Hallo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo zusammen,

      ich bin 35 Jahre alt und wohne schon lange in der Pfalz (bin aber eigentlich Westfale). Ich habe bereits Anfang der 2000er mit Sim-Racing angefangen und war einige Jahre sehr intensiv in Live for Speed unterwegs. Im letzten Winter hat es mich wieder gepackt und ich habe einige Rennen in RRE und iRacing absolviert, allerdings war meine Hardware komplett veraltet und ich war über 20 FPS froh. Ende letzten Jahres habe ich dann meinen Rechner aufgerüstet und mir eine Oculus Rift S geholt. Eigentlich gar nicht zum fahren, nach ein paar Runden in Live for Speed (ja, das funktioniert tatsächlich gut :cool: ) und RaceRoom war ich allerdings völlig fasziniert. Das hat nun dazu geführt, dass ich mein iRacing-Abo reaktiviert habe, ich auf die Lieferung eines S Dream-Rigs warte und in den nächsten Wochen auf Fanatec DD umsteigen will. Aktuell fahre ich noch immer mit meinem Driving Force Pro von 2005 :rolleyes:

      Aktuell bin ich eigentlich nur in iRacing unterwegs, weil es mir irgendwie am besten liegt. Hauptsächlich mit dem Ruf GT3. RaceRoom mag ich auch, es fühlt sich für mich aber weniger realistisch an. Außerdem fällt es mir dort schwer, Online-Rennen ich gleich hoher Qualität zu fahren. Mit ACC bin ich noch nicht warm geworden, evtl. auch, weil das bis zu meinem Hardware-Upgrade auf meinem Rechner nicht spielbar war.

      Viele Grüße
      Martin