Angepinnt HUD Dash 2

    • pCARS 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Guten Tag alle zusammen!

      Ja es gibt mich noch, und ja ich arbeite immer noch an der HUD Dash App bzw. man koennte auch sagen wieder.
      Ich habe es in den letzten Wochen endlich geschafft die wichtigsten Funktionen der alten App in die neue
      zu uebertragen und anzupassen.

      Ich moechte mich auch hier nochmal bei allen entschuldigen, die Probleme mit der App hatten oder haben
      und ich nicht wirklich etwas dagegen getan habe. Das moechte ich mit der neuen App auf jeden Fall besser machen.

      Im Verlauf der letzten Wochen habe ich mich allerdings dafuer entschieden, die neue Variante nicht als Update
      fuer die aktuellste Version im PlayStore hochzuladen, sondern stattdessen eine vollstaendig eigenstaendige neue
      App einzustellen. Das bedeutet, dass man theoretisch erst einmal beide nutzen kann.
      Es wird also in einer Uebergangsphase HUD Dash und HUD Dash 2 geben.

      Die Entscheidung beruht primaer auf der Art und Weise wie ich die Nutzerdaten inkl. der Layouts usw. abspeichere.
      Das habe ich ihm Zuge der Veraenderungen so stark angepasst, dass eine Konvertierung zwar moeglich,
      aber sehr viel manuelle Umwandlung noetig macht. Diese zu schreiben kostet viel Zeit, die ich aktuell nicht habe.
      Deswegen hoffe ich, dass das kein schwerwiegender Negativpunkt ist, denn der neue Editor ist dafuer so
      stark verbessert, dass das erstellen von Layouts um ein vielfaches einfacher von der Hand geht.

      Aber genug zu der Vorgeschichte, hier die schwerwiegenden Veraenderungen, die ich bereits umgesetzt habe:
      • Die komplett neu gestaltete Oberflaeche ist die offensichtlichste Anpassung
      • Das Ziel war eine intuitive UI im Material Design, die einen durchgehende weichen und hochwertigen Eindruck macht

      [list]Die konkreten Veraenderung dazu sind:[/list]
      1. Die Spielauswahl ist in die Mitte der ActionBar gewandert
      2. Das linke Menue ist nun den Layouts und den neu eingefuehrten Gruppen vorbehalten
      3. Die Layouts lassen sich nun per Drag and drop sortieren
      4. Die Dialoge zur Anpassung der Layouts, Gruppen und z.B. zur Auswahl der Widgets wurden komplett neu gestaltet
      5. Die Widgetauswahl ist uebersichtlicher in Kategorietabs unterteilt und ermoeglicht nun die Suche nach Widgets


      • Alle Widgets wurden bzw. werden einer Runderneuerung unterzogen, um vor allem textbasierten Anzeigen einen konsistenten Look zu geben (Stichwort RPM Text)
      • Die Schriftart ist nun pro Layout anpassbar und nicht mehr ueber die ganze App hinweg
      • Dazu kommt eine neue, moderne Standardschriftart und zusaetzlich auswaehlbare Schriftarten
      • Der Editor ist komplett neu entwickelt, um die Anpassung und Erstellung von Layouts einfacher und vor allem genauer zu machen
      1. Die Groessenanpassungen sind jetzt anhand von Auswahlpunkten des Widgetrahmens festgelegt, die Zwei-Finger-Geste wurde entfernt
      2. Die Positierung sowohl beim Bewegen, als auch bei der Groessenanpassung wird nun relativ zum gesamten Layout, als auch anderen Widgets fixiert. Dazu werden Hilfslinien angezeigt, wenn eine Anpassung vom Editor vorgenommen wird
      3. Wie in quasi jedem Editor wurden die Optionen fuer Rueckgaenging/Wiederholen wurden hinzugefuegt, um

        versehentliche Anpassung zu verhindern


      Zusaetzliche bereits eingebaute Features (teilweise noch ohne Zugriff durch die Nutzeroberflaeche):
      • Die Schwellenwerte fuer Warnungen etc. sind jetzt in Sets organisiert. Ein Set enthaelt alle moeglichen Werte
        • Die Sets sind nicht spiel bezogen, sondern ueber die gesamte App hinweg nutzbar
        • Jedes Set wird durch den Nutzer einen Titel bekommen
        • Die Sets lassen sich speichern und laden
        • Das ermoeglicht z.B. Sets basierend auf Fahrzeugen zu erstellen ohne sie nach dem Wechsel zu verlieren


      Folgende Features werden durch das komplett Neuschreiben der App in der Zukunft moeglich:
      • Nutzerresourcen importieren (Primaer Bilder und Schriftarten)
      • Die Anpassung einzelner Widgets mit ihren eigenen Optionen fuer z.B. Farben, angezeigter Text, etc. (unterscheidet sich je nach Widget)
      • Bestimmte events basierend auf Telemetrieveraenderungen, wie z.B. das automatische Wechseln des Layouts
      • Export/Import von Layouts bzw. Gruppen, Thresholdsets, etc.
      • Cloud synchronisation als Pro Feature
      • Eventuell Layout sharing, ist aber noch nicht evaluiert
      So, das war es erst einmal von meiner Seite.
      Die aktuellste Beta, die die gezeigten Veraenderungen bereits beinhaltet ist seit gestern verfuegbar.
      Der Link ist weiterhin: https://play.google.com/apps/testing...z.hud_dash_neo

      Eventuell gibt mir ja der ein oder andere noch eine Chance und nutzt die neue App weiter oder wieder.
      Ich wuerde mich freuen.

      Gruesse,
      Sebastian
      barzmobilesolutions.de

      Gaming and developing on:
      CPU: Intel i7 6700K | RAM: 32GB DDR4 | Graphics: Palit SuperJetstream GTX980 Ti | Storage: 2x512GB SSD
      Mobile development on:
      MacBook Pro 15,4"
      Racing Equipment:
      Wheel: G25 | Pedals: Fanatec Elite
      Testdevices for App development:
      Sony Xperia Z2 | Sony Xperia Z3 Tablet Compact | Nexus 9 | HTC Desire Z | iPodTouch 4G | iPad Air 2
    • Hi, ich habe deine App schon für pcars 1, wie schaut es mit pcars 2 aus, wird das dann auch unterstützt?

      Die Screenshots schauen sehr vielversprechend aus!!

      Schöne Grüße
    • Sieht doch so aus, gell?

      Umbau von Fanatec-Lenkrädern für Simucube, OSW und andere

      Karstens VPP-OldSchool-Rig mit echten 4 PS

      i5 8400 | Gigabyte Z370P D3 | 16GB DDR4 3200 | Palit GTX 1080ti | HP Reverb mit Samsung Odyssey Controllern und Linsen vom VR-Optiker in Sehstärke| Simucube - 20Nm Mige - 480W - Ioni Pro HC - diverse Rims | SRM-Adapter | motopc CST-GT-Pedale | motopc-Handbremse | SSH H-Shifter | DimSim-Shifter | Streamdeck | DSD-Buttonboxen | VPP-Rig - Umbau zum Plattformmover SFX100 mit Simfeedback | SimWind | Win10 Pro 64bit

      Kein Support per PN oder Mail! Fragt bitte im Forum, dann haben alle was davon!
    • Pcars 2 wird dann in der HUD Dash 2 app wie Karsten schon bemerkt hat funktionieren.
      Ich hab es auch schon getestet und es lief genauso problemlos wie pcars 1 :)
      barzmobilesolutions.de

      Gaming and developing on:
      CPU: Intel i7 6700K | RAM: 32GB DDR4 | Graphics: Palit SuperJetstream GTX980 Ti | Storage: 2x512GB SSD
      Mobile development on:
      MacBook Pro 15,4"
      Racing Equipment:
      Wheel: G25 | Pedals: Fanatec Elite
      Testdevices for App development:
      Sony Xperia Z2 | Sony Xperia Z3 Tablet Compact | Nexus 9 | HTC Desire Z | iPodTouch 4G | iPad Air 2
    • Leider kann ich den Termin absolut nicht halten ohne grosse Risiken in der Stabilitaet
      und heftige Einbussen im Funktionsumfang einzugehen.
      Ich werde deshalb vorerst die aktuelle HUD Dash app mit Pcars 2 kompatibel machen,
      um weiterhin in Ruhe an der neuen App weiterarbeiten zu koennen.
      barzmobilesolutions.de

      Gaming and developing on:
      CPU: Intel i7 6700K | RAM: 32GB DDR4 | Graphics: Palit SuperJetstream GTX980 Ti | Storage: 2x512GB SSD
      Mobile development on:
      MacBook Pro 15,4"
      Racing Equipment:
      Wheel: G25 | Pedals: Fanatec Elite
      Testdevices for App development:
      Sony Xperia Z2 | Sony Xperia Z3 Tablet Compact | Nexus 9 | HTC Desire Z | iPodTouch 4G | iPad Air 2
    • Sebastian Barz schrieb:

      Leider kann ich den Termin absolut nicht halten ohne grosse Risiken in der Stabilitaet
      und heftige Einbussen im Funktionsumfang einzugehen.
      Ich werde deshalb vorerst die aktuelle HUD Dash app mit Pcars 2 kompatibel machen,
      um weiterhin in Ruhe an der neuen App weiterarbeiten zu koennen.
      Weise Entscheidung ... würde ich mir von großen Softwarehäusern auch öfter wünschen ;)
    • Gude,
      Da ich relativ neu im Simracing bin (ausser man zählt gran turismo dazu), wollte ich mich erstmal für die mühe bedanken die du dir machst. Ich habe mir Dash Hub 2 eingerichtet, das gefällt mir schon richtig gut. Nun meine frage: Wie kann ich das mit pCARS2 auf der ps4 verbinden oder ist das noch nicht implementiert.
    • 3ver schrieb:

      Gude,
      Da ich relativ neu im Simracing bin (ausser man zählt gran turismo dazu), wollte ich mich erstmal für die mühe bedanken die du dir machst. Ich habe mir Dash Hub 2 eingerichtet, das gefällt mir schon richtig gut. Nun meine frage: Wie kann ich das mit pCARS2 auf der ps4 verbinden oder ist das noch nicht implementiert.
      Wird bald funktionieren. Die Funktion fehlt noch auf der PS4
    • LordKnut schrieb:

      Sebastian Barz schrieb:

      Leider kann ich den Termin absolut nicht halten ohne grosse Risiken in der Stabilitaet
      und heftige Einbussen im Funktionsumfang einzugehen.
      Ich werde deshalb vorerst die aktuelle HUD Dash app mit Pcars 2 kompatibel machen,
      um weiterhin in Ruhe an der neuen App weiterarbeiten zu koennen.
      Weise Entscheidung ... würde ich mir von großen Softwarehäusern auch öfter wünschen ;)
      Danke, war eine durchaus schwierige Entscheidung.
      Aber das gibt mir auch die Moeglichkeit einige Dinge noch zu realisieren, um die komplett neue Version als
      eigenstaendigen Release auch zu rechtfertigen.
      barzmobilesolutions.de

      Gaming and developing on:
      CPU: Intel i7 6700K | RAM: 32GB DDR4 | Graphics: Palit SuperJetstream GTX980 Ti | Storage: 2x512GB SSD
      Mobile development on:
      MacBook Pro 15,4"
      Racing Equipment:
      Wheel: G25 | Pedals: Fanatec Elite
      Testdevices for App development:
      Sony Xperia Z2 | Sony Xperia Z3 Tablet Compact | Nexus 9 | HTC Desire Z | iPodTouch 4G | iPad Air 2
    • Das konzeptionelle Vorgehen ist doch immer das Schwierigste als "one man muppet show" und hat nach meiner Erfahrung am meisten Einfluss auf die weitere Entwicklung.
      Die Planung von Interfacing, Ableitungen und grundlegenden Strukturen entscheidet im Nachhinein immer darüber, wie flexibel und stabil eine Software weiter entwickelt kann - da warte ich doch lieber ein wenig :D
    • Eingangrad schrieb:

      Ich warte auch gerne und mit Spannung auf das, was da kommen wird. Die Screenshots sehen schonmal vielversprechend aus. Wird es so sein das es gleich kompatibel mit den Konsolen ist?
      Das wird wohl so sein. Es fehlt allerdings auf den Konsolen noch die Funktion das Broadcasting per UDP zu aktivieren.
      Die Konsole sendet also noch keine Daten.

      Darauf hat Sebastian aber keinen Einfluss, dass muss im Spiel gelöst werden und ist bekannt.
    • Habe den Thread auch gerade erst entdeckt und mir gleich mal die Beta von dem Hud Dash 2 geladen und rein geschaut...
      Ich nutze seit ein paar Tagen auch den Teil 1 den ich für meinen Teil schonmal ziemlich gut finde.

      Habe bisher jetzt nur die Oberfläche von Teil 2 in Ansätzen mal angesehen, das macht echt einen guten Ersteindruck, werde das auf jeden Fall verfolgen :thumbup:

      Die Frage ob das in IOS kommt würde mich auch interessieren, aber ich gehe mal von einem nein aus oder was kann @Sebastian Barz dazu sagen?
      Simulator:
      RIG: Plattform Mover SFX100, Plattform TL, Gurtstraffsystem , LENKRAD: Mige 20 NM Simucube, Fanatec GT Lenkrad mit Ascher Button Plate, Fanatec Formula Rim, Rally Lenkrad WRC PEDALE: Heusinkfeld Pro incl. Kupplung HANDBREMSE: Heusinkfeld, Anzeigedisplays: Samsung 49 Zoll, HP Reverb
      PC:
      Mainboard: AsRock Z170 Formula OC, Prozessor: i7 6700K 4,00 GHz, Grafik: NVidia Geforce GTX 1080ti Sound: 7.1 CH HD Audio Onboard, Festplatten: Samsung SSD 850 EVO 250GB (Betriebssystem) & 1TB (Spielespeicher), Speicher: 32 GB DDR4-3200, Betriebssystem: Windows 10
      Link zum Simulator: My final Version of Plattform Traction Loss - with SFX100 and Belt Tensioner - YouTube

    • Ich nutze inzwischen "SIM Dashboard". Vom Aufbau sehr ähnlich und: Es funktioniert und wird stetig erweitert !

      Edit: Naturlich im Google Playstore zu finden In der Free-Version können da auch drei Widgets gestartetwerden. Manchmal reicht das ja schon.... zumindestens um es zu testen


      i7 8700K watercooled by alphacool - GAINWARD RTX 2080ti Golden Sample - 32GB DDR4 3000 CL15 - SSD only - CSW 2.5 - DSD Buttonbox - 4k Triple - S-Dream-Rig - Valve Index HMD
      Mein YouTube-Kanal

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Flens07 ()

    • Hat jemand das HUD Dash 2 schon soweit getestet dass er mir sagen kann ob die App auch mit dem selben Telemetry Reader funktioniert wie Teil 1? Oder benötigt man hier etwas anderes?
      Simulator:
      RIG: Plattform Mover SFX100, Plattform TL, Gurtstraffsystem , LENKRAD: Mige 20 NM Simucube, Fanatec GT Lenkrad mit Ascher Button Plate, Fanatec Formula Rim, Rally Lenkrad WRC PEDALE: Heusinkfeld Pro incl. Kupplung HANDBREMSE: Heusinkfeld, Anzeigedisplays: Samsung 49 Zoll, HP Reverb
      PC:
      Mainboard: AsRock Z170 Formula OC, Prozessor: i7 6700K 4,00 GHz, Grafik: NVidia Geforce GTX 1080ti Sound: 7.1 CH HD Audio Onboard, Festplatten: Samsung SSD 850 EVO 250GB (Betriebssystem) & 1TB (Spielespeicher), Speicher: 32 GB DDR4-3200, Betriebssystem: Windows 10
      Link zum Simulator: My final Version of Plattform Traction Loss - with SFX100 and Belt Tensioner - YouTube

    • Fuzimumpl schrieb:

      Hat jemand das HUD Dash 2 schon soweit getestet dass er mir sagen kann ob die App auch mit dem selben Telemetry Reader funktioniert wie Teil 1? Oder benötigt man hier etwas anderes?
      Liest du hier eigentlich mit?


      i7 8700K watercooled by alphacool - GAINWARD RTX 2080ti Golden Sample - 32GB DDR4 3000 CL15 - SSD only - CSW 2.5 - DSD Buttonbox - 4k Triple - S-Dream-Rig - Valve Index HMD
      Mein YouTube-Kanal
    • Flens07 schrieb:

      Fuzimumpl schrieb:

      Hat jemand das HUD Dash 2 schon soweit getestet dass er mir sagen kann ob die App auch mit dem selben Telemetry Reader funktioniert wie Teil 1? Oder benötigt man hier etwas anderes?
      Liest du hier eigentlich mit?
      Huch sollte ich was übersehen haben... so alles gelesen... nichts gefunden... ich würde das jetzt mal so verstehen das die App noch garnicht funktioniert... ?(
      Simulator:
      RIG: Plattform Mover SFX100, Plattform TL, Gurtstraffsystem , LENKRAD: Mige 20 NM Simucube, Fanatec GT Lenkrad mit Ascher Button Plate, Fanatec Formula Rim, Rally Lenkrad WRC PEDALE: Heusinkfeld Pro incl. Kupplung HANDBREMSE: Heusinkfeld, Anzeigedisplays: Samsung 49 Zoll, HP Reverb
      PC:
      Mainboard: AsRock Z170 Formula OC, Prozessor: i7 6700K 4,00 GHz, Grafik: NVidia Geforce GTX 1080ti Sound: 7.1 CH HD Audio Onboard, Festplatten: Samsung SSD 850 EVO 250GB (Betriebssystem) & 1TB (Spielespeicher), Speicher: 32 GB DDR4-3200, Betriebssystem: Windows 10
      Link zum Simulator: My final Version of Plattform Traction Loss - with SFX100 and Belt Tensioner - YouTube