faban90's Cockpit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moin Fabian,

      was meinst du mit "etwas anderer Ausführung"?

      Ich stimme da auch voll zu. Ist ein Unterschied wie Tag und Nacht zu anderen Systemen. Das DIY Motion System läuft jetzt seit ner Woche bei mir und es ist einfach mega was es an zusätzlichen Infos von der Strecke und vom Auto gibt. Selbst das TL dem ich sehr skeptisch gegenüber stand fühlt sich mit einem guten Profil super an und man kann den Cup 11er richtig geil am Limit fahren. Absolut kein Vergleich mehr zum SimXperience / Simcommander 4 Dingens... Die Software ist auch genial umgesetzt und das ganze System läuft so auf den Punkt genau und lagfrei. Absolut top.

      Dann wünsch ich dir mal viel Erfolg bei welcher Art der Umsetzung auch immer. Bin gespannt was du anstellst. Es ist auf jeden Fall ein massiver Zugewinn mit dem SFX Projekt.

      Gruß Domi
      Sim Racing Setup:
      Sim-Lab P1/SFX-100 Motion/SimuCUBE 20Nm Mige/Ascher Racing C26XL/OMP320S Wheel/Heusinkveld Pro Pedals/DSD-Box/Mirco RS2 Seat/32"Acer Triple


      PC-Setup and others:
      ASUS SabertoothZ97MkII/i7-4790k@4.6/16GB Ram/Gainward GTX1080 8GB Phoenix "GLH"
      Alpinestars Tech1-K Race Gloves/Alpinestars Tech1-Z Shoes
    • Noch etwas kompakter.

      Ich bin gespannt wie es sich im Fahrbetrieb anfühlt. Der erste Eindruck war sehr überzeugend.
      RIG: Heusinkveld Sim RIG Wheel: Bodnar V2 53 / diverse Lenkräder
      Pedale: Simtag Hydraulik Pedale Shifter: Manufactory SSH14 VR: Oculus Rift
      Handbrake: Heusinkveld Handbrake carbon Mod

      Mein Rig
    • Soo...

      Heute war ich zur Testfahrt mit dem DIY Motion (oder wie man dem auch immer sagt?)
      Ich muss sagen, ich fand es super!
      Konnte auch mit den Einstellungen probieren und ich bin im Gegensatz zum Besitzer viel, viel weniger Stärke gefahren als er.
      Das bestätigt schon das, was ich immer den Eindruck hatte - weniger ist manchmal mehr.

      Ich finde, es bringt mir allgemein nicht wirklich etwas.
      Es verbessert nicht meinen Fahrstil und es hilft mir jetzt auch nicht zu merken, was das Auto macht.
      Ich empfinde es mehr wie sehr starkes Simvibe, dass man halt das Gefühl hat, in einem Auto zu sitzen!
      Und das kann es wirklich gut, bisher bin ich noch nichts vergleichbares gefahren.


      Das sind dann auch alles MEINE Eindrücke und keine Beurteilung des Systems ;)

      EDIT: unheimlich positiv bin ich von der Lautstärke überrascht!
      Das lauteste was man bei geschlossener Türe hören konnte, waren die Ascher shifter
      RIG: Heusinkveld Sim RIG Wheel: Bodnar V2 53 / diverse Lenkräder
      Pedale: Simtag Hydraulik Pedale Shifter: Manufactory SSH14 VR: Oculus Rift
      Handbrake: Heusinkveld Handbrake carbon Mod

      Mein Rig

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von faBAn90 ()

    • Dann sag ich dann mal Willkommen im Club Fabian... :thumbsup: :thumbsup: :prost: :prost:
      Track Time Premium Rig , OSW Lenze MCS09
      i7 6700K , Aorus GTX 1080Ti Xtreme Edition , 49" Curved C49RG90 , Samsung Odyssey
      HE Pro`s , HE Handbremse , HE Seq Shifter Carbon , DSD Buttonbox , Custom Buttonbox , Z1 Dash , Fi-Flag und Wheels...
      3kW SFX-100 Motion Platform Mover

    • Wenn Du Dich nachher damit einarbeitest, wird es mehr als nur ein besseres Simvibe sein. Je nach Profil kannst Du damit sogar recht gut das Auto und sogar Setupänderungen spüren. Aber das wirst Du ja dann erleben.

      Gute Entscheidung jedenfalls! Willkommen im Club sage ich erst, wenn Du es selber am Start hast ;)

      Es heißt übrigens Simfeedback und die Aktuatoren nennen sich SFX100 :prost:
      Umbau von Fanatec-Lenkrädern für Simucube, OSW und andere

      Karstens VPP-OldSchool mit echten 4 PS

      i5 8400 | Gigabyte Z370P D3 | 16GB DDR4 3000 | Palit GTX 1080ti | Oculus Rift CV1 mit Touch | Simucube - 20Nm Mige - 480W - Ioni Pro HC - diverse Rims | SRM-Adapter | motopc CST-GT-Pedale | motopc-Handbremse | Realteus ForceFeel - Popomassage | VPP-Rig - Umbau zum Plattformmover SFX100 mit Simfeedback | Win10 Pro 64bit

      Kein Support per PN oder Mail! Fragt bitte im Forum, dann haben alle was davon!
    • Ist halt immer suboptimal wenn man ein anderes Rig fährt.

      Bremse war sehr leichtgängig, Gas viel zu viel zu hart, Simucube extrem anders eingestellt als bei mir und so weiter und so fort.

      Ich denke mal das wird richtig gut ^^

      Braucht man danach Simvibe eigentlich noch?
      Mir ist das jetzt überhaupt nicht mehr aufgefallen irgendwie
      RIG: Heusinkveld Sim RIG Wheel: Bodnar V2 53 / diverse Lenkräder
      Pedale: Simtag Hydraulik Pedale Shifter: Manufactory SSH14 VR: Oculus Rift
      Handbrake: Heusinkveld Handbrake carbon Mod

      Mein Rig
    • Du kannst alle Simvibe Effekt auch damit laufen lassen, aber es unterbricht durch das Zusammenmischen auch die anderen Ausgaben. Also in Kombination sicher besser, indem man Effekte auf die 2 Systeme verteilt.
      Umbau von Fanatec-Lenkrädern für Simucube, OSW und andere

      Karstens VPP-OldSchool mit echten 4 PS

      i5 8400 | Gigabyte Z370P D3 | 16GB DDR4 3000 | Palit GTX 1080ti | Oculus Rift CV1 mit Touch | Simucube - 20Nm Mige - 480W - Ioni Pro HC - diverse Rims | SRM-Adapter | motopc CST-GT-Pedale | motopc-Handbremse | Realteus ForceFeel - Popomassage | VPP-Rig - Umbau zum Plattformmover SFX100 mit Simfeedback | Win10 Pro 64bit

      Kein Support per PN oder Mail! Fragt bitte im Forum, dann haben alle was davon!
    • Ja dann ein baldiges herzliches Willkommen im Club ! :thumbsup:

      Ich kann verstehen das du bisher die ganzen Motion Sachen als nicht wertig oder real genug empfunden hast.
      Da ist immer eine Latenz gewesen, so das sich das Mittendrin nicht einstellte.
      Die neuen Motion wie ProSimu oder sogar subjektiv besser jetzt unser SFX100 DIY Project , haben das auf eine neue Stufe gebracht.
      Ich hatte sehr viel Bedenken , weil ich so in allen bekannten Motion probegefahren bin, aber mir die Latenz immer präsent war.
      Habe dann Videos gesehen von dem Entwickler und irgendwie sah man da was für ein schneller Output da stattfindet.
      Also habe ich mich dann gewagt an das Projekt und was soll ich sagen,
      für mich als Setuptüftler geht da ein Traum in Erfüllung. Vorausgesetzt man hat ein Profil das sehr guten Output liefert.
      Obwohl es das Rig sich nicht im Driftwinkel bewegt,
      reichen die ultrapräzisen Bewegungen des Fahrwerks/SFX100 das Auto "mechanisch" zu spüren.
      DIe Streckenvertiefungen , Dellen was auch immer, alles was so Traktion beeinflußt fräst sich regelrecht in das Gehirn.
      Du weißt jetzt warum das Heck eiert, oder beim Anbremsen das Auto hin und her wandert.
      Genau in solchen Situationen merkst du Setupveränderungen sehr schnell.
      In Verbindung mit einem Direkt Drive Wheel ist das ein Traum.
      So ein Sprung über m Curb und das "Landen" gehen intuitiver vonstatten.
      Wenn man das Auto gegen den Curb wirft, fühlt man einfach mehr, man traut sich auch mal das Auto zu "überfahren".

      Aber wie du es sagst,
      wenn man sensibel genug ist und kann mit seinem DD Wheel und der VR Brille gefühlt alles aus dem gefahrenen Auto rausholen,
      man wird nicht schneller oder besser durch unser Motion auf eine Runde.
      Aber intuitiver und konstanter.

      Und Lautstärkenmäßig ist das ein weiterer Aspekt ,
      welcher das System mehr als positiv gegenüber den anderen ihrem Gekreische aussehen läßt.
      Ich hatte noch rumprobiert um die sehr geringe Latenz noch zu verbessern,
      und irgendwann rein vom subjektiven Gefühl war das SFX100 genauso schnell wie mein Simucube.
      Gut, wie du fahre ich auch nur iRacing und da ist ja die ForceFeedbackAusgabe und die Motionausgabe auf 60Hz.
    • Karsten Kremer schrieb:

      Du kannst alle Simvibe Effekt auch damit laufen lassen, aber es unterbricht durch das Zusammenmischen auch die anderen Ausgaben. Also in Kombination sicher besser, indem man Effekte auf die 2 Systeme verteilt.
      evtl. verstehe ich etwas falsch.

      Theoretisch kann man ja auch Simvibe ganz normal über die schon vorhandene Software laufen lassen oder?

      Die Frage war eher, ob man den Effekt überhaupt noch wahrnimmt oder ob das Motion das einfach überspielt und man es nicht mehr braucht.
      RIG: Heusinkveld Sim RIG Wheel: Bodnar V2 53 / diverse Lenkräder
      Pedale: Simtag Hydraulik Pedale Shifter: Manufactory SSH14 VR: Oculus Rift
      Handbrake: Heusinkveld Handbrake carbon Mod

      Mein Rig
    • Ja eben. Du kannst die Effekte auf die beiden Technologien/Softwaren sinnvoll verteilen und aufeinander abstimmen.

      Einen Buttkicker unterstützt Simfeedback auch direkt.

      Ja Simvibe merkt man dann noch, da es andere Effekte sind, habe ich jedenfalls so gehört. Müssen was die Simvibler mit SFX zu sagen. Ich nutze ja die Realteus-Sitzmatte und die ergänzt das SFX hervorragand.
      Umbau von Fanatec-Lenkrädern für Simucube, OSW und andere

      Karstens VPP-OldSchool mit echten 4 PS

      i5 8400 | Gigabyte Z370P D3 | 16GB DDR4 3000 | Palit GTX 1080ti | Oculus Rift CV1 mit Touch | Simucube - 20Nm Mige - 480W - Ioni Pro HC - diverse Rims | SRM-Adapter | motopc CST-GT-Pedale | motopc-Handbremse | Realteus ForceFeel - Popomassage | VPP-Rig - Umbau zum Plattformmover SFX100 mit Simfeedback | Win10 Pro 64bit

      Kein Support per PN oder Mail! Fragt bitte im Forum, dann haben alle was davon!
    • faBAn90 schrieb:

      Habe mir das jetzt auch bestellt
      Dann hast du alles richtig gemacht Fabian. Das Teil ist einfach nur geil.
      Ich frage mich jetzt noch, was kommt als nächstes?

      Irgendwie hat man jetzt alles und irgendein Oberknaller wäre noch ganz nett.
      Gurtstraffer hätte ich noch Bock drauf und den Wunsch nach einer VR Brille mit einer Auflösung wie beim Tripple ^^
      alles wird gut

      SFX 100 Motion, MiGE 130ST-30Nm 10000ppr - 480W/720W, Frex V1 Pedalen, Frex Shifter, Ascher Box, Win 10, I7-9700K, 16GB DDR4-3600 RAM, MSI 980 Ti Gaming 6G, VR Lenovo, Alu Rig, 3x Philips 37"Monitor
    • Neu

      Hier mal ein Bild vom aktuellen Stand..
      Motion ist eigentlich schon recht lange angebaut, bin nur wirklich kaum gefahren.

      Alles was irgendwie hätte wackeln können (z.B. Strebe mit den wheels dran) habe ich abgebaut und in eine Vitrine gestellt.
      Die 2 shaker unter der Pedalplatte habe ich ebenfalls entfernt und verkauft, haben mir nach dem Umbau keinen Mehrwert mehr gebracht.

      -Bodnar
      -TCR Audi/VW/Cupra Lenkrad
      -Simtag Pedale
      -Manu shifter
      -HE Handbremse
      -Oculus Rift

      PC und VR könnte man mal erneuern, momentan hab' ich nur keine Lust grossartig zu investieren, da kaum in Benutzung

      (Und die Penner bei iracing haben echt das alte Lenkrad in den Audi gepflanzt, das regt mich so auf :lol: )
      Bilder
      • IMG_4403.jpg

        809,35 kB, 1.512×2.016, 215 mal angesehen
      RIG: Heusinkveld Sim RIG Wheel: Bodnar V2 53 / diverse Lenkräder
      Pedale: Simtag Hydraulik Pedale Shifter: Manufactory SSH14 VR: Oculus Rift
      Handbrake: Heusinkveld Handbrake carbon Mod

      Mein Rig
    • Neu

      Schaut doch mit Motion ganz nett aus :thumbsup: find ich gut :prost:
      SFX 100 Motion System Plattform,Samsung C49 32:9,Simucube 20NM Biss C,2xAscher Buttonbox,SimracimgStudio Shaker Software (5xReckhorn Bs-200+2xReckhorn Mono Endstufe, VR HP-Reverb :cool: ,
      Sparco 2000 Seat,Simracing Studio Wind,DimSim Pro Shifter,DSD Hydraulik Handbremse,Epman 5Punkt 3Zoll Gurt,
      Sennheiser GSP-600+Sennheiser GSX 1200Pro,I7-8700 Geköpft Water,Gigabyte Extreme1080Ti Water,DDR4 3200Mhz 32GB,3x Samsung M2 SSD,SoundblasterX AE-5,Corsair 850 Watt
    • Neu

      Scrat666 schrieb:

      Sieht alles Sehr gut aus, nur bei den Stickerbombs:

      - Splint ziehen
      - Rein werfen
      - Bumm ;)

      Bin kein Fan von den bunten Dingern
      phu.. grau war mir irgendwie zu langweilig..
      Geschmackssache
      RIG: Heusinkveld Sim RIG Wheel: Bodnar V2 53 / diverse Lenkräder
      Pedale: Simtag Hydraulik Pedale Shifter: Manufactory SSH14 VR: Oculus Rift
      Handbrake: Heusinkveld Handbrake carbon Mod

      Mein Rig
    • Neu

      Mit den Stickern währe nun auch nicht mein Fall, aber wie angedeutet, Geschmacksache.
      Aber vom Aufbau her, bzw, Anbau der Zusätzliche Teile ist das Rig schon geil!
      Alleine die ganzen Umbauten aus Carbon sind mega!

      Gruß
      Simucube + Pro Race SLI - F1 Wheel + Ascher Gen5 Shifter - McLaren GT3 Wheel + Ascher Gen3 Shifter - 30er QSP Rund - HE Ultimate - Manu MF SSH 14 SQ Shifter - CSShifter SQ V1.5 - DIY Buttonbox - DIY Handbremse - 40 Zoll Iiyama Monitor - Motedis Rig - to be continued... Rennplatz
    • Neu

      Sicherlich, Probefahrten sind möglich..
      Standort ist halt Schweiz, Raum bern
      RIG: Heusinkveld Sim RIG Wheel: Bodnar V2 53 / diverse Lenkräder
      Pedale: Simtag Hydraulik Pedale Shifter: Manufactory SSH14 VR: Oculus Rift
      Handbrake: Heusinkveld Handbrake carbon Mod

      Mein Rig
    • Neu

      faBAn90 schrieb:

      Hier mal ein Bild vom aktuellen Stand..
      Motion ist eigentlich schon recht lange angebaut, bin nur wirklich kaum gefahren.

      Alles was irgendwie hätte wackeln können (z.B. Strebe mit den wheels dran) habe ich abgebaut und in eine Vitrine gestellt.
      Die 2 shaker unter der Pedalplatte habe ich ebenfalls entfernt und verkauft, haben mir nach dem Umbau keinen Mehrwert mehr gebracht.

      -Bodnar
      -TCR Audi/VW/Cupra Lenkrad
      -Simtag Pedale
      -Manu shifter
      -HE Handbremse
      -Oculus Rift

      PC und VR könnte man mal erneuern, momentan hab' ich nur keine Lust grossartig zu investieren, da kaum in Benutzung

      (Und die Penner bei iracing haben echt das alte Lenkrad in den Audi gepflanzt, das regt mich so auf :lol: )
      Wer sieht ebenfalls den grünen Trabant :lol: ???
      PSN Account: Intruder367





      Erfolge/Racing


      1. 04.09.2018: Back to the Future Event 1: "1.000 km von Monza" P3
      2. 25.09.2018: Wunschkonzert: "Riesenhobel auf Roadamerica P1
      3. 09.102.108 Back to the Future Event 3: P10 + Riesenbattle mit Homer_fiftyone
      4. 01.11.2018 RX Event Runde 10: "Wildcrest" P3
      5. 02.01.2019 Back to the Future Event 7: "6h of Silverstone" P8
      6. 22.01.2019 Back to the Future Event 8: "Goodwood Festival of Speed" P6
      7. 13.03.2019 Tribute to Ayrton Senna Event 1: "Hockenheim Classic" P6
      8. 17.04.2019 The Cannonball Race Event 2: "Road America" P2
      9. 08.05.2019 The Cannonball Race Event 3: "Laguna Seca" P2
      10. 10.05.2019 Late Night: Porsche Leipzig Short Circuit P1
      11. 12.05.2019 GT3 Summer Test Tour Event 1: P7
      12. 17.07.2019 IMSA GTO Event "Autodromo Do Algarve" P3
      13. 27.08.2019 Ferrari Challenge and GT Days 2019 P5





      MEIN RIG

      "Racing, competing is in my blood. It's part of me. It's part of my life" / Ayrton Senna da Silva



    • Neu

      Den hab ich mit ungefähr 5 Jahren von meinem Dad nach einem Besuch in Berlin geschenkt bekommen. Keine Ahnung was das war, mir gefiel die Farbe ^^

      ...und letztes Jahr bin ich ein 12h Rennen damit gefahren :D
      RIG: Heusinkveld Sim RIG Wheel: Bodnar V2 53 / diverse Lenkräder
      Pedale: Simtag Hydraulik Pedale Shifter: Manufactory SSH14 VR: Oculus Rift
      Handbrake: Heusinkveld Handbrake carbon Mod

      Mein Rig
    • Neu

      Das beste ist der Geruch :love: ....
      PSN Account: Intruder367





      Erfolge/Racing


      1. 04.09.2018: Back to the Future Event 1: "1.000 km von Monza" P3
      2. 25.09.2018: Wunschkonzert: "Riesenhobel auf Roadamerica P1
      3. 09.102.108 Back to the Future Event 3: P10 + Riesenbattle mit Homer_fiftyone
      4. 01.11.2018 RX Event Runde 10: "Wildcrest" P3
      5. 02.01.2019 Back to the Future Event 7: "6h of Silverstone" P8
      6. 22.01.2019 Back to the Future Event 8: "Goodwood Festival of Speed" P6
      7. 13.03.2019 Tribute to Ayrton Senna Event 1: "Hockenheim Classic" P6
      8. 17.04.2019 The Cannonball Race Event 2: "Road America" P2
      9. 08.05.2019 The Cannonball Race Event 3: "Laguna Seca" P2
      10. 10.05.2019 Late Night: Porsche Leipzig Short Circuit P1
      11. 12.05.2019 GT3 Summer Test Tour Event 1: P7
      12. 17.07.2019 IMSA GTO Event "Autodromo Do Algarve" P3
      13. 27.08.2019 Ferrari Challenge and GT Days 2019 P5





      MEIN RIG

      "Racing, competing is in my blood. It's part of me. It's part of my life" / Ayrton Senna da Silva



    • Neu

      -Geruch
      -Sound
      -Betankung unter Lebensgefahr :lol:
      RIG: Heusinkveld Sim RIG Wheel: Bodnar V2 53 / diverse Lenkräder
      Pedale: Simtag Hydraulik Pedale Shifter: Manufactory SSH14 VR: Oculus Rift
      Handbrake: Heusinkveld Handbrake carbon Mod

      Mein Rig
    • Neu

      Warmred schrieb:

      aber das männlichste Gadget ist die Rosa Pony Flasche... :thumbsup:
      War eine Trophäe für ein Zeitfahr-Event.

      Aus der trinke ich mit Stolz :lol:
      RIG: Heusinkveld Sim RIG Wheel: Bodnar V2 53 / diverse Lenkräder
      Pedale: Simtag Hydraulik Pedale Shifter: Manufactory SSH14 VR: Oculus Rift
      Handbrake: Heusinkveld Handbrake carbon Mod

      Mein Rig