Bürostuhl vom rollen abhalten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bürostuhl vom rollen abhalten

      Hallo liebe Community,

      ich hoffe das ist der richtige Bereich, ansonsten einfach verschieben.

      Ich denke viele Simracer, vor allem Anfänger fahren mit einem bequemen Bürostuhl, bei dem natürlich das Problem besteht, dass er bei jedem Bremsvorgang wegrollt und man sich ins Lenkrad verbeißen muss, um halbwegs gut bremsen zu können.
      Ich möchte euch nun eine super günstige Lösung präsentieren: Beißringe für Hunde.
      3-4 Stück hiervon (a 1,59€) und da bewegt sich selbst beim stärksten Bremsvorgang nichts mehr. Der Stuhl steht bombenfest. Und nach dem spielen kann man ihn einfach hochheben und wieder als Bürostuhl benutzen.
      Bitte entschuldigt die schlechte Bildqualität und das unaufgeräumte Zimmer :P . Die Etiketten von den Beißringen kann man natürlich abschneiden. Meine Beißringe hießen Trixie Hunde Beißring 9cm. Gibts in jedem Tierladen oder auch günstig online.
      Ich hoffe ich konnte ein wenig weiterhelfen.

    • Hallo,

      Ich hatte auch das Problem mit dem wegrollen. Ich habe dann einfach Unterlegsmatten die als Rutschsicherung verwendet werden genommen und in diese ein REchteck geschnitten, dass etwas kleiner ist, als die Außenabmessungen der Räder, funktioniert auch einwandfrei!

      Grüße
      Christoph
    • Was manche für Ideen haben ist schon echt erstaunlich. :D Wie bist du denn auf die Ringe gekommen @TrueValue? :popcorn:
      Ich hab mir einfach einen runden Hochflor-Teppich unter den Bürostuhl gelegt das hält auch ausgesprochen gut und ist dazu noch schön flauschig. :thumbsup:
    • Oder der Klassiker: Tennisbälle aufschneiden und jeweils eine Hälfte auf die Rollen geben, gelbe Seite außen ;)
      i7 8700k | 16GB Ram | GTX 1070
      TrackTime Basis Rig | Simucube mit 20NM Mige | Heusinkveld Pro | Formula Rim | Fanatec Universal Hub mit OMP 320s | Rift CV1 | SHH Shifter | ARC Carbon Seq Shifter | Gametrix JetSeat TurboJet
    • Habe diese bei meinem Stuhl montiert. Steht bombenfest.

      Link

      Die kann man einbauen anstatt der Rollen, werden einfach eingesteckt.

      Alternativ gibt's auch Rollen zum feststellen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MO86 ()

    • Magnos152 schrieb:

      Was manche für Ideen haben ist schon echt erstaunlich. :D Wie bist du denn auf die Ringe gekommen @TrueValue? :popcorn:
      Ich hab mir einfach einen runden Hochflor-Teppich unter den Bürostuhl gelegt das hält auch ausgesprochen gut und ist dazu noch schön flauschig. :thumbsup:
      Dafür muss ich etwas ausholen. Ich war letztens mit meiner Freundin bei einer Freundin von ihr, die einen kleinen Hundewelpen bekommen hat. Ich habe dann am Nachmittag mit dem Hund und dessen Beißring gespielt. Als ich ihn geworfen habe bzw rutschen lassen wollte habe ich bemerkt, dass der Beißring überhaupt nicht rutscht sondern fest an der Oberfläche haftet. Da kam dann der Dr. House Moment. Ich hatte vorher die Rollen meines Bürostuhls ausgemessen, da ich auch überlegt hatte solche Standfüße zu kaufen, die sind aber teuer (um die 20 Euro) und ich wusste meine Stiftgröße nicht. Also schnell verglichen, passt.
      Habe mir die Ringe bestellt und besser geht es nicht. Ich mag es, wenn mein Bürostuhl rollt und dann zum zocken jedoch bombenfest steht. Bei den Füßen müsste man alles immer abmontieren, das ist auch nervig. Der geringe Preis hat dann den Ausschlag gegeben.
      Handwerklich bin ich nicht begabt, um mir solche Teppich Dinger zu bauen und außerdem nehmen die viel Platz weg. Die Ringe sind platzsparend, günstig und effektiv.
    • Neu

      Es gibt übrigens auch Rollen mit Bremsen (schaut hier). Sind bisschen teurer aber halten auch bombensicher. :) Günstiger sind aber die Beißringe definitiv!
      Zur Frage von Magnos. Manche Stühle kann man feststellen, damit die sich nicht mehr drehen, aber das geht nicht immer. Wenn es sehr stört, dann vielleicht nach einem neuen Stuhl schauen. Oder TrueValue hat vielleicht noch eine weitere geniale Idee - mit Beißringen fixieren oder so. ;)
    • Neu

      Das Problem hatte ich vor Jahren auch schon mal, aber bei Call of Duty. Anfangs hat es mich gar nicht so gestört, aber irgendwann war dann mein Kopfhörer nicht mehr lang genug für meinen Bewegungs Raum. Ohne viel nachzudenken fixierte ich die Rollen mit Panzertape, nach ca 30 Sekunden bin ich samt Stuhl zur Seite umgefallen :lol:
      Auf beißringe wäre ich nie gekommen :thumbsup:



      Wennst den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern...
      Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern!

      :cool: