Fanatec Podium DD-Wheel Sammelthread

    • [INFO]
    • Fanatec

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das ist mir bewusst.
      Ich gehe nur davon aus, dass es auch nicht viel billiger werden wird.
      In Australien gingen die bei der ersten Auktion aufgrund der Probleme scheinbar teilweise echt günstig weg.
      Ich vermute, dass es deswegen auch den 2ten Lauf dort gab.
      Aber wir werden sehen
      :arcade: Meine Beiträge könnten Spuren von :ironie und :sarkasmus beinhalten
    • Neu

      Ist das neue Formel Lenkrad eigentlich ein "offizielles" Formel 1 lizenziertes Lenkrad oder ist es wieder so ne Art "Eigenkreation" von Fanatec wie die beiden Formula Lenkräder ?
      Respektiere dein Auto, dann respektiert es dich.
    • Neu

      Eben kurz auf facebook die Kommentare zur US Auktion durchgelesen (die wohl heute Nacht stattgefunden hat?)

      Scheint auch nur maximal mittelmässig gut funktioniert zu haben X/
      RIG: Heusinkveld Sim RIG Wheel: Bodnar V2 53 / diverse Lenkräder
      Pedale: Simtag Hydraulik Pedale Shifter: Manufactory SSH14 VR: Oculus Rift
      Handbrake: Heusinkveld Handbrake carbon Mod

      Mein Rig
    • Neu

      Das ist eine gute Frage...
      Aber die gleiche Frage hatte ich mir beim ersten Vorstellungs-Livestream auch gestellt... jeder Mittelklasse Youtuber hätte da ein schöneres Bild und besseres English hinbekommen. Von dem scheinbar schlecht einstudierten Script ganz abgesehen...
      :arcade: Meine Beiträge könnten Spuren von :ironie und :sarkasmus beinhalten
    • Neu

      Finde das auch unverständlich.
      Es ist ja nicht so, dass ein funktionierendes Auktionssystem der "Industriestandard" wäre und nur Fanatec hier nicht zu potte kommt.
      KEINER tut sich das an, und bei dem Versuch, sich da ein alleinstellungsmerkmal zu schaffen blamiert sich Fanatec Jahr für Jahr wieder. ISt ja nicht so, dass das beim Podium das erste mal ist, das man sich über deren Aktionen aufregt/schlapp lacht.

      @Michael Herrmann "bringt das nichts" ist ja sogar noch fast zu positiv ausgedrückt. Immerhin gibt es jedes mal bei den Auktionen Artikel, die - sofern da nicht beschissen wird, wovon ich nicht ausgehe - zu lächerlichen Preisen verkauft werden. Nicht, weil niemand mehr bezahlen will, sondern weil die Infrastruktur es unmöglich macht, einen realisitschen Preis zu erreichen. Das bringt also schlechte Presse und verkauft Produkte weit unter Produktionskosten!
      Aber die Lernresistenz ist zumindest beachtlich! :D
      Was ich anfange, bringe ich auch zu En
    • Neu

      Die Resonanz auf FB war schon erschreckend. Da bieten einige bei knapp 400 Dollar, durch den langsamen Server geht ihr Gebot aber erst einige Zeit später durch und sie bieten nun offiziell bei über 2000 Dollar, also weit über dem Retailpreis und werden dafür dann von Fanatec gesperrt, weil sie angeblich trollen.

      Verrückte Welt.

      Habe übrigens heute Nacht geträumt, dass das F1 Rim geleaked wurde und es nur so ein billiges Plastikwheel war mit einem Aufsatz, so in etwa wie diese 20 Euro Dinger, die man in diversen Elektrogeschäften kaufen kann. War ganz enttäuscht :lol:
    • Neu

      Aber selbst bei einer solchen Resonanz keine Schlüsse draus zu ziehen muss man erstmal hinbekommen...
      Knallhart die Linie weiterfahren. Das haben wir geplant, das machen wir so. Auch wenns kacke wird...
      Schlimm nur, dass sich Fanatec das scheinbar trotz allem leisten kann einen solchen Amateurhaften Eindruck zu machen...
      Und so schwer kann eine funktionierende Auktionsseite nicht sein, sonst würde es nicht einige Firmen geben, die mit Auktionen ihr Geld verdienen ;)
      Vllt mal Tipps bei den Profis holen statt selbst so einen Müll zu basteln
      :arcade: Meine Beiträge könnten Spuren von :ironie und :sarkasmus beinhalten
    • Neu

      Am erschreckendsten fand ich wirklich, dass es keine Maximalgrenze bei den Geboten gab. Alle Aktionen über 950 Dollar waren damit ungültig, es konnte jedoch munter weiter geboten werden, bis zum Teil auf 4000 Dollar. Dann wurden alle mit Geboten über 950 Dollar gesperrt für zukünftige Auktionen. Wieso macht man nicht von Anfang an eine Obergrenze auf 950 und stellt ein, dass es nicht höher gehen kann? Wieso so umständlich?
      Ich möchte auch Fanatec gar nicht haten, ich bin super zufrieden mit den Produkten aber mit den Auktionen tun sie sich aktuell keinen Gefallen. Ich habe ja noch die kleine Hoffnung, dass es bei uns besser läuft aber bezweifle es mittlerweile.

      Wäre übrigens cool, wenn sie das F1 Rim wieder zum Black Friday ankündigen würden, so wie letztes Jahr das McLaren Rim.
    • Neu

      Anmeldung war wohl nicht mehr gültig , ich kam zwar auf die Auktionsseite aber da stand dann das ich nicht angemeldet bin ?(
      Neuanmeldung ergibt dann "GATEWAY 502" Gedöns . Das Gesäß können die mir lecken :hi: