Probleme mit der neuen Fanatec CSL Elite LC Pedale

    • PC
    • Assetto Corsa

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Probleme mit der neuen Fanatec CSL Elite LC Pedale

      Neu

      Hallo, ich fahre schon seit Erscheinen von ACC mit meinem Thrustmaster T300 mit der Standard-Doppelpedale. Die ist mir aber die Tage abgebrochen.
      Jetzt habe ich die Fanatec CSL Elite Load Cell Pedale über den USB-Adapter am PC angeschlossen. Treiber sind installiert, Pedale wird erkannt.
      Leider ist mein Bremsweg viel zu lang.
      Könnt Ihr mir erklären wie ich die Pedale richtig einstelle.
      Welchen Wert stelle ich im Treiber ein, welche Bremskraft im ACC Menue.
      Wie erkenne ich, wann die Reifen blockieren. Z.Z. sind die weichen Dämpfer in der LC-Bremse verbaut.
      AMD Ryzen 7 1700X / MSI X370 Gaming Pro Carbon / NVIDIA GeForce GTX 1060 8GB / 32GB Ram DDR4-3200 / Thrustmaster T300
    • Neu

      Die Fanatec Elite Load Cell beinhalten kein FFB - weswegen du auch keine Haptik hast, wann die Reifen blockieren.

      Was meinst du mit Bremsweg zu lang, in Game oder Pedalweg?

      Es gibt nun zwei Möglichkeiten:
      - Austausch der Gummis:
      - eine höhere Shorehärte der Gummis, "begrenzt" dein Pedalweg und du bekommst ein besseres Gefühl für die Bremse

      - Softwareeinstellungen:
      - in den Joystickeinstellungen / Fanateceinstellungen, kannst du mal schauen ob auch bei vollen Pedalweg auch 100% der Bremswirkung (Ausschlag) erreichst. hier kann es an einer fehlerhaften Kalibrierung liegen.
      - oder du erreichst nicht 100% des Pedalweges und somit nicht die 100% Ausschlag
      - in Gameeinstellungen hatte ich bei ACC auf 100% kalibriert ohne Totzone ist aber mal wieder persönliche Präferenz
      ich bin Pälzer, Gott sei Dank den käm ich aus em anre Land,
      un misst ich aus kläne Gläser trinke, ich glab des tät ma ganz schäää stinke

      Zum Wohl die Pfalz