Was wird benötigt?

  • PS4
  • pCARS 2

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was wird benötigt?

    Hallo,

    ich bin neu hier und hoffe ich bin hier richtig.
    Was genau benötige ich ausser Lenkrad mit Pedalen noch, und wie muss meine PS4 eingestellt sein damit ich an Rennen teilnehmen kann?
    Ich selbst habe ein Thrustmaster T150. Wenn ich ein Headset verwende, wo wird das angeschlossen? am zweiten Port von PS4?

    Gibt es hier irgendwo so eine Art Anleitung?

    Ich bin halt absolut neu und jungfräulich was das online spielen betifft.

    Danke für Eure Hilfe
    (Enzo Ferrari) Was hinter dir ist, ist egal.
    • Du brauchst auf jeden Fall PS Plus um online zu zocken (sowas wie ein Playststion Online-Abo).
    • Headsets werden entwder per USB angeschlossen (schnurgebunden und oder schnurlos) oder manchmal auch per "Mixer" üder den optischen Ausgang der PS4. Optischer Ausgang ist aber z.B. nicht bei der Slim vorhanden, also daran denken. Such einfach nach explizit PS4 kompatiblem Headsets, bei denen man getrennt Game und Chat einstellen kann und eine Stummtaste haben fürs Mikro (wäre meine Empfehlung). Zur Not kannst du aber auch den Ein-Ohr-Stöpsel der PS4 am Controller benutzen für den Chat. Bei einem großen Headset könntest du dann das gesamte Audio darüber laufen lassen (also Spiel und Chat gleichzeitig).
    Das wären die Minimalbedingungen. Viele nutzen auf Tablets oder Smartphones noch Zusatzapps über WLAN wie "Crew Chief" oder "RS Dash" für Telemetrie oder fortgeschrittenem Spotter / Ingenieur...aber das brauch man nicht unbedingt, ist aber beides sehr nützlich.
  • sickhead racing schrieb:


    • Du brauchst auf jeden Fall PS Plus um online zu zocken (sowas wie ein Playststion Online-Abo).
    • Headsets werden entwder per USB angeschlossen (schnurgebunden und oder schnurlos) oder manchmal auch per "Mixer" üder den optischen Ausgang der PS4. Optischer Ausgang ist aber z.B. nicht bei der Slim vorhanden, also daran denken. Such einfach nach explizit PS4 kompatiblem Headsets, bei denen man getrennt Game und Chat einstellen kann und eine Stummtaste haben fürs Mikro (wäre meine Empfehlung). Zur Not kannst du aber auch den Ein-Ohr-Stöpsel der PS4 am Controller benutzen für den Chat. Bei einem großen Headset könntest du dann das gesamte Audio darüber laufen lassen (also Spiel und Chat gleichzeitig).
    Das wären die Minimalbedingungen. Viele nutzen auf Tablets oder Smartphones noch Zusatzapps über WLAN wie "Crew Chief" oder "RS Dash" für Telemetrie oder fortgeschrittenem Spotter / Ingenieur...aber das brauch man nicht unbedingt, ist aber beides sehr nützlich.
    Als Headset könnte ich das von Playstation verwenden? oder gibt es eine günsteige gute alternative? Ich habe übrigens eine Slim.

    Was ist denn Crew Chief und Spotter/Ingnieur? und wie funzt das ? muss ich das als app auf die playstation laden?
    (Enzo Ferrari) Was hinter dir ist, ist egal.
  • Es sollte jedes herkömmliche Headset funktionieren. Aber wie @sickhead racing schon geschrieben hat solltest du eines mit Stummtaste nutzen.
    Ich benutze z.b. einen USB-Eingang für mein Lenkrad und am anderen Eingang habe ich einen USB Verteiler für Headset, Tastatur etc.

    Was es Einstellungen für das T150 betrifft kann ich dir sicher behilflich sein, ich nutze das selbe und hab da schon einiges probiert.
  • micha210674 schrieb:

    Was ist denn Crew Chief und Spotter/Ingnieur? und wie funzt das ? muss ich das als app auf die playstation laden?
    Nee, die kommen wie gesagt auf ein externes Gerät wie Tablet oder Smartphone und werden per WLAN mit PS4 "verbunden"...aber lass dich da nicht verwirren jetzt, kannst du immer noch nachholen mit den Apps usw.
    Wenn du eine Slim hast, bleibt dir also auf jeden Fall nur USB als Anschlussvariante.
  • Wie schon meine Vorredner geschrieben haben:

    Unbedingt:
    • Headset
    Das von PS in den Controler reicht für den Anfang.

    Optional:
    • anständiges Headset. Mit dem du Chat und Gamesound gesondert regeln kannst. Ich benutze das Playstation Wireless Headset 2.0
    • Dash App. Damit kannst du dir auf einem Handy oder Tablet die Telemetriedaten anzeigen lassen. Hilft gut zum Erfassen der Temperaturen und beim Spritverbrauch. Ich nutze "Pcars Dash", ist glaub ich der Vorgänger von "RS Dash"
    • Tastatur oder Buttonbox. Damit du mehr Tasten belegen kannst.
    So viel brauchst du nicht um mit uns racen zu können. Im Bereich Rennplatz-Showroom kannst du dir ein paar Verrückte ansehen. Meinen findest du in meiner Signatur.
    PSNid: MichaelMueller81
    Mein Rennplatz
  • Joa also Ton-mäßig nutze ich selbst nach wie vor das kleine PS-Headset, das ich in einem Ohr habe. Das ist an einen PS-Controller angeschlossen. Darüber trage ich einen großen Kopfhörer, den ich an meinen TV angeschlossen habe, worüber der Game-Sound kommt.
    Dieses Prinzip hat den Vorteil, dass ich im Rennen selbst mir einfach beim Start den Ohrstöpsel des PS-Headsets rausziehe (und natürlich das Mikro ausmache) und somit niemanden mehr im Rennen quatschen höre. Wenn du ein Headset für alle benutzt, hast du die Möglichkeit nicht.

    Ansonsten schließe ich mich darin an, dass RS Dash absolut zu empfehlen ist. Kostet einen Fünfer, aber ich habe das immer auf 2-3 Geräten gleichzeitig laufen. Inzwischen gibt es das sogar für Windows - du kannst dir also theoretisch sogar einen Laptop daneben stellen.
  • McWursTy schrieb:

    <dumm>
    Verstehe ich nicht - erklär(bär) mal bitte
    </dumm>
    <erklaerbaer>
    Wenn du In-Game dann einen Playstation Party-Chat startest, kannst du dort dann den Party Chat priorisieren und hörst den In-Game Chat nicht mehr und die dich auch nicht. So kann man z.B. auch streamen und quatschen, ohne den Rest im Spiel zu nerven.
    </erklaerbaer>
  • @sickhead racing, okay, dann hatte ich doch verstanden, was du meintest. Aber ich ziehe mir den Stecker ja immer erst auf Start/Ziel oder nach der ersten Runde raus. Wenn man schon im Rennen ist, wechselt es sich dann nur noch ganz schlecht auf eine Party :lol: .
    Aber danke trotzdem.
  • McWursTy schrieb:

    @sickhead racing, okay, dann hatte ich doch verstanden, was du meintest. Aber ich ziehe mir den Stecker ja immer erst auf Start/Ziel oder nach der ersten Runde raus. Wenn man schon im Rennen ist, wechselt es sich dann nur noch ganz schlecht auf eine Party :lol: .
    Aber danke trotzdem.
    Na komm...du hast doch die berühmten 2 Minuten...da kannste Setup umstellen / erstellen, Boxenstrategie machen, pinkeln gehen, Bier auf machen, Party Chat, Steuererklärung... #mimimi ;)
  • Marcojele schrieb:

    Mit dem Sony Headset 2.0 hast du einen separaten Regler, wo du den in-Game Chat lauter und leiser machen kannst. Den kannst soweit runter klicken, bis du die anderen nicht mehr hörst :hi:
    <klugscheisser>
    Habe das Headset auch und man kann da leider nur das Verhältnis zwischen Game Sound und Chat einstellen. Das nervt manchmal weil man dann immer an der Lautstärke und dem Verhältnis rumspielen muss. Andere Headsets machen das ja wirklich unabhängig von einander...wäre mir lieber. Sonst ist das für das Geld echt in Ordnung, wenn man Schnurlos will.
    </klugscheisser>
  • So, ich habe mir jetzt das Headset PlayStation 4 Wireless Stereo Headset 2.0, schwarz bestellt.
    Wenn alles gut geht ist es Samstag da. Dann könnte ich nächste Woche in den Rookie Cup einsteigen :thumbsup:
    (Enzo Ferrari) Was hinter dir ist, ist egal.