Mikrofon für normales Headset - Antlion ModMic

    • Sound
    • Mikrofon für normales Headset - Antlion ModMic

      Hi,

      hier werde ich mal meine Informationen über das "Antlion ModMic" Mikrofon reinschreiben.

      Antlion stellt Mikrofone her, die man an ganz normale Headphones montiert, um daraus ein Voice-Ready System zu machen.
      Damit kann man sein geliebtes Headphone zu einen Headset umbauen und z.B. im Mumble oder Teamspeak "mitreden".

      Mein Headphone ist ein Beyerdynamic DT-770 Pro 80 Ohm, den ich nun seit ein paar Monaten nutze und nicht mehr hergeben möchte.
      Einfach Klasse das Teil...nicht gerade billig, aber echt super.

      Dieses Gerät soll nun aber auch "Voice ready" sein, sodass ich ganz normal, möglichst gut verständlich im Teamspeak oder Mumble mich unterhalten kann und andere mich möglichst gut verstehen.

      Derzeit nutze ich ein Ansteckmikrofon am Kabel, was etwas naja...es geht halt...

      Mein Favorit ist aber ein Mikrofon, was ganz klassisch in der Position ca. Mundwinkel positioniert sein soll.
      Ich möchte es muten können, es soll nach Möglichkeit Noise-Cancelling haben (Lüfter Spielerechner kompensieren) und möglichst gute Sprachqualität übertragen.

      Auf der Suche bin ich nun auf Antlion ModMic [1] gestossen, die stellen so etwas her was ich suche.
      Die ersten Versionen waren schon mal nicht schlecht [2], aber erst die Version 4 wird genau das haben und machen, was ich will.

      Die neueste Version wird hoffentlich in naher Zukunft erhältlich sein [3], ich bleibe da am Ball.

      Und der Thread hier wird dann immer entsprechend mit Information gefüllt, sodass die Allgemeinheit, falls Bedarf besteht, sich etwas "schlau" machen kann und eine Alternative zu den herkömmlichen Headsets kennt.


      [1] modmic.com/
      [2] modmic.com/blogs/news/9094007-2-3-vs-3-0-vs-4-0-comparison
      [3] modmic.com/blogs/news/11157241…-now-uservoice-tool-added
      Best regards,
      Andi

      CPU: Intel Core i7 5820K - GFX: Gigabyte GeForce GTX 1070 G1 Gaming - Display: Triple Screen Samsung UE40H5080 - MB: Asus X99-A
      RAM: 16GB Corsair Vengeance DDR4-3200 - HDD: 3x Samsung 850 Evo SSD - Power: 500 Watt be quiet! Straight Power - OS: Windows 10 64Bit
      Wheel: SimuCUBE OSW CM110 20nm - Pedals: Heusinkveld Sim Pedals Pro - Shifter: Thrustmaster TH8A
    • Aufgrund der Kosten für Versand/Zoll wäre ja eine Sammelbestellung überlegenswert.
      Ich würde mich beteiligen, wenn es soweit ist.

      Grüße
      i5 3570K @ 4GHz | Gigabyte GA-Z77X-D3H | 8GB DDR3/1866 | GeForce GTX 780 @ 1150MHz | Crucial m4 | Postville G2 | BenQ XL2420T | Fanatec Porsche 911 GT3 RS V2 | Fanatec CSR Elite Pedals
    • Hi,

      jau, habe ich auf dem Schirm.
      Ich bleibe diesbezüglich am Ball (wenn die V4 erhältlich ist) und werde entsprechend hier im Forum abfragen.

      Falls jemand Interesse hat, sollte er sich schon mal überlegen, ob dieses Mikro für ihn sinnvoll ist.
      Ich würde gerne asap ordern, aber dafür muss es ja erst einmal erhältlich sein ;)

      Um den Zeitraum etwas zu definieren, ein Zitat
      If things go smoothly (we both know they rarely do) we'll have the tooling done by the end of January and will have mics being made in February, shipping likely in late February/March.

      Also vor Mitte Februar wird da nix passieren, halte Euch auf dem Laufenden.
      Best regards,
      Andi

      CPU: Intel Core i7 5820K - GFX: Gigabyte GeForce GTX 1070 G1 Gaming - Display: Triple Screen Samsung UE40H5080 - MB: Asus X99-A
      RAM: 16GB Corsair Vengeance DDR4-3200 - HDD: 3x Samsung 850 Evo SSD - Power: 500 Watt be quiet! Straight Power - OS: Windows 10 64Bit
      Wheel: SimuCUBE OSW CM110 20nm - Pedals: Heusinkveld Sim Pedals Pro - Shifter: Thrustmaster TH8A
    • Hi,

      jap, habe es auch dem Schirm.

      Was mit beim lesen noch so aufgefallen ist
      Are you getting back on Amazon/retail?
      We plan to get back on Amazon quickly.
      Not sure about retail in the US just yet but I think international retail will likely be a first step.
      Hard to say just when that'll happen, though- Ich bitte Sie um Verzeihung.

      Schauen wir mal, wie sich das ganze entwickelt, evtl. wird der Kauf ja gar nicht sooo schwierig.

      Ich hoffe ja, dass die neue Generation bald verfügbar wird :)
      Best regards,
      Andi

      CPU: Intel Core i7 5820K - GFX: Gigabyte GeForce GTX 1070 G1 Gaming - Display: Triple Screen Samsung UE40H5080 - MB: Asus X99-A
      RAM: 16GB Corsair Vengeance DDR4-3200 - HDD: 3x Samsung 850 Evo SSD - Power: 500 Watt be quiet! Straight Power - OS: Windows 10 64Bit
      Wheel: SimuCUBE OSW CM110 20nm - Pedals: Heusinkveld Sim Pedals Pro - Shifter: Thrustmaster TH8A
    • Hast du dich schon mit der Befestigung beschäftigt ?
      Wenn ich das richtig verstehe, dann wird das Teil ja mit einem 3M-Kleber befestigt.
      Kann man das denn dann abnehmen ?
      Rückstandslos entfernen wenn notwendig ?
      Wie wird das Kabel verlegt ?
      Gibt es eigentlich eine Version mit 6,3mm-Anschluss ?

      Kopfhörer wären in meinem Fall die AKG K701.

      Grüße
      i5 3570K @ 4GHz | Gigabyte GA-Z77X-D3H | 8GB DDR3/1866 | GeForce GTX 780 @ 1150MHz | Crucial m4 | Postville G2 | BenQ XL2420T | Fanatec Porsche 911 GT3 RS V2 | Fanatec CSR Elite Pedals
    • Hi,

      es ist ein 3M Befestigungsmaterial, welches, bei gewünschter Entfernung, mit Verdünnung entfernt werden könnte.
      Natürlich sollte der Untergrund dafür geeignet sein und später (Terpentin oder Kunstharzverdünnung) die Reinigung vertragen.
      In wie weit das Rückstandlos entfernt werden kann, kann ich jetzt quasi nur vermuten, aber letztendlich bekommt man das schon ganz gut weg, spätestens "abrubbeln" ;)

      Das Kabel würde ich mit den kleinsten Kabelbindern dem original Headphone-Kabel verlegen, da da die Kabel tendenziell dieselbe Richtung gehen müssen :mrgreen:

      Einen 6,3mm Klinke habe ich da nicht gesehen, da wird dann wohl ein Adapter notwendig sein.
      Hast Du echt einen 6,3mm Mikrofon-Eingang am Rechner?
      Best regards,
      Andi

      CPU: Intel Core i7 5820K - GFX: Gigabyte GeForce GTX 1070 G1 Gaming - Display: Triple Screen Samsung UE40H5080 - MB: Asus X99-A
      RAM: 16GB Corsair Vengeance DDR4-3200 - HDD: 3x Samsung 850 Evo SSD - Power: 500 Watt be quiet! Straight Power - OS: Windows 10 64Bit
      Wheel: SimuCUBE OSW CM110 20nm - Pedals: Heusinkveld Sim Pedals Pro - Shifter: Thrustmaster TH8A
    • Ich hab eine externe Soundkarte/KH-Verstärker mit 6,3mm-Anschlüssen, aber da geht zur Not ja ein Adapter.

      Grüße
      i5 3570K @ 4GHz | Gigabyte GA-Z77X-D3H | 8GB DDR3/1866 | GeForce GTX 780 @ 1150MHz | Crucial m4 | Postville G2 | BenQ XL2420T | Fanatec Porsche 911 GT3 RS V2 | Fanatec CSR Elite Pedals
    • Hi,

      die Version 4 ist bisher als Prototyp hergestellt worden, es gibt aber schon mal einen Ausblick per Video:


      Weitere Infos bzgl. Stand von der V4 Version sind hier zu finden:
      modmic.com/blogs/news/11157241…-now-uservoice-tool-added

      [...]
      If things go smoothly (we both know they rarely do) we'll have the tooling done by the end of January and will have mics being made in February, shipping likely in late February/March.
      [...]
      Hope so ;)
      Best regards,
      Andi

      CPU: Intel Core i7 5820K - GFX: Gigabyte GeForce GTX 1070 G1 Gaming - Display: Triple Screen Samsung UE40H5080 - MB: Asus X99-A
      RAM: 16GB Corsair Vengeance DDR4-3200 - HDD: 3x Samsung 850 Evo SSD - Power: 500 Watt be quiet! Straight Power - OS: Windows 10 64Bit
      Wheel: SimuCUBE OSW CM110 20nm - Pedals: Heusinkveld Sim Pedals Pro - Shifter: Thrustmaster TH8A
    • Hi,

      ich hoffe, dass es bald vorwärts geht mit der Version 4.0, ein viel versprechender Blog auf der Seite
      April 06, 2014

      3.0s out of stock. Update on 4.0!

      The 3.0 page has been taken down. We've got some 2.3s left.

      Traveling to Asia this Tuesday to do the inspection of the first 4.0 and its QC protocol (more info on 4.0 here).
      Will get the pre-sale/ordering set up very soon.
      Jump on the newsletter at the bottom of the page to get on the list to be notified.
      Should have the 4.0 production started this week!

      Back with more info soon...

      Jimmy

      Best regards,
      Andi

      CPU: Intel Core i7 5820K - GFX: Gigabyte GeForce GTX 1070 G1 Gaming - Display: Triple Screen Samsung UE40H5080 - MB: Asus X99-A
      RAM: 16GB Corsair Vengeance DDR4-3200 - HDD: 3x Samsung 850 Evo SSD - Power: 500 Watt be quiet! Straight Power - OS: Windows 10 64Bit
      Wheel: SimuCUBE OSW CM110 20nm - Pedals: Heusinkveld Sim Pedals Pro - Shifter: Thrustmaster TH8A
    • Hi,

      so langsam wird das Antlion ModMic 4.0 spruchreif...

      Ich habe heute folgenden Newsletter erhalten und hier AntLion Audio — 4.0 first run to ship to our office on April ~25th. Pre-ordering to be kann man es direkt auf der Seite nachlesen.

      After a long, long wait ...
      ------------------------------------------------------------
      AntLion Audio News- 4.0 ModMic with mute is almost here! Pre-ordering to start in about a week.
      AntLion Audio — Welcome

      ** 4.0 first run to ship to our office on April ~25th.
      Pre-ordering to be started at that time.
      ------------------------------------------------------------
      We'll email this list again when the pre-ordering is ready.
      The mics should be shipping to customers in early May.

      I've whipped up a quick video for a short test and some info on what's going on with the mic:
      ModMic 4.0 tiny sound test/review/discussion and updates on doings

      no ratings yet 4 views

      Notes from video:
      1) Mic should be here at the end of April and shipping around the first week of May. Pre-orders should be able to start when we get the mics shipping toward us- likely in about 1 week.
      2) I forgot to mention pricing(!): we're still waiting on some final numbers but it'll be around the 45-55 dollar range. We focused on better components rather than lower cost this time around--which has made it more expensive--but I think we'll be able to tweak things to get its cost lowered in future revisions.
      3) We're waiting on final tests on the mic body (cyclic bending, hot/cold fluctuation, drop tests, etc.) and its capsule so we won't have the verified specs just yet.

      Here are some pics from the recent trip to the factory to sign off on the first test run:

      This black 3M adhesive was awesome looking but didn't quite pass the functional tests :/

      This black 3M adhesive looked really slick but didn't quick hack it during our functional tests :/

      Setting up a testing device and protocol for the mics coming off the line.

      Word to the wise!

      Below are some older specs/info but it may still be of interest:
      * mute button (maybe a version without it as well)
      * carrying case
      * noise-canceling capsule (analog/passive NC)
      * 3.5 jack (Au plated)
      * Original 1.0 style of sturdy bendy boom
      * Clasp compatibility to old base clasps (top clasp will be a bit different to fit bigger boom)
      * Improved custom magnet design for stronger clasp strength
      * Durable design

      * thicker cable (2.5mm OD)
      * bigger mic capsule (9.7mm vs 6mm)
      * no solder or connector at the boom/cable junction- just a pass-through cable like the 1.0
      * larger windscreen/popfilter/foamtip
      * stiffer boom wire than the 1.0/2.0 but not kinkable/breakable like 2.3/3.0's outer tube design

      Where will the mute button be? What type of button?
      The mute will be around shirt pocket height and will be a vertical slider. Its edges will be rounded and its form will be slim enough to optimize grip-ability and minimize its ability to get caught on things.

      Will it be compatible with ...?
      Yes, it should. It'll still be a 5v PC microphone but it won't have the 3.0's demands. Should work on PS4 and the XBone (you provide the 3.5mm mic jack, maybe we'll offer that soon), and pretty much anything that works with a PC microphone.

      Will the noise-canceling stop people from complaining about my mechanical keyboard/room noise?
      While everyone's setup is a bit different the capsule we use will be the one that gives us the best noise-canceling vs. quality sweet spot. We're yet to find a noise-canceling mic that sounds as good as an omni-directional mic--to be honest--but our tests have been promising so far. We should be able to satisfy both noise-canceling and omni-directional camps. Using a larger capsule size has been a helpful move.

      How much will it cost?
      We won't have final numbers until we finalize the design but it'll likely be between 45-55 USD.

      Are you getting back on Amazon/retail?
      We plan to get back on Amazon quickly. Not sure about retail in the US just yet but I think international retail will likely be a first step. Hard to say just when that'll happen, though (Ich bitte Sie um Verzeihung).

      Big thanks to everyone for your patience and support. We'll send another email out when the pre-order is ready.
      Jimmy

      ============================================================
      ** follow on Twitter (AntLion Audio (AntLionAudio) auf Twitter)
      | ** friend on Facebook (Aktualisiere deinen Browser | Facebook)
      | ** forward to a friend (Newsletter)

      Copyright © 2014 GTDevice LLC, All rights reserved.
      You are receiving this e-mail because you opted in on our website.
      Our mailing address is:
      GTDevice LLC
      1020 Southeast 7th Ave #15073
      Portland, Or 97293
      USA
      Best regards,
      Andi

      CPU: Intel Core i7 5820K - GFX: Gigabyte GeForce GTX 1070 G1 Gaming - Display: Triple Screen Samsung UE40H5080 - MB: Asus X99-A
      RAM: 16GB Corsair Vengeance DDR4-3200 - HDD: 3x Samsung 850 Evo SSD - Power: 500 Watt be quiet! Straight Power - OS: Windows 10 64Bit
      Wheel: SimuCUBE OSW CM110 20nm - Pedals: Heusinkveld Sim Pedals Pro - Shifter: Thrustmaster TH8A
    • Hi,

      ich werde nun die bisherigen Interessenten anschreiben, ob sie noch "dabei" sind.

      Die Pre-Order wird wohl ab ca. 25. April möglich sein.
      Die Kosten für das Mikrofon wird ca. 45-55 US-Dollar liegen.

      Bitte macht Euch Gedanken, ob Ihr auch bestellen möchtet, wir könnten eine Sammelbestellung versuchen.
      Best regards,
      Andi

      CPU: Intel Core i7 5820K - GFX: Gigabyte GeForce GTX 1070 G1 Gaming - Display: Triple Screen Samsung UE40H5080 - MB: Asus X99-A
      RAM: 16GB Corsair Vengeance DDR4-3200 - HDD: 3x Samsung 850 Evo SSD - Power: 500 Watt be quiet! Straight Power - OS: Windows 10 64Bit
      Wheel: SimuCUBE OSW CM110 20nm - Pedals: Heusinkveld Sim Pedals Pro - Shifter: Thrustmaster TH8A
    • Hi,

      die Jungs von Antlion haben die Hardware noch nicht bekommen, ein erneuter (kleiner Delay) bzgl. der PreOrder:
      AntLion Audio News- 4.0 ModMic pre-order update

      Also noch etwas Geduld...geht bald los...
      Best regards,
      Andi

      CPU: Intel Core i7 5820K - GFX: Gigabyte GeForce GTX 1070 G1 Gaming - Display: Triple Screen Samsung UE40H5080 - MB: Asus X99-A
      RAM: 16GB Corsair Vengeance DDR4-3200 - HDD: 3x Samsung 850 Evo SSD - Power: 500 Watt be quiet! Straight Power - OS: Windows 10 64Bit
      Wheel: SimuCUBE OSW CM110 20nm - Pedals: Heusinkveld Sim Pedals Pro - Shifter: Thrustmaster TH8A
    • Hallo,

      die Pre-Order ist raus, man kann bestellen [1].

      Ich habe derzeit nur von asdf Interesse gemeldet bekommen, ich habe vor, heute Abend die Bestellung rauszuhauen.

      [1] AntLion Audio — ModMic
      Best regards,
      Andi

      CPU: Intel Core i7 5820K - GFX: Gigabyte GeForce GTX 1070 G1 Gaming - Display: Triple Screen Samsung UE40H5080 - MB: Asus X99-A
      RAM: 16GB Corsair Vengeance DDR4-3200 - HDD: 3x Samsung 850 Evo SSD - Power: 500 Watt be quiet! Straight Power - OS: Windows 10 64Bit
      Wheel: SimuCUBE OSW CM110 20nm - Pedals: Heusinkveld Sim Pedals Pro - Shifter: Thrustmaster TH8A
    • Hallo,

      Update...

      Wen bisher die Order aus den U.S.A. abgeschreckt hat, dem kann nun geholfen werden.
      Caseking.de führt ab sofort die ModMics [1], die Geräte sind lagernd.

      [1] caseking.de/shop/catalog/AntLion-Audio:.:402.html
      Best regards,
      Andi

      CPU: Intel Core i7 5820K - GFX: Gigabyte GeForce GTX 1070 G1 Gaming - Display: Triple Screen Samsung UE40H5080 - MB: Asus X99-A
      RAM: 16GB Corsair Vengeance DDR4-3200 - HDD: 3x Samsung 850 Evo SSD - Power: 500 Watt be quiet! Straight Power - OS: Windows 10 64Bit
      Wheel: SimuCUBE OSW CM110 20nm - Pedals: Heusinkveld Sim Pedals Pro - Shifter: Thrustmaster TH8A
    • Also klare Kaufempfehlung von dir Andreas oder? Habe mir jetzt das Video angeschaut. Sieht Topp aus von der Installation.
      Ist sicherlich mit 59€ kein Schnapper, aber wer billig kauft, kauft 2x. Kennt man ja mittlerweile.

      Habe noch mal die Bewertungen gelesen. Onboard Sound soll nicht funktionieren, heftiges rauschen.
      Man sollte sich noch für 10€ eine USB Soundkarte mit bestellen.

      Gruß
      Micha

      PS: dann könnten wir uns ja mal verabreden und gemeinsam Oval fahren ;)
      alles wird gut

      6GB MSI GeForce GTX 980 Ti Gaming 6G, Alu Rig, 3x Sony 37", SimuCUBE MiGE 130ST-M15015 30Nm 10000ppr - 480W/720W peak, IoniPro HC (25A)
    • Hi,

      ich hatte das Mikro und Kopfhörer früher auch an der Onboard-Soundkarte.
      Da waren eben die Einstellungen etwas anders, aber dass das Mikro dort schlechter war, würde ich nicht unbedingt behaupten.
      Zumindest haben die anderen sich nicht beschwert.

      Ich bin allerdings früh auf ASUS Xonar Karten gegangen, weil mir die Onboard Soundchips zu schlecht waren für meine Kopfhörer.
      Einmal eine PCI und nun die USB Lösung, da habe ich auch keine Probleme damit.

      Die Aussage war bisher immer "Telefonqualität", ich höre es ja auch nicht selber.. *g ^^

      Die andere Ansteck-Mikrofone waren Mist, da war die Qualität erheblich schlechter.
      Ich habe damals (Mai 2014) noch in den Staaten bestellen müssen, mittlerweile ist es ja easy going mit den deutschen Shops (bei Amazon gibt es afaik auch), hatte damals für beide (habe mir 2 Mikros bestellt, eins auf Ersatz) 122 USD bezahlt.

      Das Ersatzmikro habe ich bisher nicht gebraucht...

      Ich würde mir so ein Teil wieder anbringen, keine Frage...

      Bzgl. Oval:
      Bin ja weg vom Oval...hin zur Road...
      Vielleicht kann man mal Anfang 2017, wenn noch ein paar mehr Leute in iRacing angekommen sind, mal eine Training oder Rennen auf einem Oval verbringen.
      Best regards,
      Andi

      CPU: Intel Core i7 5820K - GFX: Gigabyte GeForce GTX 1070 G1 Gaming - Display: Triple Screen Samsung UE40H5080 - MB: Asus X99-A
      RAM: 16GB Corsair Vengeance DDR4-3200 - HDD: 3x Samsung 850 Evo SSD - Power: 500 Watt be quiet! Straight Power - OS: Windows 10 64Bit
      Wheel: SimuCUBE OSW CM110 20nm - Pedals: Heusinkveld Sim Pedals Pro - Shifter: Thrustmaster TH8A
    • Wenn ich deine Antwort oben richtig verstanden habe, gibt es einen besseren Klang über die Kopfhörer, wenn man eine separate Soundkarte einbaut?
      Ich dachte immer nur, dass es was bei Boxen die man an den PC anschließt was bringt. Kopfhörer sind ja nur Stereo.

      Wenn ja, was kannst du empfehlen? Würde dann alles auf ein mal bestellen.
      alles wird gut

      6GB MSI GeForce GTX 980 Ti Gaming 6G, Alu Rig, 3x Sony 37", SimuCUBE MiGE 130ST-M15015 30Nm 10000ppr - 480W/720W peak, IoniPro HC (25A)
    • Hi,

      ich habe die Beyerdynamic DT-770 Pro 80 Ohm im Einsatz.
      Was ich bei der Onboard-Soundkarte festgestellt habe ist, dass ich nicht die Lautstärke erreichen konnte, die ich haben mag.
      Desweiteren war der Klang etwas .. naja .. meine Steroeanlage ist definitiv besser gewesen.
      Wohl war wohl mein Audio Chip nicht so prickelnd, was allerdings bei anderen Boards erheblich anders sein kann.

      Also habe ich mich nach einer Alternative umgeschaut und in damaligen Tests immer wieder über die Xonar gestolpert.

      Zuerst hatte ich die PCI Karte von der Xonar, die ist aber gefallen als ich NVidia Sli genutzt habe, kein Platz mehr für die Xonar PCI...
      Also die USB Karte genommen, die habe ich auch auf meinem Rig platziert (pcars-forum.de/attachment/10962-p1070388-jpg/ rechts neben der Buttonbox ist die Karte mit dem Lautstärke-Knopf).


      Finde ich nun für meinen Anwendungsfall nicht verkehrt.
      Zumal ich eh' 2 Soundkarten nun benötige, die Onboard ist für SimVibe genutzt.



      Korrekt, die Kopfhörer sind "nur Stereo", aber mit virtual Surround und hochwertigen Kopfhörern möchte ich auch schon einen guten Soundgenuss erleben.
      Sonst brauche ich keine Kopfhörer für 200 Euronen...


      Was in 2016 nun empfehlenswert ist, würde ich einfach aktuellen Tests entnehmen.

      Wenn Du allerdings mit Deinem Sound zufrieden bist, so what?
      Warum umsteigen?
      Best regards,
      Andi

      CPU: Intel Core i7 5820K - GFX: Gigabyte GeForce GTX 1070 G1 Gaming - Display: Triple Screen Samsung UE40H5080 - MB: Asus X99-A
      RAM: 16GB Corsair Vengeance DDR4-3200 - HDD: 3x Samsung 850 Evo SSD - Power: 500 Watt be quiet! Straight Power - OS: Windows 10 64Bit
      Wheel: SimuCUBE OSW CM110 20nm - Pedals: Heusinkveld Sim Pedals Pro - Shifter: Thrustmaster TH8A
    • Bin halt stutzig geworden über die Bewertungen für das Mikro bezüglich rauschen.
      Hast recht. Werde das erst mal testen da ich mit dem Sound ganz zufrieden bin.

      Übrigens geiles Bild unter bzw. auf der Maus :D

      Rechts neben dem Shifter die Box, was macht die? Habe schon mal gesehen, dass die irgendwas mit Oval glaube ich zu tun hat.
      alles wird gut

      6GB MSI GeForce GTX 980 Ti Gaming 6G, Alu Rig, 3x Sony 37", SimuCUBE MiGE 130ST-M15015 30Nm 10000ppr - 480W/720W peak, IoniPro HC (25A)
    • Jako schrieb:

      Rechts neben dem Shifter die Box, was macht die? Habe schon mal gesehen, dass die irgendwas mit Oval glaube ich zu tun hat.
      Hmm jein, mit Oval nicht zwingend, aber mit iRacing.

      Das ist ein FiFlag, eine LED Anzeige für iRacing, welches mit iFlag (Software) gesteuert wird:


      Die Software ist frei, das Gerät kann man kaufen.
      Best regards,
      Andi

      CPU: Intel Core i7 5820K - GFX: Gigabyte GeForce GTX 1070 G1 Gaming - Display: Triple Screen Samsung UE40H5080 - MB: Asus X99-A
      RAM: 16GB Corsair Vengeance DDR4-3200 - HDD: 3x Samsung 850 Evo SSD - Power: 500 Watt be quiet! Straight Power - OS: Windows 10 64Bit
      Wheel: SimuCUBE OSW CM110 20nm - Pedals: Heusinkveld Sim Pedals Pro - Shifter: Thrustmaster TH8A
    • Hast du es über das VR Forum von Fitech bestellt? Weißt du noch was das Teil kostet? Das Video macht Lust auf mehr ^^
      alles wird gut

      6GB MSI GeForce GTX 980 Ti Gaming 6G, Alu Rig, 3x Sony 37", SimuCUBE MiGE 130ST-M15015 30Nm 10000ppr - 480W/720W peak, IoniPro HC (25A)
    • Jako schrieb:

      Hast du es über das VR Forum von Fitech bestellt?
      Jap, bei Carsten, einfach mal mal FiFlag suchen und Du wirst finden :)
      Best regards,
      Andi

      CPU: Intel Core i7 5820K - GFX: Gigabyte GeForce GTX 1070 G1 Gaming - Display: Triple Screen Samsung UE40H5080 - MB: Asus X99-A
      RAM: 16GB Corsair Vengeance DDR4-3200 - HDD: 3x Samsung 850 Evo SSD - Power: 500 Watt be quiet! Straight Power - OS: Windows 10 64Bit
      Wheel: SimuCUBE OSW CM110 20nm - Pedals: Heusinkveld Sim Pedals Pro - Shifter: Thrustmaster TH8A
    • Hey !

      Das Thema scheint ja ganz interessant zu sein.
      Ich habe auch nach einem Handy Mikrofon gesucht. Beschäftige mich nebenbei mit YouTube und so nebenbei über das habe aufnehmen ist schon was feines.

      Bei meiner Suche habe ich zum Beispiel auch einen Test gemacht. Dabei bin ich auf ein gutes Handy Mikrofon gestoßen.
      Habe es mir am Ende dann auch zugelegt :)