DIY Shifter direkt an Thrustmaster Base anschließen + allgemeine Fragen

    • Sonstige

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • DIY Shifter direkt an Thrustmaster Base anschließen + allgemeine Fragen

      Guten Abend,

      möchte mir demnächst das Thrustmaster TS kaufen. Da ich immer noch auf der Suche nach einem seq. Shifter bin, bin ich auf den Frex Shift+ aufmerksam geworden. Ich möchte mir zwar vom Chefmechaniker einen bauen lassen aber das wird nur zum Übergang sein. Auf der Seite von Frex kann man den Shifter zusammen mit dem USB3B1A Controller kaufen um ihn via USB zu betreiben. Jetzt frage ich mich, ob ich mir den Controller vielleicht sparen kann weil theoretisch kann man den Shifter ja auch direkt über die Base laufen lassen oder? Müsste man eventuell nur bisschen löten. Garantie wäre dann aber sicherlich futsch. Was meint ihr dazu?

      Dann mal noch andere Fragen zu dem Shifter:

      - Den kann man über den Frex Shop auch mit Carbon upgraden. Ist das nur Folie, Plastik oder richtiges Carbon?

      - Im Internet sind mir zwei Varianten aufgefallen:



      Ist das nur ein optischer Unterschied?
      VR: Samsung Odyssey LR: Thrustmaster TS-PC PD: Fanatec CSL Elite Pedale mit Loadcell-Kit Shifter: Heusinkveld Sequential CPU: Ryzen 7 2700X MB: Gigabyte X470 Aorus Gaming 7 RAM: 32GB G.Skill Trident Z RGB DDR4-3200 DIMM CL14 Dual Kit NT: 750 Watt be quiet! Straight Power 11 Modular 80+ Gold SSD: Samsung 850 Pro 512GB GPU: EVGA GeForce GTX 1080TI FTW3 Monitor: Asus MG278Q 27" WQHD OS: Win 10 Home 64bit
    • Dann melde ich mich mal wieder zu Wort... Ob man den nun über die Base laufen lassen kann, liegt am TS. Wenn dort vorne in der Base, oder sonst wo, zwei Kabel liegen, wie beim T300/500/TX geht das, ansonsten brauchst du den Controller... Habe aber zur Not noch einen von DSD da...

      Das Carbon sieht aus wie aufgeklebt, ob das nun Folie ist, oder Platten kann man auf den Bildern nicht erkennen...
      Kann Dir aber gerne, falls ich dir was bauen sollte, etwas Carbonfolie mit dazu legen, hab hier noch den ein oder anderen qm...

      Gruß Stephan
      Simucube + Pro Race SLI - F1 Wheel + Ascher Gen5 Shifter - McLaren GT3 Wheel + Ascher Gen3 Shifter - 30er QSP Rund - HE Ultimate - Manu MF SSH 14 SQ Shifter - CSShifter SQ V1.5 - DIY Buttonbox - DIY Handbremse - 40 Zoll Iiyama Monitor - Motedis Rig - to be continued... Rennplatz
    • Kann man nicht so eine Art Adapter für den Frex bauen damit man den über den Shifter-Anschluss an der Base anschließen kann? Es müssen ja einfach nur zwei Signale (hoch- und runter schalten) ankommen?
      VR: Samsung Odyssey LR: Thrustmaster TS-PC PD: Fanatec CSL Elite Pedale mit Loadcell-Kit Shifter: Heusinkveld Sequential CPU: Ryzen 7 2700X MB: Gigabyte X470 Aorus Gaming 7 RAM: 32GB G.Skill Trident Z RGB DDR4-3200 DIMM CL14 Dual Kit NT: 750 Watt be quiet! Straight Power 11 Modular 80+ Gold SSD: Samsung 850 Pro 512GB GPU: EVGA GeForce GTX 1080TI FTW3 Monitor: Asus MG278Q 27" WQHD OS: Win 10 Home 64bit
    • Im TH8 sitzt, grob ausgedrückt, eine Platine, mit Hallsignal, welches dann an die Base gesendet wird. Wenn dann müsste man den Frex eben mit dieser Platine umbauen, dieser Aufwand lohnt nicht...

      Gruß
      Simucube + Pro Race SLI - F1 Wheel + Ascher Gen5 Shifter - McLaren GT3 Wheel + Ascher Gen3 Shifter - 30er QSP Rund - HE Ultimate - Manu MF SSH 14 SQ Shifter - CSShifter SQ V1.5 - DIY Buttonbox - DIY Handbremse - 40 Zoll Iiyama Monitor - Motedis Rig - to be continued... Rennplatz
    • Chefmechaniker schrieb:

      Im TH8 sitzt, grob ausgedrückt, eine Platine, mit Hallsignal, welches dann an die Base gesendet wird.
      Das heißt also, dass der Shifter-Anschluss an der Base ausschließlich für den TH8A Shifter ist??

      Ich habe in einem anderen Forum das Bild hier gefunden:



      Das ist doch der selbe Anschluss wie von den Thrustmaster Lenkrädern oder?

      Ich habe jetzt folgenden Shifter gekauft:



      Wenn ich mir jetzt den Stecker hier kaufen würde...



      ... dann könnte ich den Shifter doch direkt an der Base anschließen oder? Im Grunde ist das Hallsignal ja auch nur ein/aus.
      VR: Samsung Odyssey LR: Thrustmaster TS-PC PD: Fanatec CSL Elite Pedale mit Loadcell-Kit Shifter: Heusinkveld Sequential CPU: Ryzen 7 2700X MB: Gigabyte X470 Aorus Gaming 7 RAM: 32GB G.Skill Trident Z RGB DDR4-3200 DIMM CL14 Dual Kit NT: 750 Watt be quiet! Straight Power 11 Modular 80+ Gold SSD: Samsung 850 Pro 512GB GPU: EVGA GeForce GTX 1080TI FTW3 Monitor: Asus MG278Q 27" WQHD OS: Win 10 Home 64bit
    • Meines Wissens ist der PS/2 Anschluss nur für den Shifter, aber Probier es einfach aus... Ich kann es leider nicht prüfen, da ich kein TM mehr besitze...
      Ist das Bild der PS/2 Buchse den von einer Thrustmaster Wheelbase? Oder wie du mir schon geschrieben hast, vom GT2/3RS?

      Ich bleib dabei, geh vorne an die Anschlüsse von den Statik Shifter, da weiß man das es auf jeden Fall klappt... Hast du den schon ein neues Set?

      Gruß Stephan
      Simucube + Pro Race SLI - F1 Wheel + Ascher Gen5 Shifter - McLaren GT3 Wheel + Ascher Gen3 Shifter - 30er QSP Rund - HE Ultimate - Manu MF SSH 14 SQ Shifter - CSShifter SQ V1.5 - DIY Buttonbox - DIY Handbremse - 40 Zoll Iiyama Monitor - Motedis Rig - to be continued... Rennplatz
    • Das ist der Anschluss von der Base. Und nein, die habe ich noch nicht :) Bin noch ein bisschen am planen.
      VR: Samsung Odyssey LR: Thrustmaster TS-PC PD: Fanatec CSL Elite Pedale mit Loadcell-Kit Shifter: Heusinkveld Sequential CPU: Ryzen 7 2700X MB: Gigabyte X470 Aorus Gaming 7 RAM: 32GB G.Skill Trident Z RGB DDR4-3200 DIMM CL14 Dual Kit NT: 750 Watt be quiet! Straight Power 11 Modular 80+ Gold SSD: Samsung 850 Pro 512GB GPU: EVGA GeForce GTX 1080TI FTW3 Monitor: Asus MG278Q 27" WQHD OS: Win 10 Home 64bit