RaceApp Release Notes

    • [INFO]
    • RaceApp Release Notes

      Ladies and Gentlemen, es ist nun soweit.... *Trommelwirbel*

      Ich darf euch die erste öffentliche Version der RaceApp vorstellen!

      Einige Infos sind ja schon durchgesickert, aber was ist die RaceApp genau?
      RaceApp ist eine kompette Erfassung und Auswertung von Rennergebnissen von PCARS und R3E.

      Jetzt denkt ihr euch, das gibt es ja schon mehrfach. Also was ist bei RaceApp anders?
      1. Ich benötige keine Client Tools, sondern arbeite rein mit den Daten, die die Server bereitstellen.
      2. Im Fall von PCARS liest die App alle 30 Sekunden die Daten vom Dedi Server über die API Schnittstelle ein und bietet damit fast schon ein Live Timing.
      3. Die Sonderregelung für die ARLA mit Split Server Qualifying können abgebildet werden
      4. Eine Auswertung der Cuts und ungültigen Runden soll es uns ermöglichen, endgültig auf das miserable Strafensystem von PCARS zu verzichten.
      5. Die integrierte Liga Punkterechnung spart uns Rennleiter jede Menge Arbeit


      Also schaut mal rein, hier ist das Leaderboard Attack Rennen, das wir heute gefahren sind:
      raceapp.eu/#/ManagedEvents/17

      Hier findet ihr die Ergebnisse des aktuell stattfindenden Raceroom Gruppe 5 Cups:
      raceapp.eu/#/EventSeries/4


      Es wird in den nächsten Monaten noch ein ganzer Stapel von Funktionen drauf gepackt. Ihr dürft gespannt sein :popcorn:
      (... doch zuerst noch etwas Feinschliff an ein paar Ecken ;) )
      _____________________________________________________________

      RaceApp: Ergebnisse - Statistiken - Punktewertungen - Fahrer Rangliste
    • Die RaceApp wurde gerade aktualisiert. Folgende neue Neuerungen erwarten euch:

      1. RaceApp Fahrernamen: Jede Sim hat ihre eigenen Fahrernamen und die können sich auch noch jederzeit ändern. Das ist natürlich kompliziert, damit eine vollautomatische Saison Punktewertung umzusetzen. Mit der neuen RaceApp Version spielt es keine Rolle mehr, welchen Namen ihr im jeweiligen Spiel verwendet, weil anhand der SteamId der Fahrer richtig erkannt wird. Für Spiele die keine SteamId in den Ergebnissen führen (Raceroom), können im Fahrerprofil manuell weitere Namen eingetragen werden. In sämtlichen Ergebnissen findet ihr ab jetzt den RaceApp Fahrernamen anstatt den Namen der im jeweiligen Spiel verwendet wurde.
      2. Fahrer Profile: Jeder Fahrer hat seine eigene Profil Seite, auf der Statistiken dargestellt werden, sowie alle Eventserien bzw. Events an denen der Fahrer teilgenommen hat inkl. der Platzierungen. Wie ihr seht gehen die Auswertungen quer über alle Ligen und auch Quer über alle unterstützten Sims (aktuell PCARS und R3E)

      3. Fahrerliste mit Ranking: Alle Fahrer, die in der RaceApp vorhanden sind, werden nach ihren Errungenschaften gereiht. Das Reihungsmodell funktioniert so, wie man es vom Medaillenspiegel von Olympiaveranstaltungen kennt. Also Anzahl Gold, vor Anzahl Silber, ... gleiche Anzahl ist gleiche Positionierung.

      4. Eventstatistiken: Für jeden Fahrer wird jetzt eine Referenzzeit ausgegeben. Anzahl der gecutteten Runden, die schneller als die Referenzzeit sind, stehen auch in der Tabelle (Fahren ohne Strafen!). Details zur Berechnung sind unter der Tabelle angeführt.

      5. Raceroom Content: Die neuen Fahrzeuge und Klassen wurden importiert. Änderungen in den Logfiles wurden berücksichtigt.
      6. Event Serien Info: Jede Event Serie kann ihre eigene Präsentationsseite als Begrüßung und für Informationen gestalten. Die Möglichkeiten sind ähnlich, wie hier im Forums Editor. Das rauskopieren aus einer Forumsseite, wie am Beispiel DTM Masters gezeigt, funktioniert stressfrei.

      7. Event Serien Punkte: Eine Detail Punkteseite zeigt euch jetzt eine Spalte pro Rennen mit Gold/Silber/Bronze Hervorhebung der ersten Plätze und erhaltenen Punkten und Platzierungen. Damit habt ihr eine Ergebnisübersicht, wie wir sie bisher über Google Tabellen händisch dargestellt haben.

      8. Ergebnis Editor: Der Racemanager erstellt nach dem Event die Punktewertung. Der Editor dazu wurde überarbeitet, sodass auch leichter Strafpunkte eingetragen werden können. Es gibt auch den Fall, dass Ergebnisse nicht aus Logfiles errechnet werden, sondern manuell eingegeben werden. Das ist zum Beispiel bei unseren Leaderboard Veranstaltungen so, oder wenn das Rennen auf einem Server lief, bei dem kein Logging eingeschaltet war. Man wählt nun per Dropdown den Fahrer aus und schreibt die Platzierung rein - fertig.
      9. Neues Berechtigungsmodell: Benutzer mit der Berechtigungsstufe Racemanager können jetzt nur mehr Events, Serien und DediServer bearbeiten, die sie selbst erstellt haben. Einträge anderer Racemanager sind nicht mehr bearbeitbar.
      10. Bookmarks auf Tabs: Browserlesezeichen auf Seiten mit Tab Unternavigation sind jetzt möglich. Damit landet man nicht immer auf der Startseite mit den Infos.
      11. PCARS Crash: Wenn PCARS am Ergebnisbildschirm nicht mehr mag, müssen Fahrer runter gehen, damit die Session weiterspringt. Dieser Fall wird nun automatisch erkannt und das korrigierte Ergebnis aufgrund der einzelnen Rennrunden wird anstatt dem lückenhaften Serverergebnis ausgegeben.
      12. ARLA Events werden ab sofort auch in der RaceApp mitgeführt (Danke @AtzeBK und @Mike H.)
      13. Kleinere Fehlerkorrekturen


      Work in Progress:
      Auf machen Ergebnisseiten, speziell bei Raceroom Events konnten Einträge nicht automatisch einem Fahrerprofil zugeordnet werden. Ich werde die verwendeten Namen in den nächsten Tagen bei den Fahren hinzufügen, damit alle Statistiken vollständig sind.
      Eine Möglichkeit zur Selbstverwaltung eures Profils kommt mit dem nächsten Update.
      _____________________________________________________________

      RaceApp: Ergebnisse - Statistiken - Punktewertungen - Fahrer Rangliste
    • Soeben ist das neueste Update online gegangen!

      Hier eine Zusammenfassung aller Änderungen. Wenn euch etwas auffällt schickt mir einfach eine PM.
      Die Infos sind vor allem für die Eventmanager @Mike H., @Wutzmann und @AtzeBK interessant.

      FEATURES
      1. Erster Menüpunkt heißt jetzt Server Sessoins. Es sind ALLE importierten Sessions abfragbar, egal ob sie schon einem Einzel- oder Serien-Event zugewiesen wurden oder nicht. Über Filter Buttons lässt sich die Anzeige schnell umschalten. Navigation zur Serie ist einfach möglich. In der Praxis kann man diesen Menüpunkt verwenden um zu sehen, welche Rennen zuletzt gefahren wurden (=News)
      2. Startseite mit ein paar Erklärungen, Kontaktmöglichkeit und einem Spenden Button (falls mir jemand ein virtuelles Bier ausgeben möchte :prost: )
      3. In der Event Wertung muss jetzt angegeben werden, wie der Fahrer ins Ziel gekommen ist (Finished, Disqualifiziert, DNF). Aufgrund von PCARS Bug Workarounds war bisher oft Unknown oder Interim als Ergebnistyp hinterlegt. Das muss jetzt vom Eventmanager genau spezifiziert werden, damit die Quote der Zielankunft beim Fahrerprofil stimmt. Auch bei manuell eingegebenen Ergebnissen, die nicht auf Logfiles beruhen, kann so das korrekte Ergebnis gespeichert werden.
      4. In der Event Wertung kann jetzt auch der Fahrer mit der Poleposition und der Schnellsten Rennrunde angegeben werden. Auch diese Werte gehen ja ins Fahrerprofil mit ein. Bisher war die Berechnung automatisch aber ohne Eingabemöglichkeit. Jetzt kann man für fehlerhafte Logs oder manuelle Ergebniseingabe vollständige Daten nachtragen.
      5. Event Manager können ihre eigenen Punktetabellen bei den Einstellungen der Serie hinterlegen und sind nicht mehr auf mich angewiesen, das im Admin Bereich zu machen. Jede Serie kann jetzt auch mehrere Punktetabellen haben, z.B. unterschiedliche Wertungen für Sprint- und Hauptrennen oder Doppelte Punkte für Endurance Events oder was auch immer. Die von mir hinterlegten Systempunktetabellen gibt es noch, ich werde sie aber schrittweise raus nehmen. @Mike H. bitte bei deinen vergangenen Serien die richtigen Punktetabellen manuell anlegen. --> Beispiel: raceapp.eu/#/Series/6?tab=settings
      6. Die Einstellungen der Serie sind mit Streichergebnissen erweitert worden. Nicht-Teilnahmen werden zuerst als Streicher berücksichtigt, danach jene Ergebnisse mir den geringsten Punkten. Die Berücksichtigung der Streicher beginnt, sobald mehr als die Hälfte der Saison gefahren wurde (=angelegte Events der Serie)
      7. Teamwertungen können ebenfalls in den Einstellungen der Serie aktiviert werden. Dazu muss man angeben, aus wie vielen Fahrern das Team besteht (z.B. 2). Im unteren Bereich der Seite ist dann die Teamverwaltung sichtbar: Teamname, Fahrzeug und Teammitglieder. Es können auch mehr Teammitglieder eingetragen werden, als zuvor die Teamgröße eingestellt wurde. Die Differenz sind dann Ersatzfahrer. In meinen Events war es bisher immer gestattet, dass Ersatzfahrer mitfahren dürfen, auch wenn die Stammfahrer anwesend sind. Das Programm erkannt dann anhand der Reihung der Fahrer in der Teamverwaltung, dass nur die 2 topgelisteten Fahrer Teampunkte bekommen. Einzelwertung bekommen immer alle.
        Die Tabelle der Teamwertungen findet ihr direkt unter der Tabelle der Einzelergebnisse - sowohl im Ergebnisse als auch im Detailergebnisse Tab. Für bestehende Events muss das Ergebnis einfach neu durchgerechnet werden. Der Eventmanager muss sich selbst um keine Eingaben bei der Teamwertung kümmern. Wenn sich während der Saison die Teamzusammenstellung ändert: Es gilt immer jene aktuelle Teamkonfiguration, wenn der Eventmanager auf Ergebnisse berechnen klickt. --> Beispiel: raceapp.eu/#/Series/6?tab=scoringDetail
      8. Ereignisprotokoll für mich im Hintergrund zur Absicherung und Fehlerbehandlung


      USABILITY
      1. Erfolgreicher Log File Import bestätigt jetzt mit einer Infomeldung, bei der die importierte Session gleich direkt verlinkt ist
      2. Server Sessions können mit einem klick direkt zu einem Event hochgestuft werden bzw. auch einer Serie zugewiesen werden. Man muss nicht mehr den komplizierteren Weg über die Eventdefinition gehen.
      3. Rückwärts Navigations Buttons auf vielen Seiten nachgezogen
      4. Die Liste der Serien hat jetzt keinen Bearbeiten Button mehr. Da die Funktionen immer mehr werden wurde dafür der Bereich Einstellungen auf einem eigenen Tab in der Detailansicht der Serie geschaffen. Die Standardwerte für Simulation, Fahrzeug Klasse und Server Prefix können hier eingegeben werden und kommen als Standardwerte für neu angelegte Events zum Einsatz. Auch zur Definition der Teams sollten diese Eingaben ausgefüllt werden.
      5. Die Serie selbst hat jetzt keine Einstellmöglichkeit mehr für Start- und Enddatum. Das wird automatisch aus den hinterlegten Events berechnet.
      6. Bei der Definition der Events gibt es eine Vereinfachung für die bisherige Start und Ende Uhrzeit. Bisher musste das gesamte Event in dieses Zeitfenster rein passen um von der Anwendung gefunden zu werden. Mit diesem Update gibt man nur mehr jenen Zeitrahmen an, in dem der Start des Events stattfindet. Also z.B. wenn ich mit Raceroom immer rund um 19.00 starte, kann ich in der Definition 18.50 bis 19.10 angeben und mir ist es egal, wie lange die Session dauert.


      FIXES
      1. Serien Detail Wertung: Anzeige der Positionen behoben
      2. Berechtigungsfehler bei der Stufe Eventmanager behoben
      3. In der Mobilansicht wurde das Menü nicht automatisch bei Klick geschlossen
      4. Fix für PCARS wenn Fahrer vom Server gehen und mit einem anderen Namen zurückkommen



      Ich wünsche euch weiterhin viel Spaß mit der RaceApp!

      Zum Schluss noch ein Ausblick: Für das nächste Update ist geplant, dass sich jeder selbst über SteamId anmelden kann, um z.B. seinen Anzeigenamen zu ändern, als Neuzugang ein Fahrerprofil zu erstellen oder eine Eventmanager anzufordern.
      Dann soll es noch die Möglichkeit einer Rookie Wertung geben. In der Wertung wird man Fahrer als Gaststarter markieren können, die dann nicht in die Wertung miteingehen.
      _____________________________________________________________

      RaceApp: Ergebnisse - Statistiken - Punktewertungen - Fahrer Rangliste
    • Update 1702.1

      Heute gibt es ein kleines Saubermacher Update

      • Der Menü Button für den Datenimport war nicht immer sichtbar
      • PCARS Server API wird über zeitgesteuerte Hintergrundprozesse abgefragt und benötigt jetzt keine aktive Browsersitzung mehr
      • Statistiken werden jetzt 3x täglich im Hintergrund aktualisiert um neu hinzugefügte Fahrerprofile, geändertes Fahrerranking usw. zu aktualisieren
      • Verbesserung der Ladezeit auf der Event Detailseite
      • Teams und deren Fahrer können jetzt auch während der Saison geändert werden. Die App verwendet immer die gerade aktuelle Teameinstellung, wenn die Saisonwertungen gespeichert werden.
      • Das Ändern des Benutzerpasswortes war nicht möglich
      • Die Eventwertung hatte die Fahrer außerhalb der Punkteränge nicht richtig gereiht
      • In der Eventwertung können jetzt auch die Positionen manuell überschrieben werden, falls es zu Strafen/Gaststartern o.ä. kommt
      _____________________________________________________________

      RaceApp: Ergebnisse - Statistiken - Punktewertungen - Fahrer Rangliste
    • Update 1703

      Das neue Update bringt euch:
      • Assetto Corsa Support: Mods werden automatisch unterstützt. Es können die 3 Serverlogfiles für PRACTICE, QUALIFY und RACE hochgeladen werden. Servername und Eventdatum müsst ihr manuell angeben, weil diese Infos nicht in den Logfiles enthalten ist. Über Kollisionen und Pitstops gibt es leider auch keine brauchbaren Infos in den Logs.
      • Raceroom Autoupload Unterstützung: Gebt einen Link zur RaceApp im RR Dedi Server ein und die Logs werden automatisch hochgeladen. Der genaue Link ist auf der Import Seite der App vermerkt.
      • Bugfix für Speichern der Events bei Fahrern ohne Runden -> @Wutzmann :hi:


      Der AC Support geht mit den Events der SiRs jetzt in den Testbetrieb. Vielen Dank an dieser Stelle an @Flens07 für die Unterstützung!
      Hier ist schon der erste Import zu sehen: raceapp.azurewebsites.net/#/Events/263?tab=stats
      _____________________________________________________________

      RaceApp: Ergebnisse - Statistiken - Punktewertungen - Fahrer Rangliste
    • Update 1703.1

      Ein kleines Feinschliff Update ging gerade online:
      • AC Fix für Logfile Import, wenn ein Fahrer mehrmals vorkommt (z.B. rejoin Server)
      • Punktewertung wird neu durchsortiert beim Speichern, um Wildcardfahrer (manuell 0 Punkte) ans Ende der Wertung zu setzen und alle anderen aufrücken zu lassen
      • AC Events in der Zukunft können jetzt mit der Strecke "== TBA ==" angelegt werden, wenn die Mod-Strecke zuvor noch nicht in der Datenbank ist, oder erst entschieden wird, wo gefahren wird.
      • Diverse Performance Verbesserungen
      _____________________________________________________________

      RaceApp: Ergebnisse - Statistiken - Punktewertungen - Fahrer Rangliste
    • Update 1704

      Der Osterhase bringt euch das neueste RaceApp Update 1704!

      • User Login mittels Steam: Jeder Fahrer kann sich nun in die RaceApp einloggen, es muss von Admin Seite vorher kein Benutzerkonto mehr erstellt werden.
        Alle bestehenden Logins der Eventmanager wurden schon so erweitert, dass ihr euch klassisch mit RaceApp Username oder per Steam anmelden könnt.
        Mit Steam Login wird automatisch ein Fahrerprofil erstellt, falls es zu der entsprechenden SteamId noch kein Profil gibt. Fahrerprofile wurden bisher mit dem Import von Logfiles automatisch erstellt - mit Ausnahme von Raceroom, weil in diesen Logfiles keine SteamIds enthalten sind. Ich muss diese Fahrer jetzt also nicht mehr händisch hinzufügen.
      • Fahrerprofil Self Service: Im Hauptmenü ist euer persönliches Fahrerprofil direkt verlinkt. Ihr könnt euren Anzeigenamen, das Geburtsjahr und ggf. zusätzlich in Raceroom verwendete In-Game Namen selbst ändern. Auch hierfür war vorher meine Hilfe erforderlich.
      • Gastfahrer Wertung: In der Punktevergabe der Events können Eventmanager nun einen neuen Ergebnistyp "FinishedUnrated" wählen. Damit werden dem Gastfahrer 0 Punkte vergeben und die nachfolgenden Stammfahrer rücken in der Punktevergabe auf. Die Gastfahrer behalten aber in der Darstellung ihre Ergebnisposition. (speziell wichtig für @Karsten Kremer)
      • Raceroom Logfile Format hat sich mit dem letzten Update leicht geändert, was mit dieser Version berücksichtigt wird (speziell wichtig für @Wutzmann)


      Weiter gibt es ein paar kleinere Bugfixes:
      • Fehler Popup beim Menüpunkt Import behoben (PCARS Dedi Server API Abfrage war fehlerhaft)
      • Verhindern, dass in bestimmten Sondersitationen 2 Fahrerprofile die selbe SteamId bekommen (das machte Probleme bei AC Imports)


      Vorschau:
      Mit dem nächsten Update wird es eine Menge Funktionen geben, die Fahrer selbstständig in der RaceApp ausführen können in Bezug auf Event-Anmeldung, Fahrzeugwahl usw.


      Ich wünsche euch ein frohes Osterfest!
      _____________________________________________________________

      RaceApp: Ergebnisse - Statistiken - Punktewertungen - Fahrer Rangliste
    • Update 1705 "Ferrari"

      Heute habe ich einen großen Update Brocken für euch!

      Neue Funktionen:
      1. Fahrer Selbstanmeldung: Die Serieneinstellungen könne erlauben, dass sich Fahrer selbstständig anmelden. Verpflichtende Eingabe von Fahrzeug und Lackierung kann vorgegeben werden. Es kann aktiviert werden, dass Fahrer auch selbstständig Teams gründen können, oder von der Serie zurücktreten. Alle Serieneinstellungen, wie auch diese können beliebig oft geändert werden, so lässt sich z.B. ein Anmeldefenster einfach umsetzen.
      2. Serien deaktivieren (für @Mike Hoffmann): Diese Serie ist dann nur für den Eventmanager selbst ersichtlich, aber für keinen sonst.
      3. Serien Einstellungen: Unregistrierte Fahrer als Gäste bewerten, Anzahl der Fahrer, Teams, Fahrzeuge und Lackierungen beschränken
      4. Serien Regelwerk: Eine zusätzlicher Freitext Tab kann aktiviert werden, um dort die Eventregeln rein zu kopieren. Damit ist alles, was man für die Serie wissen muss an einem zentralen Platz.
      5. Einzelfahrer Registrierung: Bisher konnte die RaceApp nur Teams registrieren jetzt geht das auch für Einzelfahrer. Bei Bedarf kann ein gemischter Modus eingeschaltet werden, bei dem Einzelfahrer in einem für Teams ausgeschriebenen Event antreten.
      6. Tagesstreicher (für @Karsten Kremer): Bisher wurden die Streicher aus den schlechtesten Serien Ergebnissen berechnet. Mit dieser Funktion können die schlechtesten Tage gestrichen werden. Das ist z.B. notwendig, wenn nicht jeder Renntag der Serie gleich viele Rennen hat und manche Rennen etwa doppelt Bepunktet werden.
      7. Raceroom Multi Race Format Unterstützung (für @Wutzmann) beherrscht jetzt mehrere Rennergebnisse in einem einzelnen Logfile. Der Import erfolgt so, dass mehrere RaceApp Sessions angelegt werden. Die erste Session enthält zusätzlich Training und Quali. Ich empfehle, für jeden Lauf ein Serien Event anzulegen. Damit lässt sich dann pro Rennen die Punktewertung vergeben.
      8. Raceroom Content Update: Die zuletzt erschienenen Strecken und Fahrzeuge wurden zur Datenbank hinzugefügt.


      Kosmetik:
      1. Neues Offizielles Logo! Vielen lieben Dank an David @AtzeBK zur Unterstützung der App und dem Logo Design!
      2. Ergebnis Farben: Die Top 10 sind jetzt blau hinterlegt, DNF und DQ in Rot.
      3. Startseite: Alle Kernfunktionen und die Idee hinter der RaceApp werden jetzt auf der Startseite präsentiert. Damit weiß ein Neuzugänger sofort, worum es geht.
      4. Hilfe & Info Menüpunkt: Alle detaillierteren Infos werden jetzt hier gesammelt und können einfach und übersichtlich gefunden werden.
      5. Spenden Button: Jetzt leichter ersichtlich in der Titelzeile angebracht, so dass man leichter zeigen kann, wenn einem die App gefällt
      6. Kleines Design Update der Tabellen, damit sie etwas moderner aussehen
      7. Premium Features wurden jetzt mal gekennzeichnet. Das sind Funktionen, die frühestens 2018 kostenpflichtig werden könnten, falls der Plan aufgeht und viele Leute die App nutzen und mir dadurch auch mehr Kosten entstehen. (@'AtzeBk' und @Mike Hoffmann bekommen dann sowieso ein VIP Ticket als Dankeschön für ihre Unterstützung :prost: )


      Fixes:
      1. Beim Neuanlegen eines Events kam immer ein Fehlerpopup, obwohl das Speichern erfolgreich war.


      Vorschau:
      Das nächste Update wird eine Community Verwaltung bringen. Damit hat jedes Forum seine eigene Landingpage und man kann einstellen, dass man etwa nur die PCF Events sehen möchte.
      Ideen / Wünsche diesbezüglich könnt ihr gerne noch einbringen!
      _____________________________________________________________

      RaceApp: Ergebnisse - Statistiken - Punktewertungen - Fahrer Rangliste
    • Update 1705.1

      Das Fahrerranking berücksichtigt jetzt nur mehr Events, an denen zumindest 10 reale Fahrer teilgenommen haben.

      Im Fahrerprofil werden nachwievor alle Teilnahmen gelistet. Jene mit weniger als 10 Fahrern sind aber mit einer Markierung versehen.
      _____________________________________________________________

      RaceApp: Ergebnisse - Statistiken - Punktewertungen - Fahrer Rangliste
    • Update 1705.2

      Gleich nochmal ein Mini Update nachgeschossen:
      Im Fahrerranking werden jetzt auch Top10 Positionen ausgewiesen, damit es für alle etwas spannender wird, die noch nicht am Treppchen waren. ;)

      Außerdem einen Bug behoben, der bei PCARS Events zu viele Fahrer zählte, wenn die Fahrer mehrfach am Server jointen.
      _____________________________________________________________

      RaceApp: Ergebnisse - Statistiken - Punktewertungen - Fahrer Rangliste
    • Update 1705.3

      Kleine Korrekturen gehen gerade online:
      1. Raceroom Logfile Format hat sich leicht geändert (UTF-8 Byte Order Marks am Filebeginn)
      2. Event einer Serie zuordnen wurde nicht angezeigt, weil die Besitzrechte nicht korrekt waren. Liste zeigt jetzt alle selbst erstellten Serien zur Auswahl an und ist nicht mehr nur für mich als Admin sichtbar.
      _____________________________________________________________

      RaceApp: Ergebnisse - Statistiken - Punktewertungen - Fahrer Rangliste
    • Update 1705.4

      Ein kleines Update ging gerade Online:
      • Change: Wenn man aus dem Fahrerprofil einen Namen entfernt, werden jetzt nicht mehr die Verknüpfungen zu vergangenen Rennen, bei denen dieser Name verwendet wurde, entfernt
      • UI: Bessere Benutzerführung bei der Eventregistrierung durch zusätzliche Infos
      • Raceroom Fix: GTR3 Rennen wurden teilweise als ADAC Rennen erkannt, weil die Fahrzeuge in den Klassen identisch sind. Nun wird im Zweifel GTR3 verwendet
      • Assetto Fix: Strecken mit nur 1 oder 2 Sektoren werden jetzt unterstützt ( @Pfalzdriver :hi: )


      Das neue große Update ist in Arbeit, braucht aber noch etwas :popcorn:
      _____________________________________________________________

      RaceApp: Ergebnisse - Statistiken - Punktewertungen - Fahrer Rangliste
    • Update 1708 "Glickenhaus"

      Das lang erwartete große Update 1708 "Glickenhaus" ist gerade Online gegangen.

      Euch erwarten folgende Änderungen:

      Neue Funktionen
      1. Communities als neuer Hauptmenüpunkt: Dahinter verbirgt sich die Liste aller Communities, die die RaceApp nutzen und die Verlinkung auf deren Detailseite.
      2. Community Details: Community Owner können die Seite selbst gestalten und Bilder auswählen. Die Liste der letzten Events gibt einen schnellen Überblick und eine Navigationshilfe. Mit den nächsten Updates kommt hier noch etwas Feinschliff.
      3. Bild Upload: Jede Community hat ihren eigenen Bereich, indem Community Owner und Eventmanager Bilder laden können. Diese werden in der aktuellen Ausbaustufe nur für das Community Logo und das Community Banner gebraucht. Mehr Möglichkeiten kommen mit den nächsten Updates.
      4. Neues Berechtigungssystem: Der bzw. die Community Owner haben vollkommene Handlungsfreiheit über jeden Aspekt innerhalb der Community - speziell auch alle Serien und Events. Eventmanager können Events und Serien inerhalb der Community neu anlegen und genau auch diese dann verwalten - aber eben keine anderen. Community Owner bestimmen selbst, wer welche Rechte bekommt und das muss nicht mehr über mich laufen. Bei uns ist natürlich unser geschätzter @Karsten Kremer Community Owner.
      5. myCommunity Ansicht: In den Community Einstellungen kann eine ID gesetzt werden. Diese ID wird in Folge in einem direkten Aufruflink verwendet, um die personalisierte Ansicht zu aktivieren. So zeigt der Link https://www.raceapp.eu/pcf automatisch den pcars-forum.de Bereich an und alle anderen Communites werden nicht dargestellt. Innerhalb unseres Forums empfehle ich daher, zukünftig Links mit dieser Kennung zu posten.
      6. Serien Zuweisung: In den Serien Einstellungen können Eventmanager die Serie zu einer Community zuordnen. Enthaltene Events und in Folge auch Logfiles werden mit dieser Neuzuordnung ebenfalls übernommen.
      7. Logfile Imports: Bei dem manuellen Logfile Imports gibt es ein Auswahlfeld, welcher Community der Upload zugewiesen werden soll. Das Feld ist standardmäßig auf den ersten verfügbaren Wert gesetzt. Da niemand von euch in 2 Communities Rennleiter ist, ist das Feld von untergeordneter Bedeutung.
      8. Raceroom Auto Upload: Im Raceroom Dedicated Server muss der Upload Link angepasst werden, damit das Logfile der richtigen Community zugewiesen wird. Daher folgendes in das Dedi Feld eingeben: "https://www.raceapp.eu/api/raceroom/uploadlogfile/pcf/*.json"
      9. Raceroom: Neue Strecken, Fahrzeuge und Lackierungen wurden der RaceApp hinzugefügt


      Kosmetik
      1. Das Layout der Tabellen wurde überarbeitet, sodass eine Nutzbarkeit auf mobilen Geräten möglich wird
      2. Ein Zufallsfarben Generator wurde eingeführt, der jeder Serie eine Farbe zuweist. Damit sind die Einträge in einer Liste leichter zu erfassen. (Profi Tipp: Die Farbe errechnet sich aus dem Namen der Serie. Eine kleine Änderung, wie ein Leerzeichen, Großbuchstabe o.ä, ändert die Farbe komplett... nur falls ihr mit der errechneten Farbe gar nicht glücklich seid.)
      3. Alle Inhalte wurden jetzt ins Englische übersetzt. Bitte Bescheid sagen, wenn sich irgendwo Übersetzungsfehler oder generell Tippfehler eingeschlichen haben.


      Korrekturen:
      1. Eventmanager haben nun keine Berechtigung mehr Logfiles zu löschen



      Ausblick
      Vielen Dank, dass ihr mich wieder dabei unterstützt, die möglichen kleinen Fehler auszubügeln. Wenn ihr etwas findet, wird das wie gewohnt kurzfristig gepatcht.
      Wie oben bereits geschrieben, kommen in den nächsten Wochen noch ein paar kleine kosmetische Updates zur Community Übersichtsseite. Kleine Bilder zu den Serien sollen dann etwa so funktionieren, wie hier im Forum bei der Menüleiste - aber eben zur Selbstverwaltung durch den Rennleiter ;)
      An den Spalten "Kürzliche Events" und "Baldige Events" wird auch noch gefeilt.

      Zu guter letzt steht ja bald das PCARS2 Update an. Nachdem ich selbst keinen Beta Zugang habe, kann mich ich frühestens mit Release von PCARS2 damit beschäftigen. Eine erste Implementierung bis Ende Oktober sollte aber machbar sein.

      Mit dieser Version wird die RaceApp der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und dazu in den Herstellerforen der Sims vorgestellt.
      _____________________________________________________________

      RaceApp: Ergebnisse - Statistiken - Punktewertungen - Fahrer Rangliste
    • Ein kleines Kosmetik- und Bugfix-Update ging gerade online:
      • Die Community Startseite zeigt jetzt den Kalender der letzten und nächsten Events: Beispiel
      • Fahrerprofil: Die Anforderung der min. 10 menschlichen Fahrer wurde auf die Renn-Session alleine eingegrenzt, da ich einige Einträge mit stark wechselnden Fahrern im Qualifying in der Datenbank hatte.
      • Fahrerprofil: Farbmarkierung für die Serien und auch Ladeprobleme behoben
      • Auf der Anmeldeseite der Serie wird jetzt die Anzahl der Teilnahmen angegeben, um "Anmelder-aber-nicht-Teilnehmer" zu besser zu sehen
      • Besseres Ereignisprotokoll für mich zur Übersicht ;)
      • Serienanmeldung mit Beschränkung der Lackierungen: Wenn 2 Fahrzeugtypen die selbe Lackierungsnummer anbieten, kann man sich damit trotzdem anmelden
      • Ein paar Optimierungen für kleine Smartphone Displays


      PS: Das Summer Fun Rennen der Raceroom Masters wird aktuell bei allen Angekommenen als Sieg im Fahrerprofil gewertet. Das wird natürlich nicht daherhaft so bleiben ;)
      _____________________________________________________________

      RaceApp: Ergebnisse - Statistiken - Punktewertungen - Fahrer Rangliste
    • ​Update 1712

      Wir sind wieder online!

      Es erwartet euch ein Update mit folgenden Inhalten:
      1. PCARS2 Beta Support: Da der Dedi Server von PCARS2 noch nicht zufriedenstellend läuft konnten wir den Bereich noch nicht wirklich testen. Betrachtet es daher als erste Implementierung. Mit dem nächsten PCARS2 Update werde ich mich dem Feinschliff widmen.
      2. Multiclass Support: In der Ergebnistabelle wird die Position in Class (PiC) angeführt. Über Filterbuttons lässt sich die Ergebnisdarstellung anpassen. Gerade das Diagramm mit den Abständen macht für langsamere Klassen wieder Sinn.
        Als Beispiel dient unser Jahresabschlussrennen auf der Nordschleife
      3. Performance Klassen: Für Raceroom wurden leistungsgleiche Fahrzeugklassen zu Performance Klassen zusammengefasst. So können GT Masters und GTR3 Klassen in einem Rennen verwendet werden und sie werden dennoch als eine Klasse dargestellt. Gleiches gilt für DTM92 und Touring Classics oder die verschiedenen Jahrgänge der DTM oder WTCC.
      4. Theoretisch Beste Runde: In der Rundentabelle findet ihr einen Filterbutton, der die persönlich Besten Sektorzeiten als theoretisch Beste Runde anzeigt
      5. Fahrerprofil: Die Suchmöglichkeit wurde mit einem Textfeld verbessert und die Anzahl der Podestplätze wurde als Spalte hinzugefügt



      Interne Geschichten
      1. Im Bereich Datenbank Zugriff wurde alles neu programmiert. Das erleichtert zukünftige Ausbauten, erhöht die Performance und macht die Problemsuche einfacher. Falls euch etwas auffällt, das nicht rund läuft, bitte berichten!
      2. Die Anwendung wurde auf einen leistungsstärkeren Server gesiedelt.


      Wie geht es weiter?
      Neben den Optimierungen für PCARS2 werden als nächstes Erweiterungen für Multiclass kommen (Fahreranmeldungen und Punktetabellen). Für Raceroom sind noch ein paar spezielle Anpassungen in der Pipeline.


      EDIT: Falls die Darstellung hängt, hat der Browser einen Blödsinn im Zwischenspeicher. Dann einfach Strg+F5 drücken!
      _____________________________________________________________

      RaceApp: Ergebnisse - Statistiken - Punktewertungen - Fahrer Rangliste

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Racki ()

    • Good News!

      Georg Ortner von Sector3 Studios veranstaltet eine große Multiclass VLN Meisterschaft.
      Ich bin stolz euch bekannt geben zu dürfen, dass RaceApp dafür die Anmeldungen, Auswertungen und Saisonwertungen übernehmen wird!. :prost:

      Hier die Präsentation:
      _____________________________________________________________

      RaceApp: Ergebnisse - Statistiken - Punktewertungen - Fahrer Rangliste
    • Neu

      Damit wir mit der RRVLN in die Gänge kommen habe ich ordentlich gepusht, um das nächste Update online zu bekommen.

      Was gibt es neues?

      • Multiclass Support: Das komplette Konzept der Eventserien unterstützt nun Multiclass. Angefangen beim Registrierungssystem, über die Ergebnisdarstellung bis hin zur Saisonwertung. Die Serieneinstellungen haben dafür einige Erweiterungen bekommen:
        • Die Klassenauswahl ist nun ein Feld zur Mehrfachauswahl
        • Die Checkbox Multiclass Scoring aktiviert die neue Darstellung und das Wertungsverfahren Position-in-Class (PiC)
        • Die Registrierungen pro Klasse können limitiert werden
        • Performance Klassen wurden geschaffen, wenn mehrere In-Game Klassen die selbe BoP aufweisen. Es ist zunächst für Raceroom konfiguriert, andere Sims können diese Konfigurationen aber auch problemlos bekommen
      • Anmeldestatistik: Auf der Seite der Serienameldung kann eine Infobox angezeigt werden, wo enthalten ist, wie viele Teams/Fahrer/Fahrer in Klassen sich angemeldet haben. Wenn die Plätze begrenzt sind, wird auch angezeigt, wie viele Plätze noch frei sind.
      • Serien Ergebnisse: Fahrer, dessen Ergebnisse aus Raceroom Logfiles kommen, aber kein Fahrerprofil haben, konnten bisher in der Saisonwertung nicht vollständig dargestellt werden. Das wurde jetzt erweitert.
      • Punktekorrekturen: In der Saisonwertung können Rennleiter schon seit einiger Zeit die berechneten Punkte verändern, um z.B. eine Strafe zu verhängen. Die Rennleiter konnten auch schon einen Grund angeben, allerdings war das nur für sie selbst ersichtlich. Jetzt gibt es für alle ein blaues Infofeld neben dem Eventergebnis, wenn die Punkte verändert wurden. Wenn man mit der Maus darüber fährt wird der optional eingegebene Grund sichtbar.
      • PCARS2 Importer: Einige Bugfixes, aber wir warten noch auf Patch 4
      • Steam Login Umleitung: Wenn man sich mit Steam anmeldet, wird man jetzt wieder auf die Seite geleitet, von der man den Login Button gedrückt hat und landet nicht mehr auf der Startseite der App
      • Manuelle Profil Erstellung: Betrifft nur RaceRoom. Da im den Logfiles nicht erkennbar ist, welcher Fahrername zu welchem Steam User gehört, mussten die Fahrer sich bisher vorab selbst in der App anmelden und manuell den In-Game Namen im eigenen Profil hinterlegen. Jetzt wurde eine Möglichkeit geschaffen, dass der Eventmanager stellvertretend das Profil erstellt. Unverlinkte Fahrernamen in der Ergebnistabelle haben jetzt ein Plus-Icon daneben. Man wird nach der SteamId des Fahrers gefragt und das Profil wird erstellt.
        Aber Achtung: Wenn man eine ungültige SteamID verwendet, kann es zu Problemen kommen, wenn sich der Fahrer später doch mal selbst registriert. Der Fahrer bekommt dann nämlich kein Profil, weil sein Name schon in einem anderen Profil steht. Also bitte vorsichtig sein mit der Funktion ;)
      • Profil Erinnerung: Bei der Anmeldung zu einer RaceRoom Serie muss eine Checkbox bestätigt werden, dass man den In-Game Namen im eignen Profil hinzugefügt hat


      Offen ist die vollständige Übersetzung einiger englischen Begriffe und Sätze. (Blöde Arbeit <X )

      Neu ist außerdem mein RaceApp Discord Channel. Das soll neben diesem Forum hier der zentrale Diskussionsplatz für Anfragen, Support und Feature Requests werden. Ihr könnt ja mal rein schaun.


      Sagt Bescheid, wenn euch etwas auffällt. Bei der Menge Code kann schnell ein Fehler durchgerutscht sein ;)
      _____________________________________________________________

      RaceApp: Ergebnisse - Statistiken - Punktewertungen - Fahrer Rangliste