Karftkraft Infos - Kartsimulation

    • PC
    • Andere

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Karftkraft Infos - Kartsimulation

      Moin Leute,

      mal eine Info für alle die es interessiert...

      Die Entwicklung der Kartsimulation Kartkraft ist noch am Leben...

      Da man davon seit Ewigkeiten so garnichts mehr gehört hat, habe ich mal bei den Entwicklern nachgehackt ob die Entwicklung nun Tot oder eingestellt ist.

      Nein ist sie nicht, die Entwickler arbeiten zur Zeit am Feinschliff der Simulation und sind weiter dran, einen Releasetermin hat man aber natürlich weiterhin nicht genannt.
      Simulator:
      RIG: Tri-Motion mit Frex HyperAxis100, LENKRAD: Mige 20 NM Simucube, Fanatec GT Lenkkranz, Fanatec Formula Rim, Leo Bodnar Steuerplatine & Buttons mit selbstbau Button Plate, Q1R Buchfink, PEDALE: Heusinkfeld Pro, HANDBREMSE: Heusinkfeld, Anzeigedisplays: IPhone 6 Plus, IPad Air 2, IPad Pro 12,9 alle mit RS Dash App
      PC:
      Mainboard: AsRock Z170 Formula OC, Prozessor: i7 6700K 4,00 GHz, Grafik: NVidia Geforce GTX 1070, Sound: 7.1 CH HD Audio Onboard, Festplatten: Samsung SSD 850 EVO 250GB (Betriebssystem) & 1TB (Spielespeicher), Speicher: 32 GB DDR4-3200, Betriebssystem: Windows 7 Ultimate & Windows 10, Beamer: Planar
    • Ich finde es macht Laune.
      Nur das FFB mit meinem Simucube macht mir etwas zu schaffen. Und seit dem Update heute fehlen plötzlich ein paar Einstellungen im FFB Bereich.
      Ich spüre nur Hubbel und nichts wirklich von den Reifen. Im Stand spielt das FFB völlig verrückt.
      An sich ist das FFB leichtgängig und man hat halt ständig diese heftigen Spikes drin.

      Da müssen die auf jeden Fall was dran tun und auch an der Fahrphysik allgemein.

      Habe auf Empfehlung auch mal "Kart Racing Pro" ausprobiert. Das fühlt sich mal geil an und macht mega Laune und ffb auch wunderbar... hat dafür andere Schwächen (wenig content, keine KI).

      KRP verhält sich da in etwa zu Kartkraft wie rfactor2 zu Forza 7 habe ich so das Gefühl.

      Grafik ist aber echt gut, vor allem die Reifentextur.
      Ich denke das kann noch was werden, bzw hoffe ich es.
      _Wheelbase SimuCUBE Small MiGE _Wheel Momo Mod27 + Ascher Racing C26S Button Plate _Shifter 2x TH8A _Pedals Fanatec Clubsport v3 _Rig Simlab GT1 Evo _Monitor 34" 21:9 LG 34UC89G-B _VR Oculus Rift CV1 _Seat LTec Pro Plus

      _CPU i7 6700K @4,2 GHz _Case Fractal Design Define R5 Blackout Edition _VGA KFA² GTX1080 EXOC _HDD Seagate Barracuda 1TB _SSD 525GB Crucial MX300 _SSD 256GB Intel 600p M.2 PCIe 32Gb/s _RAM Crucial Ballistix Sport 2x8GB _PSU beQuiet! Dark Power Pro 11 CM 550W _MB MSI Z270 Gaming M6 AC _Kühler beQuiet! Dark Rock 3 _Monitor 2x 23,8" iiyama ProLite XUB2490HS-B1 _OS Win 10 Pro 64bit _Periphery Ducky One 2 Skyline MX Blue mechanical keyboard / Corsair Raptor M45 Mouse
    • Also auch nach ein paar Wochen und Updates ist das Spiel immer noch absoluter Müll.

      • Ohne Ende Mikro-Ruckler
      • Unspielbares FFB auf meinem G27
        • egal welche Settings, ist komplett bekloppt und clippt wie blöde
        • ohne FFB auch null Zentrierfeder etc.


      SCHADE! :(
    • Okay, ich nehm's zurück. :mrgreen:

      Mit den richtigen Settings im Logitech Profiler, sprich 150% (max.) auf der Zentrierfeder, ist das Spiel doch spielbar und macht echt Laune. :smoke:

      Beim nochmaligen Starten des Games waren dann auch die Mikro-Ruckler weg. :o

      Die 3 Strecken machen auch Bock auf mehr. :ja:
    • ich gebs fürs Erste auf. Seit den letzten Updates ist es für mich völlig unspielbar mit dem Simucube, noch nie so schlechtes FFB erlebt. Habe alle möglichen Einstellungen durchprobiert... es ist miserabel. Kurz nach Release des Early Access ging es noch und war.. akzeptabel... aber jetzt....

      Falls jemand seine Simucube Settings teilen will kann er das gerne tun :D ansonsten warte ich bis Release und hoffe bis dahin einfach.

      Bleibe bis dahin bei Kart Racing Pro.. schlechte Grafik, wenig vanilla content, keine KI, geiles Fahrverhalten und absolut geiles FFB :)
      _Wheelbase SimuCUBE Small MiGE _Wheel Momo Mod27 + Ascher Racing C26S Button Plate _Shifter 2x TH8A _Pedals Fanatec Clubsport v3 _Rig Simlab GT1 Evo _Monitor 34" 21:9 LG 34UC89G-B _VR Oculus Rift CV1 _Seat LTec Pro Plus

      _CPU i7 6700K @4,2 GHz _Case Fractal Design Define R5 Blackout Edition _VGA KFA² GTX1080 EXOC _HDD Seagate Barracuda 1TB _SSD 525GB Crucial MX300 _SSD 256GB Intel 600p M.2 PCIe 32Gb/s _RAM Crucial Ballistix Sport 2x8GB _PSU beQuiet! Dark Power Pro 11 CM 550W _MB MSI Z270 Gaming M6 AC _Kühler beQuiet! Dark Rock 3 _Monitor 2x 23,8" iiyama ProLite XUB2490HS-B1 _OS Win 10 Pro 64bit _Periphery Ducky One 2 Skyline MX Blue mechanical keyboard / Corsair Raptor M45 Mouse
    • KartKraft ist seit gestern in VR verfügbar :)

      Und ich muss sagen es macht richtig Laune!

      Hab mit meinem Fanatec CSL Elite keinerlei Probleme lediglich ein paar kleinere Bugs in der VR Version mit fehlendem HUD und den High Post Processing Einstellungen sind in der ersten VR Version vorhanden.
    • hat sich denn am Force Feedback mal was getan? Zuletzt war es doch eher übel mit dem Simucube.
      _Wheelbase SimuCUBE Small MiGE _Wheel Momo Mod27 + Ascher Racing C26S Button Plate _Shifter 2x TH8A _Pedals Fanatec Clubsport v3 _Rig Simlab GT1 Evo _Monitor 34" 21:9 LG 34UC89G-B _VR Oculus Rift CV1 _Seat LTec Pro Plus

      _CPU i7 6700K @4,2 GHz _Case Fractal Design Define R5 Blackout Edition _VGA KFA² GTX1080 EXOC _HDD Seagate Barracuda 1TB _SSD 525GB Crucial MX300 _SSD 256GB Intel 600p M.2 PCIe 32Gb/s _RAM Crucial Ballistix Sport 2x8GB _PSU beQuiet! Dark Power Pro 11 CM 550W _MB MSI Z270 Gaming M6 AC _Kühler beQuiet! Dark Rock 3 _Monitor 2x 23,8" iiyama ProLite XUB2490HS-B1 _OS Win 10 Pro 64bit _Periphery Ducky One 2 Skyline MX Blue mechanical keyboard / Corsair Raptor M45 Mouse
    • Wuerde mich auch intressiern. Aber auch falls jemand Kartkraft und auch den Kart Sim DLC von Rfactor2 getestet hat? Finde es klasse einfach mal virtuell Kart zu fahren und hab bisher dafuer eben immer Rfactor 2 genutzt. Ist das vergleichbar gut mit mehr Content (im Endprodukt) bei Kartkraft?
    • ich trau mich nicht ^^ aber muss ich wohl nochmal testen.

      Ich habe mir auch vor einiger Zeit Kart Racing Pro geholt bei Steam. Dafür gibt es sau viele Mod-Strecken. Grafisch natürlich eher meh aber die Karts da machen unglaublich Laune und es fühlt sich einfach geil an die zu fahren. (Auch mit dem Simucube). Aber da gibt es keine KI.
      _Wheelbase SimuCUBE Small MiGE _Wheel Momo Mod27 + Ascher Racing C26S Button Plate _Shifter 2x TH8A _Pedals Fanatec Clubsport v3 _Rig Simlab GT1 Evo _Monitor 34" 21:9 LG 34UC89G-B _VR Oculus Rift CV1 _Seat LTec Pro Plus

      _CPU i7 6700K @4,2 GHz _Case Fractal Design Define R5 Blackout Edition _VGA KFA² GTX1080 EXOC _HDD Seagate Barracuda 1TB _SSD 525GB Crucial MX300 _SSD 256GB Intel 600p M.2 PCIe 32Gb/s _RAM Crucial Ballistix Sport 2x8GB _PSU beQuiet! Dark Power Pro 11 CM 550W _MB MSI Z270 Gaming M6 AC _Kühler beQuiet! Dark Rock 3 _Monitor 2x 23,8" iiyama ProLite XUB2490HS-B1 _OS Win 10 Pro 64bit _Periphery Ducky One 2 Skyline MX Blue mechanical keyboard / Corsair Raptor M45 Mouse
    • Holt euch das Spiel, für 17 € macht ihr nichts verkehrt und unterstützt ein kleines Enrwicklerteam die wirklich sehr bemüht sind sämtliche Bugs zu beseitigen und neuen Content in das Spiel zu bringen :)

      Zur Not kann man das Spiel bei Steam in den ersten 2 Stunden ja auch wieder zurückgeben.

      Für mich jedenfalls die beste VR Kart Sim seit langem.
      Dass sich das Spiel noch in der EA Phase befindet sollte man sich halt bewusst sein. Es gibt noch ein paar kleinere Probleme in der VR Version, die KI ist noch weit davon entfernt perfekt zu sein und an der Physik wird auch noch gearbeitet. Die erste Multiplayer Version solls dann März/April geben.

      Gebt dem Spiel eine Chance es hat Potential ;)

      Probleme am besten direkt im Discord Chanel melden dann wird sich drum gekümmert.
    • Roland Horn schrieb:

      Konntest du dir deine Frage inzwischen beantworten, @sbtm1337? Bin auch hart am überlegen es mir zu holen.

      hio91 schrieb:

      Wuerde mich auch intressiern. Aber auch falls jemand Kartkraft und auch den Kart Sim DLC von Rfactor2 getestet hat? Finde es klasse einfach mal virtuell Kart zu fahren und hab bisher dafuer eben immer Rfactor 2 genutzt. Ist das vergleichbar gut mit mehr Content (im Endprodukt) bei Kartkraft?
      Ich habe es jetzt mal wieder installiert und siehe da es hat sich einiges getan bei den FFB Einstellungen. Habe die Einstellungen nun so hinbekommen dass es echt Spaß macht.

      Im Simucube Tool Habe ich "Inertia" auf 9% stellen müssen. Ohne Inertia rastet das Wheel komplett aus und oszilliert richtig brutal (Not-Aus!). Habe noch etwas Friction beigemixt, damit fühlt es sich ohne FFB also im Menü halt komisch an aber beim Fahren finde ich es besser. Ich denke Inertia geht auch niedriger, auf 5% vielleicht, aber je niedriger Inertia desto mehr tendiert es zum Oszillieren.

      Wheel Range habe ich 900° eingestellt. Im Spiel auch 900°, das Kart hat dann trotzdem 180° Lenkwinkel aber das Wheel ist dann in der Rotation Deckungsgleich mit dem virtuellen Wheel.



      Hier mal als Vorschau die Ingame Lenkungseinstellungen, originalgröße wäre zu groß für das Forum.

      Hier habe ich die 900° Lenkwinkel eingestellt (keine Angst, der macht trotzdem 180° auf der Strecke)



      Bei den Ingame-FFB Einstellungen ware ich vorher der Verzweiflung nah.
      Bei FFB Skip Steps müsst ihr auf 1 oder 2 stellen, auf 0 hat man circa 6 fps ;)

      Außerdem habe ich Filtering auf 0% gesetzt und Strength von 100% auf 75%
      Filtering könnte man evtl höher setzen aber ich denke das ist so was ähnlcihes wie der Simucibe Reconstruction Filter, ich regel das dann lieber damit. Den habe ich übrigens auf 3 stehen. 0 ist mir zu heftig.




      Mit den Einstellungen bin ich grad recht glücklich und das Kart um die Ecke schmeissen macht nun richtig Laune, längere Drifts auch genial zu meistern dank des hohen Rückstellmoments des Simucube :)
      _Wheelbase SimuCUBE Small MiGE _Wheel Momo Mod27 + Ascher Racing C26S Button Plate _Shifter 2x TH8A _Pedals Fanatec Clubsport v3 _Rig Simlab GT1 Evo _Monitor 34" 21:9 LG 34UC89G-B _VR Oculus Rift CV1 _Seat LTec Pro Plus

      _CPU i7 6700K @4,2 GHz _Case Fractal Design Define R5 Blackout Edition _VGA KFA² GTX1080 EXOC _HDD Seagate Barracuda 1TB _SSD 525GB Crucial MX300 _SSD 256GB Intel 600p M.2 PCIe 32Gb/s _RAM Crucial Ballistix Sport 2x8GB _PSU beQuiet! Dark Power Pro 11 CM 550W _MB MSI Z270 Gaming M6 AC _Kühler beQuiet! Dark Rock 3 _Monitor 2x 23,8" iiyama ProLite XUB2490HS-B1 _OS Win 10 Pro 64bit _Periphery Ducky One 2 Skyline MX Blue mechanical keyboard / Corsair Raptor M45 Mouse
    • Und da kam das Update schon angeflattert:


      Black Delta schrieb:

      Restart Steam and download build 0.1.0.1780 now! Featuring the Herman Tilke designed Atlanta Motorsports Park, this track is like nothing you've driven before...


      NEW FEATURES
      • Atlanta Motorsports Park
      • The steering wheel can now be hidden in cockpit view


      FIXES/UPDATES/TWEAKS
      • Updated Unreal Engine to 4.22.2
      • Fixed spinning chain bug introduced in the previous build
      • Fixed incorrect vehicle bounds causing erratic AI behaviour
      • VR crosshair now draws correctly in the main menu
      • Data logger shift lights now function correctly

      Kurz angetestet- sehr geil in VR, leichtes Achterbahn-Gefühl. :lol: