[PS4] Internationale Gruppe 5 Meisterschaft

    • Meisterschaft
    • pCARS 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ick muss mich heute schon wieder abmelden. :cry: Irgendjemand hat die Bauabnahme unserer neuen Halle auf den Nachmittag gelegt :thumbsup: und das dauert heute noch etwas. Da mein Kollege der für die Türen zuständig ist im Urlaub verweilt hab ick dit große Los gezogen.

      Ick hoffe das ich irgendwann noch mal zu komme hier mit zufahren.

      Wünsche euch viel Spaß und viel Erfolg.
      Drück den Knopp für JensenTV
      JensenTV
      - YouTube


    • @Baddek hoffentlich war trotz des leichten Kontakts ein der einführungsrunde alles ok bei dir.... ich hatten nen Mauerknutscher, weil ich zusehr auf @Denis geschielt hatte ob der wieder von hinten kommt und dann in der App geschaut ob nen Schaden am Auto war....

      Quali: Mittlemäßig, machnchmal fehlt mir einfach etwas der Speed in der Kiste. Wobei ich im Nachgang unter Auslotung der Tracklimits sicherlich noch deutlich schneller gekonnt hätte. P5 70 tsdtel hinter @Sessionerror ist ärgerlich, obwohl das nicht entscheiden gewesen war. Dafür das ich mit "Vollregensetup" gefahren bin, um Das Trockene Rennen noch etwas zu üben wars ok.

      Rennen:
      der Start lief mittelmäßig, hatte eiskalte Reifen und kein Vertrauen in das Auto. Nach 1 runde waren die dann da und es ging deutlich besser. Konnte P3 aufgrund eines Verbremsers von @Riedle09 in der Schiklane ergattern und dann
      konnte ich @Sessionerror mit Abstand von 1 sekunde vor mir herjagen. Problem war nur das ganze Rennen lang, das wenn ich pushte, die Reifen das nach einer Runde mit Untersteuern quittierten.
      Irgendwann kam ich dann nach einem Fehler von Christian auf P2 vor. Christian, ich hatte in dem Moment als ich rechts neben dir war nen fetten Bildruckler, ich glaube es gab keinen Kontakt, sah aber bei mir komisch aus...aber in deinem Stream (ca. 1.04,45) sieht es auch so aus als pb alles sauber war...Auch der Ruckler ist zu sehen...
      Von da an konnt e ich den Abstand auf ca. 5 Sekunden ausbauen. Leider hatte dann der Führende @Konsinger die Lichtschranke einer Zwischenazeitnahme wegen eines Ausrittes verpasst und wurde um eine Runde zurückversetzt...Somit zeigte mich das Spiel :arcade: als Führenden an... Bin dann an die Box, weil die Reifen zwar Temperaturmässig ok waren, aber so runtergeritten, das die Zeiten einbrachen, hätte gerne noch 1-2 runden mehr gemacht...
      Das war die Stunde der Nissancrew, 1 runde Overcut und der riesige Tank sorgen für eine Führungswechsel anb der Box....Ich lag ca. 6 sekunden hinten. auch weil die wenigen Tesrtrunden eine verlässliche Berechnung der nötigen Spritmenge nicht zuließen und es ein Sicherheitsstop war. Am Rennende waren noch ca. 20 l im Tank...das hätte den Unterschied gemacht.

      Im weiteren Rennverlauf konnte ich langsam den Vorsprung abknabbern und auf unter 3 sekunden ranfahren, musste ich auch, denn Denis machte ordentlich Druck von hinten und fuhr die Lücke ebenfalls zu.
      Leider war das Untersteuern nach pushen weiterhin da und so hat es dann doch nicht gelangt, um in das Sekundenfenster von @Sessionerror Zeitstrafe zu kommen...

      Die Letzte Runde habe ich etwas piano gemacht, um dann nicht noch alles in die Wand zu pfeffern. Wollte das positive Gefühl mit nach hause nehmen.

      Als 2. gewertet, eigentlich 3., wenn @Konsingers Runde gewertet worden wäre und 4. wenn Denis sich im Startbildschrim nicht vedaddelt hätte...Aber HätteHätteSteuerkette. Bin endlich hier mal nen beinahe Fehlerfreies Rennen gefahren (bis auf 1-2 mal etwas innen übers Gras in der Schikane) und das obwohl Druck nach vorne und von hinten....und das bei den bedingungen und mit dieser Fahrzeugklasse...definitiv kein Kinderkram.

      Gückwunsch an das restliche Podium und an @Sessionerror zum Sieg im eigentlich unterlegenen Nissan :P und vielen Dank an @Konsinger für Ausrichten des Events.
      Hat definitiv mehr teilnehmer verdient, aber Sommerloch und Angst vor dem Turbobums sind vielleicht der grund der geringen Teilnehmerzahl....
      Und nein, ich bin gegen ne Fahrzuegfreigabe, das ziehen wir jetzt durch (bis auf nächstes mal, da bin ich leider noch in Urlaub :lol: )

      :hi:

      "Ein Smart ist kein Auto, das ist ein Krankenfahrstuhl."
      -Walter Röhrl