ARLA GT3 - Saison 4 - Rennen 8 - Road America Diskussionsthread

    • ARLA GT-3 A

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ARLA GT3 - Saison 4 - Rennen 8 - Road America Diskussionsthread

      Ablaufinformationen


      Herzlich Willkommen im Diskussionsthread zum ARLA GT3 Masters Event:
      Rennen 8 - Road America, US


      Hier könnt ihr über das Rennen diskutieren, philosophieren, Trainings vereinbaren und und und ....

      • Servername: PCF ARLA1 / PCF ARLA2
      • Passwort: wird im TS bekannt gegeben, siehe Beschreibung im Kanal.

      • Donnerstag ab 20:00 Uhr
      • 20:00 Uhr - 20:15 Uhr /// TS (ARLA GT3 Master) geöffnet und Vorbereitung Lobby
      • 20:15 Uhr - 20:45 Uhr /// Qualifikation
      • 20:45 Uhr - 20:55 Uhr /// Einsortieren, Warm Up und Infos für Rennen
      • 20:55 Uhr - 21:55 Uhr /// Start Rennen / ca. 60 min
      • 21:55 Uhr - 22:05 Uhr /// Ende (Lobby, Auswertung)
      Das Wetter wird am Rennabend bekannt gegeben, die Daten werden Live abgerufen:
      Weather forecast- OpenWeatherMap

      Alle anwesenden Fahrer werden zum Qualifying auf 2 Server verteilt hier hat jeder 30 Minuten um seine Zeit zu setzen. Nach dem Qualifying werden die Zeiten der zwei Server ausgewertet. Die besten Fahrer kommen ins erste Grid und die restlichen Fahrer ins zweite Grid.
      Bei ungerader Teilnehmerzahl fährt auf dem ersten Server ein Fahrer mehr als auf dem zweiten.

      Im Rennen gibt es eine Einführungsrunde. In dieser sortieren sich die Fahrzeuge und fahren hintereinander. Die Runde wird mit einer Geschwindigkeit von etwa 120 Km/h gefahren.
      Nach Kurve 13 wird die Geschwindigkeit auf 80 Km/h reduziert und das Startfeld für einen fliegenden Start nebeneinander aufgebaut.
      Der Letztplatzierte sagt an wenn er auf die Start-/Zielgerade eingebogen ist. Ab diesem Moment bis zur Start-/Ziellinie steht es dem Erstplatzierten frei das Rennen mit einem deutlichen "Go-Go-Go!" freizugeben.

      Damit ist das Rennen eröffnet! Es gelten die Regeln aus der .


      Rennkalender


      DatumStreckeIngame ZeitWetterRenndauerBesonderheiten
      22.09.2016Brno18:00Nebel60
      06.10.2016Oschersleben19:00Klar45
      20.10.2016Nürburgring12:00Starker Nebel > klar6024h Simulation
      03.11.2016Donington14:00Diesig45
      17.11.2016Barcelona22:00Stark bewölkt > klar60
      01.12.2016Le Mans Bugatti02:00Reales Wetter60
      15.12.2016Zolder14:00klar > leicht bewölkt45
      12.01.2017Road America06:00Reales Wetter60
      26.01.2017Watkins Glen20:00klar452x Zeitverlauf
      09.02.2017Dubai International02:00Reales Wetter60



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AtzeBK ()

    • Was wollen wir eigentlich bei Schnee machen? Der Rennort liegt offensichtlich nicht im wärmsten Teil Amerikas.
      Ich finde man könnte dann bei bedecktem Wetter oder Nebel fahren da Schnee auf der Rennstrecke ja in der Realität nicht liegen bleibt. Beide Wetter würden eine entsprechende "Glitschigkeit" simulieren.
      Wenn ihr das lieber wollt, können wir aber dann auch bei Regen fahren. Eure Meinungen bitte :D
    • Gibts überhaupt Schnee im Spiel?? :arcade: Den Schneekettenmod hab ich mir schon runtergeladen :lol: Mit was für Zeiten muss ich bei euch rechnen????
      I7 2700k@4,5 , Asus Maximus GenZ , 16GB GSkill@2100 MHz , EVGA 980ti@Wakü , mehrere SSDs usw.... :cool:
      .
    • Da man Schnee auch als Niederschlag bezeichnen kann, würde ich vorschlagen, dass wir im Regen fahren.

      Zumal für DO auch "light rain" vorhergesagt wird. ;)
      S3: ARLA AMA GT3 - Champion
      S3: ARLA Masters - P2

      ***Mein RIG***
      Youtube Channel: Beyer83

      CPU: i5 4690k | MB: Asrock Z97 Extreme4 | GPU: Gainward GTX 1070 Phoenix GS | Monitor: RIft CV1 + 42" TV | SimVibe: 4x BS200 ChassisMode
      Rig: Aluprofile | Seat: Sparco R333 | Base: SimuCube Mige 20NM | Pedals: CSP V3 + Brake Kit | Wheel: F1 Rim Carbon + Martin Ascher Paddles V3
    • Wenn es in der realen Welt laut Wetterbericht schneit, fahren wir .... 20
      1.  
        Klar (8) 40%
      2.  
        Nebel (1) 5%
      3.  
        Nebel mit Regen (2) 10%
      4.  
        Starker Nebel mit Regen (2) 10%
      5.  
        Leichter Regen (1) 5%
      6.  
        Regen (5) 25%
      7.  
        Diesig (1) 5%
      Ich habe das Ganze mal in eine Umfrage gepackt. Gebt einfach eure Stimmen ab.
      Zum Verständnis: Sollte laut dem Wetterbericht im Startpost irgendein anderes Wetter außer Schnee vorliegen, dann wird auch nach diesem realen Wetter gefahren. Die Umfrage gilt nur, falls es auf der Road America schneien sollte - sowas kann ja auch kurzfristig eintreten ;)
    • Genau zu diesem Augenblick war ich an der Tribüne angekommen und konnte mich unterstellen. Hab nen schönes Video vom Niederschlag, leider zu groß um es hier hochzuladen. War schon ziemlich krass. Vor allem die Zeltplätze auf denen noch Menschen waren und ihr Hab und Gut aus dem Schlamm zerrten. Unser Kram stand glücklicherweise auf einer leichten Anhöhe.
      Nun aber BTT :)
    • Wie.. war doch gar nicht so schlimm.. :lol:
      RIG: Heusinkveld Sim RIG Wheel: DD Lenze 29NM / MSimstuff Porsche wheel / Ascher shifter
      Pedale: Heusinkveld Ultimate Pedals Shifter: Manufactory SSH14 VR: Oculus Rift

      Mein Rig
    • Ich bin nächste woche im Urlaub ich grüße dann aus den Bergen


      CPU: Core i5 6600K @ 4,5Ghz / Mainboard: MSI Z107 Gaming Pro / RAM: 16 GB G.Skill RipsJaws V @ 2400 Mhz / GPU: MSI Nvida GTX 980 Gaming 4G / Wheel: G29
    • Naja, ob das wirklich 'ne Referenz ist weiß ich nicht. Aber 2.05 nach zwei mal je 1h Training. Das ist wie immer Renntrim - kein Qualisetup.
      Glaube aber eher, dass die bekannten Kollegen hier 2-3 Sekunden schneller können ;)
    • Ich bin bisher auch nicht mehr als 1,5 h gefahren. Zum Schluss stand eine mittlere 2:05 auf der Anzeige. Da ist definitiv mehr drin im Moment fehlt es leider bissl an Motivation für Pcars.
      S3: ARLA AMA GT3 - Champion
      S3: ARLA Masters - P2

      ***Mein RIG***
      Youtube Channel: Beyer83

      CPU: i5 4690k | MB: Asrock Z97 Extreme4 | GPU: Gainward GTX 1070 Phoenix GS | Monitor: RIft CV1 + 42" TV | SimVibe: 4x BS200 ChassisMode
      Rig: Aluprofile | Seat: Sparco R333 | Base: SimuCube Mige 20NM | Pedals: CSP V3 + Brake Kit | Wheel: F1 Rim Carbon + Martin Ascher Paddles V3
    • Ich werde ab Morgen mal auf der Strecke trainieren, konnte die ganze Zeit gar nicht fahren.
      aber jetzt gehts wieder :)
      NuMetal Core Alternative Guitarrist und Sänger
      HYRICAN i7-6700 4GHz, nVidia GTX 1080, 16 GB Micron 2133, MSI H110M, Logitech G29
      Bier, Whiskey und Vollgas
    • Na endlich mal paar Zeiten. Was mit 2.05...Pack ich gerade so. Aber die schnellen fahrn sicher noch 1-2 sec schneller
      I7 2700k@4,5 , Asus Maximus GenZ , 16GB GSkill@2100 MHz , EVGA 980ti@Wakü , mehrere SSDs usw.... :cool:
      .