Angepinnt [PS4]-[PSRL] Vor- und Nachbesprechung / Diskussion Saison 2019/2020

    • pCARS 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mein Rennbericht: Versagen durch eigene Dummheit || :cry: :hi:

      Ich war so konzentriert das richtige Setup zu laden und die richtige Boxenstrategie zu wählen das ich echt nicht mehr raffte auf Bereit zu drücken.
      @feigletto schrie noch ,,Michl druck du McGyver ...aber ging sich im bruchteil einer Millisekunde nich mehr aus LEIDER!!!

      Dann gingen die Motorengeräusche an im Kopfhörer und ich schaute aus der Box raus und dachte nur noch: EINMAL MIT PROFIS ARBEITN ... :patsch: :lol:

      Konnte dann geschätzte 24h nicht In den spiegel sehn ...Naja wegn den Punkten bzw einer guten Platzierung In der Rangliste brauche ich ja sowieso nicht mehr zu fahren da ich generell zu spät in die Session eingestiegen bin und mir wichtige Anfangsrennen fehlen.

      Aber teilnehmen werde ich nach wie vor bis zum Schluss weil es mir sehr großen Spaß macht und die Leute hier echt SUPER sind :thumbsup:
      Riecht es hier nach Benzin X/ ?(

      PSN:PuitnMichl :hi:
    • Mein Rennbericht Algarve, Lobby 1:

      Zunächst wieder vielen Dank an unsere Organisatoren @Eddokipka, @muellermichael81, und @D2rzenk :) .

      Glückwunsch an alle Podestler, natürlich auch in Lobby 2 :prost: .

      Und wieder vielen Dank für den hervorragenden Kommentar von @Mayhem_Fox und @Tillchen89. Es ist eine Freude sich das ganze anzuschauen :love: :thumbsup: .


      Wieder zurück in Lobby 1, nach dem katastrophalen Abstieg in Wertungslauf 2 mit 1x "auf dem Dach gelandet" und 1x "Disconnect". Aber auch in Lobby 2 macht das Rennfahren einen Riesenspaß, und es ist auch hier nicht so leicht vorne mitzufahren! Also mitmachen lohnt sich, denn nur so wird man besser.


      Vorbereitung:

      Die Strecke war mir ja aufgrund des PSR-Cup Halbfinales schon mal sehr gut bekannt. Im Training schaffte ich dann fürs Qualifying eine 1.43.488 und als Rennpace war eine 1.45 – 1.46 angepeilt. Für die 100% KI hat das auf jeden Fall locker gereicht. Die Reifen waren natürlich ein Thema, und trotz der niedrigen Temperatur waren fürs Rennen kpl. harte Reifen angesagt. Im Qualifying bin ich dann eine Mischung gefahren :evil: links hart, rechts weich. Aber das Auto lag sicher auf der Strecke. Also gute Voraussetzungen für ein fehlerfreies Rennen.


      Qualifying: Für das Qualifying hatte ich 2 Setups, ein sicheres mit dem ich zuerst raus bin, und damit eine 1.43.720 geschafft habe, mit dem etwas schwieriger zu fahrendem Setup bin ich dann eine 1.43.523 gefahren, und habe meine Trainingszeit fast erreicht, 0,019 Sekunden hinter @[SBF] keebi000. Meine Potentialzeit lag bei 1.43.040, aber eine absolut fehlerfreie Runde habe ich leider nicht mehr hinbekommen (2x schon in Kurve 1 gescheitert). Aber zurück in Lobby 1 und P5 ist ein Superergebnis :thumbsup: .


      Rennen:

      Aufgrund der etwas kalten Reifen und der zu erwartenden Gripverhältnisse in Kurve 1 (also kein Grip :help: ) habe ich hier schon mal die ersten Abflüge erwartet, das Gute vorweg, ich war nicht dabei, aber @Sined1977 hatte es erwischt und @[SBF] keebi000 musste ihm ausweichen. Dabei konnte ich mich fast neben ihn setzen und wir haben uns in Kurve 2 leicht berührt. Ich war dann auf P4 und habe noch ein bisschen mit den kalten Reifen gekämpft. @Sined1977 war dann hinter mir und wie es unsere großartigen Kommentatoren vermutet haben, habe ich ihn dann in Runde 4 vorbei gelassen :saint: , um nicht selbst noch einen Fehler zu machen oder durch den Zweikampf zu viel Zeit zu verlieren. Außerdem hatte mir das System gerade eine Strafe angedroht, weil ich etwas zu weit raus kam :cry: . Nach hinten hatte ich einen guten Abstand von ca. 2,5 Sekunden. Dann war es etwas unspektakulär, konnte aber meine 1.45-1.46 Zeiten recht sicher fahren. In Runde 6 war dann @BoneSimer neben der Strecke und ich war auf P4. Diese Position konnte ich gut halten, mit genügend Abstand nach hinten, nach vorne konnte ich aber nicht aufschließen. Die waren einfach zu schnell für mich. In Runde 26 bin ich dann an die Box mit 13 Sekunden Vorsprung auf @Denis und 11 Sekunden hinter @[SBF] keebi000. Motorschaden zu diesem Zeitpunkt bei 6, habe aber nur die vorderen Reifen wechseln lassen, keine Reparaturen, Standzeit 9,6 Sekunden. Das war auch der Grund warum ich den Abstand zu @[SBF] keebi000 wieder auf knapp 3 Sekunden verkürzen konnte. Auf P5 wieder auf die Strecke. Am Ende musste @Denis noch an die Box und ich konnte mir P4 wieder zurückholen.


      Meine beste Runde war eine 1.44.612 in Runde 30.


      Mit P4 für mich wieder ein Spitzenergebnis :) in einem starken Fahrerfeld. Ich bin sehr zufrieden und freue mich schon auf das nächste Rennen.


      Danke an alle für das tolle Rennen und wir sehen uns in Imola wieder :hi: .
    • Rennen #10 Algarve

      Also ich mag den Weg der Ziege @muellermichael81 nur Kurve 1nicht so. Da hat die Ziege ein Loch gemacht was gerne für Unruhe sorgt :lol:

      Als erstes vielen Dank wieder an die Orga, und unsere Kommentatoren, wie immer tiptop :thumbsup:

      Mein erstes Ziel in dieser Saison habe ich erreicht, und das hieß eine ganze Saison in Lobby1 ohne Abstieg :thumbup: :prost:

      Und ich möchte auch mal sagen wie sehr mich die Vielfalt der Fahrzeuge freut, die wir mittlerweile haben. Dank @Denis haben wir auch endlich mal den Renault R.S.01 GT3 auf der Strecke. Und @Eddokipka versucht mit der Gini sein Glück :thumbup:

      Die Vorbereitungen auf das Rennen war für den Porsche echt hart. Ich hatte am meisten mit Kurve 1 zu kämpfen, die den Porsche immer wieder zum hüpfenden Kreisel machte :S <X

      Ich habe den Porsche dann einfach mal komplett weich eingestellt und siehe da es funktioniert :thumbsup: . So weich habe ich noch nie einen GT3 abgestimmt.

      Im Training gelang mir immer eine mittlere 1:44er und ich hoffte im Quali vielleicht an eine 1:43 ran zu kommen.
      Aber irgendwie werden die Quali und ich keine Freunde mehr in dieser Saison. Erst kurz vor Schluss gelang mir überhaupt eine hohe 1:44 was für P9 reichte :popcorn:
      Auf Grund eines DQ von @Eddokipka durfte ich einen Platz vor und es ging von P8 ins Rennen.

      Nach der Einführungsrunde war ich auf Kurve eins gespannt und ich ließ es vorsichtig angehen. Einfach durchrollen, nicht angreifen und wenn möglich keinen Platz abgeben.

      Mit @Lordoran2410 @Jensen und @Denis ging es auf Runden Jagd. Wir blieben eng bei einander und jeder versuchte keinen Fehler zu machen. @Jensen hatte dann nach ein paar Runden wohl ein paar Probleme auf der Bremse und @Lordoran2410 und ich konnten an Ihm vorbei. Es entstand dann ein längeres Duell zwischen @Lordoran2410und mir. Das nicht so eng war, aber ich konnte langsam und stetig Druck auf ihn aufbauen. Zwischenzeitlich hatte sich @Eddokipka angeschlichen, der plötzlich im Rückspiegel auftauchte. Jetzt hieß es also Druck nach vorne aufbauen und hinten absichern =O .
      @Eddokipka drehte sich plötzlich hinter mir weg weil er sich wohl etwas verschätzt hatte und ich wohl langsamer war als er dachte und machte einen Fehler. Ok, da konnte ich also durchatmen. Weiter nach vorne pushen und in Runde 20 konnte ich an @Lordoran2410 vorbei und war auf P5. Ich blieb noch zwei Runden draußen, konnte mich etwas absetzen und holte mir dann einen frischen Satz harte Pneus. Jetzt hieß es einen undercut zu vermeiden und sich Platz 5 wieder zu holen wenn die anderen in die Box fahren. P6 hatte ich schnell wieder doch @Denis wartete so lange wie möglich mit seinem Stop. Ich durfte also keinen Fehler machen und wenn möglich noch Zeit aufholen um ggf. Druck auf @helmut0512 auf P4 zu machen. Der schlaue Fuchs holte sich aber nur frische vorderreifen und da war klar, ohne Fehler von ihm geht maximal P5. @Denis ging auch erst nach Runde 42 an die Box, und ich konnte mir erst kurz vor Schluss P5 zurück holen. War echt spannend, man hatte immer die Zeit im Blick und rechnete ob es reichen würde.

      Das war ein sehr taktisches Rennen für mich, und man musste wie so oft in dieser Saison bis zum Schluss konzentriert bleiben. Aber es hat sich gelohnt, von P9 auf P5. Für mich also ein super Rennen :thumbsup: :prost:

      Wir sehen uns dann also in zwei Wochen in Imola :prost:
      (Enzo Ferrari) Was hinter dir ist, ist egal.
    • So noch mein Revue zum Renntag und Pleiten, Pech und Pannen :patsch: .

      Erstmal war gegen 18:00 das erstemal das Netz weg :help: , als ich dann um 19:00 die PS4 startete um meine letzten Einstellungen etc. vorzunehmen war es auch weg dann wieder da also Lobby gestartet DC etc. :patsch: also schonmal @muellermichael81 kontaktiert das er leiten muss...gut das man so einen Partner hat :thumbsup: naja hab dann mal Hotspot probiert ging aber schlecht da aus der Lobby geworfen, also nochmal Lan und dann gings auf einmal...mal schauen wie lange :whistling: . Kann vorhersagen bis zum Ende :thumbup:

      Quali: Gut wusste das die Gini auf dem Kurs wohl konkurrenzfähig wenn nicht sogar besser als die meisten anderen GT3s, viele harte Bremszonen etc. Und was bringt die lange Gerade wenn dort viele lupfen müssen :P . Ne Tiefe 43 war wohl drin vielleicht sogar etwas mehr aber egal drehte mich in der Boxeneinfahrt wie auch immer :S X/ und fuhr rückwärts rein , da schubste mich das Spiel dann zurück in die Box mit DQ :help: einfach Stress zuviel für einen Abend....mein Sohn wollte auch nicht einschlafen, der dachte wohl: "Normalerweise steigt der Paps nicht so oft aus dem Cockpit am Rennabend, hat der Prostata oder wie ?"
      Gut dachte DQ startest halt als letzter und stellst dir zumindest mal die Boxenstrategie ein....naja ging nicht und da ich mir überhaupt nicht sicher war ob ich überhaupt mitfahren durfte ging ich raus aus der Lobby. Wieder drinnen alles eingestellt und nochmal raus zum Test...Pustekuchen wollte schauen was denn geht...ich hoffe ihr werdet es mir verzeihen ;( .

      Zum Rennen:
      Hab richtig gelauert um den richtigen Zeitpunkt zum beschleunigen zu erwischen glaube hat gepasst, aber sicher bin ich mie nicht :/ auf jedenfall 2 Plätze geholt. Auf der kurzen Gegengeraden dann aber zu spät gebremst.. @stephan018 hat es aber gesehen :thumbup: und Platz gelassen...ich liess ihn dann aber auf Startziel wieder vorbei war ja "Forcing blablabla" leider drehte er sich kurz darauf und ich hatte P11.. naja konnte dann auf die Gruppe @Lordoran2410 @micha210674 @Jensen @Denis die bis P5 ging aufschliessen und @Denis überholen. Drehte mich dann aber nachdem ich @micha210674 leicht anstubste, hatte da schon extrem verzögert aber du fuhrst noch langsamer 8| :lol: durch die Ecke. Naja konnte der Gruppe trotz einiger Ungenauigkeiten folgen. In Runde 20 entschied ich mich dann in die Box zu fahren um Reifen zu wechseln und was passiert keine neuen Reifen dafür Sprit und nen neuer Motor und das in 36sec :help: :patsch: :bang: , das Rennen war gelaufen. Da die alten Reifen einigermaßen noch hielten fuhr ich durch und konnte mir noch @Jensen und P8 (JEDA Team) holen, aber es wäre viel mehr drin gewesen...hätte,hätte Fahrradkette...bin einfach nur sauer auf mich da ich normal immer im Rennen die Strategie anschaue nur diesmal nicht, dachte hast ja aktiv gesetzt :cursing: wohl ein Knick in der Optik gehabt X/ ... naja das wars. In Imola greif ich nochmal an, die Strecke sollte der Gini auch liegen.

      Glückwunsch an die Podien.

      Danke an @D2rzenk :thumbsup: fürs hosten und natürlich Dank an unsere Streamer @Tillchen89 und @Mayhem_Fox :thumbsup: habe noch nicht werde aber noch...

      Danke an alle Teilnehmer. :prost:

      Gruss Eddo.

      PS: JEDA ihr seit fällig :cursing:
    • Hallo zusammen,
      falls mich noch jemand kennt und sich an mich noch halbwegs erinnern kann! :whistling:
      Wie ihr wisst habe ich seit meinem umzug immer noch keinen Internetanschluss ist eine lange Geschichte um den Grund zu erklären ,
      Fakt ist aber dass ich ab der Hälfte der Saison nich mehr mit fahren konnte, und kann mein Team JEDA RAICING leider nicht unterstützen.

      Ich verfolge jedes Rennen mit und drücke natürlich meinen Team Kolegen @Jensen @micha210674 und @stephan018 die Daumen.

      Leider wird es auch für die letzten 3 Rennen nichts für mich ändern und werde auch da nicht mit fahren können auf dieser Stelle kriege ich Tränen in den Augen :cry:

      Ich wünsche allen viel Glück und ich hoffe dass wir uns das nächste Saison noch sehen auf der Strecke da aber viele auf PC wechseln werden mal schauen was es so ergibt.

      Gruß ILJA
    • Lieber spät als nie, hier noch mein Rennbericht aus Lobby 2. Danke vorab an @Eddokipka und @D2rzenk für die Organisation der Lobbys.

      Da ich Road America leider aussetzen musste da ich krank war, ging es für mich in Lobby 2.
      Meine Vorbereitung startete mal wieder am Renntag um 17 Uhr :saint:
      Da mein Setup aber soweit passte und ich nur noch kleine Anpassungen vornehmen musste, war das nicht so schlimm.

      Mein Quali lief gut und ich konnte in der aller letzten Runde mit 1:42:159 noch eine richtig gute Zeit raushauen. Welche übrigens auf die Tausendstel genau so schnell war, wie die von @Freezesixty ;) :thumbup:
      Habe im letzten Sektor sogar noch 2,3 Zehntel ligen gelassen.

      Dann seit langem ein Rennen mal wieder von ganz vorne gestartet, aber der Start lief gut und ich konnte mich direkt von @feigletto und @flowjoe34 absetzen. Die nächsten 20 Runden passierte nicht sehr viel und ich konnte konstant meine 44er Zeiten fahren ohne zu viel Risiko zu gehen. Ab Mitte des Rennens habe ich mich gefragt, ob die Reifen durchhalten oder ob ich sie lieber wechseln soll. Da ich ein gutes Polster hatte entschied ich mich in Runde 25 in die Box zu gehen, sicherheitshalber 5 Liter zu tanken und die Reifen zu wechseln. @flowjoe34 folgte mir direkt in die Box, doch @feigletto blieb draußen und übernahm die Führung. Mit den neuen Reifen und meiner besten Rennrunde von 43:0 konnte ich ihn mir aber gleich wieder holen und die Führung sicher nach Hause fahren. :cool:
      @flowjoe34 holte sich auch noch den 2.Platz, also perfekter Renntag in Lobby2 für ESR. :thumbsup:

      Auch in Lobby 1 lief es gut für ESR. @Sined1977 holte sich den 2.Platz und damit wichtige Punkte in Sachen Einzelwertung und Teamwertung und auch @Denis holte einen guten 7.Platz und wichtige Punkte für unser Team :thumbup:

      Man sieht sich in Imola :)
    • Neu

      Hallo Freunde es fehlen für Sonntag noch die Anmeldungen von.

      @andi2fast4u @Sined1977 @Knutryder
      @[SBF]DDSauer89 @feigletto @TropicOne @stephan018 @x4pex und @Michl

      Zur Info bei mir ging gestern das PSN nicht, wollte eigentlich Watkins Glen fahren bin aber nicht in die Lobby gekommen...hoffe es klappt Sonntag. Trainiert hab ich auch noch nicht.

      Gruss
      Eddo
    • Neu

      Bei mit geht Online pCARS fahren weiterhin nicht, bitte probiert mal abends alle aus ob ihr fahren könnt oder aus den Lobbies geschmissen werdet !? Und meldet wenn ja.

      @micha210674 und @Mayhem_Fox bei euch weiss ich es das ech nicht geht.
    • Neu

      Ich wollte heute Abend einen lustigen RX-Abend erleben. Ich wurde ständig aus der Lobby als auch aus der Party geworfen. An meiner Leitung kann es nicht gelegen haben, da ich als Alternative auf dem ACC FrühlingsCup Server war und dort alles prima funktioniert hat.
      PSN war also schuld. :cursing:
    • Neu

      Wie Ihr wisst, habe ich das Problem schon ein paar Tage. Ich habe gestern mal GTS probiert, da lief es ohne Probleme. Auch bei the devision ging es online ohne Probleme.
      Gegen 22:30 Uhr habe ich gestern mal alle gespeicherten Daten des Spiels gelöscht (ausser Setup für den Porsche, Karriere und Spieler Daten) :arcade:
      Das lief dann Online ohne Probleme.
      Kann natürlich an der Uhrzeit liegen, da es dann ja langsam weniger User werden. Ich werde es also heute Nachmittag noch mal versuchen. :prost:
      (Enzo Ferrari) Was hinter dir ist, ist egal.
    • Neu

      Denis schrieb:

      Eddokipka schrieb:

      Scheinbar sogar nur die Server von pCARS.
      Ich wurde, wie gesagt, auch ständig aus der Party geworfen. Bei den RX-Abenden nutzen wir nicht den Ingame Chat.
      Das man aus den Parties fliegt ist schon ein paar Tage bekannt, aber angeblich liegt es nicht an Sony...
      Wegen Netzwerkfehler fliegen Spieler aus der Party - PS4-Störung nervt
    • Neu

      Jetzt ist wieder fliegen angesagt, zu dieser Uhrzeit geht online Project Cars nichts bei mir. Bin gespannt ob ich Sonntag Abend Glück habe. Zumindest habe ich ein Setup für das Rennen :prost:
      (Enzo Ferrari) Was hinter dir ist, ist egal.
    • Neu

      micha210674 schrieb:

      Jetzt ist wieder fliegen angesagt, zu dieser Uhrzeit geht online Project Cars nichts bei mir. Bin gespannt ob ich Sonntag Abend Glück habe. Zumindest habe ich ein Setup für das Rennen :prost:
      Bei mir geht auch nichts ;( kann nicht mal den Startbutton betätigen um eine Lobby zu starten.
    • Neu

      Dann lasst uns das Rennen um 23:00 Uhr fahren. Dann kommen wir auch wieder in die Lobby :lol: :smoke:

      Samstag ab 23:00 Uhr, dann kann man Sonntag ja ausschlafen :prost:
      (Enzo Ferrari) Was hinter dir ist, ist egal.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von micha210674 ()