Der iRacing Stammtisch

  • iRacing

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Der iRacing Stammtisch

    Die Idee


    Ahoi iRacer,

    oft wird gesagt bei iRacing "fährt jeder für sich".

    Das mag allerdings nur bedingt stimmen, wenn man nur auf die jeweilige einzelne/eigene Statistik schaut.
    Wenn man allerdings auf die Vorlieben und Wünsche schaut, sieht man durchaus Parallelen und andere Möglichkeiten...

    Genau diese Parallelen kann man nutzen, um eine andere Art des "Zusammen-Fahrens" zu gestalten, auch jenseits von selbst veranstalteten Ligen...

    Wie jeder weiss, bietet iRacing im offiziellen Service jegliche Arten von Ligen bzw. Rennen an.
    Diese Ligen sind mehr oder weniger gut besucht, hier im Forum wird -im allgemeinen- gerne GT Sport betrieben.

    Was spricht also dagegen, zusammen zu trainieren, Infos auszutauschen, Setups (intern) zu teilen und, bei Bedarf auch zusammen Rennen zu fahren?

    Wenn mehrere Personen auf GT3 Fahrzeuge stehen, wieso nicht zusammen die BlancPain oder Ruf GT3 Serie fahren?
    Wenn ein paar FahrerInnen den Ruf C-Spec mögen...so what?

    Deswegen ist die Idee bzgl. dem "iRacing Stammtisch" folgende:
    Jede(r) ist herzlich dazu eingeladen, am "iRacing Stammtisch" teilzunehmen.
    Der "iRacing Stammtisch" ist ein absolut freies Zusammenkommen von FahrerInnen und Fahrern, die in iRacing ihrem Hobby nachgehen.

    Dabei sollte immer "die Freiheit" vor Vordergrund stehen:
    Niemand ist verpflichtet irgendwann zu erscheinen.
    Keiner muss zwingend irgendwo was mitfahren oder trainieren.
    Wenn man mal einfach keine Lust oder durch Real-Life keine Zeit hat, braucht sich nicht zu entschuldigen oder ein schlechtes Gewissen zu haben.
    Es ist einfach die Freiheit die hier zählt, je nach Zeit und Lust iRacing zu betreiben.

    Die Idee (nur im Groben, das kann natürlich variieren):
    Dienstags wird in iRacing immer die neue Woche eingeleitet, also die Strecke gewechselt.
    Es bietet sich also an, Dienstags mit mehreren Personen zu trainieren, um dann für den Rest der Woche für Rennen gewappnet zu sein.
    Dieses Rennen kann man zusammen fahren (je nachdem wie man Zeit hat) oder auch nicht.

    Wenn man nicht am Dienstag trainieren kann, kann man ja am Mittwoch oder Donnerstag (oder gar nicht) trainieren, es zählt das Zwanglose!

    Die Rennen im offiziellen Service sind natürlich kein Garant, dass man immer zusammen fährt, wir alle kennen ja die Splits (Aufteilung nach iRating) und den Sinn darin.
    Aber dennoch, je nachdem wie viele dabei sind, ist die Chance sicherlich nicht gering, dass ein paar jeweils zusammen fahren können.
    Gerade mehrere Anfänger mit noch geringem iRating werden sich wohl in einem Split wiederfinden.

    "Die Abrechnung des Ganzen" macht ja iRacing durch seinen Service, jede Serie hat ihr eigenes Leaderboard.
    Letztendlich wird ja jedes (offizielle) Rennen gezählt und trägt zu der iRacing-Liga bei, wo man ja seine Leistung erkennen kann und sieht, wo man im Liga-Ranking steht.

    Darüber hinaus bietet sich das regelmäßige Fahren nicht nur dem Training und Erfolg bei, sondern man "erntet dadurch ja auch Geld".
    Genauer gesagt iRacing Credits, bis zu 40$ pro Jahr (10$ pro Season/Quartal), was man wieder in seinen Account investieren kann.
    Also die Regelmäßigkeit bringt es!

    Wer also Lust hat, sich dem "iRacing Stammtisch" anzuschließen, nur zu!
    Keine Zwänge, keine Zeitrichtlinien, jede(r) macht so, wie er kann, ganz einfach.

    Um den Thread hier "nicht zu versauen" machen wir einfach einen weiteren Thread, wo man sich melden kann (aber auch nicht muss!), wenn man trainieren oder Rennen fahren möchte.
    Evtl. hilft es ja zur persönlichen Planung, weil man ja nicht genau weiß, wann wer da ist, es ist ja "offen".

    Einfach "rein rufen" (als Beispiel): "Will heute Abend das 21:00 Uhr Rennen BlancPain Sprint fahren" oder "Trainiere heute mit Ruf GT3" und fertig:
    Der iRacing Stammtisch - Ich möchte fahren...

    Desweiteren ist der iRacing Stammtisch offen für iRacing-Newbies oder Interessierte.
    Wenn man also eine Frage zu iRacing hat, kann man diese sicherlich dort auch stellen, wir versuchen, diese dann zu beantworten.
    Ich kann mir aktuell niemanden hier vorstellen, der nicht helfen möchte. :)

    Nun denn, dann versuchen wir das mal, hereinspaziert! :)
    Best regards,
    Andi

    CPU: Intel Core i7 5820K - GFX: Gigabyte GeForce GTX 1070 G1 Gaming - Display: Triple Screen Samsung UE40H5080 - MB: Asus X99-A
    RAM: 16GB Corsair Vengeance DDR4-3200 - HDD: 3x Samsung 850 Evo SSD - Power: 500 Watt be quiet! Straight Power - OS: Windows 10 64Bit
    Wheel: SimuCUBE OSW CM110 20nm - Pedals: Heusinkveld Sim Pedals Pro - Shifter: Thrustmaster TH8A
  • Training


    Div. Serien haben die Setups offen, also man kann ja auch Informationen bzgl. Fahrzeug-Veränderungen mitteilen.
    Darüber hinaus kann man, wenn man möchte, Setups im Teamspeak ablegen, die andere hier nutzen könnten, natürlich alles auf eigenes Risiko...

    Nichts ist einfacher als die Frage gestellt: "Öhmm mit welchem Gang nehmt Ihr Turn 7?"
    Die Antwort wird einfach sein: "Was bzw. wo zur Hölle ist Turn 7?!?"
    Tja so ist das! ;)
    Irgendwann kann man sich auch bestimmt auf die richtige Kurve einigen und mitbekommen, in welcher Speed die anderen die Kurve nehmen :mrgreen:

    Oder hintereinander fahren und trainieren, ja auch mal vom anderen abschauen...
    Zusammen raus und dann "Feuer frei! Fighting! Keine Gefangenen!" ;)

    Im Training ist das möglich, man verliert ja nichts...
    Best regards,
    Andi

    CPU: Intel Core i7 5820K - GFX: Gigabyte GeForce GTX 1070 G1 Gaming - Display: Triple Screen Samsung UE40H5080 - MB: Asus X99-A
    RAM: 16GB Corsair Vengeance DDR4-3200 - HDD: 3x Samsung 850 Evo SSD - Power: 500 Watt be quiet! Straight Power - OS: Windows 10 64Bit
    Wheel: SimuCUBE OSW CM110 20nm - Pedals: Heusinkveld Sim Pedals Pro - Shifter: Thrustmaster TH8A
  • Rennen


    Die Rennen werden ja u.U. zusammen gefahren.
    Wieso also nicht sich auch gegenseitig zu unterstützen?

    Letztendlich ist man ja hier "eine Truppe", die nach Möglichkeit ein Rennen joint und fährt.
    Was spricht dagegen, bei Bedarf Tips zu geben, wenn z.B. Gefahr irgendwo herrscht oder andere nützliche Infos helfen könnten?

    Natürlich sitzt immer noch jede(r) FahrerIn alleine im Cockpit, aber man wird u.U. dankbar sein, wenn man vor einem Irren gewarnt wird...

    Es gilt aber immer:
    Flexbilität für jede Person, kein Zwang, wie es passt und wie man mag.
    Best regards,
    Andi

    CPU: Intel Core i7 5820K - GFX: Gigabyte GeForce GTX 1070 G1 Gaming - Display: Triple Screen Samsung UE40H5080 - MB: Asus X99-A
    RAM: 16GB Corsair Vengeance DDR4-3200 - HDD: 3x Samsung 850 Evo SSD - Power: 500 Watt be quiet! Straight Power - OS: Windows 10 64Bit
    Wheel: SimuCUBE OSW CM110 20nm - Pedals: Heusinkveld Sim Pedals Pro - Shifter: Thrustmaster TH8A
  • Teamspeak


    Der Teamspeak Server vom pCARS-Forum.de steht dazu natürlich zur Verfügung.
    Ich werde extra einen Raum anlegen, wo man die Rennen fahren kann.

    Im Training kann gelacht oder aber auch geplappert werden, alleine wegen Einstellungen usw.
    Im Rennen sollte aber Funkdisziplin herrschen!
    Soll heissen, nur Basics, kein Gelaber, da wird konzentriert Rennen gefahren!

    PushToTalk wird Pflicht sein.
    Genau wie in Iracing direkt, so muss der Teamspeak Client damit aktiv sein.

    Es ist ätzend irgendwelche Körper- oder Nebengeräusche von irgendwem auf die Ohren gepfeffert zu bekommen, das muss nicht sein...
    Also einfach PushToTalk aktivieren und gut is...das ist einfach "State-of-the-Art".
    Best regards,
    Andi

    CPU: Intel Core i7 5820K - GFX: Gigabyte GeForce GTX 1070 G1 Gaming - Display: Triple Screen Samsung UE40H5080 - MB: Asus X99-A
    RAM: 16GB Corsair Vengeance DDR4-3200 - HDD: 3x Samsung 850 Evo SSD - Power: 500 Watt be quiet! Straight Power - OS: Windows 10 64Bit
    Wheel: SimuCUBE OSW CM110 20nm - Pedals: Heusinkveld Sim Pedals Pro - Shifter: Thrustmaster TH8A
  • Ahoi,

    ich schliesse hier mal ab und mache dicht, habe alle Posts in den iRacing Smalltalk verschoben:
    iRacing Smalltalk
    Best regards,
    Andi

    CPU: Intel Core i7 5820K - GFX: Gigabyte GeForce GTX 1070 G1 Gaming - Display: Triple Screen Samsung UE40H5080 - MB: Asus X99-A
    RAM: 16GB Corsair Vengeance DDR4-3200 - HDD: 3x Samsung 850 Evo SSD - Power: 500 Watt be quiet! Straight Power - OS: Windows 10 64Bit
    Wheel: SimuCUBE OSW CM110 20nm - Pedals: Heusinkveld Sim Pedals Pro - Shifter: Thrustmaster TH8A

Inhaltsverzeichnis

  1. Die Idee
  2. Training
  3. Rennen
  4. Teamspeak