VR im Blickfeld - Ob da die Grafikkarte wohl reicht????

    • Grafik

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • VR im Blickfeld - Ob da die Grafikkarte wohl reicht????

      Hallo,

      ich habe die unten stehende Hardware und erwäge den Invest in eine Samsung Odyssey VR Brille.... Ich bin mir nur nicht sicher, ob das ausreichend ist.....

      Habt ihr dazu einen Meinung????
      Liebe Grüße
      Oliver
      ___
      Wer von allem den Preis kennt, kennt von nichts mehr den Wert.

      AMD Ryzen 5 (16GB)
      Radeon RX 580 (8GB)
      Samsung Curved Monitor C32F391FWU
      Trackhat
      Thrustmaster T300 T3PA m. LoadCell
      SHH Shifter Hawk
      Creative SB Tactic 3D Rage Wireless 2.0
      Otter RaceRig
    • Glaube mit der RX580 wirst du ganz unten an den Mindestanforderungen sein - ein Vergnügen würde es meiner Meimnung nach nicht sein. Mit einer GTX1080 (pder auch GTX1070) wärst du dann am Anfang des grünen Feldes. Entsprechend eine AMD Vega 56 oder 64 (wobei ich mich bei AMD nicht ganz so genau auskenne im Bezug auf VR

      i7 8700K watercooled by alphacool - GAINWARD RTX 2080ti Golden Sample - 32GB DDR4 3000 CL15 - SSD only - CSW 2.5 - DSD Buttonbox - 4k Triple - Valve Index HMD Mein YouTube-Kanal
    • Ich hatte eine Rift S an meiner Vega 56 und war nicht sehr angetan. Kann aber auch an meinen falschen Erwartungen gelegen haben. Besonders der Fliegengitter Effekt war ein No-Go für mich. Dazu fand ich das Bild doch sehr bescheiden.
      CPU Ryzen 5 2600 | GPU Asus Rog RXVega 56 | RAM 32GB | MONITOR 3x 32 Zoll QHD + HD TV
      WHEEL SimuCube 2 Sport | PEDALS Heusinkveld Sprint | RIG Eigenbau aus Aluprofilen
    • Fliegengitter hat ja nu nix mit der Grafikkarte zu tun. Aber eine 1a-Darstellung (Monitor-like) wird es wohl erst in 5 Jahren geben.

      i7 8700K watercooled by alphacool - GAINWARD RTX 2080ti Golden Sample - 32GB DDR4 3000 CL15 - SSD only - CSW 2.5 - DSD Buttonbox - 4k Triple - Valve Index HMD Mein YouTube-Kanal
    • Ich habe da mal den PerformanceTest von SteamVR laufen lassen...


      Ok, es ist nicht the Top of the world... aber doch weit von 'Naja' entfernt....

      Evtl. kann @Roland Horn oder ein anderer VR Pilot mal einen Rat geben? Ich habe hier aus unseren Reihen gerade ein Angebot im Blick, was mich schon reizt...
      Liebe Grüße
      Oliver
      ___
      Wer von allem den Preis kennt, kennt von nichts mehr den Wert.

      AMD Ryzen 5 (16GB)
      Radeon RX 580 (8GB)
      Samsung Curved Monitor C32F391FWU
      Trackhat
      Thrustmaster T300 T3PA m. LoadCell
      SHH Shifter Hawk
      Creative SB Tactic 3D Rage Wireless 2.0
      Otter RaceRig
    • Welches Angebot hast Du denn im Blick? Denn gerade die Auflösung spielt die entscheidende Rolle, ob Dein System reicht.
      Und ja, je weniger Auflösung, desto mehr Abstand der Pixel und damit Fliegengittereffekt.

      Aber ja die Reverb kommt auch jetzt schon nahe an einen Monitor mit 720p-1080p und kaum noch zu erkennenden Fliegengitter heran, wenngleich sie dafür enorme Leistung (ab 1080ti, besser 2080ti) benötigt.
      Umbau von Fanatec-Lenkrädern für Simucube, OSW und andere

      Karstens VPP-OldSchool mit echten 4 PS

      i5 8400 | Gigabyte Z370P D3 | 16GB DDR4 3000 | Palit GTX 1080ti | Oculus Rift CV1 mit Touch | Simucube - 20Nm Mige - 480W - Ioni Pro HC - diverse Rims | SRM-Adapter | motopc CST-GT-Pedale | motopc-Handbremse | Realteus ForceFeel - Popomassage | VPP-Rig - Umbau zum Plattformmover SFX100 mit Simfeedback | Win10 Pro 64bit

      Kein Support per PN oder Mail! Fragt bitte im Forum, dann haben alle was davon!
    • Na Oli, Flens hat da schon recht. Wenn irgendein Tool sagt "geht grad so" ist das wirklich Kotzgrenze. Bei den FPS ist ja jeder etwas anders eingestellt. Ich brauche keine 90. Aber gerade wenn du Titel wie PC2 und ACC daddeln willst musst du die dann wohl komplett runter drehen- eben in Richtung unschön. Würde vielleicht für iRacing reichen, für alles andere nicht wirklich / nur mit derben Einschnitten. Interessant wäre auch welche Ryzen 5 du hast. Mit deinen Angaben kann ich so viel anfangen wie mit "Core i7", das sagt erstmal nur aus welcher Prozzi- Sippe der ist.
      Core i7 4700k wassergekühlt, 16GB DDR3, 2080Ti, 500 GB SSD+ 2TB HDD, 3x32" & HP Reverb
      30Nm Simucube, VPP motopc Pedale+ Hyperreal Break Mod & Bodnar Board, DimSim Shifter & Handbremse, 2x DSD Button Box


      UFLT Alpha Testemional
    • Denke, dass die Radeon 580 vielleicht noch für die Oculus1 oder Vive1 reicht. Beide natürlich mit reichlich Fliegengitter... Bei höheren Auflösungen (Odyssey1+2, Valve Index) und insbesondere bei höherwertigen Grafik-Games (pCArS2 DR2) wird es sicherlich entweder ruckeln oder man muss es so weit runterregeln, dass der Spaßfaktor auch ein wenig auf der Strecke bleibt. Für die genannten Grafikkarten reicht eine GTX1080 (ohne ti) aus - habe beide Brillen damit gefahren. Aber auch dort musste man die Grafik runterregeln.

      Die Odyssey2 (plus) hat auch keinen Gittereffekt, aber etwas weicheres Bild, die Valve Index ist sehr scharf im Bild und schon überraschend nah an der Reverb dran (trotz geringerer Auflösung). Auch die hatte ich schon im Hause. Die Index hat aber auch Nachteile - wie jede VR-Brille eben... Die eierlegende Wollmilchsau gibt es noch nicht

      Ich habe keine Ahnung, welche Art von Games der SteamVRtest da ausknobelt, aber es muss etwas sehr einfaches sein (und kein pCARS2)....

      i7 8700K watercooled by alphacool - GAINWARD RTX 2080ti Golden Sample - 32GB DDR4 3000 CL15 - SSD only - CSW 2.5 - DSD Buttonbox - 4k Triple - Valve Index HMD Mein YouTube-Kanal
    • Zur Frage der CPU

      Prozessor AMD Ryzen 5 2600 Six-Core Processor, 3400 MHz, 6 Kern(e), 12 logische(r) Prozessor(en)

      Aber ich denke, ich werde mir mal die Bedenken zu Herzen nehmen und mich nach einer anderen Lösung (TScreen, UltraWide) umschauen....

      Danke für den Support
      Liebe Grüße
      Oliver
      ___
      Wer von allem den Preis kennt, kennt von nichts mehr den Wert.

      AMD Ryzen 5 (16GB)
      Radeon RX 580 (8GB)
      Samsung Curved Monitor C32F391FWU
      Trackhat
      Thrustmaster T300 T3PA m. LoadCell
      SHH Shifter Hawk
      Creative SB Tactic 3D Rage Wireless 2.0
      Otter RaceRig