[PS4] ACC kommt am 23.06.2020 auf die PS4

    • PS4
    • ACC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich frage mich ernsthaft, wie die Sachen bezgl. Lenkrad-Problematik und Framerate und Performance nicht vor Release behoben werden konnten. Diese Dinge MÜSSEN doch in Tests und QS aufgefallen sein, das sind keine Dinge, die in 1 von 10000 Fällen auftreten. Da schmeißt man das Spiel bewusst (!) mit diesen Mängeln auf den Markt - eine bodenlose Unverschämtheit! Und diejenigen, die es zum Release kaufen, dürfen latzen UND dafür noch Beta-Tester spielen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Riedle09 ()

    • Hab grad nochmal getestet...vorher Datenbank neu aufgebaut und Videomodus auf 1080p gestellt. Hat nichts gebracht, ich hab keine Ruckler aber das ganze Spiel fühlt sich einfach nicht flüssig an.
      FFB ist mir deutlich zu schwach, Bremse ne Katastrophe. Man kann nicht mal die Bremse auf die Kupplung legen? Hab zumindest nix gefunden.
      Das Spiel bietet glaube ich viel Potenzial, die Physik fühlt sich trotz fehlendem Gefühl super an, der Sound ist der Oberhammer. Leider ist die Umsetzung Mau bzw. die Hardware zu alt.
      Mit ein bisschen Glück kann ich am We mal ACC auf dem PC testen.
    • Komisch ich hab jetzt mal das FW Update auf meinem t150 gemacht. Gefühlt ist das feeling jetzt schlechter.

      Mal gucken wenn ich nen paar runden mehr gefahren bin ob es dann besser wird.
      R.I.P.
    • Hat jemand von euch denn Lust auf ein gemeinsames Rennen in den nächsten Tagen? Vielleicht können wir ja zeitgleich einer Lobby beitreten.

      Und als Fahrzeug schlage ich jetzt einfach mal GT3 vor... :D
    • Zorro745i schrieb:

      Hat jemand von euch denn Lust auf ein gemeinsames Rennen in den nächsten Tagen? Vielleicht können wir ja zeitgleich einer Lobby beitreten.

      Und als Fahrzeug schlage ich jetzt einfach mal GT3 vor... :D
      Auf jeden Fall gerne...

      Ich sammel noch die letzten Sterne und bin dann eh 'Fertig '

      Danach gibt es für mich eh nur Multiplayer, obwohl die KI schon Bock macht.

      Einen gemeinsamen Server finden ist nicht so schwer wenn es ein 15er oder 20er Server ist.
      Da wird es erst langsam voller :)
    • So, Update zum unerträglichen Bildruckeln:

      Freispruch für ACC und die PS4, lebenslänglich für den Fernseher. ;) Das Problem war tatsächlich der Fernseher (LG 49SK7900PLA 123 cm, 49 Zoll 4k) den ich zum Spielen verwende.

      Danke an alle, die versucht haben, mir zu helfen - für jeden einzelnen Tipp!

      Ich habe jetzt am TV alles (!) ausgeschaltet, was auch nur irgendwie nach Nachbearbeitung riecht (vom Rauschfilter bis zum Bildformat - da gibt es jede Menge) und siehe da: Das stoßweise Ruckeln ist beseitigt! Es sieht also ganz so aus, als ob es bei den Nachbearbeitungen des TV zu Verzögerungen kam und das Bild damit nicht mehr flüssig ausgegeben werden konnte.

      OK, die Framerate von ACC ist jetzt nicht der Burner aber durchaus spielbar. Und vieles andere entschädigt dafür -> wie der richtig geile Sound, die extrem gute KI, wenn man Offline fährt uvm.

      Puh, das war eine schwere Geburt. Jetzt geh' ich mal und treibe ich meinen SA-Wert auf mehr als 70. :cool:
    • Freut mich zu hören.

      Ich habe mein SA Rating mittlerweile endlich auf 41. bringt mir nur leider nichts da ich bei jedem Versuch in eine onlinelobby zukommen einen spielcrash habe. Datenbank neuaufbau hat leider auch nichts gebracht.

      Bleibt nur das warten auf ein Update. Auf der Todo Liste steht es bei ihnen ja schonmal.
      R.I.P.
    • Clay2F schrieb:


      Ich habe mein SA Rating mittlerweile endlich auf 41. bringt mir nur leider nichts da ich bei jedem Versuch in eine onlinelobby zukommen einen spielcrash habe.
      Ich habe ein paar Streams gesehen wo etliche Male versucht wurde auf nen Server zu kommen (immer Bluescreen) , irgendwann hat´s geklappt .
      Hast Du das auch versucht oder nach dem 2ten Versuch aufgegeben ?
    • Sind das denn Sony Server?
      Keine Ahnung wie da die Infrastruktur jetzt abgebildet wurde.

      Immerhin sind die Lobbys ja von acc vordefiniert, von daher dachte ich das es eigene Server sind( nenn man das dann dedizierte Server?)

      bei Pcars hat ja der User selber die Lobbys erstellt.
      R.I.P.
    • Konnte heute mal ne Stunde ACC auf dem PC testen, nach der Erfahrung werde ich das in Verbindung mit der PS4 nicht mehr spielen. Es fährt sich einfach um Welten besser mit 60fps (Monitor hatte 60Hz). Dazu sind die Lenkradeinstellungen deutlich besser, lief quasi direkt vernünftig. Sicher gibts da nen gewissen Entwicklungsvorsprung aber warum man auf der Konsole zum Beispiel keinen Totpunkt für die Bremse einstellen kann ist mir rätselhaft.
      Ich werde mir daher zeitnah einen entsprechenden PC zulegen und das Thema Simracing auf der Konsole ad Acta legen.
    • Ich habe heute mal die beiden mir bisher unbekannten Strecken getestet:

      Kyalami
      Finde ich schön. Bergauf und bergab, interessante Streckenführung aber die Start/Ziel-Gerade könnte länger sein. Überholmöglichkeiten hab' ich noch nicht viele entdeckt aber "Mineshaft" (bergab nach der engen Linkskurve) war gegen die KI ein paar Mal spektakulär - wenn es gut geht ;) .

      Zandvoort
      Finde ich häßlich. Man fährt wie in einem Schützengraben, fast die ganze Strecke wirkt wie eingegraben; fahrtechnisch an ein paar Stellen zwar nicht uninteressant, aber kaum Überholmöglichkeiten und die Gerade ist viel zu kurz.

      Ich muss aber zugeben, dass ich nur jeweils ein 15-Minuten Rennen gefahren bin, um mir die Sterne zu holen. Vielleicht erschließen sich mir die verborgenen Schönheiten von Zandvoort ja erst...

      Wie findet ihr die Kurse und hattet ihr die beiden Strecken schon in anderen Simulationen?
    • Neu

      Moin,
      Zandvoort ist keine DLC Strecke ;)

      Kyalami kenn ich noch nicht aber Zandvoort mit lekker Frites, Kaassouflee und Bitterballen ist ein muss.

      Ich mag die Strecke sehr, ein Ritt auf der Kanonenkugel, immer nah am Sand.
      Kommt man da zu weit raus kostet es richtig Zeit.
      Überholen ist schwer aber nicht unmöglich.Da man oft aus der Querveschleunigung heraus das Tempo mitnehmen muss und der Kurs nicht glatt gebügelt ist, auch eine Herausforderung für Fahrer dort auf Zeit zu kommen.
      Die Regenrennen dort verzeihen nichts :thumbsup:
      Bremspunkte liegen oft hinter Kuppen und in Senken, super spaßig und ein Kurs wo man in der Regel nur auf der kurzen geraden mal im Menü fummelt...sonst ist dafür wenig Zeit oder man hat Sand im Radhaus.


      Edith sagt mir grad Du meintest nicht das DLC sondern die Dir unbekannten Strecken.

      Ich komm mit Misano nicht ganz klar :patsch:
    • Neu

      Zorro745i schrieb:

      hattet ihr die beiden Strecken schon in anderen Simulationen?
      Den holländischen Sankasten gibt es bei Raceroom, und war bei AC als Mod zu haben. In rF2 gibt es die afair auch, aber das habe ich schon ewig lange nicht mehr gestartet. Und Ja, ich mag den Sandkasten, und Kyalami ist einfach nur eine geile Strecke.

      blackscorpion959 schrieb:

      Ich komm mit Misano nicht ganz klar
      Mag ich auch nicht besonders.
    • Neu

      Zandvoort war in AC eine Mod und wurde dann zu ingame-content - also mit Lizenz von Kunos mal als Patch beigegeben.

      Dieses langgezogene S durch die Dünen ist immer wieder herrlich :)


      i7 8700K watercooled by alphacool - GAINWARD RTX 2080ti Golden Sample - 32GB DDR4 3000 CL15 - SSD only - CSW 2.5 - DSD Buttonbox - 4k Triple - S-Dream-Rig - Valve Index HMD
      Mein YouTube-Kanal
    • Neu

      Ist aber noch das alte Zandvoort, also vor "Kastration" duch die F1, oder?
      Fand die Strecke in den alten DTM-Spielen ganz witzig! Die letzte Steilkurve und dann vooles Rohr auf die Zielgerade! :thumbsup:

      Habt ihr jetzt auf der Konsole eigentlich schon mal in einer 16+Lobby ein Rennen gefahren? Falls ja, wie ist der Online-Modus /Netzcode? Halbwegs stabil (jetzt im Vergleich zu den Offline-Rennen)?