Reifendruck @ Reigenreifen ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reifendruck @ Reigenreifen ?

      Liebe Sonntagsfahrer ,

      ich hab da mal eine Frage & zwar steht ja im "Setup-Guide" bzw. in der "Guide Bibel" von @Eruvadhor,
      die ganz nebenbei bemerkt absolut klasse ist, dass ein GT3-Fahrzeug einen Reifendruck
      von 1,8 Bar (hinten & vorne) haben sollte.

      Sollte man nun bei Regenreifen auch versuchen den Wert von 1,8 Bar zu erreichen ?


      Und wie nah kommt ihr diesem Wert überhaupt ?


      Liegt ihr mal knappp drüber oder mal knapp drunter & was bedeutet knapp,

      etwa 1,82 Bar oder 1,78 oder gar 1,75 Bar ?

      Habt ihr lieber bischen mehr oder bischen weniger Druck auf den Reifen ?

      Ach da fällt mir noch etwas ein & zwar gibt es ja auch noch die sogenannten "All-Terrain"-Reifen.
      Hat die schon mal einer von euch genutzt & wenn ja, unter welchen Bedingungen denn genau ?

      So ihr seht :o , ich mach mir echt Gedanken ?( , denn ich möchte heute auf gar keinen Fall
      Letzter werden oder das Rennen vorzeitig beenden müssen, aber dennoch verstehe ich es,
      wenn hier nicht jeder aus dem Nähkästchen plaudern möchte. Bin daher für jede Antwort
      und jeden Tipp dankbar :love: .

      Naja, wir werden sehen, sprach der Blinde zu seinem gehörlosen Freund ;) .

      Euer Micha (psFiNCH :mrgreen: )