Triple Bildschirm mit GTX1080 oder RTX2080

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Triple Bildschirm mit GTX1080 oder RTX2080

      Hallo,

      ich hab ein Triple System mit Samsung 40Zoll Bildschirmen in HD Auflösung und I7 6700K mit Grafikkarte 1080.

      Lohnt der Umstieg auf eine RTX2080 damit das Bild besser wird.
      Gruß Andreas

      "Ein Auto ist erst dann schnell genug,
      wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Formula272 ()

    • Ich würde zur RTX 2080 raten.

      Nicht nur weil sie auf einer neuen Architektur basiert, sie hat auch den schnelleren GDDR6 Speicher und auch die schnellere Speichergeschwindigkeit.
      Zudem ist auch die Basistaktung höher, als die der 1080.
      Ein Wolf mit Benzin im Blut und der den Geruch von verbranntem Gummi liebt.
    • Formula272 schrieb:

      Lohnt der Umstieg auf eine RTX2080 damit das Bild besser wird.
      Zunächst ist der SDchritt von der 1080 zur 2080 (non-SUPER) nicht sehr groß. Zur Super wäre der eher spürbar.

      An der Auflösung würde eher nix zu machen sein, also man müsste definitiv bei 5760x1080 bleiben. In dieser Auflösung schafft meine 2080ti auch nicht überall "ULTRA". Natürlich kann man einige Sachen hochschrauben, aber wirklich sichtbar wäre es eher nicht (2080!)

      Ich selbst bin recht lange mit der 1080 im Triple gefahren bevor ich zu VR gewechselt bin, und fand die für pCARS2, AC und was es sonst noch so gibt (ACC gab es nicht) durchaus performant und ausreichend (wenn man die richtigen Resourcenfresser runter regelt: Gras, Envoirement, Schatten etc.).

      Ich würde mir ehrlich gesagt heute auch keine RTX 20X0xx mehr kaufen, da vmtl. in einem halben Jahr schon die nächste Generation zumindestens vorgestellt wird. Da wird die 2080 wohl auf Niveau einer 3070 liegen (Glaskugel!), wenn nVIDIA ihr Programm beibehält. Also währt wie Freude evtl. nicht so lange ...

      Also wäre mein Rat: Aussitzen!

      i7 8700K watercooled by alphacool - GAINWARD RTX 2080ti Golden Sample - 32GB DDR4 3000 CL15 - SSD only - CSW 2.5 - DSD Buttonbox - 4k Triple - S-Dream-Rig - Valve Index HMD Mein YouTube-Kanal
    • Vielen Dank,

      das hilft mir sehr bei meiner Entscheidung was ich kaufen soll.

      Ich werde mit dann eine RTX 2080TI kaufen oder noch ein bisschen warten bis die neuen Grafikkarten rauskommen.
      Gruß Andreas

      "Ein Auto ist erst dann schnell genug,
      wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen."
    • Ist ja dann nicht lange hin , mal sehen was es zu sehen gibt...

      Link


      Nvidia at CES 2020
      Nvidia hasn’t officially announced its plans for CES 2020 just yet. We can confirm there’s no conference this year. So don’t get too excited for a surprise next-gen GeForce announcement, it’s probably not coming.
      :ironie

      :sarkasmus

      :mrgreen: