Project CARS 2 - DLC Spekulationsthread

    • pCARS 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Und jeder der so etwas mal original gehört hat weiß, dass in Videos Frequenzen abgeschnitten sind, die eigentlich dazugehören. Ich stand mal 2m neben einem Renault Formel1-Auto. Dann haben die den Motor angemacht und den Motor hochdrehen lassen..... ich dachte meine Eingeweide vibrieren und kochen. Innerhalb einer Sekunde... So ein Sound kann man nicht aufnehmen....

      i7 8700K + EVGA GTX1080 SC watercooled by alphacool - 16GB DDR4 3000 - Samsung 970 EVO m.2 - CSW 2.5 - DSD Buttonbox - 4k Triple - Samsung Odyssey+ HMD Mein YouTube-Kanal - Flens07 Videostream
    • Da habt ihr schon recht. Der Porsche ist ein Trompetenmonster. Und Sound ist sicher eine der größten Schwächen von pCARS.
      Hatte mir da von pCARS1 zu 2 auch deutlich größere Schritte nach vorn gewünscht. Und den Porsche zu versauen, wäre eine Sünde.
      Nur wissen wir es tatsächlich erst, wenn es soweit ist. Mehr will ich nicht sagen.
    • KahunaLoa schrieb:

      Hast schon recht.
      Beim Bentley hatte ich da nur so meine eigene Erfahrung. Der klang recht dünn vom Fernseher her und dann hab ich die Anlage angemacht und es hat mich weggeblasen.
      Ich befürchte tatsächlich auch, dass da nicht mehr viel zu erwarten ist, aber es kann ja durchaus sein.
      Bisher raten wir halt nur rum und haben ein einziges, nicht offizielles Video als Anhaltspunkt.
      Vielleicht tut sich ja noch was?!

      Jepp, schaun wir mal .. wenn auch meine Hoffnung (pCARS-soundtechnisch) grad auf dem Sterbebett vor sich hin gammelt. ;)

      (was anderes kommt gleich als pn...) ;)
      Gruß, Jochen
      harte Ware: Asus Z87-Pro (C2), i7 4770K@4100, 16GB Crucial BallistixSport, MSI 1080 Gaming, 750er Dark Power
      2x 250GB Samsung 850 Evo, Teufel Concept E
      weiche Ware: Windows10 64bit, SimuCube beta
      Motion Seat/Rig: SX 3000 / SCN5 / 4x Sinustec ST-BS 250 (Chassis-Mode), 3x 40" Samsung
      drehen, treten, einlegen: 20er Mige/SimuCube_BMW-Rim / VPP 3 Pedale / Fanatec CSS 1.5 Shifter / TH8RS (umgebaut auf Handbremse)
      Rig_Motion Seat
    • Flens07 schrieb:

      So ein Sound kann man nicht aufnehmen....
      doch kann man, allerdings bedeutet das einen erheblichen aufwand in bezug auf die mikrofonierung im innraum, am wagen und in der umgebung. nun rechne den theoretischen aufwand *~200 wagen ( ganz zu schweigen von der ganzen bearbeitung und integration der sounds), da wird einem schnell klar, das sowas in dem eigentlich recht kurzem entwicklungszeitraum von pcars2 gar nicht funktioniert. das kostet einen haufen zeit und entsprechend kohle, aber ist technisch definitiv machbar.
      überhaupt, wenn man sich mal die kernpunkte solcher software anschaut, die da wären: grafik, physik, ki, sound.....dann ist das thema sound eigentlich nicht erst seit gestern locker in nahezu perfekter qualität umsetzbar. aber da sind wir wieder beim thema zeit und geld und somit müssen wir uns z.b mit billigen pitcheffekten usw. begnügen.

      btw.: r3e ist meiner meinung nach auch nicht in allen belangen das gelbe vom ei......


      sry, wenn das zu viel off topic war....
    • Damit hat das spekulieren wohl ein Ende ;)

      Ich hoffe nur das das nicht der endgültige Sound ist, denn der aktuelle ist ja eine Zumutung ...

      Kein offizielles Videomaterial.

      Edit: Inhalt des Porsche Packs lässt sich auch über die aktuellen Spieldateien finden einfach mal nach Porsche suchen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von atomic99 ()

    • Leider is der Motorsound nix vom RSR. Assetto ist da Meilen voraus. Aber, wie schon geschrieben, hören sich alle Porsche schwach an. Wahrscheinlich dahingehend das schwächster alle aktuellen Sim-Racer/Simcades. Eigentlich traurig.
      Hinsichtlich DLC bin ich ziemlich enttäuscht, dass der 919 Hybrid nicht dabei zu sein scheint. Mit dem hab ich ja ganz fest gerechnet. Nachdem das GTE-Feld so gut wie komplett ist (M8 wäre natürlich auch noch stark, aber es ist so schon Champions Leauge).

      Die Teststrecke sieht ganz interessant aus und ist mal was anderes. Vielleicht gar nicht schlecht, dass sie mal sowas Neues ins Programm holen und nicht eine weitere Piste, die man eh überall fahren kann.
    • Die Teststrecke finde ich auch ziemlich interessant da sie ja doch einiges an Besonderheiten zu bieten hat.
      Mit dem 919 Hybrid habe ich auch feste gerechnet jetzt bleibt wohl nur noch die Hoffnung das er es ins Le Mans Legends Pack schafft
    • Das wird wohl leider der endgültige Sound sein! Denke, dass der Porsche DLC fertig ist und sich auch nix mehr daran ändern wird. Ich denke sogar, dass alle DLCs fertig sind und nur noch darauf warten, alle 3 Monate veröffentlicht zu werden. Ich vermute auch sogar, dass alle DLCs die dieses Jahr erscheinen, bzw. schon erschienen sind (Motorsport Pack, Japanese Cars Pack, Fun Pack, Porsche DLC, Le Mans Legends und Ferrari DLC) bereits beim Erscheinen von pCARS2 fertig waren! Gab doch im August mal so´n Video da fuhr schon einer lustig einen Ferrari 458.
      Außerdem, wenn man den Vehicles Ordner entpackt kommen ja die Unterordner mit den ganzen bereits vorhandenen und zukünftigen Wagen zum Vorschein.
      Meine Spekulation an Strecken: Im Juni zwei historische Le Mans Strecken und im September Mugello.
      Streckenmäßig sagt mir das alles leider absolut nicht zu.
    • Ich muss ja leider noch warten bis ich den Patch testen kann.

      Ein Bekannter hat mir jetzt auch Negatives berichtet. Bei wechselnden Wetterbedingungen können die CPUs wohl problemlos mit Slicks durch den Regen durchfahren, ohne dass ein Boxenstopp eingelegt werden muss.

      :lol: ...na Hauptsache da fällt kein Schnee mehr visuell in die Box. Jo...läuft total aus dem Ruder und das Spiel ist einfach überambitioniert. Den Dingen werden sie nicht mehr Herr. Heißt halt für mich, dass es gelegentlich gezockt wird für das Rennerlebnis und Renn-We, aber Hauptspiel bleibt Assetto. Sowas von schade, aber die arbeiten einfach an den wesentlichsten Dingen vorbei.
    • fireballR18 schrieb:

      Ich muss ja leider noch warten bis ich den Patch testen kann.

      Ein Bekannter hat mir jetzt auch Negatives berichtet. Bei wechselnden Wetterbedingungen können die CPUs wohl problemlos mit Slicks durch den Regen durchfahren, ohne dass ein Boxenstopp eingelegt werden muss.

      ...na Hauptsache da fällt kein Schnee mehr visuell in die Box. Jo...läuft total aus dem Ruder und das Spiel ist einfach überambitioniert. Den Dingen werden sie nicht mehr Herr. Heißt halt für mich, dass es gelegentlich gezockt wird für das Rennerlebnis und Renn-We, aber Hauptspiel bleibt Assetto. Sowas von schade, aber die arbeiten einfach an den wesentlichsten Dingen vorbei.
      Puhhhh....
      Echt jetzt????
      Ein Bekannter hat gesagt....
      und dann nur Gemecker, dass SMS das eh alles nicht hin bekommt und alles Mist ist und AC eh viel besser...

      Also erstmal wurde die KI in Linie und Verhalten auf fast allen Strecken verbessert. Darüber hinaus soll ihr Verhalten bei Wetterwechsel nachvollziehbarer sein. Sprich, wenn nur noch 1-2 Runden zu fahren sind, gehen sie nicht mehr unbedingt in der letzten Runde an die Box. Hier also mal die Frage an deinen Freund, unter welchen Bedingungen er gefahren ist? Langstrecke, Kurzstrecke, wieviele Runden noch, etc. Sollten sich hier vielleicht neue Fehler eingeschlichen haben, so ist das bei solch einem Umbau durchaus normal. Auch hier könntest du die Entwicklung von AC mal als Beispiel heranziehen, denn Kunoz ist nicht gerade Vorbild für KI-Entwicklung. AC hatte nach einem halben Jahr eine sehr "spezielle" KI. Die KI war übrigens nach über einem Jahr immer noch nicht bereit zu überholen und ist selbst heute noch eine der schwächsten KI im gesamten SimRacing-Markt.

      Also lass uns lieber solche Vergleiche nicht heran ziehen.
      Ich habe ein ambivalentes Verhältnis zu SMS. Einige Entscheidungen finde ich durchaus fraglich und anderes erscheint recht mutig oder meinetwegen auch überambitioniert.
      Aber ich stimme dir nicht zu, dass sie an wesentlichen Dingen vorbei entwickeln oder dem ganzen nicht Herr werden. Ich finde die Entwicklung bisher sehr gut.
      Lediglich das frühe Erscheinungsdatum finde ich kritikwürdig. Wie damals schon von mir gesagt, ich hätte ihnen gern ein halbes Jahr mehr gegeben, bevor sie das Spiel releasen. Das wäre ungefähr jetzt mit Patch 4. Und wie es aussieht sind die wesentlichen Probleme hier wohl auch gelöst und es nimmt nun alles gut spielbare Formen an.
      Wie du aber schon sagst, wir müssen es auf der Konsole eh erst abwarten.
      Was hat das ganze jetzt aber bitte mit DLC zu tun??? Wir bewegen uns hier also irgendwie im falschen Thread würde ich sagen.
      Also BTT bitte. Danke
    • Also ich weiß jetzt nicht wie verlässlich die Quelle ist, oder ob das Video gelöscht. Aber hat folgendes auf YouTube gefunden und gibt einen Einblick zur Strecke und den 911RSR.

      EDIT: Das Video nun zum dritten mal gelöscht, da keine offizielle Quelle...
    • raimcomputi schrieb:

      Was soll denn da dran geil sein.
      Naja, du kannst eigentlich alles auf so einer Teststrecke machen. Verschiedene Konfiguration passend zu den Autos, Fahrerprobung der Fahrzeuge. Man könnte sogar Rennen fahren. Und du hast natürlich das Gefühl auf der echten Teststrecke zu fahren, insbesondere wenn man schonmal drauf gefahren ist. Das ganze Drumherum stimmt einfach. Eine Teststrecke ist eben vor allem zum testen da und nicht um sonst irgendwas zu machen. Ich finde die Idee gut. Vielleicht kann man ja sogar frei herumfahren.

      raimcomputi schrieb:

      Also dafür geb ich bestimmt kein Geld aus.
      Das musst du ja auch nicht. Die Porsche willst du dann also auch nicht? :lol:
      "You'll Never Walk Alone"
    • Dann lass es halt @raimcomputi. Das ist ja das schöne an DLCs. Niemand ist zum Kauf verpflichtet.
      Ich wiederum finde den Gedanken super. Eine Teststrecke im Spiel ist immer gut und allemal besser, als die Alte im ersten Teil.
      Und passt perfekt zum Thema Porsche.
      Also soweit ich gehört habe....
      ... offizielles Videomaterial gibt es ja nicht! ;)
    • Ich habe leider das Video nicht sehen können, aber da ich den aktuellen Porsche GT3R und den RSR schon real gehört habe, beide sehr ähnlich klingen, und der GT3R im Spiel die absolute Entäuschung ist, habe ich leider wenig Hoffnung :/

      Ich fand den RUF GT3 bei PCars1 ja sehr gelungen, ich frage mich warum die dieses Soundfile nicht leicht modifiziert übernommen haben...?!

      Im Großen und Ganzen muss ich leider Jochen Recht geben, auch was die radikalen Äußerungen angeht, im realen Leben bin ich großer Porsche-Rennfahrzeugfan, hier im Spiel fahre ich sie kaum weil der Sound einfach nur traurig macht!

      Ein Clubkamerad von mir bewegt in der Rundstreckenclassik einen originalen 935 Gruppe 5, habe diesen also auch real erlebt, im Spiel kommen nicht einmal 25% der realen Klangkulisse rüber :cry:
    • RacedriverTim schrieb:

      Die Porsche willst du dann also auch nicht?
      Richtig erkannt. ;) Wozu noch mehr Autos. Es gibt jetzt schon so viele, die nicht gefahren werden. Die sollen lieber erst mal die Fehler ausbügeln, ehe sie weiter Geld machen wollen.

      Mir ist nämlich seit dem Patch schon ein paar mal der PC komplett eingefroren. Das hatte ich vorher gar nicht. Und auch das Force Feedback ist jetzt manchmal echt merkwürdig.
    • Man kann es ja immer wieder wiederholen.

      Das Team, dass Autos und Strecken baut, ist ein anderes als das was technische Unzulänglichkeiten behebt....also seit Jahren immer wieder zu sagen, die sollen erstmal reparieren und dann Content bauen ist totaler Unfug.
      Umbau von Fanatec-Lenkrädern für Simucube, OSW und andere

      Karstens VPP-OldSchool mit echten 4 PS

      i5 3570K @4,2GHz | ASRock Z77 Extreme 4 | Gigabyte GTX 1070 | Oculus Rift CV1 mit Touch | Simucube - 20Nm Mige - 480W - Ioni Pro HC - diverse Rims | motopc CST-GT-Pedale | motopc-Handbremse | Realteus ForceFeel - Popomassage | VPP-Rig Umbau zum Plattformmover SFX100 mit Simfeedback | Win10 Pro 64bit

      Kein Support per PN oder Mail! Fragt bitte im Forum, dann haben alle was davon!