Google Chrome Problem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Google Chrome Problem

      Ich bin mit meinem Latein am Ende :( . Google Chrome schmiert bei mir ständig ab, bzw. friert ein. Komischer Weise habe ich die Probleme nur hier im Geschäft und auf dem Geschäftslaptop. Mein privater PC läuft dagegen super und meine EDV Abteilung ist zwischenzeitlich auch ratlos und wissen nicht an was es liegt.

      Neuinstallation, Cashe leeren, Benutzereinstellung löschen, usw. usw. brachten keinen Erfolg. Vielleicht hat einer noch eine zündende Idee, ansonsten muss ich hier wohl nen anderen Browser umsteigen :( (jemand nen Tipp, Firefox und IE gefallen mir mal überhaupt nicht ;) )

      Danke ^^
      Old Uncle Rig - YouTube

      CPU: Intel i7-4790K – GPU: Gainward GeForce GTX 1070 – Display: Oculus Rift CV1 – MB: Gigabyte GA-H97M-D3H – RAM: 12 GB Corsair DDR3-1333
      SSD: 2 x 250 GB Samsung EVO 850 - Power: Corsair RM Series 650Watt - Cooling: Noctua NH-15 - OS: WIN 10 64Bit
    • Wieviel MB hat dein Laptop?
      Motherboard Asus P8P67 v3.1 (3 PCI, 2 PCI-E x1, 2 PCI-E x16, 4 DDR3 DIMM, Audio, Gigabit LAN, IEEE-1394)
      C
      PU Typ QuadCore Intel Core i7-2700K, 4433 MHz (43 x 103) CPU Takt 4430.0 MHz (Original: 3500 MHz, Overclock: 27%)
      Grafikkarte nVIDIA Quadro 600 (p1033)
      DIMM 4 x : Corsair Vengeance LP CML8GX3M2A1600C9 Modulgröße 4 GB (2 ranks, 8 banks)
      OS Microsoft Windows 10 Professional
      Monitor Dell P2210 (Digital) Dell UltraSharp U2410 (DP)
      Sound Creative SB X-Fi Fatality XtremeGamer
      PC
    • Neu

      Hi Männer, ich hole mal diesen alten Thread raus, bevor ich einen neuen aufmache.
      Ich habe die Grafikkarte (Powercolor RX 5700XT Red Devil) getauschht. Vorher mit DDU den Treiber deinstallieren und offline den neuen Treiber installiert (der neuste den man bei AMD runterladen kann)
      Nach der Installation ist nun Chrome komplett schwarz. Der Windows Explorer funktioniert normal.
      Habe dann nochmal den Treiber deinstalliert. Ohne Treiber funktioniert Chrome wieder. Sobald ich den Treiber installiere ist Chrome wieder schwarz.
      Hat jemand eine Idee?

      Links explorer rechts chrome
    • Neu

      Kannst mal versuchen die Hardwarebeschleunigung in den Optionen auszustellen.
      Einstellungen -> Erweitert -> Unter System (recht weit unten) Hardwarebeschleunigung verwenden, falls verfügbar
    • Neu

      Hmm dann mach dir nen Shortcut auf dem Desktop.
      Geh in die Eigenschaften und da zu Verknüpfung.
      Bei Ziel gehst du ganz ans Ende und machst ein Leerzeichen. Dahinter gibst du dann –disable-gpu ein.
      Das speicherst du.
      Dann kannst du hoffentlich starten und je nachdme ob es ein dauerhafter Fix ist dann noch das machen was ich dir zuerst geschrieben haben.