Rookie Cup - Season 2

    • Rookie-Meisterschaft
    • pCARS 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Sooooo,

      it's Raceday!
      Die neue Saison startet heute!

      Hier noch ein paar Informationen, falls heute jemand sein erstes Rennen bei uns fährt.

      Pause nach dem Qualifying:
      Nach dem Qualifying bleiben wir für ca. fünf Minuten im Ergebnisbildschirm. Wir machen hier eine kleine Pause, auf der sich jeder noch einmal etwas zu trinken holen, austreten oder der Nikotinsucht nachgehen kann. Wichtig: Drückt auf keinen Fall auf den Knopf "Zurück zur Rennzentrale". Dann seid ihr nämlich raus. Wir bleiben so lange einfach im Ergebnisbildschirm, bis der Rennleiter auf weiter drückt. Dann geht es in die nächste Phase:

      Unmittelbar vor dem Rennen:
      In der Rennsitzung befinden wir uns zunächst in einem Bildschirm, auf dem jeder einen Knopf namens "Bereit" hat. Oben in der Mitte läuft ein Countdown von zwei Minuten. Wichtig: Bevor diese Zeit abläuft, muss jeder Fahrer auf Bereit gedrückt haben. Ansonsten fährt man nicht mit, sondern schaut aus der Boxengasse zu!
      Was ihr in diesen zwei Minuten machen solltet:
      Zunächst ladet ihr noch einmal euer Setup für das Rennen. Es ist egal, ob links bereits der Name des richtigen Setups steht, denn manchmal stimmt es dennoch nicht. Also ladet euer Rennsetup noch einmal neu. Zweitens kontrolliert ihr eure Boxenstrategie. Wir haben ja leider nach wie vor das Problem, dass die Reifendrücke meistens verstellt sind, wenn man noch einmal etwas am Setup verändert. Man schafft es in den zwei Minuten normalerweise bequem, die Reifendrücke von zwei Strategien, also acht Reifen, wieder zu korrigieren und dennoch rechtzeitig Bereit zu drücken.

      Boxenstrategie:
      Neben den Korrekturen, die ihr vor dem Rennen wahrscheinlich machen müsst, noch etwas generell zur Boxenstrategie.
      Im zweiten Rennen gibt es einen Pflichtboxenstopp, bei dem die Reifen gewechselt werden müssen. Ihr solltet euch also eine dementsprechende Strategie vorher erstellt haben. Wichtig für den Reifenwechsel: Bei der entsprechenden Option müsst ihr unbedingt auf "Alle" gehen, nicht auf "Empfohlen" oder sonst was. Nur so werden euch auch wirklich die Reifen gewechselt.
      Neben der Strategie für einen planmäßigen Job lege ich mir immer noch eine rein zum Reparieren an, falls ich im Rennen mal in einen größeren Unfall verwickelt bin und unplanmäßig in die Box muss. Im ICM kann man die gewünschte Boxenstrategie auswählen.

      Start:
      Noch einmal die Ansage, die viele von euch wahrscheinlich nicht mehr hören können: Bitte reißt euch beim Start zusammen und haltet euch zurück. In der ersten Kurve kann man das Rennen nicht gewinnen, nur verlieren. Es ist für jeden einzelnen von uns am besten, wenn wir heil um die erste Runde kommen. Wenn man grundsätzlich schneller ist als der Vordermann, wird man schon irgendwann an ihm vorbeikommen. Andersrum hat man auch nichts davon, ab dem ersten Meter Kampflinie fahren zu müssen, weil man so noch viel mehr Zeit verliert.

      Start Rennen 2:
      Hier starten wir in umgekehrter Reihenfolge zum ersten Rennen. Das bedeutet auch, dass wir uns am Start erst einmal manuell sortieren müssen. Wir starten also ingame stehend, jedoch bleiben wir nach "grün" erst einmal stehen. Ich verlese dann die Startreihenfolge für dieses Rennen, wonach die Fahrer nacheinander langsam nach vorne fahren. Haben wir die richtige Reihenfolge gefunden, fahren wir eine Einführungsrunde. Gegen Ende der Einführungsrunde, heute vor der NGK-Schikane, bremst der Führende vorsichtig runter auf 60-70km/h und sammelt so das Feld ein. Achtung dahinter: Rechnet mit Bremsen vorne und Stau. Bitte keine Auffahrunfälle produzieren! Nach der Schikane gehen wir ins Grid, wo zwei Autos nebeneinander fahren. Vor dem Rennen legt der Führende fest, ob er links oder rechts starten möchte und gibt es den anderen durch. Die anderen sortieren sich dementsprechend ein. Der Führende darf das Rennen irgendwann auf der Start-Ziel-Gerade freigeben, indem er Gas gibt. Wenn er einmal beschleunigt hat, darf nicht mehr verzögert werden (Auffahrunfälle!).

      So, das sind noch einmal einige Informationen. Wenn ihr Fragen zu irgendetwas habt, dann stellt sie am besten gleich hier im Thread. Ihr seid alle Anfänger und für euch ist diese Veranstaltung gedacht.
      Jetzt anmelden:

    • Neu

      Heute startet die neue Rookie-Saison und ich möchte euer erstes Rennen nutzen mal die Regisseurkonsole etwas zu testen.

      Ich werde heute Abend das Event als Regisseur streamen, so denn zeitlich und technisch nichts dazwischen kommt. Philipp weis bescheid und wird mich dazu in die Lobby einladen.

      Also liebe Rookies zeigt der Welt da draußen (oder den 1-2 Zuschauern :D ) wo der Reifen qualmt und lasst die Gini rennen, immer schön fair natürlich.

      Youtube –Link folgt dann sobald der Stream läuft
    • Neu

      Bzgl Start rennen 2.

      Wurde in Pcars1 nicht vom polestarter ein deutliches gogogo gesagt damit alle Bescheid wissen?

      War mir letztens schonmal aufgefallen das dort irgendwas anders ist als früher.
    • Neu

      @Clay2F, das gab es mal in pCARS 1, ja. Wir haben es jetzt in Saison 1 nicht gemacht. Es besteht immer das Risiko, dass es jemand nicht mitbekommt. Wir sind eigentlich ganz gut damit gefahren, dass der Führende irgendwann einfach Gas gibt und dann müssen die anderen reagieren.
      Jetzt anmelden:

    • Neu

      Also, mein Bruder @RaptorZero wird auch nicht dabei sein. Er hat mir gerade geschrieben, dass er nicht da ist. Er hatte sich auch nicht im Rennkalender eingetragen.
      Habe es ihm auch gesagt, dass sich hier eventl. abzumelden. Ich finde es sehr unfähr allen anderen gegenüber. Ka warum es nicht möglich ist hier sich mal zu melden. Tut mir sehr Leid für evtl. entstandene Umstände!

      Ich bin aber auf jeden Fall dabei!