TH8A modden

    • Thrustmaster

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo zusammen,

      hat einer von euch den TH8A gemoddet? Er verrichtet ja solide seinen Job nur ist mir der Schaltwiderstand deutlich zu niedrig. Die Einstellschraube ist auch eher suboptimal und löst sich nach einiger Zeit eh wieder. Im Netz findet man den Gummibänder-Mod aber bevor ich jetzt hier einfach loslege frage ich doch mal nach ob jemand damit schon Erfahrung gesammelt hat.
      Old Uncle Rig - YouTube

      CPU: Intel i7-4790K – GPU: Gainward GeForce GTX 1070 – Display: Oculus Rift CV1 – MB: Gigabyte GA-H97M-D3H – RAM: 12 GB Corsair DDR3-1333
      SSD: 2 x 250 GB Samsung EVO 850 - Power: Corsair RM Series 650Watt - Cooling: Noctua NH-15 - OS: WIN 10 64Bit
    • Was ich mal ausprobieren möchte, ist den Stab an der Stelle, wo er Berührungspunkte mit der Schaltkulisse hat (bei mir ein kleines Stück Schwarz) mit eine Art Moosgummi oder ähnlichem zu ummanteln um die Führung in der Kulisse etwas schwergängiger zum machen und an den Eingängen der einzelnen Schaltgassen ein stärkeres "Einrast-Gefühl" zu erzeugen
      PS4-Langstreckentournee - Bist du zäh genug?
    • Ich habe es auch gemacht mit den Gummibändern, bin aber noch am testen.
      Besser ist es schon geworden.
      Bekomme heute hoffentlich noch meinen 2 TH8A
      dann kann ich es besser vergleichen.
    • hi Leute, bin auch noch am tüfteln,
      Ich hab für den neutralen Wiederstand drei o-Ringe verwendet.
      Um den schaltwiederstand zu erhöhen hab ich eine zweite spannschraube gegenüber der OEM eingesetzt was schon eine Verbesserung brachte, hab aber immer noch das oben beschriebene Problem mit dem lockern werde es mal mit einer kontermutter versuchen.