jenzone`s Rig

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • jenzone`s Rig

      Ich möchte nun auch mal mein Rig vorstellen.
      Angefangen hat es ganz normal mit Sofa und Controller. Dann kam das erste wheel und es musste improvisiert werden.
      Danach kam dann der erste Playseat. Monitorhalterung war dann mein altes Rig vom Schlagzeug. Alles noch mit GT5.
      Als dann pCars kam, fing die Bastelei dann richtig an. Neues T-500 RS wheel, BMW-shifter, Handbrake @Oege, und, und, und....
      Der Playseat wurde modifiziert, aber alles war nur irgendwie Improvisation. Randnotiz: Den stelle ich demnächst mal in den Marktplatz ein.

      Jetzt musste was Neues her.
      Motto: 0 der 1, an oder aus, schwarz oder weiss... auf jeden Fall keine halben Sachen mehr :evil:
      Ziel war, eine solide Basis auf die ich weiter aufbauen kann (PC, Tripple, DD, etc.)

      Vor Weihnachten kamen dann 90 kg Spass.
      Grundlage ist ein ein Nachbau :whistling: . Hatte noch etliche Teile mehr dazu geordert um flexibel zu sein.

      Hier mal ein paar Bilder


      Thanx an:
      @Oege: DIY Handbrake
      @depart.ed: Blackplate und Stecker
      @Sir Onkl Happy: Alcantara Add-on
      @BattleGear: QR
    • Sieht sehr schick aus, toll aufgeräumt ^^

      Die Pedale hängend stehen etwas steil oder nicht? Ist der Winkel so angenehm?
      RIG: Heusinkveld Sim RIG Wheel: Bodnar V2 53 / diverse Lenkräder
      Pedale: Simtag Hydraulik Pedale Shifter: Manufactory SSH14 VR: Oculus Rift
      Handbrake: Heusinkveld Handbrake carbon Mod

      Mein Rig
    • Denkst du das macht das Thrustmaster mit?
      Hab mal gehört das soll nicht unbedingt gesund sein

      Bei den ganzen DDs gibts diverse mods mit Lenksäule etc.
      RIG: Heusinkveld Sim RIG Wheel: Bodnar V2 53 / diverse Lenkräder
      Pedale: Simtag Hydraulik Pedale Shifter: Manufactory SSH14 VR: Oculus Rift
      Handbrake: Heusinkveld Handbrake carbon Mod

      Mein Rig
    • Ja, habe ich auch gelesen. Allerdings auch Meinungen wo es keine Probleme gibt.
      Denke, es wichtig das die Welle gut gelagert ist. Daher will ich nicht nur die Lager auf Profile Schrauben.
      Das Gewicht sollte auch möglichst gering gehalten werden. Die Welle soll daher aus Carbon gemacht machen.
      Schau mehr mal. Die Garantie ist eh rum... :love:
    • Ist mir irgendwie zu globig...
      ... und mich hat das Bastelfieber angesteckt. :rolleyes:
      Und wenn ich regelmäßig den OSW Fred lese, bekommt man ja noch andere Wünsche.
      Ist auch schon alles mit in den Umbau eingeplant. Man kann ja nie wissen...
    • Update

      Die Teile wurden gefertigt. Habe nun mal alles zusammengebaut um die Funktion zu testen.
      Zum Glück gab es in der Planung keine größere Schnitzer. Ich habe es so hinbekommen, dass ich die Wheelbase nicht irgendwie anpassen hab müssen. Kann alles in den Urzustand zurückgebaut werden.
      Die Verkabelung des Rims läuft wie bisher im Carbonrohr.
      Beim FFB habe ich es nur von 30 auf 34 ehöht(AC).
      Nächster Schritt ist dann die Pulverbeschichtung und alle schön verkabeln :)
      Bilder
      • IMG_5827.JPG

        85,49 kB, 640×480, 504 mal angesehen
      • IMG_5829.JPG

        105,86 kB, 640×480, 465 mal angesehen
      • IMG_5830.JPG

        72,2 kB, 640×480, 469 mal angesehen
    • Finde ich grundsätzlich gut, wobei mir der Aufwand in Verbindung mit dem T500 etwas hoch erscheint. Ist das vielleicht so eine Art Vorstufe zu einem geplanten DD-Wheel?
      Intel i7 4790K, 16 GB RAM, Sapphire RX Vega 56 @3x1080p+1920x1200, Asrock Z97 Pro4 Mainboard, OCZ Mod XStream-Pro 700W, Windows 10 Pro 64 bit
      20Nm SimuCube, T3PA Pro + SYD Loadcell & Hall-Sensor Mod, H-Shifter TH8A, Fanatec Handbremse, Heusinkveld SQ Shifter
      3D-Drucker: Creality CR-10S mit Marlin 1.1.7 Firmware
    • Die Buttonbox nimmt Formen an.
      Zuerst wollte ich die Platine meines alten USB-NUM Block verwenden.
      Dann kam das Arcaze. Na wenn schon kann man ja gleich in die Vollen gehen :D
      Wenn es gut läuft bekomme ich die Aluteile noch vor Weihnachten. Dann könnte es dieses Jahr noch was werden...

    • Ah, ein Catia User... :D

      Coole Sache mit der Buttonbox / Konsole. Bin gespannt wie es fertig aussieht. Welches Finish verpasst du dem Teil? Pulvern?
      Sim Racing Setup:
      Sim-Lab P1/SFX-100 Motion/SimuCUBE 20Nm Mige/Ascher Racing C26XL/OMP320S Wheel/Heusinkveld Pro Pedals/DSD-Box/Mirco RS2 Seat/32"Acer Triple


      PC-Setup and others:
      ASUS SabertoothZ97MkII/i7-4790k@4.6/16GB Ram/Gainward GTX1080 8GB Phoenix "GLH"
      Alpinestars Tech1-K Race Gloves/Alpinestars Tech1-Z Shoes
    • Update

      Letzte Woche habe ich die Teile endlich bekommen. Das Verkabeln war relativ aufwendig.
      Da ich mich für 2 mm Alu entschieden hatte war ich gespannt auf die Stabilität. Gestern wurde die Box angebaut und getestet.
      Ist sehr stabil geworden. Die Beschriftung steht noch aus.
      Die "robuste" Optik ist so gewollt. Soll älter anmuten zwecks H-Schaltung :D

    • jenzone schrieb:



      Die "robuste" Optik ist so gewollt. Soll älter anmuten zwecks H-Schaltung :D
      Das sieht Mega aus :thumbup:
      Früher wurden die Chassis ja auch genietet.
      Hardware:
      AMD Ryzen 5 3600 | 16GB Corsair Vengeance RGB Pro DDR4-3600 | MSI B450 Gaming Pro Carbon AC | EVGA GTX 1070 SC
      Motedis X-Dream | 4x BS-250 | 27" Triple | SimuCUBE small Mige Biss-C | TH8A | T3PA-Pro mit SYD-LoadCell+Hall | BMW-E39-Steptronic-SQ | DIY-Buttonbox | Dash: Galaxy S4
      Software:
      Win10Pro x64/pCARS1+2/AC/ACC/R3E/AMS/rF2/CrewChief/SimHub/SimDashboard
    • Sehr schön gemacht, die Optik find ich total Klasse, mal was anderes
      RIG: Heusinkveld Sim RIG Wheel: Bodnar V2 53 / diverse Lenkräder
      Pedale: Simtag Hydraulik Pedale Shifter: Manufactory SSH14 VR: Oculus Rift
      Handbrake: Heusinkveld Handbrake carbon Mod

      Mein Rig
    • Sieht super aus :thumbup:
      Old Uncle Rig - YouTube

      CPU: Intel i7-4790K – GPU: Gainward GeForce GTX 1070 – Display: Oculus Rift CV1 – MB: Gigabyte GA-H97M-D3H – RAM: 12 GB Corsair DDR3-1333
      SSD: 2 x 250 GB Samsung EVO 850 - Power: Corsair RM Series 650Watt - Cooling: Noctua NH-15 - OS: WIN 10 64Bit
    • Ich weiß nicht... irgendwie mußte ich im ersten Moment an "Raumschiff Orion" denken :lol:
      Intel i7 4790K, 16 GB RAM, Sapphire RX Vega 56 @3x1080p+1920x1200, Asrock Z97 Pro4 Mainboard, OCZ Mod XStream-Pro 700W, Windows 10 Pro 64 bit
      20Nm SimuCube, T3PA Pro + SYD Loadcell & Hall-Sensor Mod, H-Shifter TH8A, Fanatec Handbremse, Heusinkveld SQ Shifter
      3D-Drucker: Creality CR-10S mit Marlin 1.1.7 Firmware
    • zoem33 schrieb:

      Sieht gut aus, wie hast du das genau gemacht mit der Button Box und der PS4?
      Danke. Ich habe das Arcaze-USB verwendet. Das simuliert eine Tastatur.

      Vranq schrieb:

      Ich weiß nicht... irgendwie mußte ich im ersten Moment an "Raumschiff Orion" denken :lol:
      ... muss mal schauen ob ich ein Rührbesen als Schaltknauf dran getüttelt bekomme... :D