PCars Racing-Summer - Audi 90quattro IMSA GTO @ Laguna Seca

    • Funrennen
    • So nun zu einem kleinem Bericht

      Quali lief eigentlich ganz gut, mir hat zwar fast ne halbe sek auf meine Bestzeit gefehlt aber passt scho

      1 Rennen lief ganz gut bis auf ein - zwei kurze Ausflüge ins Kiesbett aber hier war das Motto: Ein Platz im Kiesbett, das ist immer frei denn es ist Sommer und was ist schon dabei :whistling: :whistling: :lol: Ansonsten war es recht unspektakulär und einsam beim vor und Rückstandverwalten

      Im 2. Rennen war schon mehr los.
      Start total verpennt und erstmal mit den kalten Reifen und vollem Tank gekämpft.
      dann hab ich bei einigen meine "Taktick " vom ersten Rennen wiedererkannt und mich durch auffliegenden Staub und dreck gekämpft :D
      Ab und zu hatte ich das Vergnügen eines kleinen 2 Kampfes Danke @kinkkongkarl, @Riedle09 und @McWursTy :thumbup: hat spaß gemacht
      Dann auf einmal dritter :huh: ?(
      "wie hab ich das denn gemacht?" Mich noch freuend über die dritte Position und auf meine App schauend fast wieder alles weggeschmissen da mir diese 3 Runden zu wenig angezeigt hat bis Rennende :bang:
      Naja Ausreichend Platz nach hinten machte ich mich ans Sprittsparen, irgendwann dann wieder ein unkonzentrierter Moment (In Gedanken war ich sicher wieder bei "hmmm hab ich eigentlich noch ein Bier im Kühlschrank???" :lol: und Zack. Ab ist Kiesbett
      Dahin war mein Vorsprung und @McWursTy war dran. Also nix mit Sprittsparen und ganzem Auto. Konnte dann ein paar Runden den Abstand halten bis die erste Überrundung kam und ich beim Platz machen zu Weit raus kam und wieder ein dreher :patsch: ich glaub ich habe @daniel5775 wars auch noch kurz am Heck erwischt, sorry
      @McWursTy war dann auch mit durch, also weiter Sprittsparen wobei @kinkkongkarl wieder ran gekommen ist. Für den Zweikampf hätte mein Sprit aber noch gereicht :P
      Schade, hättest ruhig ein wenig ehr rankommen können :)

      Alles in allen ein schöner Rennabend

      Danke an alle und bis zum nächsten mal :prost:
      Aktuelle Events: COMING SOON
    • Von mir gibt´s auch nochn kleinen Rennbericht...

      Vorbereitet auf dieses Rennen habe ich mich letzte Woche in der Zeitfahrchallenge. ;) Da habe ich etliche Runden in Imola abgespult, das hat mir ein bisschen Gefühl für den Wagen gegeben. Um in Laguna Seca zu trainieren, hatte ich gestern lediglich ne knappe halbe Stunde vorm Rennen. Deshalb habe ich am Standard-Setup so gut wie nichts verstellt, lediglich Brems-, Reifen- und Turbo-Druck. Hat aber ganz gut funktioniert...

      Im Qualifying hatte ich ein schönes Duell mit @Jensen um die Pole, welches Jensen in seinem letzten Stint für sich entscheiden konnte.
      Ich war in meinem letzten Stint die ersten Runden hinter @McWursTy, der ja auch schnell unterwegs war. Mein Plan war dass ich ein bisschen von seinem Windschatten profitiere, hat aber nicht geklappt! Wenige Minuten vor Ende der Zeit hat Philipp mich vorbei gewunken und ich habe nochmal eine Runde mit Messer zwischen den Zähnen probiert. Bei der ersten Zwischenzeit hatte ich ne halbe Sekunde Vorsprung auf meine Bestzeit, dann ging mir der Sprit aus! :patsch: Da wusste ich noch nicht das ein leererer Tank keinen Vorteil bringt! ;)
      Glückwunsch Jensen zur Pole! :prost: P2 war für mich ein Traum! :thumbsup:
      @Fity-x hat uns erst im Warmup gezeigt, was er kann! Jetzt weiss ich, dass das seine Quali war! :lol:


      Im ersten Rennen konnten Jensen und ich uns zu Beginn etwas absetzen. Nach einem gravierendem Fehler von Jensen konnte ich dann die Führung relativ früh übernehmen und den Sieg nachhause fahren.
      Das war aber nicht so einfach wie es sich vielleicht anhört. Die ca 20 Führungsrunden haben sich gezogen wie Kaugummi und ich konnte meinen Vorsprung nicht gravierend ausbauen, obwohl Jensen einen Aero-Schaden hatte. Ich habe teilweise versucht auf Sicherheit zu fahren, ging aber fast nach hinten los. Das Auto funktioniert nur nah am Limit und mit voller Konzentration!
      Ich war im Ziel nass geschwitzt, aber glücklich! :D

      Im zweiten Rennen von ganz hinten gestartet, konnte ich Jensen schon auf Start/Ziel überholen und weitere Plätze in den ersten Kurven gewinnen und ich glaube die zweite Rennrunde schon als Dritter beenden, ohne nen richtigen Zweikampf zu haben. Bisschen Glück gehabt! :whistling:
      Markus hat sich dann gedreht und in den Sand verabschiedet, somit habe ich wieder einen Platz kampflos gut gemacht. Jetzt war nur noch @kinkkongkarl vor mir, er hat mir aber auch netterweise den Überholvorgang recht einfach gemacht. :)
      Ich konnte dann in Führung liegend ein paar ordentliche Runden drehen und hatte als Jensen den 2ten Platz eroberte schon 8 Sekunden Vorsprung. Der Vorsprung war lange Zeit recht konstant, mal war er ein paar Zehntel schneller, dann wieder ich. Anfang des letzten Renndrittels hatte ich ne gute Phase, konnte ein paar tiefe 21er Zeiten fahren und Jensen hatte wohl ein paar kleine Fehlerchen drin, ich konnte den Vorsprung auf über 13 Sekunden ausbauen. Was soll denn da noch passieren? :cool:
      Auf der Karte haben sich dann 2 Überrundungen angekündigt. Eine Runde nach meiner schnellsten Rennrunde, war ich im Gedanken schon bei den Überrundungen, die wahrscheinlich so 1-2 Runden später stattfinden hätte können. Pustekuchen! In der Rechtskurve vor der Boxeneinfahrt habe ich mich blöderweise gedreht und bin von der Strecke abgekommen. Da sind mir die Gummistiefel auf Grundeis gegangen, aber ich habe es ca 3 Sekunden vor Jensen wieder auf die Strecke geschafft! Der Jensen hatte jetzt unnötigerweise Blut geleckt und knabberte die 3 Sekunden peu a peu ab.
      Dann kam es zu den Überrundungen, die ich eigentlich ein paar Runden früher in Ruhe hätte durchführen können. :whistling: Es handelte sich @McWursTy und @Havanaraupi, bei denen es um den letzten freien Platz auf dem Podium ging. An Philipp kam ich sehr gut vorbei, Dankeschön! :love: Beim Axel war es nicht ganz so leicht. :help: Er ist wohl unter Vollgas in den Dreck gekommen und musste sich bei mir anlehnen, ich kam dadurch auf dem Weg zum Korkenzieher böse ins Schlingern, konnte den Audi aber Gott sei Dank wieder abfangen. Da ist mir aber mein Herz in die Gummistiefel gerutscht! =O
      Jetzt war Jensen direkt an mir dran und machte gehörig Druck. ;( Ich denke er hätte die letzten Runden etwas schneller gekonnt! Ich war etwas gestresst, aber wusste dass wenn ich nicht von der Strecke abkomme, er keine saubere Überholmöglichkeit hat! :saint:
      Der @badbuster hätte es wahrscheinlich geschafft, mich ohne Berührung im Korkenzieher zu überholen!? :whistling: (Sorry, den Insider konnte ich mir nicht verkneifen!)
      Ich konnte glücklicherweise die Führung bis ins Ziel verteidigen! 8o
      Im Ziel war ich noch nass geschwitzter, aber noch glücklicher als im ersten Rennen! :D

      Doppelsieg!!! :prost:


      Glückwunsch an @Jensen zu 2x P2. :thumbsup: Ich denke, wir waren zusammen mit Markus so ziemlich auf Augenhöhe, ich hatte viel Glück, Markus viel Pech und Du bisschen Pech! :huh:
      Glückwunsch auch an @Fity-x zu P3 im ersten Rennen! Schade dass dir im 2ten Rennen der Shifter versagt hat, hättest das Ding wahrscheinlich gewonnen!? ;)
      Glückwunsch auch an @McWursTy zu P3 in Rennen 2. Du warst zwar mit deiner Leistung nicht zufrieden, aber aufgrund deiner starken Pace hast du immerhin ein Podiumsplatz erreicht! :thumbup:


      Es wird euch bestimmt nicht wundern, aber ich fand die Kombi sehr geil! 8o
      Gibt es das Auto auch in pcars2? (Hoffe ich doch)
      Dann könnten wir doch mal ne kleine Meisterschaft mit allen amerikanischen Strecken machen! :love:

      Bis demnächst...
      Gruß
      D. Röhrl :cool:
      :lol: :lol: :lol:
    • Denke nicht das ich das heim gebracht hätte.
      Im ersten Rennen auch schon viele Fehler gemacht, der allrad ist einfach krass zu fahren, einmal zu spät auf der bremse und die Linie ist futsch da geht es gerne mal ins Kies.

      Starke Leistung von euch... :thumbsup: