Thrustmaster T150 schwammiges Gefühl auf der Geraden

  • PS4
  • pCARS 1

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Thrustmaster T150 schwammiges Gefühl auf der Geraden

    Hallo zusammen,

    nach vielen Jahren auf dem Pad habe ich mich vor 7 Tagen für ein Thrustmaster T150 entschieden.
    Zu Anfang viel Frust mit dem Lenkrad. Dank des Forums hier habe ich viele Einstellungen optimieren können und fahre jetzt mit der Einstellung von Jack Spade FFB - 66 % in der GT3 Klasse mit dem Audi R8 LMS Ultra.
    Nun komme ich endlich wieder an die Rundenzeiten ran, die ich auch mit dem Pad gefahren bin.
    Ein Problem bekomme ich allerdings einfach nicht gelöst.

    Auf den Geraden oder nach schnellen Kurven habe ich immer wieder ein schwammiges Fahrgefühl.
    Das Fahrzeug fährt gerade aus, aber ich verspüre immer ein ganz leichtes Schlagen im Lenkrad. Dies sieht man auch deutlich bei der Außenansicht des Fahrzeugs, es lenkt immer ganz wenig nach links oder rechts.

    Hat jemand vielleicht eine Idee was das sein könnte!?

    Vielen Dank und einen schönen Sonntag.
  • Ich habe keine Ahnung, würde aber pauschal mal versuchen den mittleren Totbereich etwas hochzunehmen. Wenn das geht...bin mir gerade nicht so sicher.
    Abgesehen davon könnte es natürkich auch an den Setting von Jack Spade liegen, die sind nämlich meines Wissens eher nicht für das T150 gemacht. Versuch doch mal die Roh Setting, ob es da genauso ist.
  • N'Abend :hi: Marcelino,


    da ich gestern beim Training wieder jemand neues hier aus dem Forum kennengelernt habe,
    nämlich den Tobi(as) aka @Killroy (PSN-ID : xclaym13) & er sagte, dass er sich ebenfalls
    erst vor kurzem das T150 gekauft hat, dachte ich 8o , dass es für ihn & sicherlich auch andere
    T150-User interessant zu wissen wäre, wie du das Lenkrad denn nun genau optimiert hast.

    Also falls du Zeit & vorallem auch die nötige Lust hast, kannst du uns das ja mal gerne erklären.
    Irgendwer wird sich da sicher drüber freuen & es gibt doch nichts schöneres als anderen eine Freude
    zu machen & damit ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, wobei ich aber auch leider schon mal genau
    das Gegenteil :evil: geschafft habe :whistling:


    Liebe Grüße aus dem verregneten Lüneburg

    Micha (psFiNCH :ja: )
  • Hi @all,
    für verbesserungen bin ich immer dankbar und offen, ich habe ja quasi erst mit dem
    T-150 Lenkrad begonnen zu fahren, habe also keinen Vergleich.
    Kannst du mir vielleicht ein Foto deiner Einstellungen schicken? :D
  • Ich stelle heute Abend sehr gerne Fotos der Einstellungen hier rein.
    Mir haben die Grundeinstellungen, aber auch die Jack Spade Datei (fahre den R8 LMS) sehr geholfen. Habe das jetzt noch für mich optimiert, bin aber immer noch am verbessern.
    Aber ich denke wenn man eine ungefähre Richtung hat, hilft einem das schon mal viel :)
  • So, hier mal meine Einstellungen unter Steuerungsbelegung und FFB.
    Auf dem letzten Bild fehlt der letzte Punkt "Lenkzuwachs"
    Hast du zu wenig Feedback oder dir geht das Lenkrad zu leicht, stell ihn und und umgekehrt.
    Ich probiere zur Zeit zwischen 0,20 - 0,60 rum und versuche das optimale zu finden
    Bilder
    • IMG_20200514_164743_1.jpg

      1,07 MB, 2.736×3.648, 16 mal angesehen
    • IMG_20200514_164936.jpg

      871,76 kB, 2.736×3.648, 12 mal angesehen
    • IMG_20200514_165915.jpg

      557,42 kB, 2.736×3.648, 11 mal angesehen
  • Hallo :hi: Marcelino,

    erstmal vielen Dank :thumbsup: , dass du deine Einstellungen hier teilst & auch wenn ich ja genau genommen überhaupt nichts
    mit dem T150 am Hut habe, wollte ich dennoch mal kurz etwas fragen & zwar ist in deinen Posts ja die Rede von ...

    Marcelino80 schrieb:

    Jack Spade Datei (fahre den R8 LMS)

    ... & soweit ich das jetzt verstehe, bezieht sich das Ganze doch auf den PC-Bereich oder irre ich mich da jetzt :?:
    Laut deinem Profil bist du ja PS4-Spieler, deshalb dachte ich bisher, dass ich die von dir genannte Einstellungsmöglichkeit
    einfach nur noch nicht kannte. Doch nachdem ich jetzt gerade deine geteilten Screenshots =O gesehen habe,
    glaube ich langsam, dass sich das alles tatsächlich auf den PC-Bereich bezieht.

    Liege ich da mit meiner Vermutung richtig :?:

    Ach mensch :patsch: , mir fällt gerade doch noch eine Möglichkeit ein & zwar kann es ja auch gut sein,
    dass man das T150 ja auch an den PC anschliessen kann, dort dann (wie auch immer) Einstellungen
    vornimmt & danach schließt man das Lenkrad (T150) wieder an die PS4 an & die neuen Einstellungen
    sind dann halt im Lenkrad selbst abgespeichert worden, also quasi wie ein BIOS, aber ich will mich
    hier jetzt mal lieber nicht um Kopf & Kragen reden, denn ich hab halt auch nicht wirklich die Ahnung :/

    Na gut, dann bin ich ja jetzt mal auf die Antwort 8o gespannt.

    So oder so wünsche ich dir & allen Mitlesern noch einen schönen :prost: Abend.


    Liebe Grüße aus Lüneburg

    Micha (psFiNCH ?( )
  • Hallo Micha,

    nein es geht tatsächlich um den PS4 Bereich.
    Vielleicht hätte ich noch schreiben sollen, das es hier um den ersten Teil von Project Cars dreht, bzw. bei den Lenkrad Einstellungen...
    Die Jack Spade Datei hat mir sehr geholfen das Auto besser fahren zu können, habe sie nur etwas für mich optimiert. Zu Anfang hatte ich nämlich sehr viel "Clipping" und das Lenkrad war das Lenkrad was sehr schwer gängig und sehr ungenau.

    Viele Grüße aus Mannheim
    Marcel
  • Hallo :hi: Marcelino,


    der Fehler lag eindeutig bei mir & nicht bei dir. Hab es schlichtweg falsch :/ verstanden & wenn ich mal ganz genau hingeguckt :o hätte,
    dann wäre mir auch aufgefallen :patsch: , dass die Screenshots, wie du schon sagst, von Project CARS, also dem 1. Teil, stammen X/


    Also alles gut Marcelino & vielen Dank nochmal :thumbup:

    Micha (psFiNCH :ja: )