Anmeldung 6. Funrennen nach Voting am 29.05.2016 ÄNDERUNG NOS 24h LAYOUT!

    • Umfrage
    • Marcus Err schrieb:

      Aus meiner Sicht war es ein bissl langweilig. Im Prinzip bin ich immer nur vergeblich der KI hinterhergefahren. Als sich dann endlich mal ein kleiner Schlagabtausch mit Gernot anbahnte, fuhr der Kerl gleich vor lauter Respekt in den Dreck ;). Zu sehen bei 2:04 in etwa.
      Ansonsten hab ich bei 1:37 rum mich etwas mit einem KI-Kollegen beharkt, der mich dann bei 1:40 wieder kassiert hat, weil ich Opfer eines schlüpfrigen Curbs wurde.


      :lol: Du hast mich aber gleich mal in dem Abschnitt erwischt, der mir auf der NOS (noch) überhaupt nicht liegt, das Dilemma hat da bei mir schon im Karussell angefangen :cry: .
    • Martin schrieb:

      Jo hat Laune gemacht. Gute Stimmung im TS, man hat sich geholfen und alles fair. Leider etwas rare Teilnahme aber egal...

      Zum Rennen:
      War eigentlich sehr geil aus meiner Sicht. Von P2 los vorne und hinter mir KI und dann auch noch schlecht weggekommen. Habe mich auf vier eingereiht und bin im Auspuff der KI hinterher. Aufgrund der Hinweise habe ich kein Scheiß gebaut und immer auf Gelegenheiten gewartet. Die waren immer auf den längeren Geradenabschnitten da. War dan auf P3 und bin Runde 4/5 gemeinsam mit P1 rein und vor ihm wieder raus. Nochmal zwei Runden auf P2 und fast schon Angst bekommen, dass P1 KI nicht boxt. Aber ging dann alles gut und nachdem freie Fahrt war, habe ich in den letzten 3 Runden richtig gute Zeiten gefahren. War auch für mich persönliche Bestleistung.
      Habe eigentlich keine Fahrfehler gemacht und es lief alles glatt ;)

      Für das Auto muss ich mich trotzdem nochmal bei @Mike H. bedanken. Der Porsche ist eigentlich nie mein Fall gewesen aber mit dem Setup liegt der wie nen Brett und fährt sich fast wie nen Anfängerauto. Das Ding wird nie unkontrolliert. THX

      Haut rein bis zum nächsten Mal....
      Mich kann man ja mit dem Ruf eigentlich auch jagen, aber wenn da setuptechnisch noch so viel zu holen ist, würd ich mich vielleicht doch noch mal reinsetzen. Kannst du das Setup hier vielleicht mal zur Verfügung stellen?
    • Ja hat auf jeden Fall Spass gemacht!

      Leider kam ich beim Start nicht gut weg. Die Räder drehten durch wie auf Schmierseife und der erste Aeroschaden war vorprogrammiert. Dann in die ersten Kurven rein war alles okay. Dann folgte das erste Überholmanöver, Wagen neben Wagen, ein paar Kratzer gabs wohl.
      Bei der Schikane vor dem Übergang auf die Nordschleife wollt ich wohl zuviel und hab mich gedreht.

      Nach einer waghalsigen Aufholjagd und einem Verbremser und Quersteher in einer Kurve hab ich leider einen unserer geschätzten Teilnehmer mit voller Breitseite in die Bande gehauen. Sorry! Zur Strafe hat sich damit meine Höchstgeschwindigkeit auf der langen Geraden auf 230-235 reduziert ;)

      Insgesamt war ich zweimal in der Box und die letzten drei oder vier Runden hab ichs dann trotz schiefem Lenker, Aerodamage und Suspensionschaden durchgezogen. Mannmannmann war das ein Ritt, der Schweiss lief mir in Strömen ;)
      Den Abstand zu meinem Vordermann konnte ich immer mehr verringern.. 1.44, 1.25, 1.14.. Hab mir schon Hoffnungen gemacht aber der Wagen wollte vorsichtig gefahren werden mit den diversen Schäden und irgendwann war ich dann nur noch froh wenigstens ohne weitere Schäden das Rennen zu Ende zu fahren.

      Glückwunsch Martin, die KI's müssen sich in Acht nehmen vor Dir ;)