Dirt und Probleme mit Neuinstallation. Was klemmt da bei Steam?

    • PC
    • Dirt Rally

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dirt und Probleme mit Neuinstallation. Was klemmt da bei Steam?

      Hallo zusammen,

      seit mein Rechner gestern ein Windows 10 Update gefahren hat kann ich DIRT Rally nicht mehr beitreten. Er versucht eine Installation, bricht diese sofort ab und verweist auf den" Fehler 41 , die Steam Server sind ausgelastet und können Ihre Anfrage zu Dirt Rally nicht bearbeiten". <X
      Da ich Windows 10 erst seit Dezember habe (und damit absout nicht warm werde) und die Kontaktaufnahme zum Steamsupport absolut abenteuerlich und nicht Kundenorientiert ist :thumbdown: (habe nach 30 Minuten aufgegeben, er hat mich immer an Codemasters verwiesen), hoffe ich das mir hier jemand helfen kann. Bin am verzweifeln. ProjectCars und RaceRoom laufen übrigens ohne Probleme.
      Diskussionen auf Steam durch die Community gibt es, allerdings überwiegend auf Englisch (dafür reichen meine Sprachkenntnisse dann nicht mehr) gespickt mit spanisch oder irgendwelchen Osteuropäischen Sprachen.
      „Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“
      „Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Auto braucht Liebe!“
      „Für alles über 8 Minuten auf der Nordschleife ziehe ich keinen Helm auf!“


      (Walter Röhrl)
    • Danke :thumbsup: für die schnelle Hilfe, er sucht gerade den Fehler. Ich hoffe er findet ihn. Muss ich Vorschlag 2 anwenden (Spiele und Steam neu installieren) bin ich glaube ich am kotzen <X


      Danke, hat geholfen :)
      „Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“
      „Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Auto braucht Liebe!“
      „Für alles über 8 Minuten auf der Nordschleife ziehe ich keinen Helm auf!“


      (Walter Röhrl)
    • Ay, subba.

      Man kann wohl auch die steamclient.blob löschen blabla... also es gibt so ein paar Files, wenn man die löscht, ist das (fast) wie eine Steam-Neuinstallation, dauert nur nicht so lange. Man muss halt ein bisschen suchen.

      Umso besser, wenn es schon mit der Verifizierung geklappt hat.
    • War in deinem Link die 2. Möglichkeit, Steam unddie Spiele löschen und neu installieren, das hätte dann gedauert ......
      „Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“
      „Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Auto braucht Liebe!“
      „Für alles über 8 Minuten auf der Nordschleife ziehe ich keinen Helm auf!“


      (Walter Röhrl)
    • Hi, sorry, das sich erst jetzt antworte (irgendwie hab ich auch die PN nicht mehr?).

      Ja, das Einzige, was sonst noch hilft ist, in deinem "Dokumente"-Ordner den SR-Ordner zu löschen, das Spiel zu entfernen und neu herunter zu laden.
    • Ich Kotze. Ich habe erst das Spiel deinstalliert und neu drauf gezogen, ohne Erfolg. Danach habe ich Komplett Steam mit allen Spielen deinstalliert und neu drauf gepackt. Und es läuft immer noch nicht. Noch immer der gleiche Fehler Hinweis. Es lief doch am Anfang. Sowas darf/ kann doch nicht sein
      „Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“
      „Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Auto braucht Liebe!“
      „Für alles über 8 Minuten auf der Nordschleife ziehe ich keinen Helm auf!“


      (Walter Röhrl)
    • Habe das Problem gefunden. Habe mich mal im Steam Forum umgeguckt. Dort hatte jemand die gleichen Probleme. Da ich von Rally Setups überhaupt keinen Plan habe hatte ich mir vom Steam Workshop das ein oder andere Setup gezogen und ausprobiert. Davon war entweder eins nicht ganz sauber oderich hatte zuviele. Nachdem ich diese wieder von der Platte gefegt hatte lief Dirt wieder. Gott sei Dank sind die Stände und Einstellungen erhalten geblieben.
      Bin also wieder Klar zum Rally fahren.
      Nur den Rest muss ich mir jetzt nach und nach wieder bei Steam installieren
      „Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat, es aufzuschließen.“
      „Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Auto braucht Liebe!“
      „Für alles über 8 Minuten auf der Nordschleife ziehe ich keinen Helm auf!“


      (Walter Röhrl)