27. - 30. VSL - 1. GT4 Welttournee

    • Challenge
    • pCARS 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 27. - 30. VSL - 1. GT4 Welttournee

      Die Virtual Speed Pioneers laden zur 1. GT4 Welttournee.



      Es werden GT4 Fahrzeuge gefahren. Die Autowahl ist frei. Lackierungen sollten sich möglichst unterscheiden.
      Die Rennen werden unter definierten Bedingungen (Wetter, Datum, Uhrzeit) gefahren.
      Das Strafsystem ist eingeschaltet.

      Teilnahmebedingungen:
      Zur Meisterschafts Teilnahme muss auf Imola und Laguna Seca eine definierte Zeit im Leaderboard unterboten werden. Es werden nur die ersten 26 Teilnehmer, entsprechend Leaderboard, zugelassen. Die Zeiten müssen 2 Tage vor dem ersten Rennen vorliegen.

      Auch zur Teilnahme an den einzelnen Rennen muss spätestens am Vortag des Rennbeginn zu jeder Strecke eine vorgegebene Zeit im Leaderboard unterboten werden. Außerdem ist eine vorherige Anmeldung hier im Thread nötig.

      Teilnehmerliste:
      [VSP#1] Virtual Speed Pioneers Team 1
      1 - Bjetre - Ginetta #67
      2 - Preacon - Ginetta
      [TB] Team Bier
      5 - Flens07 - Cayman #126
      6 - Saufi11

      7 - Jens Wolf
      8 - Wolfgang
      10 - 10tacle
      11 - Pneuburner
      12 - PimboEen
      13 - drieck79
      15 - Pfalzdriver
      16 - popo28

      Ablauf

      Treffen im PCars-Forum TS ab 19:35.
      Ab spätestens 19:45 ist die Lobby offen es läuft ein ungewertetes Training auf der ersten Strecke. 20:00 beginnt das Qualifying.
      Die Veranstaltung geht bis ca. 21:45.
      Servername ist VSL. Passwort im TS.
      Um einen Reibungslosen Ablauf zu garantieren wird auf technische Probleme von einzelnen keine Rücksicht genommen. Auf Serverausfälle etc. wird spontan reagiert.


      Einstellungen

      Renneinstellungen
      Dauertyp: Zeit
      Starttyp: stehend
      Uhrzeit: 09:00 morgens, 13:00 mittags, 17:00 abends, 23:00 nachts
      Zeitverlauf: Echtzeit
      Einführungsrunde: Nein
      verpflichtender Boxenstop: Nein

      Sitzungseinstellungen
      Training: Zeit angepasst
      Qualifying: 15 min.
      Rennen: 30 min.

      Kontrahenteneinstellungen
      Kontrahentenfeld-Typ: gleiche Klasse

      Regeln & Vorschriften
      Regeln und Strafen: An
      Strafen für verlassen der Sterecken: An
      Zulässige Zeitstrafen: 10
      Durchfahrtstrafe: An
      Boxenausfahrtstrafe: An
      Wettbewerbslizenz: An
      Mindestlizenz: U100

      Realismuseinstellungen
      Automatischer Start des Motors erlauben: Ein
      Innenperspektive erwzingen: Ein
      Standard Setups erzwingen: Aus
      Manuelle Schaltung erzwingen: Ein
      Realistische Fahrhilfen erzwingen: Ein
      Schadenstyp: Voller Schaden
      Mechanisches Versagen: Ein
      Ghost Wagen zulassen: Aus
      Manuelle Boxenstopps erzwingen: Ein
      Boxenstopp Fehler: Aus
      Reifenabnutzung: Authentisch
      Treibstoffverbrauch: Ein
      Auslaufrunde erzwingen: Aus


      Punktevergabe

      123456789101112131415161718192021222324
      2522201918171615141312111098765432100



      Anmeldeschablone

      Steam Name:
      Team Name:
      Team Speak Name:
      gewünschtes Fahrzeug:
      gewünschte Lackierungsnr.:


      Regeln & Strafen

      §1 - Fahrzeugwechsel: Das Fahrzeug kann nicht ohne Punktverlust gewechselt werden.
      §2 - Wertung: Gaststarter werden aus der Wertung der Meisterschaft ausgeschlossen. Alle Anmeldungen nach dem 1. Event sind Gaststarts.
      §3 - Eingabegeräte: Es herrscht Lenkradpflicht. Kontrolliert wird es über die Eingabemethode bei den Leaderboardzeiten.
      §4 - Teams: Teams bestehen aus 2 Fahrern. Alle Teams die nicht vor dem 2. Event gebildet sind werden nicht gewertet.
      §5 - Streichergebnis: Das schlechteste Rennergebnis je Fahrer wird für die Meisterschaftswertung gestrichen. Das gilt nicht für die Teamwertung.


      Meisterschaftsqualifikation:
      Laguna Seca - 1:31.8
      Imola - 1:56.0

      Leaderboardzeiten für die einzelnen Rennen folgen!


      27. VSL
      Trainingsrennen - 11.03.2018
      Wertungsrennen - 13.03.2018
      1. Rennen: Oschersleben A Course - Frühling - morgens - bedeckt
      Leaderboardzeit: 1:36.6
      2. Rennen: Azure Circuit - Frühling - abends - klar
      Leaderboardzeit: 1:42.4

      28. VSL
      Trainingsrennen - 20.03.2018
      Wertungsrennen - 27.03.2018
      1. Rennen: Le Mans Bugatti Circuit - Sommer - mittags - wolkig
      Leaderboardzeit: 1:45.8
      2. Rennen: Sugo - Sommer - abends - bewölkt
      Leaderboardzeit: 1:27.4

      29. VSL
      Trainingsrennen - 03.04.2018
      Wertungsrennen - 10.04.2018
      1. Rennen: Sakitto GP - Sommer - morgens - leichter Regen
      Leaderboardzeit: 1:53.5
      2. Rennen: Watkins Glen GP - Sommer - morgens - diesig
      Leaderboardzeit: 1:54.4

      30. VSL
      Trainingsrennen - 17.04.2018
      Wertungsrennen - 24.04.2018
      1. Rennen: Catalunya - Sommer - nachts - klar
      Leaderboardzeit: 1:55.5
      2. Rennen: NOS Combined - Sommer - morgens - klar/bedeckt/bewölkt - 60 x Zeitverlauf
      Leaderboardzeit: 9:25.0

      Trailer sowie Videos von Hotlaps & Rennen

      Trailer


      Meisterschaftsqualifikation:
      Laguna Seca
      Ginetta - 1:30.3

      Imola
      Ginetta - 1:54.9


      27. VSL
      Rennen 1 - Oschersleben:
      Hotlap:

      Rennen:
      Rennen 2:
      Hotlap:
      Rennen:

      Dieser Beitrag wurde bereits 40 mal editiert, zuletzt von Bjetre ()

    • :thumbup:

      Tue mich ja manchnal schwer , daher ein paar Fragen:


      Bjetre schrieb:

      Meisterschaftsqualifikation:
      Laguna Seca - 1:31.8
      Imola - 1:55.2
      Zu grundsätzlichen Teilnahme sind diese Zeiten notwendig?


      Bjetre schrieb:


      Datum: 01.08.2018 (für alle Rennen gleich)
      Jedes Rennen findet am 1.8. statt? Das mit den vier Uhrzeiten habe ich inzwischen verstanden :lol:

      i7 8700K + EVGA GTX1080 SC watercooled by alphacool - 16GB DDR4 3000 - Samsung 970 EVO m.2 - CSW 2.5 - DSD CSW-Buttonbox - 4k Triple - Mein YouTube-Kanal - Flens07 Videostream
    • @Flens07 ich arbeite noch an Details.
      Wollte nur schonmal einen Thread haben das wir diesemal früh beginmnen können ein Paar Leute zu werben.

      Laguna Seca - 1:31.8
      Imola - 1:55.2

      ^^das sind die grundsätzlich nötigen Zeiten zur Meisterschaftsteilnahme. Wir führen aber gerade noch ein Paar Tests durch. Sie könnten noch härter werden oder so bleiben.

      Datum hatte ich überlegt zur Vereinfachung ein enziges festzulegen. Werde aber unter umständen noch andere definieren. Grundlegend finden die Rennen aber in Sommermonaten statt.

      P.S.: Solange Entwurfsstatus steht bin ich für Kritik und Hinweise aber sehr offen. Soll ja unsere Meisterschaft werden und nicht meine ;)
      P.S.2: Und ja es folgt auch noch ein GT4 bildchen :)
    • Christian_Horner schrieb:

      Falls nichts besseres dazwischen kommt (und damit meine ich Assetto Corsa 2) bin ich gerne dabei.
      Bis es richtige Infos gibt halte ich mich noch zurück mit dem Anmelden :)
      Infos zu AC2 oder zur Serie? Also die meisten sachen sind schon fix. Denk mal bis Sonntag verschwindet das Entwurf.
    • Das war Anfang letzten Jahres schon, wo Teile von Kunos verkauft wurden. seit dem passierte auch nicht mehr viel seitens DLC´s.
      Und ich VERMUTE :!: dass seit dem schon an AC2 gearbeitet wird.
      Du siehst, so unmöglich wäre es nicht, dass es diesen Frühling schon so weit ist :)
      *träm träum*
      :)
    • Christian_Horner schrieb:

      Das war Anfang letzten Jahres schon, wo Teile von Kunos verkauft wurden. seit dem passierte auch nicht mehr viel seitens DLC´s.
      Und ich VERMUTE :!: dass seit dem schon an AC2 gearbeitet wird.
      Du siehst, so unmöglich wäre es nicht, dass es diesen Frühling schon so weit ist :)
      *träm träum*
      :)
      Selbst wenn. Man mag es kaum glauben. AC1 war nach Release auch nicht Bugfrei ;)

      Aber wenn es wirklich gut ist wirds dort auch wieder Events geben^^ (hatten schon ca. 10 Events bei AC)
    • So, die letzten Tests der Serie sind abgeschlossen. Damit verlässt sie den Entwurfsstatus.

      Änderungen:
      Für jedes Rennen eine Jahreszeit festgelegt.
      Cadwell Park durch Le Mans Bugatti ersetzt (da sonst zu wenig Boxenstopplätze)
      Renneinstellungen angepasst.
      Die Qualifikationszeiten angepasst.

      Außerdem bin ich mit mehreren GT4s einige Runden gedreht. Fahren sich alle wirklich sehr verschieden.
      Mit Cayman und Xbow kam ich auf anhieb zurecht. Ich schätze die sind am anfängerfreundlichsten wenn es um schnelle Zeiten und Konstanz geht.

      Der Aston fährt sich dann doch stark anders mit seinem Frontmotor. Aber der zieht dafür recht gut.

      Ich habe mich in den Ginetta verliebt. Er hat zwar keine Fahrhilfen liegt aber trotzdem sehr gut auf dem Kurs. Die Zeiten vom Cayman erreiche ich zwar noch nicht.. aber vlt. find ich im laufe der Serie noch ein Paar passende Stellschrauben.

      Hier noch die 2 zugehörigen Hotlaps mit dem Ginetta:
      Laguna Seca:

      Imola:
    • Man muss sich schon ein wenig an die kleinen Dinger gewöhnen :D Aufgrund meiner beschränkten Fahrfähigkeiten nehme ich wohl nen Porsche (vmtl. #126) - passt auch zu meinem Wheel :thumbup:

      Laguna habe ich schon mal im Sack... :thumbup:

      Ist der Meldestrom eigentlich damit zugelassen? @Bjetre

      i7 8700K + EVGA GTX1080 SC watercooled by alphacool - 16GB DDR4 3000 - Samsung 970 EVO m.2 - CSW 2.5 - DSD CSW-Buttonbox - 4k Triple - Mein YouTube-Kanal - Flens07 Videostream
    • Flens07 schrieb:

      Man muss sich schon ein wenig an die kleinen Dinger gewöhnen :D Aufgrund meiner beschränkten Fahrfähigkeiten nehme ich wohl nen Porsche (vmtl. #126) - passt auch zu meinem Wheel :thumbup:

      Laguna habe ich schon mal im Sack... :thumbup:

      Ist der Meldestrom eigentlich damit zugelassen? @Bjetre
      Klar, gab kein wirkliches Embargo ;)
    • Würde wieder mitfahren muss mich nur noch zwischen Aston und Ginetta entscheiden und noch mal schauen was der Dienstplan so her gibt ob es für einen Teamwertung reichen würde.
      PS: muss es denn immer die NOS zum Ende sein, LeMans hätte es auch getan
      meinyutube

      AMD Ryzen 5 1600 - Gigabyte GA-AB350-Gaming 3 - 16GB DDR4 Dual Kit- 8GB Gigabyte GeForce GTX 1070 Windforce OC - 275GB Crucial MX30 -2000GB WD Blue WD20EZRZ - G25
    • Hi,

      habe grundsätzlich Interesse, die Hürde der zu erreichenden Zeiten zu nehmen wird aber vermutlich schwierig für mich, kenne kaum eine der Strecken.

      Wie weise ich denn die jeweilige Zeit nach, über eine Hotlap direkt in PCars2?

      Danke und Gruß,
      Christoph
    • Jens Wolf schrieb:

      PS: muss es denn immer die NOS zum Ende sein, LeMans hätte es auch getan
      Hast recht. Fällt langsam auf. Zur Verteidigung. Ich hatte tatsächlich überlegt LeMans zu nehmen. Zu den GT4s passt das aber nicht so gut. Bei den nächsten Events werd ich die Kritik aber berücksichtigen!

      Um dir die Entscheidung zu erleichtern. Ich fahr den Ginetta :)

      @10tacle Ja genau. Einfach auf Imola und Laguna Seca im Zeitfahren versuchen die Zeiten mit einem GT4 zu schaffen. Ich empfehl dir den Cayman.
    • Bjetre schrieb:

      Jens Wolf schrieb:

      PS: muss es denn immer die NOS zum Ende sein, LeMans hätte es auch getan
      Hast recht. Fällt langsam auf. Zur Verteidigung. Ich hatte tatsächlich überlegt LeMans zu nehmen. Zu den GT4s passt das aber nicht so gut. Bei den nächsten Events werd ich die Kritik aber berücksichtigen!
      Um dir die Entscheidung zu erleichtern. Ich fahr den Ginetta :)
      Ich will es ja gar nicht leicht, mit der Ginetta mal fix P1 gefahren auf Laguna mit dem lockeren Setup! ;) denke wird wohl eher Richtung Aston gehen da ist die Herausforderung größer!

      Ja und das stimmt wohl das LeMans nicht ganz so passend ist für die GT4 und als nächste Meisterschaft fahren wir den Caterham R620! ;) JUHU ;)
      meinyutube

      AMD Ryzen 5 1600 - Gigabyte GA-AB350-Gaming 3 - 16GB DDR4 Dual Kit- 8GB Gigabyte GeForce GTX 1070 Windforce OC - 275GB Crucial MX30 -2000GB WD Blue WD20EZRZ - G25
    • Falls ich die Zeiten pack werd ich sicher auch mitmachen.
      AMDRyzen 1700 3GHz, Windows 10-64, Nvidea 1070, 16GB, 500GB SSD, 1TB HDD, 750Watt BeQuiet, Thrustmaster T300RS, T3PA Pro, Loadcell, 27 Zoll curved, Jack Spade Tweaker files, CrewChief
    • Flens07 schrieb:

      wolfgang schrieb:

      Falls ich die Zeiten pack werd ich sicher auch mitmachen.
      Laguna und Imola sind hier einfacher, als mit dem Ford auf Road America :lol: :thumbup: Nimm den Porsche - der ist recht gutmütig
      Habe den Porsche auch schon angetestet ist gar nicht meins der lenkt nicht ein! Bei mir zu mindestens :(
      meinyutube

      AMD Ryzen 5 1600 - Gigabyte GA-AB350-Gaming 3 - 16GB DDR4 Dual Kit- 8GB Gigabyte GeForce GTX 1070 Windforce OC - 275GB Crucial MX30 -2000GB WD Blue WD20EZRZ - G25