Fanatec Podium DD-Wheel Sammelthread

    • [INFO]
    • Fanatec

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fanatec Podium DD-Wheel Sammelthread

      Prototyp Fanatec Podium DD-Wheel frisch von der Simracing Expo


      Umbau von Fanatec-Lenkrädern für Simucube, OSW und andere

      Karstens VPP-OldSchool mit echten 4 PS

      i5 3570K @4,2GHz | ASRock Z77 Extreme 4 | Gigabyte GTX 1070 | Oculus Rift CV1 mit Touch | Simucube - 20Nm Mige - 480W - Ioni Pro HC - diverse Rims | motopc CST-GT-Pedale | motopc-Handbremse | Realteus ForceFeel - Popomassage | VPP-Rig Umbau zum Plattformmover SFX100 mit Simfeedback | Win10 Pro 64bit

      Kein Support per PN oder Mail! Fragt bitte im Forum, dann haben alle was davon!
    • Super Info!
      Haben die auch schon ein Release Date parat? Oder Leistungsdaten? ^^
      PRT - Ruhmeshalle
      _J8's Rennplatz
      Gehäuse : Corsair Carbide Air 740, Mainboard + CPU : Asus ROG Crosshair VI HERO + AMD RYZEN 7 1800X, Grafikkarte : 11GB Asus GeForce GTX 1080 Ti ROG Strix, Arbeitsspeicher : 32GB Corsair Vengeance LPX DDR4, CPU Kühler : Dark Rock Pro 3 von BeQuiet, Festplatten : HDD - 4000GB WD Red SSD's - Samsung 960 EVO 250GB M.2, Samsung EVO 128GB, Netzteil : 850 Watt be quiet! Dark Power Pro 11 Modular 80+ Platinum, Anzeige: iiyama ProLite X4071UHSU-B1 + Oculus Rift, Sound: Turtle Beach Ear Force Stealth 500P Wireless DTS Surround Sound, Base: Fanatec V2.5, Pedale: Heuskinveld Ultimate, Lenkrad: Fanatec Formula Carbon, Rig: sim lab GT2
    • Es wird 2 Varianten geben die sich in Preis und Stärke unterscheiden . Alle Fanatec Lenkräder sind kompatibel , Preis und Erscheinungsdatum unbekannt . Der Chef sagte nur das sich der Preis in dem Rahmen bewegt der von der Community im allgemeinen erwartet wird .
      Edit : Achja , irgendwas von kabelloser Datenübertragung hat er noch erzählt , hab ich leider nicht komplett mit bekommen . Soll aber ne spezielle Neuentwicklung sein . Bin ich ja gespannt . Soll zum Jahresende hin noch ein Test-Event geben , da erfährt man dann wohl mehr
    • Schick ist das Display in der Base.

      Es hat auch definitv keine separate Box, Elektronik und Netzteil sind integriert.

      Laut CEO Thomas ist in die Entwicklung ein 6stelliger Betreag gewandert und das muss es erstmal in dem Nischemarkt einspielen. Er meinte dazu, dass sie quasi diesen Markt übernehmen "müssen". Wir werden gespannt bleiben.

      Wenn das Testevent erst Ende des Jahres (statt wie Anfang des Jahres vorgesehen Q1 2017) stattfindet, dann wird Release wohl erst deutlich in 2018 sein. Bis dahin bin ich schon 1,5 Jahre glücklich mit dem Simucube ;)
      Umbau von Fanatec-Lenkrädern für Simucube, OSW und andere

      Karstens VPP-OldSchool mit echten 4 PS

      i5 3570K @4,2GHz | ASRock Z77 Extreme 4 | Gigabyte GTX 1070 | Oculus Rift CV1 mit Touch | Simucube - 20Nm Mige - 480W - Ioni Pro HC - diverse Rims | motopc CST-GT-Pedale | motopc-Handbremse | Realteus ForceFeel - Popomassage | VPP-Rig Umbau zum Plattformmover SFX100 mit Simfeedback | Win10 Pro 64bit

      Kein Support per PN oder Mail! Fragt bitte im Forum, dann haben alle was davon!
    • Michi64 schrieb:

      Achja , irgendwas von kabelloser Datenübertragung hat er noch erzählt , hab ich leider nicht komplett mit bekommen . Soll aber ne spezielle Neuentwicklung sein
      Damit ist wohl der integrierte Stecker im QR gemeint, der aber nicht neu ist, ist ja der gleiche wie in der Clubsport- und CSL-Serie, sonst würden die Clubsport-Kränze nicht passen. Die bisherigen DD-Lenkräder von anderen Herstellern haben ja immer son Spiralkabel zwischen Base und Lenkrad, oder?
    • Karsten Kremer schrieb:


      Wenn das Testevent erst Ende des Jahres (statt wie Anfang des Jahres vorgesehen Q1 2017) stattfindet, dann wird Release wohl erst deutlich in 2018 sein. Bis dahin bin ich schon 1,5 Jahre glücklich mit dem Simucube ;)
      Naja , November / Dezember hat er erwähnt , genau konnte oder wollte er das nicht sagen
    • Ich kann mir ein DD-Wheel an der Konsole nicht vorstellen, wie sollen die Konfigurationen gemacht werden, treibertechnisch irgendwie im Moment nich vorstellbar für mich.
      >> DIY Handbrake Tutorial - PS4/PC <<
      System: CPU i7 8700K | DDR4 2666 RAM 16GB | Wasserkühlung Arctic Liquid Freezer 120
      Gigabyte GeForce RTX 2080ti OC Windforce | OS Win 10 x64 | Samsung Odyssey HMD

      Wheel : SimuCube 20 Nm + Fanatec V2



    • Hier gibt's auch bisschen was darüber zu lesen: Fanatec Podium Series - Fanatec Forum
      Mobo: ASUS X99-E WS | CPU: Intel Core I7 5930K @ 4,5 GHz | GPU: Nvidia GTX 1080ti | RAM: 32GB DDR4 2400 | PSU: be quiet! Dark Power Pro P10 1200W
      Cooling: Custom watercooled CPU and GPU | HDD: 2 x Samsung 256 GB SSD | OS: Win10 64bit | Wheel: CSW V2 + Heusinkveld HE pro + TH8RS | Monitor: LG 34UM65

      Kein Support per PN oder E-mail! Anfragen bitte im Forum, dann haben alle was davon!
    • Bake276 schrieb:

      Karsten Kremer schrieb:

      Bis dahin bin ich schon 1,5 Jahre glücklich mit dem Simucube ;)
      So sehe ich das auch. Bin sehr froh mich für den Simucube entschieden zu haben.
      Von Fanatec hatte ich dieses Wochenende sehr viel mehr Informationen erwartet. Aber schön, dass Bewegung in den Markt kommt :)
      Mir geht es genau andersrum. Bin froh mir den Stress nicht angetan zu haben ;)
    • Ich verstehe immer nicht, was der Aufbau eines Simucube mit Stress zu tun hat. Bestellt, ratz fatz geliefert, Top Service von Tomo.

      Ausgepackt, Kabel dran, Granaty und Mmos insatallieren, FAHREN!

      Wo ist der Stressfaktor? Ging bei mir alles ohne Probleme.



      Bjetre schrieb:


      Bake276 schrieb:


      Karsten Kremer schrieb:

      Bis dahin bin ich schon 1,5 Jahre glücklich mit dem Simucube ;)
      So sehe ich das auch. Bin sehr froh mich für den Simucube entschieden zu haben.Von Fanatec hatte ich dieses Wochenende sehr viel mehr Informationen erwartet. Aber schön, dass Bewegung in den Markt kommt :)
      Mir geht es genau andersrum. Bin froh mir den Stress nicht angetan zu haben ;)
      alles wird gut

      6GB MSI GeForce GTX 980 Ti Gaming 6G, Alu Rig, 3x Sony 37", SimuCUBE MiGE 130ST-M15015 30Nm 10000ppr - 480W/720W peak, IoniPro HC (25A)
    • Ich habe gerade auf Youtube ein Interview vom Simracinggirl :love: mit T. Jackermeier gefunden...


      @Alopecia_Areata_, ab 5:30 sagt der Otto was über die Konsolenkompatibilität, Xbox one ist bestätigt ...maybe more... :whistling:
      Ich finde, dass klingt gut! :popcorn:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von daniel5775 ()

    • daniel5775 schrieb:

      Ich habe gerade auf Youtube ein Interview vom Simracinggirl :love: mit T. Jackermeier gefunden...
      youtu.be/lkezakAmxmA

      @Alopecia_Areata_, ab 5:30 sagt der Otto was über die Konsolenkompatibilität, Xbox one ist bestätigt ...maybe more... :whistling:
      Ich finde, dass klingt gut! :popcorn:
      Die 3. anbieter Adapter werden auch immer besser. Darüber mach ich mir garnicht mehr so die Platte. Bei dem Preis kann man aber auch gleich zur besten Platform (PC) gehen. Bis auf GT Sports kommt doch alles für PC. Im interview spricht er auch von oktober was finalere Produkte angeht.

      @Jako kann natürlich nicht aus praktischer Erfahrung sprechen. Aber so einfach wie du es beschreibst wird es nichtmal bei Fanatec sein. Ohne sich zu belesen geht beim Simucube meiner Ansicht nach garnichts. Es gibt keine Rigs mit passenden Bohrungen. Ich wüsste nichtmal wo ich die Software lade. Scheinbar muss man bei den Kabeln bezüglich der Abschirmung aufpassen, die lenkräder müssen umgebastelt werden.. kA was noch alles. Ich nutz die Zeit lieber zum zocken. Umstieg zwischen Fanatec lenkrädern ist da logischerweise einfacher. Verkauft bekommt man die auch super.
    • Der Einbau und die Inbetriebnahme ist absolut vergleichbar. Die Software, Treiber bekommt man sowohl als auch vom Hersteller. Beim Simucube bekommt man von Tomo eine Mail mit allen Links zu Anleitung, Tutorials, Software, Treiber.
      Granite Devices ist der Hersteller der Simucube-Platine, da bekommt man direkt auch alles.

      Die Firmware ist von Tomo fertig geflasht und eingerichtet. Man braucht also nicht mal die Granity-Software. MMOS oder demnächst die neue Software installieren und damit hat man ne Oberfläche, wie bei Thrustmaster, Logitech oder Fanatec. Fertig. Einstellen muss man jedes Wheel im Treiber und ingame. Nix anderes also.

      Was wir immer so in den Threads besprechen sind Feinheiten und Expertentuning, aber das ist bei Consumerwheels durchaus auch so, höchstens mit weniger Möglichkeiten.

      Und zu den Konsolen: das ist doch gerade der Fanatec-Vorteil, dass man mit dem Rohtreiber Out of The Box arbeitet und die Einstellungen alle in den Profilen im Rim vornehmen kann...und das ist Fanatecs Alleinstellungsmerkmal und wird auch im DD vorhanden sein... Und evtl. noch mehr über das Display der Base.
      Umbau von Fanatec-Lenkrädern für Simucube, OSW und andere

      Karstens VPP-OldSchool mit echten 4 PS

      i5 3570K @4,2GHz | ASRock Z77 Extreme 4 | Gigabyte GTX 1070 | Oculus Rift CV1 mit Touch | Simucube - 20Nm Mige - 480W - Ioni Pro HC - diverse Rims | motopc CST-GT-Pedale | motopc-Handbremse | Realteus ForceFeel - Popomassage | VPP-Rig Umbau zum Plattformmover SFX100 mit Simfeedback | Win10 Pro 64bit

      Kein Support per PN oder Mail! Fragt bitte im Forum, dann haben alle was davon!
    • Ist das Netzteil eigtl. in der Base oder wieder extern? Sieht aufjedenfall recht Robust aus der Motor :)

      @Karsten Kremer wollt da jetzt garnicht wieder das leidige Thema aufrollen :) Ich hab mir jetzt einfach schön geredet das sich das warten doch lohnt ;)

      Hoff mal preislich gehts nicht weit über die 1000€. Dann wirds gekauft. Aber müssen ja erstmal was zu den 2 Versionen sagen.

      Komisch fand ich die Aussage das sie die Motoren (oder korrekter Servomotoren?) speziell nach Drehmoment ausgewählt haben. Bei den teilen hätt ich vermutet das es sich eher lohnt auf geschwindigkeit zu achten (das hat er beim interview auch selbst gemerkt und etwas rumgeeiert :P).