Oculus Rift System

    • Anzeigegeräte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Genau das war auch meine Frage, ich will das Zeugs lieber NACH dem Wochenende haben als jetzt oder noch schlimmer - kurz davor!

      Da war doch die Geschichte mit dem Rift Update welches erst viel zu spät gekommen ist
      RIG: Heusinkveld Sim RIG Wheel: Bodnar V2 53 / diverse Lenkräder
      Pedale: Simtag Hydraulik Pedale Shifter: Manufactory SSH14 VR: Oculus Rift
      Handbrake: Heusinkveld Handbrake carbon Mod

      Mein Rig
    • Fabian, das Update hatte aber nichts mit den abgelaufenenen Zertifikaten der Rift zu tun.

      @Flens07 zur Not könntest auch ein Rollback zum alten Win 10 Stand machen.
      >> DIY Handbrake Tutorial - PS4/PC <<
      System: CPU i7 8700K | DDR4 2666 RAM 16GB | Wasserkühlung Arctic Liquid Freezer 120
      Gigabyte GeForce RTX 2080ti OC Windforce | OS Win 10 x64 | Samsung Odyssey HMD

      Wheel : SimuCube 20 Nm + Fanatec V2



    • Umbau von Fanatec-Lenkrädern für Simucube, OSW und andere

      i5 3570K @4,2GHz | ASRock Z77 Extreme 4 | Gigabyte GTX 1070 | Oculus Rift CV1 mit Touch | Simucube - 20Nm Mige - 480W - Ioni Pro HC - diverse Rims | motopc CST-GT-Pedale | motopc-Handbremse | Gametrix Jetseat 908 - Popomassage| 2DOF-Seatmover - 2x SCN5-150mm - Simcommander | Win10 Pro 64bit

      Kein Support per PN oder Mail! Fragt bitte im Forum, dann haben alle was davon!
    • Hi zusammen,

      bin seit Freitag endlich Besitzer eines Gaming PC (I7 8700k und Geforce 1080) und einer Oculus Rift. Hab mich zwar schon etwas eingelesen in die Materie allerdings hätte ich als Newbie noch ein paar Fragen evtl. kann mir hier jemand helfen.

      Ist es zwingend erforderlich beide Sensoren zu nutzen ? Hab im Moment erstmal provisorisch die Sensoren links und rechts auf einem Stuhl neben dem Rig stehen. Hauptsache es funktioniert erstmal. Reicht es einen! Sensor über dem Monitor oder in meinem Fall Fernseher zu montieren ?

      Bzgl Einstellungen habe ich jetzt mal folgende Sachen eingestellt (siehe Bilder) . Angelehnt an das was ich bisher erlesen habe. Sind die Einstellungen ok oder könnte man noch etwas optimieren ? Bin soweit zwar eigentlich ganz zufrieden aber falls der ein oder eine noch einen Tipp um evtl noch etwas rauszuholen gerne her damit.

      Gruß Maik

    • Hi!

      Lade Dir mal das Oculus Tray Tool herunter.
      Da kannst Du Dir die fps einblenden lassen. Hier solltest du auf 90 Fps kommen.

      Gefühlt würde ich sagen sind deine Einstellungen zu hoch dafür - aber einfach mal testen.

      Ansonsten regelt die Rift auf 45 runter und das ganze ist nicht mehr so flüssig. Mit meiner alten Graka 970 hab ich zwar auch auf 45 fps gespielt aber 90 sind schon ne ganz andere Welt

      :)
    • odoc schrieb:

      und die Rift gibts im Controller-Bundle für 399,-
      Amazon.de
      Will eig. erst gegen Ende des Jahres umsteigen, lohnt sich das Angebot jetzt schon, oder kann man bis dahin mit einer generellen Preissenkung rechnen? Eine Rift hier 6 Monate rumstehen zu haben ist ja auch doof :D.
    • Also 6 Monate im voraus würde ich die sicher nicht kaufen. Vor allem nicht für 50 EUR Ersparnis.
      Wer weiß was im Dezember ist ... aber teurer wird sie sicher nicht, es sei denn natürlich man kann da plötzlich BTC mit minen ;)
    • Morgen,

      Ich habe es nicht mehr ausgehalten und mir gestern noch einen HDMI Adapter geholt.
      Dirk hat recht, der zweite Sensor wird für die Handcontroller benötigt.

      Ich stehe jedoch vor einen großen Problem:
      Die Oculus wird ständig ein und ausgeschaltet bzw. wird erkannt und dann nicht mehr...
      Bei meinen Fanatec wird seid dem Installieren der Oculus meine Pedale nicht mehr erkannt, das Lenkrad schon.
      Im Fanatec Treiber bewegt sich weder die Bremse noch das Gas Pedal bei betätigen.

      Ich stehe echt am schlauch, und bin etwas überfordert. Bin doch eher der User Typ der einfach nur Spielen will:)
      Gefrustet bin ich gestern ins Bett und versuche heute nochmal mein Glück.

      LG
      Franz
    • Hört sich stark nach USB Problemen an, mach am besten hier weiter, somit erreichst du mehrere Rift-User .

      Ich verschiebe man den Beitrag.
      >> DIY Handbrake Tutorial - PS4/PC <<
      System: CPU i7 8700K | DDR4 2666 RAM 16GB | Wasserkühlung Arctic Liquid Freezer 120
      Gigabyte GeForce RTX 2080ti OC Windforce | OS Win 10 x64 | Samsung Odyssey HMD

      Wheel : SimuCube 20 Nm + Fanatec V2



    • OldSparky 93 schrieb:

      Die Oculus wird ständig ein und ausgeschaltet bzw. wird erkannt und dann nicht mehr...
      Hast du die Oculus an einem Mainboard-USB3 hängen? Sehr viele VR-User hier haben folgende PCIe-Karte Karte dafür eingesetzt:
      ref=sr_1_fkmr1_3?ie=UTF8&qid=1537520055&sr=8-3-fkmr1&keywords=innotek usb3-karte

      i7 8700K + EVGA GTX1080 SC watercooled by alphacool - 16GB DDR4 3000 - Samsung 970 EVO m.2 - CSW 2.5 - DSD CSW-Buttonbox - 4k Triple - Samsung Odyssey HMD Mein YouTube-Kanal - Flens07 Videostream
    • Hallo!

      Danke fürs verschieben, ist sicher hier besser aufgehoben.

      Das mit den Pedalen dürfte geklärt sein, es ist wohl das RJ 12 Kabel von Pedalen zu Base def. oder der Stecker bei den Pedalen. Wenn ich an den Stecker Wackle funktionieren Sie.
      Ich habe dies nur schnell in der Früh getestet, da es mich nicht in ruhe lässt. Ich werde das Kabel einfach mal umdrehen, sollte es dann bei Wackeln an der Base wieder Funktionieren ist dies wohl das Kabel.

      Danke für die Tipps wegen den USB Fehler.
      Ich habe das Innotek aber irgendwie funktionieren da keine Geräte die ich Anhänge

      LG
      Franz
    • Hast Du an der Innotek Karte auch den SATA Stromanschluss angeschlossen?
      Steckt die Karte richtig im Slot?
      Umbau von Fanatec-Lenkrädern für Simucube, OSW und andere

      i5 3570K @4,2GHz | ASRock Z77 Extreme 4 | Gigabyte GTX 1070 | Oculus Rift CV1 mit Touch | Simucube - 20Nm Mige - 480W - Ioni Pro HC - diverse Rims | motopc CST-GT-Pedale | motopc-Handbremse | Gametrix Jetseat 908 - Popomassage| 2DOF-Seatmover - 2x SCN5-150mm - Simcommander | Win10 Pro 64bit

      Kein Support per PN oder Mail! Fragt bitte im Forum, dann haben alle was davon!
    • Ich habe die karte von glaub ich richtig angeschlossen.

      Ich habe die CD eingelegt und diese hat mich auf die Webseite geleitet für den Treiber.

      Was meinst du mit Windows Treiber?

      Ich denke das du hier richtig liegst mit dem Treiber:)

      LG und danke
      Franz
    • OldSparky 93 schrieb:

      Was meinst du mit Windows Treiber?
      Die Herstellertreiber deinstallieren und dann neu starten. Anschließend holt sich Windows "eigene" Treiber" und dann ist das Problem oftmals erledigt. So sieht das bei mir aus...

      i7 8700K + EVGA GTX1080 SC watercooled by alphacool - 16GB DDR4 3000 - Samsung 970 EVO m.2 - CSW 2.5 - DSD CSW-Buttonbox - 4k Triple - Samsung Odyssey HMD Mein YouTube-Kanal - Flens07 Videostream

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Flens07 ()

    • Danke für die nette und hilfsbereite Unterstützung! ist nicht selbstverständlich.:)

      Und auch danke an Karsten für den super Guide für die Oculus bei Assetto Corsa, mit dem werde ich das schaffen, auch ich als nicht pc experte..... hoffentlich.

      LG
      Franz
    • Und übertreibe es nicht mit der Nutzung am Anfang. Nicht das dir schlecht wird, ich habe da ein paar Tage gebraucht bis ich die virtuelle Realität abkonnte. Letztens noch 2 Kollegen fahren lassen der eine hat es 4 Minuten ausgehalten und der andere keine 30 Sekunden <X und davor hatte ich noch jemanden fahren lassen der garkeine Probleme damit hatte.
      Viel Spaß in virtual Reality :thumbsup:
    • Hy,

      Kurzes Update von mir:

      den Treiber habe ich geändert wie Dirk es sagte und dies war auch das Problem.
      Habe anschließend die Rift auf den USB Slots von Innotek gehängt, alles funktioniert.

      Auch habe ich gestern noch AC mit der Rift getestet, die Sicht muss ich noch einstellen da ich irgendwie im Fahrer drinnen sitze, das dürfte aber kein Problem sein.
      Aber: Es ist der absolute Wahnsinn! Es macht echt irre spaß! Neben den ganzen 3D Effekten sieht und "spürt" man es viel früher wenn das Fahrzeug ausbricht. Auch nimmt man die höhen unterschiede auf der Strecke viel extremer wahr. Z.b: in Spa vor Eau Rouge geht's ja richtig "steil" Bergab.
      Ich bin Absolut begeistert und werde wohl erst wieder ACC spielen wenn VR unterstützt wird:)

      Schlecht wurde mir nicht, aber doch etwas mulmig. Ich habe einfach des öfteren eine kleine Pause gemacht.

      Schneller wurde ich nicht eher langsamer meine Bestzeit habe ich noch nicht mit der VR geknackt, aber es macht einfach unheimlich viel mehr spaß, dass andere kommt dann noch.

      LG
      Franz
    • Guten Morgen!

      Habe eine Frage zur Sensor - Platzierung bei der Rift (schwanke zwischen einem Widescreen und der Rift). Ist es möglich das man nur einen Sensor nutzt und diesen seitlich vom RIG platziert? Hab mal mit Paint eine sehr gelungene (!!!) Zeichnung zur Veranschaulichung gemacht.

      Danke für die Info!
      Bilder
      • Sensor.jpg

        19,48 kB, 529×444, 8 mal angesehen
      Gruß Manni
    • Ich denke, dass es eher schlecht ist, da der Sensor schon eigentlich vor dir platziert werden sollte. Was spricht gegen eine solche Platzierung ? Wieviel Abstand soll der Sensor seitlich von dir entfernt sein?
      >> DIY Handbrake Tutorial - PS4/PC <<
      System: CPU i7 8700K | DDR4 2666 RAM 16GB | Wasserkühlung Arctic Liquid Freezer 120
      Gigabyte GeForce RTX 2080ti OC Windforce | OS Win 10 x64 | Samsung Odyssey HMD

      Wheel : SimuCube 20 Nm + Fanatec V2



    • seitlich geht. Solange du den kopf immer nur nach links drehst. ;)
      sobald du nach rechts in den aussenspiegel schaust verliert die rift das head tracking. Und glaube mir, das is n ultra nervig 8|
      Was ich anfange, bringe ich auch zu En
    • EmoJack schrieb:

      seitlich geht. Solange du den kopf immer nur nach links drehst.
      :lol:

      Warum befestigst nicht den Sensor nicht an der Wand.

      Alternative : Wenn du noch keine Rift gekauft hast, wäre die Samsung Odyssee nichts für dich ? Bei der hast du keinen Sensor und sogar noch besser Optik. Nachteil : kein offizieller Vertrieb in Dtl.
      >> DIY Handbrake Tutorial - PS4/PC <<
      System: CPU i7 8700K | DDR4 2666 RAM 16GB | Wasserkühlung Arctic Liquid Freezer 120
      Gigabyte GeForce RTX 2080ti OC Windforce | OS Win 10 x64 | Samsung Odyssey HMD

      Wheel : SimuCube 20 Nm + Fanatec V2