iRacing Smalltalk

    • iRacing

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Best regards,
      Andi

      CPU: Intel Core i7 5820K - GFX: Gigabyte GeForce GTX 1070 G1 Gaming - Display: Triple Screen Samsung UE40H5080 - MB: Asus X99-A
      RAM: 16GB Corsair Vengeance DDR4-3200 - HDD: 3x Samsung 850 Evo SSD - Power: 500 Watt be quiet! Straight Power - OS: Windows 10 64Bit
      Wheel: SimuCUBE OSW CM110 20nm - Pedals: Heusinkveld Sim Pedals Pro - Shifter: Thrustmaster TH8A
    • faBAn90 schrieb:



      Wenn jetzt Tag und Nacht noch dieses Jahr kommt wäre das super für Daytona im Januar, ein richtiger "Gamechanger" für den Alltag ist es allerdings auch nicht
      Ich finde jetzt die Quelle nicht mehr, habe vor ein paar Tagen ein Statement gelesen.

      Neue Infos zu Day/Night Wechsel soll es im November geben. Wird aber wohl noch bis Q1/2019 dauern.
      Sie wollen es aber hinkriegen, Daytona bereits mit Day/Night zu fahren


    • Ähm ja, ein F3 Auto welches es nächstes Jahr nicht mehr so geben wird, Wahnsinn :D
      Die Community wünscht sich ein Auto was zwischen Formel Renault 2.0 und F1 Auto ist und bekommt ein F3 Auto, dieses ist zwar schneller als der Renault aber weit weg vom F1. Es gibt so viele Serien... hmm
      CPU: Intel Core i7-4770K @3.5GHZ | Motherboard: MSI Z87-G43 | GPU: NVIDIA Geforce GTX 770 | Ram: 16GB DDR3 Corsair 1600MHz | HDD: 250GB SATA III Samsung 840 SSD | OS: Windows 10 64-bit | Monitor: LG 29MA73-D | Wheel: Fanatec CSW
    • Naja also die F3 liegt schon ganz klar zwischen den 2.0 Renault und der Formel 1

      Was soll man sonst nehmen?

      Formel 2 fehlt ganz sicher die Lizenz weil Formel 1 Rahmenprogramm und GP3 gibt es nächstes Jahr in der Form auch nicht mehr
      Die ehemalige WSR 3.5 Renault ist auch verschwunden

      So viel bleibt da zwischen dem Renault 2.0 und der F1 im Monoposto also nicht übrig

      PS: übrigens wieder so ne Kiste die ich niemals fahren werde :thumbdown:
      RIG: Heusinkveld Sim RIG Wheel: Bodnar V2 53 / diverse Lenkräder
      Pedale: Simtag Hydraulik Pedale Shifter: Manufactory SSH14 VR: Oculus Rift
      Handbrake: Heusinkveld Handbrake carbon Mod

      Mein Rig
    • Unter dazwischen verstehe ich etwas anderes, in Spa 8 Sekunden schneller als ein Formel Renault aber 24 langsamer als ein F1 :D Die Formel Renault Serie wird nächste Saison komplett einbrechen.
      CPU: Intel Core i7-4770K @3.5GHZ | Motherboard: MSI Z87-G43 | GPU: NVIDIA Geforce GTX 770 | Ram: 16GB DDR3 Corsair 1600MHz | HDD: 250GB SATA III Samsung 840 SSD | OS: Windows 10 64-bit | Monitor: LG 29MA73-D | Wheel: Fanatec CSW
    • Naja, liegt doch dazwischen ;)

      Das Problem ist halt wirklich was man sonst bringen sollte

      -GP3 - zu langsam
      -WSR 3.5l Renault - veraltet

      Formel 2 wäre wohl das einzige gewesen was man hätte nehmen können, das wäre dann aber massivst schneller als der Renault 2.0l, also eigentlich auch nicht genau in der Mitte

      Was ich nicht ganz verstehe ist, warum man ein Auto bringt, welches 2019, also in 2 Monaten, nicht mehr aktuell ist..
      RIG: Heusinkveld Sim RIG Wheel: Bodnar V2 53 / diverse Lenkräder
      Pedale: Simtag Hydraulik Pedale Shifter: Manufactory SSH14 VR: Oculus Rift
      Handbrake: Heusinkveld Handbrake carbon Mod

      Mein Rig
    • Wobei ein GP3 Auto sogar nochmal eine Ecke schneller wäre als ein F3, wäre die bessere Wahl gewesen wenn es so bleiben sollte. Die Hoffnung ist das auch noch das Formel 2 Auto kommt da man immer neue Open Wheeler in Mehrzahl geschrieben hat. Allerdings bezweifle ich das man genügend Fahrer für die ganzen Serien hat. Mal schauen was die nächsten Wochen noch bringen, war sicherlich nicht das einzige Auto. Ein cooler TCR Wagen wäre ein Highlight :D
      CPU: Intel Core i7-4770K @3.5GHZ | Motherboard: MSI Z87-G43 | GPU: NVIDIA Geforce GTX 770 | Ram: 16GB DDR3 Corsair 1600MHz | HDD: 250GB SATA III Samsung 840 SSD | OS: Windows 10 64-bit | Monitor: LG 29MA73-D | Wheel: Fanatec CSW
    • Ich hab ja nichts gegen Open Wheeler aber warum man ein veraltetes Auto bringen muss.. keine Ahnung
      Cool wäre natürlich gewesen, Formel 3 und Formel 2 zu bringen (so wie es ab nächstem Jahr wieder ist im Rahmen der F1)

      Wird aber genau so sein wie schon jemand erwähnt hat, die Renault 2.0 wird aussterben oder es gibt zwei Serien mit wenig Teilnehmenden
      RIG: Heusinkveld Sim RIG Wheel: Bodnar V2 53 / diverse Lenkräder
      Pedale: Simtag Hydraulik Pedale Shifter: Manufactory SSH14 VR: Oculus Rift
      Handbrake: Heusinkveld Handbrake carbon Mod

      Mein Rig
    • Chrizzla83 schrieb:

      faBAn90 schrieb:

      Wenn jetzt Tag und Nacht noch dieses Jahr kommt wäre das super für Daytona im Januar, ein richtiger "Gamechanger" für den Alltag ist es allerdings auch nicht
      Ich finde jetzt die Quelle nicht mehr, habe vor ein paar Tagen ein Statement gelesen.
      Neue Infos zu Day/Night Wechsel soll es im November geben. Wird aber wohl noch bis Q1/2019 dauern.
      Sie wollen es aber hinkriegen, Daytona bereits mit Day/Night zu fahren
      Die wollten doch die ganze Zeit Tag/Nacht im Dezember bringen.
      Und vorallem wollten sie das letzte LeMans schon damit fahren.
      Aber es ist #soon, wir haben Zeit :thumbup: :sleeping:
      :arcade: Meine Beiträge könnten Spuren von :ironie und :sarkasmus beinhalten
    • Neu

      Bin heute seid Ewigkeiten mal wieder in den Porsche gestiegen und über Oulton Park gebügelt. Ein Traum! :)
      Aber nur zu 4., da wären wir bei meinem persönlichen Knackpunkt...
      Mein Account läuft noch bis 20.11., werde wohl erstmal nicht verlängern und wenn dann noch die 30% wegfallen sinkt die Wahrscheinlichkeit noch mehr. :(
      PRT - Ruhmeshalle
      _J8's Rennplatz
      Gehäuse : Corsair Carbide Air 740, Mainboard + CPU : Asus ROG Crosshair VI HERO + AMD RYZEN 7 1800X, Grafikkarte : 11GB Asus GeForce GTX 1080 Ti ROG Strix, Arbeitsspeicher : 32GB Corsair Vengeance LPX DDR4, CPU Kühler : Dark Rock Pro 3 von BeQuiet, Festplatten : HDD - 4000GB WD Red SSD's - Samsung 960 EVO 250GB M.2, Samsung EVO 128GB, Netzteil : 850 Watt be quiet! Dark Power Pro 11 Modular 80+ Platinum, Anzeige: iiyama ProLite X4071UHSU-B1 + Oculus Rift, Sound: Turtle Beach Ear Force Stealth 500P Wireless DTS Surround Sound, Base: Fanatec V2.5, Pedale: Heuskinveld Ultimate, Lenkrad: Fanatec Formula Carbon, Rig: sim lab GT2
    • Neu

      _J8 schrieb:

      Bin heute seid Ewigkeiten mal wieder in den Porsche gestiegen und über Oulton Park gebügelt. Ein Traum! :)
      Aber nur zu 4., da wären wir bei meinem persönlichen Knackpunkt...
      Mein Account läuft noch bis 20.11., werde wohl erstmal nicht verlängern und wenn dann noch die 30% wegfallen sinkt die Wahrscheinlichkeit noch mehr. :(
      Wenn dich der offizielle iRacing Service nicht mehr reizt kannst du dich ja mal nach privaten Meisterschaften umschauen.
    • Neu

      _J8 schrieb:

      Bin heute seid Ewigkeiten mal wieder in den Porsche gestiegen und über Oulton Park gebügelt. Ein Traum! :)
      Aber nur zu 4., da wären wir bei meinem persönlichen Knackpunkt...
      Mein Account läuft noch bis 20.11., werde wohl erstmal nicht verlängern und wenn dann noch die 30% wegfallen sinkt die Wahrscheinlichkeit noch mehr. :(
      Verlängern kannst ja auch bevor dein Abo abläuft. Wird ja angerechnet. Die 30% gibts noch bis 25.11.

      Ich fahre mittlerweile auch deutlich mehr in Ligen mit als die Officials. Habe mir für 2019 aber das Ziel gesetzt mehr Officials und dafür nur noch Endurance Liga zu fahren.
      :arcade: Meine Beiträge könnten Spuren von :ironie und :sarkasmus beinhalten
    • Neu

      Dito. Ich fahre auch zu 95% nur in Ligen und die Spezial Events. Mein iR stagniert von daher seit geraumer Zeit :lol:

      In den Officials fahre ich dann mal meine Lieblingsstrecken mit ;)
      S3: ARLA AMA GT3 - Champion
      S3: ARLA Masters - P2

      ***Mein RIG***
      Youtube Channel: Beyer83

      Team: SimRacingAcademy

      CPU: i7 8700k | GPU: Gainward GTX 1070 GS | VR: Samsung Odyssey | Monitore: 27" LG + 42" LG TV| Rig: TrackTime Basic | Seat: Sparco R333
      Base: SimuCube Mige 20Nm
      Wheel: Fanatec F1 Carbon inkl. Ascher Paddles V3 | Pedals: HE Pro | Buttonbox: DSD Black Max II | SimVibe: Fame Quad, 4x BS200 + 2x BS250



    • Neu

      Beim Porsche Cup versuche ich schon jede Woche mind. einmal zu fahren. Die Teilnehmerzahl ist leider seit RSR Release rapide zurückgegangen :/

      Ich fahre aber auch noch in einem Porsche Cup mit und DGFX Clubsport Series startet Anfang 2019 auch wieder :D .



      Grüße Jens
      Prozessor: I7 -6700K @ 4000 MHz Arbeitsspeicher: Corsair Vengeance LPX Black 16GB DDR4-3000MHz Mainboard: Asus Z170 Pro Gaming CPU Kühlung: Scythe Katana 4
      Grafikkarte: Asus GTX 1070 Festplatten: Kingston UV400 240 GB | WD 20EZRZ 2TB Netzteil: be quiet! Power B8 600 Watt Gehäuse: Nanoxia Deep Silence 3
      Wheel: Simucube 30NM | Fanatec UniHub | Ascher Shifter Pedale: Heusinkveld Pro Shifter: Fanatec Shifter V1.5 VR: Oculus Rift CV1 Rig: KPCR Piez Expert
      Simvibe: 2 x Reckhorn BS200 | t.amp TA450 MK-II