PES vs. FIFA

    • PC + PS 4 + XBOX1

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PES vs. FIFA

      Eine Frage der Religion! :lol:

      Darüber zu diskutieren welche Reihe besser ist bringt wohl nichts.

      Die Open Beta von PES startet heute. Das würde ich gern zum Anlass nehmen zu erfahren wofür ihr euch dieses Jahr entscheiden werdet?

      Ich persönlich nehme mir jedes Jahr auf s neue vor mich für eine der beiden Varianten zu entscheiden. Aber die letzten beiden Jahre hatte ich am Ende dann doch beide auf der Konsole. :oops: :lol:

      Clever wäre es wohl erst FIFA zu zocken und später im Sale PES zu schießen, da der Preis immer arg fällt. Hingegen bleibt der von FIFA konstant.
      Da steuert PES gegen, in dem Konami den Release 2 Wochen vor FIFA gelegt hat. Clever. :S

      Es gab auch schon Zeiten als ich FIFA extra nicht online bestellt habe. Sondern die Elektromärke schon Tage vor Erscheinungsdatum unsicher gemacht habe. :evil: Zusammen mit zahlreichen anderen Verrückten. :lol: FIFA ist halt Mainstream, der Release ein soziales Ereignis. :love:

      (..und zwischenrein knallt dieses Jahr auch noch Pcars 2. Das wird ein harter September. :S ..)

      Freu mich erstmal drauf nachher die Beta von PES zu laden. Lauer schon im PSN Store. :saint:

      Für was werdet ihr euch entscheiden?
      PRT - Ruhmeshalle
      _J8's Rennplatz
      Gehäuse : Corsair Carbide Air 740, Mainboard + CPU : Asus ROG Crosshair VI HERO + AMD RYZEN 7 1800X, Grafikkarte : 11GB Asus GeForce GTX 1080 Ti ROG Strix, Arbeitsspeicher : 32GB Corsair Vengeance LPX DDR4, CPU Kühler : Dark Rock Pro 3 von BeQuiet, Festplatten : HDD - 4000GB WD Red SSD's - Samsung 960 EVO 250GB M.2, Samsung EVO 128GB, Netzteil : 850 Watt be quiet! Dark Power Pro 11 Modular 80+ Platinum, Anzeige: iiyama ProLite X4071UHSU-B1 + Oculus Rift, Sound: Turtle Beach Ear Force Stealth 500P Wireless DTS Surround Sound, Base: Fanatec V2.5, Pedale: Heuskinveld Ultimate, Lenkrad: Fanatec Formula Carbon, Rig: sim lab GT2
    • jew8 schrieb:

      Da steuert PES gegen, in dem Konami den Release 2 Wochen vor FIFA gelegt hat. Clever.
      Das machen Sie aber jedes Jahr so ;) und war noch nie anders. PES kam immer vor Fifa auf den Markt.

      Es ist wie du sagst eine Glaubensfrage, ich habe seit Fifa 96/97 alle Teile gehabt und mich strikt gegen PES gewehrt. Letztes Jahr habe ich nur PES gekauft, weil ich mir das gescriptete FIFA/EA-Zeug nicht mehr antun kann. Kein Spiel hat mich je so in einen Rage-Modus versetzt, gerade wenn es ums Online-Zocken geht. Man führt in der 80. Minute 4:1 und verliert 4:5 weil auf einmal kein Pass mehr über 2m ankommt (ja ne, ist klar :D )

      Für die gechillte Runde mit den Jungs ist PES meiner Meinung nach die bessere Variante und näher an der Fussballsimulation dran, als Fifa. Fifa ist halt mit Lizenzen und so es wird immer ein Vorteil für EA/Fifa bleiben.
      >> DIY Handbrake Tutorial - PS4/PC <<
      System: CPU i7 8700K | DDR4 2666 RAM 16GB | Wasserkühlung Arctic Liquid Freezer 120
      Gigabyte GeForce RTX 2080ti OC Windforce | OS Win 10 x64 |






    • Für die, die es nicht wissen. Man kann sich im Internet sämtliche Ligen und Vereine, die man braucht, auch für PS4 runterladen. Ich rede natürlich von PES.
      PES ist vom Gameplay Lichtjahre vor Fifa für mich. Und seit ich vor einigen Jahren gefunden habe, wie man an Bundesliga etc kommt, würde ich nicht im Traum darauf kommen, mir Fifa zu holen. Ich teste das neue Fifa jedes Jahr bei einem Freund an und gerade beim letzten Fifa war ich brutal enttäuscht. Dagegen ist ein anderer sonst Fifa Spieler ein Wochenende mal bei mir gewesen und wir haben viele Stunden PES gespielt. Er war begeistert.

      Aber das ist wohl wirklich eine Glaubensfrage... Wie Apple vs Android...
    • @McWursTy alles richtig, aber fürs Online-Zocken sind die Kader eben unbrauchbar und die wenigsten Fussball-Zocker spielen nur offline. Was die PES-Community da jedes Jahr auf die Beine stellt ist wirklich top. Fifa 17 war das erste Spiel, was ich seit meiner Fifa-Historie ausgelassen habe.
      >> DIY Handbrake Tutorial - PS4/PC <<
      System: CPU i7 8700K | DDR4 2666 RAM 16GB | Wasserkühlung Arctic Liquid Freezer 120
      Gigabyte GeForce RTX 2080ti OC Windforce | OS Win 10 x64 |






    • Nur mal ne Frage, weil mich das einfach mal interessiert: Wenn ihr FIFA spielt oder antestet (und enttäuscht zur Seite legt ;) ) : Spielt ihr das mit Hilfen oder komplett manuell? Das macht einen himmelweiten Unterschied (vor allem da ja immer von "Schienenfußball" geredet wird) - daher lese ich auch keine Tests mehr zu dem Thema, da dies von den Redakteuren NIE thematisiert wird.

      Zu mir: Bis PES 2009 immer Konami, ab FIFA 10 nur noch EA, weil sie dort die manuelle Steuerung eingeführt haben. PES blieb mir zuletzt immer zu steril von den Animationen und dem Drumherum und ich finde es persönlich total genial nicht nur offizielle Team-Lizenzen zu haben (jetzt soll sogar Liga 3 kommen!) sondern vor allem auch die offiziellen Scoreboards, Aufstellungsgrafiken usw. zu sehen.

      Online spiele ich nur gegen Leute, die ich kenne, weil im öffentlichen Modus man nur gegen welche Spielen kann, die "Hilfen" (bzw, ohne Manuelle Steuerung) spielen -> :thumbdown: Da kann man FIFA echt vergessen. Aber offline mit anderen ist es echt genial, da man mit den PreSets für die Game-Slider aus dem Internet das Spielgeschehen ganz gut realistischer gestalten kann (auch die KI!)
      PS4-Langstreckentournee - Bist du zäh genug?
    • Wie ich schon sagte, für die gepflegte Kumpel Runde und gelegentliches Zocken zwischendurch ist PES mehr Fussballsimulation als Fifa. Wenn man nur offline zockt stören einen mit dem Kaderupdate die fehlenden Lizenzen natürlich nicht. Da aber bei fast jedem Genre der Schwerpunkt im Multiplayermodus liegt, hat Fifa mit den Modis noch einen Vorteil inkl. der Lizenzen.
      >> DIY Handbrake Tutorial - PS4/PC <<
      System: CPU i7 8700K | DDR4 2666 RAM 16GB | Wasserkühlung Arctic Liquid Freezer 120
      Gigabyte GeForce RTX 2080ti OC Windforce | OS Win 10 x64 |






    • Ich zock FIFA nur offline und mich würden fehlende Lizenzen und ein von den Spielernamen und Aufstellung unrealistischer Kader schon stören.
      Endlich wird es mit FIFA 18 auch DFB-Pokal geben! Freu mich schon drauf! Gerade das Spielen mit unbekannteren Mannschaften macht Bock. Sonst zocken doch alle nur mit Bayern, Barca, Real oder Arsenal. Ich spiel mit St. Pauli!

      Was geil wäre, mal wieder historische Mannschaften! Liga oder Nationalmannschaften. In irgendeinem Teil gabs das doch...
    • jew8 schrieb:

      Für was werdet ihr euch entscheiden?
      Ganz klar FIFA, schon immer gewesen und wird auch so sein. Da kann der Unterschied auch noch so klein sein. Was man seit Kindheitstagen spielt, spielt man wohl auch jetzt noch. Am meisten spornt mich ja der Saison-Modus an. Gegen andere sich messen und in Liga 1 kommen, ist schon cool. Das einzige, was schade ist, ist dass man keine 11 vs. 11 Multiplayerspiele mehr machen kann, so wie in FIFA 11/12.

      McWursTy schrieb:

      PES ist vom Gameplay Lichtjahre vor Fifa für mich.
      Das ist wohl Geschmackssache, ich finde PES unrealistisch und wie die Leute von oben aussehen, hat für mich nichts mit der Realität zu tun. FIFA ist vom ganzen Aufbau der Spieler so realistisch wie PES es nicht sein kann. Das Spielfeld + Spieler sieht für mich genauso aus, wie es in echt auch aussieht. In PES ist das künstlich. Und ich hab schon auf vielen Plattformen beides gespielt und muss einfach auch sagen: Das Interface und vor allem der Karrieremodus ist aufgebaut, dass es einem echt Spaß macht, sein Team zur Meisterschaft zu führen und realistische Transfers zu machen. Weiß nicht, ob PES alleine von der Übersichtlichkeit der Menüs da mithalten kann...

      Riedle09 schrieb:

      weil im öffentlichen Modus man nur gegen welche Spielen kann, die "Hilfen" (bzw, ohne Manuelle Steuerung) spielen -> Da kann man FIFA echt vergessen.
      Im Saisonmodus kannste sagen "meiner Steuerung entsprechend" oder so, dann triffste auf Spieler, die auch auf manuell spielen. Obwohl mir das doch zu schwer wäre :lol:

      Talocan schrieb:

      Was geil wäre, mal wieder historische Mannschaften! Liga oder Nationalmannschaften. In irgendeinem Teil gabs das doch...
      Die einzige historische Mannschaft, die mir einfällt in FIFA ist die CLASSIC XI. Sonst kann ich mich an nichts erinnern
      "You'll Never Walk Alone"
    • FCB4ever schrieb:

      Ganz klar FIFA, schon immer gewesen und wird auch so sein. Da kann der Unterschied auch noch so klein sein. Was man seit Kindheitstagen spielt, spielt man wohl auch jetzt noch. Am meisten spornt mich ja der Saison-Modus an. Gegen andere sich messen und in Liga 1 kommen, ist schon cool. Das einzige, was schade ist, ist dass man keine 11 vs. 11 Multiplayerspiele mehr machen kann, so wie in FIFA 11/12.

      Riedle09 schrieb:

      weil im öffentlichen Modus man nur gegen welche Spielen kann, die "Hilfen" (bzw, ohne Manuelle Steuerung) spielen -> Da kann man FIFA echt vergessen.
      Im Saisonmodus kannste sagen "meiner Steuerung entsprechend" oder so, dann triffste auf Spieler, die auch auf manuell spielen. Obwohl mir das doch zu schwer wäre :lol: Die einzige historische Mannschaft, die mir einfällt in
      Ja, okay, dann kann ich ein Spiel am Abend machen und den Rest warte ich darauf, dass ein Gegner gefunden wird ;)

      Also ich kann verstehen, dass jemand FIFA weniger nah am echten Fußball sieht als PES, wenn man es nur mit allen Gameplayhilfen spielt und im schlechtesten Fall auch noch die Geschwindigkeit auf "schnell" stellt. Dann ist das nur noch hektischer "Kick & run". Aber ich kann wirklich jedem nur mal empfehlen alles auf manuell zu probieren! Ist fast wie bei einem Rennspiel, wenn man mal alles Hilfen ausgeschaltet hat :whistling:

      @McWursTy: Wie viel freie Plätze für editierte Mannschaften gibt es denn in PES? Kann man alle wichtigen Ligen gleichzeitig ins Spiel integrieren?
      PS4-Langstreckentournee - Bist du zäh genug?
    • Riedle09 schrieb:

      Aber ich kann wirklich jedem nur mal empfehlen alles auf manuell zu probieren! Ist fast wie bei einem Rennspiel, wenn man mal alles Hilfen ausgeschaltet hat
      Kannst du auch mal bei PES probieren :D
      >> DIY Handbrake Tutorial - PS4/PC <<
      System: CPU i7 8700K | DDR4 2666 RAM 16GB | Wasserkühlung Arctic Liquid Freezer 120
      Gigabyte GeForce RTX 2080ti OC Windforce | OS Win 10 x64 |






    • Ich habe auch lange Zeit beide Spiele gespielt. Angefangen habe ich mit Pro Evolution Soccer 3 und bei FIFA mit der 98'er Version.
      Lange Zeit habe ich beide Spiele gleichzeitig gespielt, aber PES 6 (für mich immer noch der beste PES-Teil ever) war dann im Vergleich zu FIFA ein derartiger Quantensprung, dass ich dann für viele Jahre exklusiv dort geblieben bin, auch wenn ich bei Freunden auch immer mal wieder FIFA gezockt habe.
      Die Entwicklung auf der PS3 hatte Konami dann leider völlig verschlafen und die veröffentlichten Spiele in der Zeit waren mMn. ziemlich für die Tonne. Die FIFA-Spiele zu der Zeit hielten sich zu der Zeit qualitativ auch ziemlich in Grenzen, sodass ich Fußball-Games für eine längere Zeit fast komplett gemieden habe.
      So richtig gepackt hat es mich dann nochmal mit PES15. Das Spiel hat mich dann derart gepackt, dass ich es auch kompetitiv gespielt habe. Sprich auf Offline-Städteturnieren etc. Da war ich sogar einigermaßen erfolgreich. Die letzten Teile 16 und vorallem 17 waren für mich aber wieder deutliche Rückschritte. Allerdings vom Anspruch und der Variabilität her immer noch höher als die letzten veröffentlichten FIFA-Teile.
      Das neue PES-Game soll wieder eine komplett neue Engine bekommen, von daher bin ich echt mal gespannt was die DEMO so her gibt. Darüber hinaus kommt mein absolutes Lieblings-Feauture zurück, das es auch früher schon mal gab: Überraschungsspiel! 8o Fun pur, wenn man das mit 'nem Freund spielt und dann immer willkürlich irgendwelche Spieler ins Team gelost bekommt. :D Achja es soll jetzt auch möglich sein im Online-Modus 2vs2 und 3vs3 zu spielen! das stelle ich mir auch gut vor!

      So richtig packen wird mich das alles aber wohl nicht mehr so wirklich. Fußballgames wurden bei mir einfach durch Sim-Racing ersetzt, was mir langfristig mehr Spaß bereitet.
      Markenpokal-Championship 2018 - Starting 05.08.2018
    • FCB4ever schrieb:

      Oege schrieb:

      SandwichToaster schrieb:

      und bei FIFA mit der 98'er Version
      Hallenfussball :love:
      JAWOHL :D Manchmal sollte EA Sports vielleicht einfach sowas zurück in FIFA bringen und nicht mit "Fifa Streets" noch mehr Geld versuchen zu scheffeln...
      Edit: Und die Musik bei FIFA ist ja wohl jedes Jahr der übelst krasse Scheiß :lol:
      Aber auch da: Geht nichts über die 98er Version..."Whohooo" - super Intro damals :D
      PS4-Langstreckentournee - Bist du zäh genug?
    • Was sagt ihr denn so zur PES Beta?
      :whistling:

      Eine der Schwächen von PES war m.M.n. immer die verzögerte Reaktion des Spielers. Die Animationen sehen zwar immer Klasse aus. Aber es hat sich einfach nicht direkt genug angeführt im Vergleich zu FIFA.
      Durch die neue Engine haben sie das ganz gut in den Griff bekommen, finde ich. :thumbup:
      PRT - Ruhmeshalle
      _J8's Rennplatz
      Gehäuse : Corsair Carbide Air 740, Mainboard + CPU : Asus ROG Crosshair VI HERO + AMD RYZEN 7 1800X, Grafikkarte : 11GB Asus GeForce GTX 1080 Ti ROG Strix, Arbeitsspeicher : 32GB Corsair Vengeance LPX DDR4, CPU Kühler : Dark Rock Pro 3 von BeQuiet, Festplatten : HDD - 4000GB WD Red SSD's - Samsung 960 EVO 250GB M.2, Samsung EVO 128GB, Netzteil : 850 Watt be quiet! Dark Power Pro 11 Modular 80+ Platinum, Anzeige: iiyama ProLite X4071UHSU-B1 + Oculus Rift, Sound: Turtle Beach Ear Force Stealth 500P Wireless DTS Surround Sound, Base: Fanatec V2.5, Pedale: Heuskinveld Ultimate, Lenkrad: Fanatec Formula Carbon, Rig: sim lab GT2
    • Hat von euch zufällig mal jemand die PES Demo probiert und den Vergleich zur Beta?

      Ich finde die Demo einfach nur noch zum <X . Dabei war ich von der Beta begeistert. Genau so stellte ich mir eine Fussball SIMULATION vor. Aber mittlerweile hat Konami das Spiel wieder schneller gemacht, viel zu schnell. Dazu ist jeder 2. Pass mit der Hacke. Was soll der Blödsinn??
      Kommt mir so vor als wären die Japaner, aus Angst um die Verkaufszahlen, vor den ganzen Leuten die es immer nur mit FIFA vergleichen eingeknickt. Für mich ist es zu einem Partyspiel verkommen..und nicht mal ein gutes. Wenn ich mich betrinken und Spaß mit meinen Freuden beim zocken haben will wähle ich FIFA. Schade um die ganzen guten Ansätze.

      Sry, aber den Frust musste ich jetzt einfach mal raus lassen nach der Enttäuschung.
      :saint: :hi: :prost:
      PRT - Ruhmeshalle
      _J8's Rennplatz
      Gehäuse : Corsair Carbide Air 740, Mainboard + CPU : Asus ROG Crosshair VI HERO + AMD RYZEN 7 1800X, Grafikkarte : 11GB Asus GeForce GTX 1080 Ti ROG Strix, Arbeitsspeicher : 32GB Corsair Vengeance LPX DDR4, CPU Kühler : Dark Rock Pro 3 von BeQuiet, Festplatten : HDD - 4000GB WD Red SSD's - Samsung 960 EVO 250GB M.2, Samsung EVO 128GB, Netzteil : 850 Watt be quiet! Dark Power Pro 11 Modular 80+ Platinum, Anzeige: iiyama ProLite X4071UHSU-B1 + Oculus Rift, Sound: Turtle Beach Ear Force Stealth 500P Wireless DTS Surround Sound, Base: Fanatec V2.5, Pedale: Heuskinveld Ultimate, Lenkrad: Fanatec Formula Carbon, Rig: sim lab GT2
    • Marcel, aber die Demo ist doch meistens ne abgespeckte Version. Während eine Beta schon viel mehr bietet.

      Kann mir das nicht Vorstellen, das was in der Beta schon war, wieder so krass raus gescriptet wurde. Das würde eher zur Demo passen, das man die einfach und schnell anspielen kann.
    • Naja, ich bin da eher skeptisch. Die Beta ist schon ne Weile her und die akt. Demo für mich auch der akt. Stand. Es wurde nämlich genau das geändert worüber sich potenzielle Neukunden aufgeregt hatten. Hat für mich jetzt eher was von Futsal.

      Vorbestellt ist es so oder so...für Konsole. ;)
      PRT - Ruhmeshalle
      _J8's Rennplatz
      Gehäuse : Corsair Carbide Air 740, Mainboard + CPU : Asus ROG Crosshair VI HERO + AMD RYZEN 7 1800X, Grafikkarte : 11GB Asus GeForce GTX 1080 Ti ROG Strix, Arbeitsspeicher : 32GB Corsair Vengeance LPX DDR4, CPU Kühler : Dark Rock Pro 3 von BeQuiet, Festplatten : HDD - 4000GB WD Red SSD's - Samsung 960 EVO 250GB M.2, Samsung EVO 128GB, Netzteil : 850 Watt be quiet! Dark Power Pro 11 Modular 80+ Platinum, Anzeige: iiyama ProLite X4071UHSU-B1 + Oculus Rift, Sound: Turtle Beach Ear Force Stealth 500P Wireless DTS Surround Sound, Base: Fanatec V2.5, Pedale: Heuskinveld Ultimate, Lenkrad: Fanatec Formula Carbon, Rig: sim lab GT2
    • Nach Schluss der Transferperiode wird man in FIFA dann wohl online in 50% der Spiele auf PSG treffen und den Rest auf Real oder Barca. :rolleyes:

      VIELLEICHT schaffen die es ja mal, dass Geschwindigkeit nicht das stärkste/wichtigste Attribut im Spiel wird? Dann wären die Online-Matches auch mal abwechslungsreich... :whistling:
      PS4-Langstreckentournee - Bist du zäh genug?