nVidia Geforce RTX 3000er Generation (Ampere) Sammelthread

    • Grafik

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich warte noch auf ne Hybrid....
      Werde diese Gen keine Luftgekühlte mehr nehmen. Entweder AIO oder Custom-Loop
      System: AMD Ryzen 3950X OC | Asus Crosshair Hero VIII | 32GB G.Skill Ripjaws 3600MHz | Asus ROG Strix 2080Ti O-11G OC | Oculus Rift | Logitech G920
    • Ja, Vorallem werden die langsam ziemlich groß weil die Karten gewaltig Hitze entwickeln. Da scheint mittlerweile eine 2,5-3 Slot keine Seltenheit mehr zu ein.
      Da ist eine Hybrid, AiO oder Costum-Loop eigentlich eine Top Wahl, die haben meines Erachtens nur noch 2 Slots und sind nicht so ehlend schwer und groß.
    • Neu

      Scheint ja (zu mindestens vorerst) nix mit den Speichererweiterungen der RTX3080 und RTX3070 zu werden:

      GeForce RTX 3080 und 3070: Nvidia kontert Navi 21 vorerst nicht mit mehr Speicher - ComputerBase

      Mal nächste Woche (28.10.) schauen was AMD so auftischt! :thumbup: ... und liefert! Die grünen können ja anscheinend immer noch nicht liefern...


      i7 8700K watercooled by alphacool - GAINWARD RTX 2080ti Golden Sample - 32GB DDR4 3000 CL15 - SSD only - CSW 2.5 - DSD Buttonbox - 4k Triple - S-Dream-Rig - Valve Index HMD
      Mein YouTube-Kanal
    • Neu

      Flens07 schrieb:

      Mal nächste Woche (28.10.) schauen was AMD so auftischt!
      Da meine am Release-Tag bestellte 3080 bis dato nicht geliefert wurde, und auch nicht absehbar ist wann dies geschehen wird, werde ich mir definitiv anschauen was AMD nächste Woche präsentiert.
      Wenn nVidia nicht liefert schafft es vielleicht AMD wieder (von der RX5700XT kommend) in meinen Rechner.
      Ich habe mir mittlerweile zusätzlich in einem anderen Shop eine Asus TUF 3080 OC für mittlerweile günstige 789€ bestellt :lol: :patsch: .
      Die EVGA habe ich für 699€ bestellt. :prost:
      Wenn das so weitergeht könnte das ne gute Geldanlage sein. :lol:
    • Neu

      Dann kann ich auch noch stornieren. Würde mich wundern wenn da noch was in der nächsten Zeit geliefert wird.
      Ich hoffe mal das es bei AMD Ryzen / Radeon besser läuft. Der Ryzen 9 5900X ist auch auf meiner Liste. Bin gespannt was nächste Woche evtl. auf meine Liste kommt. :rolleyes:
    • Neu

      Jupps - morgen wird es interessant. Sollten die merklich schneller sein als meine 2080ti und 16GB onboard (max 300W) sein könnte grün auch bei mir rausfliegen. Allerdings sind wohl zunächst unabhängige Tests abzuwarten. Die grünen hauseigenen Benchmarks sind bestimmt nicht besser als die roten hauseigenen Benchmarks.

      Glaube heute soll die NDA der 3070 fallen - mal schauen wo die so landet...


      i7 8700K watercooled by alphacool - GAINWARD RTX 2080ti Golden Sample - 32GB DDR4 3000 CL15 - SSD only - CSW 2.5 - DSD Buttonbox - 4k Triple - S-Dream-Rig - Valve Index HMD
      Mein YouTube-Kanal

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Flens07 ()

    • Neu

      Mein Vertrauen in die roten ist eigentlich gaaanz schlecht seit dem Reinfall mit dem 3700x und den Problemen mit der nicht mehr abnehmenden Kernlast. Aber hier gehts ja um Grafikkarten und ehrlich gesagt.... Nvidia kommt mit der Lieferung nicht in die Pötte und einige vorab Leaks sehen so aus, als ob AMD in "Non RT" Performance die 3080 schlägt.... Sollte sich das bewahrheiten werde ich evtl. auch das Lager wechseln.
      Alle meine Ligarennen & die GTR Junior Live auf:
      www.twitch.tv/DaRealHoody

      Youtube (Highlights / Rennen / GTR Junior Streams)
      Youtube DaRealHoody
      GTR Junior Playlist

      Wertungen / Fahrerfeld & Dedi Zeiten:
      ACCRL Tabelle & Dedi Zeiten ACCRL
      GTR Multi & Dedi Zeiten GTR Multi
    • Neu

      Sehe ich auch so - bis auf Raytracing scheinen sie sehr gut zu performen.... und RT brauche ich jetzt wirklich nicht. Habe es ein paar mal ausprobiert - ganz nett und dann wieder abgeschaltet.


      i7 8700K watercooled by alphacool - GAINWARD RTX 2080ti Golden Sample - 32GB DDR4 3000 CL15 - SSD only - CSW 2.5 - DSD Buttonbox - 4k Triple - S-Dream-Rig - Valve Index HMD
      Mein YouTube-Kanal
    • Neu

      Ich bin einer, der die 3080 bekommen hat. Hab sogar zwei verschiedene Karten auf zwei verschiedenen Wegen bekommen, es gibt also ein paar ;) ACC schaut aber immer noch ziemlich bescheiden aus im Vergleich mit iRacing in VR :lol: Aber wirklich rumgetestet hab ich da ned. Hier ist nen Test z.B. von ACC (2080Ti vs. 3080 vs. 3090 in verschiedenen Auflösungen) youtube.com/watch?v=enS1Hy7sC8k

      Bei den CPUs scheint zumindest diese Generation von AMD die Intels auch bei Spielen (oder auch anderen nicht komplett auf die Cores verteilten Anwendungen) zu überholen. Ich bin bei CPUs eh schon bei AMD unterwegs (nicht aus Gründen des Simracings, denn da waren die bisher ned besser), somit kann ich mir einen 5000er sehr gut vorstellen.

      Bei den Grafikkarten wirft AMD auch ziemlich viel reine Grafikleistung in den Ring. Dazu noch viel Speicher (allerdings weniger Bandbreite), was vielen ja auch wichtig ist hier. Dazu muss man aber eben auch auf gewisse Features verzichten. Da wäre zum Beispiel das Encoden für Streams in NVENC was absolut herausragend ausschaut im Gegensatz zum CPU-rendern. Allerdings auch erst seit ich von 1000er auf ne 3000er Karte umgestiegen bin. Jetzt seh ich da eigentlich sofort, wenn das über die GPU gerendert wurde, der Qualitätsunterschied ist merkwürdig groß zu früher als das ziemlich gleich gut aussah. Was genau die 3080 da macht weiss ich ned, aber sie ist auch ziemlich ausgelastet dabei wobei sich das Ergebnis lohnt.

      In iRacing z.B. würde man mit ner AMD-Karte auch auf wichtige CPU-entlastende Features verzichten, falls man mit Triple-Screen (SMP) oder VR (SPS) unterwegs ist. Da iRacing eh meist im CPU-limit hängt, schießt man sich da ins eigene Bein. Die beiden Features werden bei 1000er Karten bereits angeboten, werden aber nur ab der 2000er Serie voll unterstützt. Wer also von ner früheren Karte kommt, sieht da sogar einen Gewinn wenn er im CPU-limit war. Was beide machen, ist eine geometrische Projektion eines Bildes was die GPU von der CPU bekommen hat, damit die CPU überlappende Bereiche nicht erneut abarbeiten muss sondern das die GPU übernimmt. Sobald man zwei Bilder (VR) oder schräge Perspektiven/Blickwinkel hat (Triple) kommt sowas vor. Ob das z.B. auch bei euch in ACC genutzt wird weiss ich ned. Wer Single-Screen fährt, würde das bei AMD nicht vermissen.

      Zusätzlich waren die AMD-Karten eigentlich schon immer besser was Performance/Preis anging. Allerdings wird eben in der Vergangenheit oft über die Software und Treiber gemeckert. Die Karten scheinen auch oft nicht stabil zu laufen. Denke da muss jeder selbst entscheiden, welcher Typ er da ist. Wenn man die Features oben nicht nutzt und sich von der Historie der AMD-Karten ned abschrecken lässt (es gibt ja auch viele gut laufende), der kann da sicher sehr glücklich mit werden. Aber @Hoody ich glaube nicht, dass du in die Kategorie fällst...
      Discord für jeden der Team-Events in iRacing fahren will
      Unser iRacing-Team: PCF Racing

      Pcars-Forum Youtube-Kanal
    • Neu

      Stimmt, NVENC hab ich nicht bedacht, auch SPS war mir nicht klar, dass das rein NVIDIA ist, das Rote Lager ist also für mich wieder hinfällig geworden und ich hoffe irgendwann kommt meine 3080 (langsam wird die Wartezeit unverschämt :)) :)
      Alle meine Ligarennen & die GTR Junior Live auf:
      www.twitch.tv/DaRealHoody

      Youtube (Highlights / Rennen / GTR Junior Streams)
      Youtube DaRealHoody
      GTR Junior Playlist

      Wertungen / Fahrerfeld & Dedi Zeiten:
      ACCRL Tabelle & Dedi Zeiten ACCRL
      GTR Multi & Dedi Zeiten GTR Multi