Rookie Cup - Season 2

    • Rookie-Meisterschaft
    • pCARS 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vielen Dank für die hervorragende Organisation!

      Dies war mein erstes Ligarennen und auch diese "Distanzen" bin ich noch nicht gefahren...
      Auch eine Boxenstrategie hatte ich vorher noch nicht erstellt - Dank an meinen Teamkollegen dungeonkeeper für die gute Einführung :hi:

      Hat Spaß gemacht wie bolle, aber eins ist auch klar:

      ES GIBT NOCH VIEL ZU LERNEN... :D FÜR MICH :rolleyes:

      Beim nächsten Rennen bin ich leider nicht dabei, da geht's die weißen Pisten im Salzburger Land runter...⛷
      PSN Account: ArcadiusX
    • Auch von mir Glückwunsch ans Podest und vielen dank an den Organisator und den Streamer!
      @McWursTy, hab unsere Situation im Stream nochmal gecheckt (52min), klarer Rennunfall der eher von mir vermeidbar gewesen wäre! Einmal das Gas an lupfen und dich in der nächsten Kurve kassieren wäre besser gewesen! ;) (wieder was gelernt)
      Auch wenn es mit diesen Strafen bald etwas entspannt wird dennoch ein Kritikpunkt. Wenn man eine Strafe bekommt, bzw. die Meldung das einem eine Droht wenn man nicht bremst, dann bitte nicht auf der Ideallinie voll in die Eisen gehen.
      2 Optionen aus meiner Sicht: Strafe in Kauf nehmen oder von der Linie runter wenn Fahrzeuge hinter einem sind.
      Ansonsten freue ich mich auf den Donington.

      :cool: RACE ON :cool:
    • So schöne Rennen.. Am Liebsten würde ich alle mitfahren! 8o Vielen Dank für den schönen Rennabend!

      Das sah doch schon alles sehr gut aus. Viele schöne Rad an Rad-Duelle und alle sind (soweit gesehen) sehr umsichtig gefahren. Im 2. Rennen hat meine Boxencrew einen Warnstreik veranstaltet, so dass ich leider 2 mal an die Box fahren musste. So war ich dann die letzten Runden leider nicht bei der Musik dabei...

      Glückwunsch an die Sieger und ein großes Lob an die Orga und Regie:
    • War ein schöner Rennabend. Im ersten Rennen hatte ich viele schöne Duelle Rad an Rad und alles ohne Berührungen. :thumbsup:
      Das zweite lief dann nicht so gut. In den ersten beiden Runden jeweils vor der Veedol-Schikane eine mitbekommen. Also Plichtstopp gleich in der zweiten Runde. Danach cruisen und zum Ende hin wieder ins Mittelfeld gekommen.

      Danke an die Orga und Glückwunsch an die Podestler :prost:
    • Vielen Dank an @McWursTy fur die Orga und an @homer-fiftyone fürs streamen :D .

      Quali lief gut, konnte durch weniger Sprit und Kühleröffnung noch ein bisschen Zeit gegenüber dem Training herausholen und schaffte es sogar, zu meiner Verwunderung, eine 1:40 in den Asphalt zu brennen! Somit waren meine Erwartungen fürs Rennen gleich sehr hoch angesiedelt. Ich wusste zwar das ich im Rennen mit mehr Sprit um einiges langsamer bin, versprach mir aber eine spannendes Rennen und hoffte auf einen guten Start meinerseits.

      Der Start funktionierte bei mir 1A, konnte meine Pos1. verteidigen. Beim Anbremsen auf die Schikane in Runde 1 folgte dann die große Ernüchterung. @RacedriverTim und @theschmid waren direkt hinter mir. Beim anbremsen verschätzte sich @theschmid wohl, hatte eine Berührung mit @RacedriverTim, welcher anschließend auch mich am Heck berührte. Leider drehte ich mich ungut in die Bande, das ich 90 Grad zur Strecke stand und alle anderen vorbei lassen musste. Blöd gelaufen, Gott sei Dank kann ich auch mein Headset auf stumm schalten, was den Nachbarn leider auch nicht geholfen hat, bei meine kurzzeitigen Wutausbruch :D . Die ganze nächste Runde dann noch mit leicht erhöhten Puls weitergefahren. Danach dachte ich mir, seis drum, hab Spaß. und diese Motto zahlte sich dann zu Schluss auch noch aus. Durch einige Fehler der Konkurrenten aber auch guten Überholmanöver meinerseits (whs manchmal an Grenze zur Legalität) konnte ich mich immer weiter vor kämpfen. Bis ich Schluss endlich nach auf Platz 2 war, jedoch noch einen 3 Sekunden Vorsprung herausfahren musste um meine Strafe zu kompensieren. Somit beendete ich Rennen 1 auf Platz 2 und war durch meinen Dreher in Runde 1 höchst zufrieden.

      Das Rennen 2 schwer wurde war mir von Anfang an klar, da ich in Rennen 1 merkte, dass das Überholen trotzt der Breiten Strecke sehr schwer war und es nur 2-3 Stellen gab, wo man gut überholen bzw. reinstechen konnte. Start und auch die ersten Runden verliefen soweit auch wieder reibungslos. Kurz vor Mitte des Rennen hatte ich, glaube wieder mit @RacedriverTim, eine erbittertes Duell über mehrere Runden. Hat richtig Spaß gemacht und war meiner Meinung auch sehr fair beiderseits. Da ich aber nicht vorbei kam entschied ich mich (glaube circa Runde 12-13) meinen Boxenstopp zu machen. Diesmal funktionierte dieser auch super, da ich mir die Reifedrücke noch einmal richtig einstellte vor dem Rennen (diese waren nämlich wieder verstellt :bang: ). Ich kam nur ganz knapp vor @theschmid heraus, welcher richtig Druck macht. Eine Runde später konnte ich direkt an der Boxenausfahrt an @RacedriverTim vorbeiziehen. Somit waren gleich 2 hinter mir, welche ordentlich Druck machten. So richtig absetzten konnte ich mich nicht, da ich, aber auch die Kollegen anscheinend immer wieder kleine Fehler machten, da wir so am Limit fuhren. Ich glaube durch einige Fehler von euch 2 (oder auch durch Überrundungen, da ich keine einzige auf der Piste hatte) war der Abstand auf einmal bei 10 Sekunde. Noch dazu hatten beide eine 4 sek Strafe. Somit lies ich es in den letzten 2 Runden ruhig angehen um keinen Fehler mehr machen und konnte den ersten Sieg in der 2. Saison einfahren! :prost:

      Es war wieder einmal ein richtig geiler Rennabend (trotz dem Dreher im ersten Rennen). Ich glaube auch ich hatte noch in keinem Rennen so viele und auch so knappe Kämpfe, welche noch dazu sehr fair ausgetragen wurden! Ein Lob an alle!! Nach den 2 Rennen war ich dann gefühlte 10 kg leichter und durgeschwitzt bis auf die Unterhose :D .

      Freu mich jetzt schon auf das nächste Rennen und muss auch gleich mit der Vorbereitung starten, um meinen eigenen Erwartungen stand zu halten!!
    • Auch von mir ein Dankeschön an @McWursTy für die Orga.

      Quali verlief eig.ganz gut für mich, hab das maximale rausgeholt mit 1.41.9xx...mehr war da nicht zu holen.

      Nach dem Start 1 Platz gutgemacht und irgendwann in Runde 3 war ich sogar auf der 1 :lol: nachdem sich die ersten 3 in der letzten Schikane gegenseitig rausgehauen haben...
      Leider ist mir dann eine Runde später jemand in der ersten Kurve hinten reingegrätscht,sodass ich mich wieder auf p10 einsortieren musste :( . Danach noch 2 Plätze gutgemacht aber aufgrund der Zeitstrafen, die ich lieber in Kauf nehme als während des Rennens zu bremsen , wieder auf die 10.

      Rennen 2 lief da besser, von P6 gestartet und am Ende wars P 7, keine Dreher,keine groben Patzer, selbst der Boxenstopp hat geklappt. @McWursTy wollte zwischenzeitlich meinen Heckscheibenaufkleber etwas näher betrachten und hat mir einen Stups gegeben, was aber nicht tragisch war, könnte noch auffangen und weiterfahren :P Aufgrund der Zeitstrafe von 14 Sekunden noch P7 ist daher ziemlich ok, sonst wäre es P 6 oder P 5 gewesen. Alles in allem für mich und meine Lieblingsstrecke ein tolles Ergebnis.

      Mal schauen wie es das nächste Mal wird :mrgreen:
      GO HARD OR GO HOME :mrgreen:


    • Hat jemand das 2 Rennen Runde 5 aus meiner Perspektive als Video? Hatte da direkt vor der Schikane einen Vorfall den ich mir gerne selber erst nochmal ansehen möchte bevor ich mich fälschlich äußere.

      Konnte das Video irgendwie nicht speichern.
    • Clay2F schrieb:

      Hat jemand das 2 Rennen Runde 5 aus meiner Perspektive als Video?

      @Clay2F

      Hi Yannik,

      Du kannst Dir das Rennen ja nach Abschluss selbst abspeichern, um Dir Deine eigene Fahrt und die aller anderen im Detail und aus allen Perspektiven noch mal anzuschauen.

      Wenn das Endergebnis des Leaderboards angezeigt wird links auf "Wiederholug speichern" klicken.


      Gruß,

      Thorsten
      BTW: Ihr seid nur deshalb so schnell, weil ich euch vor mir hertreibe !
    • Racer_62 schrieb:

      Du kannst Dir das Rennen ja nach Abschluss selbst abspeichern,
      Aber nur, wenn man vorher immer alle alten Wiederholungen löscht. Sonst kommt immer die feine Fehlermeldung, wo ich jedes Mal etwas in den Fernseher schmeißen könnte. Und ich selbst vergesse auch immer, vorher den gesamten Speicher zu leeren...
    • Mein Zuschauerbericht von gestern.

      Vielen Dank erst einmal an Kay @homer-fiftyone für das Streaming und die Regieführung.

      Was ich als äußerst positiv empfand war, dass bis auf den Letzten in Rennen 2, alle durchgefahren sind. :thumbup:

      Das, was ich durch die Regieführung sah, war durchaus sehr ansehnlich, also keine mutwilligen und völlig unmotovierten
      Fahrmanöver, die jenseits der normalen Logik versucht wurden.

      Das es in so einem Rennen, mit plötzlich 15 anderen Fahrern und hoher Eigenmotivation, zu einigen Berührungen kam,
      ist glaube ich nachvollziehbar und auch nicht so schlimm.

      Im nächsten Rennen werden dann auch mögliche Fehleinschätzungen des Ein-/ oder Anderen aus diesem Event, schon ihre Früchte tragen.

      Die Disziplin, hier wirklich fair miteinander uzugehen war aber schon sehr deutlich erkennbar.

      Alle neuen Racer haben hier sicher viel für die zukünftigen Einsätze auf der Strecke, in welches Events auch immer, mitnehmen können
      und sich etwas an den Ablauf heranstasten können, der dann in den Rennen, mit dann etwas erfahreneren Teilnehmern so gelebt wird.

      Bleibt bei der Fairnis im Umgang miteinander und steckt lieber mal kurz zurück, als ein zu gewagtes Manöver zu riskieren, da die Ergebnisse mit den Rennkilometern sowieso automatisch kommen werden. :thumbsup:

      Gruß,

      Thorsten
      BTW: Ihr seid nur deshalb so schnell, weil ich euch vor mir hertreibe !
    • McWursTy schrieb:

      Und ich selbst vergesse auch immer, vorher den gesamten Speicher zu leeren...
      @McWursTy

      Danke für den Hinweis, Philipp.

      Ja, bitte daran denken, dass insgesamt nur 1 GB für alle Wiederholungen, Bilder, etc. auf der PS4 in PCars 2 zur Verfügung stehen und diese alten Daten vorher im Game löschen, damit wieder Kapazität für die Speicherung bereitsteht.

      Die letzte Wiederholung eines Rennens reicht i.d.R. ja für Analysen aus.


      Gruß,

      Thorsten
      BTW: Ihr seid nur deshalb so schnell, weil ich euch vor mir hertreibe !
    • So, mein Rennbericht, ohne jetzt bisher in Kays Video geschaut zu haben.

      Qualifying soweit okay. Ich konnte nicht mit Qualifying-Setup fahren, weil ich erst einmal den Spritverbrauch und die optimale Kühlereinstellung herausfinden musste. Auch den Reifendruck konnte ich nicht für's Qualifying anpassen. Somit war es ein Platz im Mittelfeld mit Garantie auf enge Duelle auf der Strecke.

      Rennen 1:
      Schlecht gestartet bzw. sehr, sehr vorsichtig gewesen. Als Gastfahrer ist es mir immer am wichtigsten, nicht in den Kampf um Meisterschaftspunkte der Stammfahrer einzugreifen. Deshalb ging es mir gestern um Spaß, weniger um die Platzierung. Somit war ich nur P12 nach dem Start. Durch verschiedene Vorfälle, durch die ich allesamt glücklich durchkam, spülte es mich jedoch schnell auf P5 vor. So mag ich es am liebsten. Sich aus allem raushalten und so nach vorne kommen.
      Es entwickelte sich ein unendlich enges Rennen. Nach vier Runden lagen zwischen P1 und mir auf P5 ganze 1,5 Sekunden. Leider folgte vorne dann ein Zwischenfall, wonach ich nicht mehr ausweichen konnte als @theschmid in Kurve 1 quer stand. Die Folge waren ein starker Aero-Schaden vorne, der mich für den Rest des Rennens zum Opfer auf den Geraden gemacht hat. Aber egal, denn ich wollte ja nur Spaß haben. Hab ich mich eben weiter hinten mit anderen Fahrern duelliert. Die Situation mit @Race N Roll tut mir leid - ich hatte dich da nicht auf dem Schirm, weil ich nicht damit gerechnet hatte, dass du da nach außen fährst.
      Am Ende irgendwo im Mittelfeld reingekommen und eine Menge Spaß gehabt.

      Rennen 2:
      Also wieder mitten im Getümmel gestartet. Daher fasste ich in der Einführungsrunde den Entschluss, einen brutalen Undercut zu machen, in der ersten Runde in die Box zu fahren und somit den zeitintensiven Kämpfen aus dem Weg zu gehen. Kollisionsfrei durch die erste Runde gekommen und als Einziger in die Box. Alles gut geklappt, gleich wieder los. Es folgte ein Rennen gegen die Uhr, um nach den Boxenstopps der anderen davor zu sein. Dabei habe ich mich zweimal leider selbst geschlagen. Es ist einfach bitter, wenn man nur minimal über die Tracklimits fährt, in dem Moment schon vom Gas geht, und dann trotzdem noch so unendlich viel langsam machen muss. Durch diese zwei Fehler, die natürlich meine Schuld waren, habe ich gut sechs Sekunden verloren und genau die haben mir am Ende gefehlt, um vor den Boxenstopps der anderen in den Top 3 zu liegen. Nun denn - also wie im ersten Rennen fighten. Einmal bin ich @ivano orru hinten reingefahren, was natürlich mein Ding war (ich wollte schon immer mal die Ausrede "was bremst du auch so früh" bringen 8o :thumbsup: ). Durch Fehler der anderen bin ich noch auf glaube ich P5 reingekommen.

      Fazit: Ich hatte einen riesigen Spaß mit euch und zumindest mir gegenüber hat sich niemand unfair verhalten, auch, wenn es woanders wohl leider nicht immer so war.

      Außerdem: Leute, wir haben Qualifying und zwei Rennen ohne einen einzigen DC geschafft!! Ist das mal was, oder wie? Da war ich gestern richtig happy drüber. :love:
    • Racer_62 schrieb:

      Ja, bitte daran denken, dass insgesamt nur 1 GB für alle Wiederholungen, Bilder, etc. auf der PS4 in PCars 2 zur Verfügung stehen und diese alten Daten vorher im Game löschen, damit wieder Kapazität für die Speicherung bereitsteht.


      Die letzte Wiederholung eines Rennens reicht i.d.R. ja für Analysen aus.
      Eben nicht, auch, wenn es da steht. Das ist ja ein weiterer Bug. Wir haben nur 2xxMB oder so. @sickhead racing hat das mal überprüft. Der kann uns da genaueres sagen.
    • McWursTy schrieb:

      Eben nicht, auch, wenn es da steht. Das ist ja ein weiterer Bug. Wir haben nur 2xxMB oder so. @sickhead racing hat das mal überprüft. Der kann uns da genaueres sagen.
      Die "magische" Grenze liegt bei 264,9MB pro Replay. Je nach dem, wie das Wetter war oder wie viele Fahrzeuge auf der Strecke waren kann das Replay dann mal 60 Minuten oder nur 30 Minuten lang sein...es wird immer bei 264,9MB Replaydateigröße beendet, egal wie viel Platz man von den 1GB frei hat:

      Replay saving bug on PS4 - smaller than 1 GB but cut off
    • sickhead racing schrieb:

      es wird immer bei 264,9MB Replaydateigröße beendet, egal wie viel Platz man von den 1GB frei hat
      @sickhead racing

      Danke Alex,

      also: SPEICHERN - ANSEHEN und analysieren - LÖSCHEN ! :lol:

      BTW: (ganz erhrlich, die alten Sachen schaut man sich irgendwann ohnehin nicht mehr an)


      Gruß,

      Thorsten
      BTW: Ihr seid nur deshalb so schnell, weil ich euch vor mir hertreibe !
    • Kommen wir zu meinem Rennbericht.

      Ich habe mir schon gedacht, dass auch in dieser Rookie League es ein paar schnelle Fahrer haben könnte, dass jedoch @zoem33 eine 40.8 fahren würde ist einfach nur ausgezeichnet! Ich hatte letzten Freitag am Fuss eine Operation und musste desshalb mit Schmerzmittel und mit der dazugehörigen Fussschiene fahren was etwas Übung brauchte und sicherlich auch das Feingefühl während dem Rennen beeinträchtigte. In den Trainings schaffte ich selbst eine 41.7 zu zaubern aber aus unerklärlichen gründen fuhr ich in der Quali eine 41.2 fahren, was mir den 2. Startplatz gab.

      Im 1. Rennen hatte ich einen schlechten Start und musste meine zweite Position abgeben. In der Gegengerade blockierten leider meine Räder und ich kollidierte @RacedriverTim, welcher dann @zoem33 zum drehen brachte. Mein Wagen hatte zu diesem Zeitpunkt einen Vorderen Schaden von 13% was sich in den Geraden wiederspiegelte. Ich merkte auch, dass ich viel später als viele andere Fahrer bremsen konnte und kämpfte mich auch wieder nach vorne. Leider blockierten die Räder auf der Startzielgeraden nochmals und ich kollidierte einen grünen Wagen. "Tut mir echt leid... passiert sonst wirklich nie dass ich auf einen drauffahre..."
      Ich drehte mich und wurde von hinten noch getroffen. Durch die grossen Beschädigungen am Wagen kämpfte ich mit der Wassertemperatur und schloss dass Rennen als 3. mit folgenden Schäden ab: Vorne 24% Motor 49% Hinten 8%.

      Für das zweite Rennen nahm ich mir vor früher zu Bremsen und so keine Risiko mehr einzugehen. Ich kam im Getümmel schnell nach vorne musste dann wegen einer kleinen Fehler 5 Positionen durch abbremsen wiedergeben und entschloss mich früher als die Spitzengruppe den Boxenstopp durchzuführen. So schaffte ich es fast @zoem33 zu überholen und konnte jedoch @RacedriverTim hintermich lassen. @RacedriverTim hatte die schnellere Pace und musste Ihn ziehen lassen und wurde somit wieder 3.

      Gratulationen an @zoem33 und @RacedriverTim! ihr seid verdammt schnell :thumbup:

      Vielen Dank für diese tollen und spannenden Rennen und freue mich auf die nächsten Rennen. :)
    • Also erstmal natürlich danke an die Orga Philipp, einwandfrei wie eh und je :thumbsup: Auch an meine zwei Konkurrenten im Rennen @zoem33 und @theschmid, war zum größten Teil echt geil! Nur die Aktion in Runde eins hat glaube ich unser aller Rennen kaputt gemacht. Dadurch konnte ich aber sehen, wie schnell @Mayhem_Fox (weiß deinen Forumnamen leider nicht :( Edit: JETZT SCHON :D) doch ist. Schnellste Zeit in Rennen eins, echt stark, bis du dann leider von diesen VERF********** Zeitstrafen ausgebremst wurdest, oder?

      zoem33 schrieb:

      Kurz vor Mitte des Rennen hatte ich, glaube wieder mit @RacedriverTim, eine erbittertes Duell über mehrere Runden. Hat richtig Spaß gemacht und war meiner Meinung auch sehr fair beiderseits. Da ich aber nicht vorbei kam entschied ich mich (glaube circa Runde 12-13) meinen Boxenstopp zu machen.
      Ja, dein Undercut war mustergültig. Mein Boxenstopp lief jetzt nicht gerade optimal, aber das tut er eh nie, musste noch Aero Schaden reparieren, sonst wäre ich vielleicht vorne geblieben. Aber so konnten wir drei uns wenigstens einen guten Fight liefern. Der Fight vor deinem Undercut war sehr geil :D Ich war ja nicht wirklich schneller wie du und mit Windschatten erst recht nicht. Vielleicht war meine Kampflinie aber auch manchmal zu hart?

      zoem33 schrieb:

      Ich glaube durch einige Fehler von euch 2
      Leider hat uns das PC2 Strafensystem einen super Fight zum Schluss des Rennens verwehrt :( Nur weil man einmal minimal in T1 links außen über den weißen Strich kommt, und dabei eigentlich noch Zeit verliert und dann natürlich langsamer macht, es aber nicht genug ist dann noch eine Zeitstrafe bekommt... :cry: Hoffentlich wird das mit dem Patch besser.

      McWursTy schrieb:

      Es ist einfach bitter, wenn man nur minimal über die Tracklimits fährt, in dem Moment schon vom Gas geht, und dann trotzdem noch so unendlich viel langsam machen muss.

      So und jetzt werde ich mir mal den Stream von Kay @homer-fiftyone anschauen :thumbsup: Habt einen schönen Tag, bei den nächsten zwei Rennen bin ich ganz bestimmt nicht dabei, da ich euch hier die Stammfahrer-Meisterschaft nicht streitig machen will :mrgreen: Und die Punkte natürlich auch nicht. :prost: :hi:
      "You'll Never Walk Alone"
    • RacedriverTim schrieb:

      Vielleicht war meine Kampflinie aber auch manchmal zu hart?
      Ja, die Kampflinie war hart, aber immer fair und auch nie mehrmals die Linie gewechselt.
      So konnte ich mich gut darauf einstellen, dass ich außen nicht vorbei komme ;) , da ich wahrscheinlich nicht einmal 1 Zehntel schneller war als du :prost: