GT3 - Pro League - Driver & Teams - Übersicht

    • Online-Karriere
    • Team-Vorstellung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • GT3 - Pro League - Driver & Teams - Übersicht





      Info


      Sportliches Reglement
      Um an der Meisterschaft teilnehmen zu können, muss ein Rennteam bestehend aus zwei Fahrzeugen des gleichen Fahrzeugstyps pro Rennwagen zwei Fahrer melden. Alle teilnehmenden Fahrer werden nach Prüfung ihrer bisherigen Karriere in vier Kategorien eingeteilt, wobei die Einteilung von Platinum, für Profipiloten in international anerkannten Rennserien wie der Formel 1 über Gold und Silber bis zu Amateuren ohne oder mit kaum Rennerfahrung in der Kategorie Bronze reicht.
      Alle Kombinationen in den Teams sind zulässig.
      Die Punktevergabe erfolgt nach dem Schema 25, 18, 15, 12, 10, 8, 6, 4, 2, 1 für Fahrer und Teams.
      Meistertitel werden für Teams und Fahrer vergeben. Darüber hinaus werden die besten Piloten jedes Fahrzeugs mit gesonderten Auszeichnungen geehrt.(siehe unten)
      Ein Rennwochenende besteht neben Trainingssitzungen aus zwei Qualifikationen und zwei Rennen, dem Sprint und dem Hauptrennen.
      Alle Fahrer müssen sich über die Leaderboard Time Attack Challenge angemeldet und qualifiziert haben um hier teilnehmen zu dürfen
      Dieses Event dient zum Festlegen der Lizenzen und zum besetzen der max.12 Rennteams
      Spätere Teilnehmer können bei verfügbaren Cockpits über die Rookie League ebenfalls in die GT3 - Pro League aufsteigen.
      Wir stellen maximalen Realismus in sämtlichen Bereichen in den Vordergrund.
      Der Gewinner der GT3 - Pro League erhält nach Abschluss der Saison 500,-€.
      Das beste Team erhält 250,-€.

      Aus diesen 21 Teams können nach Abschlus Leaderboard Time Attack Challenge max.12 Teams gewählt werden.
      Alle verbleiben Teams fallen ersatzlos weg.
      Wenn ein Team mit 2 Fahrern besetzt ist kann es nicht mehr gewählt werden.
      Es wird möglich sein noch neue Teams zu schaffen, z.B. wenn nicht ausreichend Fahrzeuge einer Marke vorhanden sind.
      Mehr als max.6 Fahrzeuge einer Marke sind aber nicht zugelassen.
      Die erworbenen Lizenzen legen fest wer Fahrer Nr.1 und Fahrer Nr.2 im Team wird.
      Bei gleichen Lizenzen entscheiden die Ergebnisse in der Leaderboard Time Attack Challenge über den Status als Nr.1 und Nr.2 Fahrer.



      GT3 - Pro League - Driver & Teams - Teil 1



      Teams



      Skydive Dubai
      Porsche RGT-8 GT3

      Mike Hoffmann
      .........................................................
      Peter Piluso



      2012 ART Racing
      McLaren 12C GT3


      ...............................................................
      unbesetzt



      2012 Hexis Racing
      McLaren 12C GT3


      .............................................................
      unbesetzt



      Fuente Racing
      Aston Martin V12 Vantage GT3

      .....................................................
      Franz Lembeck



      Darkwood Motorsport
      Audi R8 LMS Ultra

      ...............................................................
      unbesetzt




      Rennleitung Mike Hoffmann & Chris Racki

      Wir arbeiten hart daran, Euch die bestmögliche Liga und Sim Racing Erfahrung zu bieten!
      Bei Fragen zur Aufnahme in die Liga kontaktiert uns bitte per PN oder nutzt die Anmeldefunktion

      Die 10 Gebote vom pcars-forum.de
      Unsere aktuellen Veranstaltungen:
      Online Karriere
      Endurance Series
      (für Details und Teilnahme klickt bitte auf die Links) ;)

      Rennleitung Mike Hoffmann & Chris Racki






      2nd
      1st 1st 3nd 3nd 1st



      Dieser Beitrag wurde bereits 190 mal editiert, zuletzt von Mike H. ()

    • Neu





      Info


      Sportliches Reglement
      Um an der Meisterschaft teilnehmen zu können, muss ein Rennteam bestehend aus zwei Fahrzeugen des gleichen Fahrzeugstyps pro Rennwagen zwei Fahrer melden. Alle teilnehmenden Fahrer werden nach Prüfung ihrer bisherigen Karriere in vier Kategorien eingeteilt, wobei die Einteilung von Platinum, für Profipiloten in international anerkannten Rennserien wie der Formel 1 über Gold und Silber bis zu Amateuren ohne oder mit kaum Rennerfahrung in der Kategorie Bronze reicht.
      Alle Kombinationen in den Teams sind zulässig.
      Die Punktevergabe erfolgt nach dem Schema 25, 18, 15, 12, 10, 8, 6, 4, 2, 1 für Fahrer und Teams.
      Meistertitel werden für Teams und Fahrer vergeben. Darüber hinaus werden die besten Piloten jedes Fahrzeugs mit gesonderten Auszeichnungen geehrt.(siehe unten)
      Ein Rennwochenende besteht neben Trainingssitzungen aus zwei Qualifikationen und zwei Rennen, dem Sprint und dem Hauptrennen.
      Alle Fahrer müssen sich über die Leaderboard Time Attack Challenge angemeldet und qualifiziert haben um hier teilnehmen zu dürfen
      Dieses Event dient zum Festlegen der Lizenzen und zum besetzen der max.12 Rennteams
      Spätere Teilnehmer können bei verfügbaren Cockpits über die Rookie League ebenfalls in die GT3 - Pro League aufsteigen.
      Wir stellen maximalen Realismus in sämtlichen Bereichen in den Vordergrund.
      Der Gewinner der GT3 - Pro League erhält nach Abschluss der Saison 500,-€.
      Das beste Team erhält 250,-€.

      Aus diesen 21 Teams können nach Abschlus Leaderboard Time Attack Challenge max.12 Teams gewählt werden.
      Alle verbleiben Teams fallen ersatzlos weg.
      Wenn ein Team mit 2 Fahrern besetzt ist kann es nicht mehr gewählt werden.
      Es wird möglich sein noch neue Teams zu schaffen, z.B. wenn nicht ausreichend Fahrzeuge einer Marke vorhanden sind.
      Mehr als max.6 Fahrzeuge einer Marke sind aber nicht zugelassen.
      Die erworbenen Lizenzen legen fest wer Fahrer Nr.1 und Fahrer Nr.2 im Team wird.
      Bei gleichen Lizenzen entscheiden die Ergebnisse in der Leaderboard Time Attack Challenge über den Status als Nr.1 und Nr.2 Fahrer.


      GT3 Pro - League - Driver & Teams - Teil 2

      Teams


      Qube
      Mercedes-Benz SLS AMG GT3


      Gernot Blasi
      ............................................................
      unbesetzt



      Kortex Motorsport
      Porsche RGT-8 GT3


      Peter Schimon
      ...........................................................
      unbesetzt



      BMW Motorsport
      BMW Z4 GT3

      Oliver Jahn
      .................................................................
      unbesetzt



      Team HTP
      Bentley Continental GT3

      Tobias Langosch
      ............................................................
      unbesetzt



      Exo
      Porsche RGT-8 GT3

      unbesetzt
      .......................................................................
      unbesetzt




      Rennleitung Mike Hoffmann & Chris Racki

      Wir arbeiten hart daran, Euch die bestmögliche Liga und Sim Racing Erfahrung zu bieten!
      Bei Fragen zur Aufnahme in die Liga kontaktiert uns bitte per PN oder nutzt die Anmeldefunktion

      Die 10 Gebote vom pcars-forum.de
      Unsere aktuellen Veranstaltungen:
      Online Karriere
      Endurance Series
      (für Details und Teilnahme klickt bitte auf die Links) ;)

      Rennleitung Mike Hoffmann & Chris Racki






      2nd
      1st 1st 3nd 3nd 1st



      Dieser Beitrag wurde bereits 23 mal editiert, zuletzt von Mike H. ()

    • Neu





      Info


      Sportliches Reglement
      Um an der Meisterschaft teilnehmen zu können, muss ein Rennteam bestehend aus zwei Fahrzeugen des gleichen Fahrzeugstyps pro Rennwagen zwei Fahrer melden. Alle teilnehmenden Fahrer werden nach Prüfung ihrer bisherigen Karriere in vier Kategorien eingeteilt, wobei die Einteilung von Platinum, für Profipiloten in international anerkannten Rennserien wie der Formel 1 über Gold und Silber bis zu Amateuren ohne oder mit kaum Rennerfahrung in der Kategorie Bronze reicht.
      Alle Kombinationen in den Teams sind zulässig.
      Die Punktevergabe erfolgt nach dem Schema 25, 18, 15, 12, 10, 8, 6, 4, 2, 1 für Fahrer und Teams.
      Meistertitel werden für Teams und Fahrer vergeben. Darüber hinaus werden die besten Piloten jedes Fahrzeugs mit gesonderten Auszeichnungen geehrt.(siehe unten)
      Ein Rennwochenende besteht neben Trainingssitzungen aus zwei Qualifikationen und zwei Rennen, dem Sprint und dem Hauptrennen.
      Alle Fahrer müssen sich über die Leaderboard Time Attack Challenge angemeldet und qualifiziert haben um hier teilnehmen zu dürfen
      Dieses Event dient zum Festlegen der Lizenzen und zum besetzen der max.12 Rennteams
      Spätere Teilnehmer können bei verfügbaren Cockpits über die Rookie League ebenfalls in die GT3 - Pro League aufsteigen.
      Wir stellen maximalen Realismus in sämtlichen Bereichen in den Vordergrund.
      Der Gewinner der GT3 - Pro League erhält nach Abschluss der Saison 500,-€.
      Das beste Team erhält 250,-€.

      Aus diesen 21 Teams können nach Abschlus Leaderboard Time Attack Challenge max.12 Teams gewählt werden.
      Alle verbleiben Teams fallen ersatzlos weg.
      Wenn ein Team mit 2 Fahrern besetzt ist kann es nicht mehr gewählt werden.
      Es wird möglich sein noch neue Teams zu schaffen, z.B. wenn nicht ausreichend Fahrzeuge einer Marke vorhanden sind.
      Mehr als max.6 Fahrzeuge einer Marke sind aber nicht zugelassen.
      Die erworbenen Lizenzen legen fest wer Fahrer Nr.1 und Fahrer Nr.2 im Team wird.
      Bei gleichen Lizenzen entscheiden die Ergebnisse in der Leaderboard Time Attack Challenge über den Status als Nr.1 und Nr.2 Fahrer.


      GT3 Pro - League - Driver & Teams - Teil 3

      Teams



      10 Strikes
      BMW M3 GT3

      unbesetzt
      .......................................................................
      unbesetzt



      Illocom Racing
      BMW Z4 GT3

      unbesetzt
      .......................................................................
      unbesetzt



      Wallington
      Ginetta G55 GT3

      unbesetzt
      .......................................................................
      unbesetzt



      BMW Motorsport
      BMW M3 GT3

      Driver 1
      .......................................................................
      Driver 2


      Rockford Rennsport
      Cadillac ATS V.R GT3

      Driver 1
      .......................................................................
      Driver 2


      Jetdog
      Bentley Continental GT3

      Driver 1
      .......................................................................
      Driver 2


      Team SBV
      Chervolet Corvette C7.R

      Driver 1
      .......................................................................
      Driver 2


      Gridstorm Racing
      Mercedes-Benz SLS AMG GT3

      Driver 1
      .......................................................................
      Driver 2


      Asphalt Thunder
      Mercedes-Benz AMG GT3

      Driver 1
      .......................................................................
      Driver 2


      Aries Motorsport
      Mercedes-Benz AMG GT3

      Driver 1
      .......................................................................
      Driver 2


      Final Drive
      Aston Martin V12 Vantage

      Driver 1
      .......................................................................
      Driver 2



      Rennleitung Mike Hoffmann & Chris Racki

      Wir arbeiten hart daran, Euch die bestmögliche Liga und Sim Racing Erfahrung zu bieten!
      Bei Fragen zur Aufnahme in die Liga kontaktiert uns bitte per PN oder nutzt die Anmeldefunktion

      Die 10 Gebote vom pcars-forum.de

      Unsere aktuellen Veranstaltungen:
      Online Karriere
      Endurance Series
      (für Details und Teilnahme klickt bitte auf die Links) ;)

      Rennleitung Mike Hoffmann & Chris Racki






      2nd
      1st 1st 3nd 3nd 1st



      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Mike H. ()