Sim Rig S-Dream von Michael Herrmann

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nach wie vor kommt man in der Produktion nicht hinterher, da die Nachfrage ungebrochen hoch ist. Und bedenkt, dass Motedis dieses nur "Nebenher" für und Racer produziert.
      Ferner versuchen wir gerade die Lenkradaufnahme zu ändern, da die Bohrungen zu Zeitaufwändig sind. Da ich diese aber unverändert in der länge verstellbar halten möchte, gestaltet sich das nicht so einfach, zumal das Problem des "Flexen" allgegenwärtig ist.
      Aber wir haben wohl eine Lösung, zumindest für Fanatec, Thrustmaster und Logitech Produkte. Beim SC und den anderen DDs werden wir wohl beim alten System "nur ohne" Bohrungen bleiben.

      Sofern Ihr Ideen für Tastatur und Maushalter habt...immer her damit. Mittlerweile hat man gute Kontakte zu Metallverarbeitende Unternehmen, sodass Alu und Stahlplatten entsprechend bearbeitet werden können.
    • Hab's grad bestellt und freu mich schon wie ein Schnitzel :love:
      Bin gespannt wie ein Zirkuszelt. 8o
      Bitte verzeiht der Autokorrektur und mir :lol: .
      Ich schreibe grundsätzlich neutral!
    • Liebe Alle

      heute eine Geschicht was aus meinem S-Dream geworden ist - ich kann eines mit Gewissheit sagen - es ist eine Investition in die Zukunft

      ich habe mein mobiles und klappbares Schreibtisch Rig schon von einiger Zeit vorgestellt

      dahinter steckt eine etwas kleinere Version des Motedis S-Dream

      nun bin ich von meinem Home-Office in den Keller gezogen
      danke an alle die mir geholfen haben das "richtige" triple Setup zu finden
      in diesem Zuge habe ich auch meine Index Valve verkauft - also kein VR mehr

      was habe ich nun alles verbaut:
      - motedis-s aber aus 45 alu serie - DIY Stahlplatte für die SC2 aufnahmen
      - Sparco R100
      - 3x43 Philips 436M6VBPAB - uhd gaming TV mit sync - null tearing - aber nur 60pfs
      - 1x27 thinkvision LCD
      - simtag silver pedale
      - sc2 pro
      - cube controls gt pro omp
      - diy handbrake
      - diy buttonbox
      - diy Dashboard - 3d druck, 5" LCD und LEDs (Amstudio)
      https://drive.google.com/file/d/1AT5...w?usp=drivesdk
      - stream deck xl
      - dim sim shifter
      - kennigston trackball
      - und ein paar BMW design Elemente (niere aus dem neuen 8er, 20 zoll BMW M Felge und ein paar bilder
      - ein wenig LED für die Stimmung
      - Samsung 2.1 soundbar

      und so sieht es nun aus


      Ich vermisse meine Index Valve nicht - ich fühle mich vielmehr auf einer neuen Ebene - ist es besser, keine Ahnung, ich kann nur sagen dieses Hobby macht einfach nur Spaß :)

      in diesem Sinne - bleibt bitte gesund :)

      Peter

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Peter Winkler ()

    • Hallo Zusammen,

      ich bin seit heute hier angemeldet ->Meine Vorstellung

      Ich möchte mir so schnell wie möglich ein S-Dream RIG bestellen und habe über die Suche nichts zu meinen Fragen gefunden. Ihr Profis könnt mir bestimmt meine Fragen mal auf die schnelle beantworten.

      Ich habe das Fanatec CSL PS4 Bundle incl. LoadCell Erweiterung bestellt. Als Sitz habe ich den klappbaren Sitz 3055 des RaceRoom Sim.

      -> Wenn ich heute Glück habe und das S-Dream bestellen kann -> Was beötige ich noch um das Fanatec Lenkrad und die Pedale zu befestigen?

      -> Macht es Sinn bei dem Sitz die RaceRoom Sitzschienen zu verbauen?


      Ich würde mir ja sonst vor Bestellung diesen Thread komplett durchlesen - aber ich hab heute keine Zeit dazu. Daher wäre ich für eure Hilfe sehr dankbar!

      Viele Grüße

      Kai
    • keif76 schrieb:


      Was beötige ich noch um das Fanatec Lenkrad und die Pedale zu befestigen?

      -> Macht es Sinn bei dem Sitz die RaceRoom Sitzschienen zu verbauen?

      Base M6x55 (3x)
      Pedale M8x20 (2x)

      Die Sitzschiene kann ich nur empfehlen, erleichtert das ein-/aussteigen oder wenn mal eine andere Person fahren will, kann man natürlich den Sitz auf die Statur besser/schneller anpassen.

      Viel Spaß damit :thumbup:
    • Michael Herrmann schrieb:

      Ferner versuchen wir gerade die Lenkradaufnahme zu ändern, da die Bohrungen zu Zeitaufwändig sind. Da ich diese aber unverändert in der länge verstellbar halten möchte, gestaltet sich das nicht so einfach, zumal das Problem des "Flexen" allgegenwärtig ist.
      Aber wir haben wohl eine Lösung, zumindest für Fanatec, Thrustmaster und Logitech Produkte.
      @Michael Herrmann

      Hallo Michael,

      Ich hatte gestern Glück und hab das Erste der vier gestern verfügbaren Rigs ergattert. Wird die, von dir gennate, Änderung der Lenkradaufnahme schon umgesetzt?

      @Marco_Jele: Danke nochmal!
    • Neu

      Die neue Base Aufnahme wird noch ein wenig dauern, dank Corona.
      Ist aber kein Nachteil, den sie wird aus der Not geboren und nicht weil es eine tatsächliche Verbesserung wäre. Sie wird lediglich flacher werden, das sie aus Stahl hergestellt wird und nicht mehr aus einem Aluprofil besteht.
    • Neu

      Kann mir vielleicht jemand mit Sicherheit sagen, wie der Verstellbereich bei dem X-Dream Triple Stand mit den neuen Winkelplatten ist (flachster Winkel und steilster Winkel)? Ich finde da auf Motedis keine eindeutige Angabe.
    • Neu

      Ein Freund von mir hat sich kürzlich die CSL Elite Pedalen gekauft, nun möchte er die an das S-Dream ranschrauben, ist sich aber unsicher welche Schrauben er braucht und wieviel davon. Könnte mir bzw. ihm jemand weiterhelfen?

      Edit. Hab gerade gesehen das paar Beiträge über mir schon das selbe gefragt wurde, hab mich wohl beim durchlesen um ne Seite vertan