Game of the Year Edition friert nach dem Introvideo ein

  • pCARS 1

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Game of the Year Edition friert nach dem Introvideo ein

    Hi Leute,
    Wie im Titel schon gesagt friert mein frisch installiertes Project Cars Game Of The Year Edition ein nachdem das Intro Video abgespielt oder übersprungen wurde. Das Spiel reagiert nicht mehr und wird im Task Manager als inaktiv gekennzeichnet. Wenn ich eine Weile warte ertönt die Frauenstimme, die mich bittet die Einstellungen anzupassen, der Bildschirm bleibt aber schwarz. Das Spiel lässt sich auch nur noch über Töten des Prozesses beenden. Ich benutze ein altes Microsoft Sidewinder Force Feedback Wheel (USB), das mir bei Assetto Corsa schon Probleme gemacht hat. Dort war das Spiel eingefroren, sobald ich mit aktivem Lenkrad ein Rennen starten wollte. Die Lösung bestand darin die Frequenz von 300 auf 100 Hz zu reduzieren. Project Cars friert allerdings auch ein, wenn das Lenkrad nicht mal angeschlossen ist.
    Mein Setup ist zwar nicht das beste, sollte den Systemanforderungen aber locker standhalten (Assetto Corsa Competizione läuft einwandfrei). Die Grafiktreiber sind auf dem neuesten Stand.
    Intel I7 5te Gen, 3,4 GHz Quad Prozessor
    16 GB RAM
    Radeon R9 200 mit 2 GB VRAM
    Windows 8.1
    Hatte schonmal jemand ein ähnliches Problem oder hat ne Idee das zu lösen?