Angepinnt [PS4]-[PSRL] Vor- und Nachbesprechung / Diskussion Saison 2019/2020

    • pCARS 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • F1fan87 schrieb:

      Das Spiel mahnt mich doch schon seit zwei Rennen ab :S
      Ok bringe keine Floskeln, freu mich trotzdem das du dran bleibst, das spricht für dich :thumbup: .
    • So da bei @muellermichael81 der Storch jeden Moment vorbeikommen kann, HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH UND ALLES GUTE AN DER STELLE, mache ich wieder den Ersatzhorst für Lobby 2.
      War schon ein wenig am testen un dich komme mit meinen GT4 problemlos aus 1:29 :ironie :lol: .
      Freu mich aufs Rennen und drehe gern noch mal in ner gemeinsamen Trainingslobby ein paar Runden.
      hat sich denn schon jeder im Kalender angemeldet?
      nicht dass ich dann noch Teilnehmer suchen muss :whistling:
      Bitte verzeiht der Autokorrektur und mir :lol: .
      Ich schreibe grundsätzlich neutral!
    • Neu

      Lieber Edward @Eddokipka & natürlich auch lieber Michael @muellermichael81,

      ich wollte mich auf diesem Wege ganz offiziell von der aktuellen "PSRL" abmelden.
      Gründe gibt es einige, aber der Hauptgrund liegt vorallem darin, dass es bei mir
      hier z.Z. nicht wirklich rund läuft im Leben & ich so jetzt schon mehrere Rennen
      tatsächlich verpennt habe, obwohl ich glaube, dass mein Kopf einfach nicht wollte.

      Naja, jedenfalls tut es mir wirklich leid, wenn ich euch beiden irgendwelche Umstände
      bzw. extra Arbeit gemacht haben sollte, denn das wollte ich wirklich nicht.

      Ich muss jetzt erstmal gucken, dass ich meine Spielfreude wiederfinde,
      denn auch die ist in den letzten Wochen irgendwie auf der Strecke geblieben || .

      Die Neuigkeit, dass es im kommenden Jahr drei Serien ohne Stammfahrer geben wird,
      ist vielleicht für so jemanden wie mich erstmal genau das Richtige, aber das werden wir
      dann wohl erst sehen, sprach der Blinde zu seinem gehörlosen Freund :P .

      Na gut, abschließend möchte ich noch allen Teilnehmers der "PSRL" alles Gute & vorallem
      gute Zeiten wünschen. Vielleicht treffe ich den ein oder anderen ja irgendwann einmal auf
      einer der vielen Rennstrecken wieder.

      So & nun habt alle ein schönes erholsames Wochenende :hi:


      Euer Micha (psFiNCH)
    • Neu

      Hallo Leute,

      ich darf bekanntgeben, dass @Tillchen89 und ich auch heute wieder die Lobby 1 auf Youtube mit Kommentar übertragen.

      Hier schon einmal der Link zu meinem Kanal:
      Mayhem_Fox
      - YouTube


      Den solltet ihr euren Freunden zusenden, falls sie zusehen wollen. Der Stream wird heute pünktlich um 20:00 Uhr zum Start des Trainings gestartet und dann beginnt auch direkt der Kommentar. Ein Link wird dann auch noch hier gepostet.
      Mal schauen, ob erneut @mat_cauthon den größten Fanclub im Chat stellt, oder ob heute vielleicht ein anderer Fahrer mehr Fans und Freunde zu dem Stream locken kann. :thumbsup:

      Ich freue mich erneut die Liga zu kommentieren und erhoffe mir von euch ein spannendes Rennen! :thumbsup: :prost:

      Viel Erfolg und Viel Spaß an alle!
    • Neu

      Ich hab mich gerade kurz in die Regeln eingelesen und konnte mir eine Frage nicht beantworten: Kann ich heute Abend hier spontan mitfahren ? Darf man als Gaststarter fahren ?

      Soweit ich es verstanden habe gibts ja eh mehrere Lobbys, wenn möglich und ein Plätzchen für mich vorhanden ist würde ich gerne noch eine Lobby füllen. :)

      Grüße
    • Neu

      Ford_Perfect schrieb:

      Ich hab mich gerade kurz in die Regeln eingelesen und konnte mir eine Frage nicht beantworten: Kann ich heute Abend hier spontan mitfahren ? Darf man als Gaststarter fahren ?

      Soweit ich es verstanden habe gibts ja eh mehrere Lobbys, wenn möglich und ein Plätzchen für mich vorhanden ist würde ich gerne noch eine Lobby füllen. :)

      Grüße
      Geht klar. PSN: d2rzenk ist dein Host. Bis heute Abend. Melde dich noch bitte im Rennkalender an sollte es noch gehen.
    • Neu

      So Stream scho reingezogen. :D

      Also war ja diesmal etwas von Wreckfest mit drin :patsch: und ich sag mal, das lag einfach daran das die Strecke so weitläufig ist und man sich einfach mehr traut :D . Denke mal in Bathurst werden wir da wieder mehr aufpassen.

      Auch ich hatte meinen Dreher, dieser war aber überhaupt nicht meine Schuld, denn hiermit Stelle ich einen Antrag bei der FIA auf Untersuchung des Fahrzeuges mit der Nummer #36 und zwar habe ich dort eine illegale Ölablasseinrichtung entdeckt. Die Taktik ist jene man schlabbert zuerst die Ideallinie voll danach wechselt man die Linie um nicht auf die Hörner genommen zu werden und hofft das der Konkurrent die Mauer küsst. Und wenns nicht klappt betätigt man den Knopf einmal kurz in der Kurve und das wars mit Zweikampf :evil: :S :evil: . Und da noch von einem Team mit dem man um die Punkte kämpft :whistling: ein Schelm wer böses denkt.

      Gut Quali:
      Hab die nur kurz vorm Event trainiert, es waren wohl noch paar Zehntel drin aber mit P7 +Strafe P8 war ich zufrieden.

      Rennen:
      Ich hatte mich entschieden am Freitag nach unserem Test mit hinten weich zu starten. Hart waren zwar irgendwie besser (nicht schneller) nur in Kurve 2 hatte ich extreme Probleme und ich hätte noch am Setup basteln müssen. Gut hinten weich und die Taktik nicht übertreiben, ab der 10 Runde sollte es dann gehen mit der Temperatur (zusätzlich noch etwas die Bremskühlung hinten aufgemacht). Taktik war dann zur Mitte des Rennens in die Box und alle 4 Reifen wechseln. (vorne übrigens hart).
      Gut den Start hab ich gut verbracht und der Kollision zwischen @andi2fast4u und @BoneSimer Ausgangs Kurve 2 ausweichen (hab in dieser Hinsicht irgendwie Glück in dieser Saison :saint: ), dadurch hatte ich auch eine Position gegen @helmut0512 gewonnen, also P5 8o . Die ersten zwei Runden hing ich dann @[SBF] keebi000 im Heck. Konnte natürlich in den Kurven schneller aber auf der Geraden fuhr er mir davon und das Bremsverhalten :huh: , also irgendwann nehme ich einen von euch auf die Hörner. Gut in Runde 4 kam dann die fiese Ölattacke :evil: :ironie Grund war wohl eher das ich durch die bereits schmierigen Reifen zu dichtes auffahren und vielleicht zu starkes lupfen einen plötzlichen Abtriebsverlust erlitt und mich ohne Vorwarnung drehte.(Kurve 100R passierte mir dort im Training auch einige male) Gut zurück auf der Strecke war aus meinem P5-ein P12 geworden. Der Rest des Rennens ist leicht erzählt, ausser @pnd_Brooklyn (der echt vorsichtig fuhr) konnte ich niemanden auf der Strecke überholen glaube. Es gab nen leichten Ditscher mit @micha210674 aber zumindest bei mir ohne Schaden, als es da zum Stau in der Schikane kam. Aber sonst erbte ich einen Platz nach den anderen und spätestens ab Runde 20 lag die Karre wie ein Brett und ich fuhr konstante 40-41er und überlegte mir doch nicht die Reifen zu wechseln um zumindest noch P4 zu kriegen von @[SBF] keebi000 auf den ich den Rückstand Stück für Stück zu fuhr. Er ging dann in ca. Runde 30 in die Box und kam kurz hinter @feigletto raus und ab da gingen meine Rechenspiele richtig los. Konstante Runden und kein Reifenwechsel könnte sogar fürs Podium reichen :whistling: . So kam es dann auch, ich machte keine Fehler mehr und war nach meinem Pitstop in Runde 38 ca. 5 sec. vor @feigletto. Juhuuuu Podium :thumbsup: .

      Glückwunsch an die Podien. Danke an alle Teilnehmer. :prost:

      Danke an die Hoster @Mayhem_Fox und @Tillchen89 habt ihr gut gemacht :thumbsup: .Ich glaube Nebel entfällt demnächst :saint: .

      @helmut0512 :patsch: Pech gehabt @Lordoran2410 aber auch. Kann man nichts machen.
      @andi2fast4u du hast auch zur Zeit die Sch..... am Schuh. @micha8677 keine Ahnung ob der Porsche gut genug ist, wollte den ja auch nehmen, aber er war ein Rätsel für mich beim Testfahren. @Denis hoffe kriegst dein Hardwareproblem hin.

      Gruß und bis Bathurst :help:
      Eddo

      :prost:
    • Neu

      Mein Bericht aus Lobby 2

      Quali hab ich wie so oft ausgelassen und mich voll und ganz auf's Rennen konzentriert.

      Los ging's also von P12.
      Die Einführungsrunde hat sehr gut geklappt und @daniel5775 hat einen super Start hingelegt.
      Bis das bei uns hinten ankam hat sich das Feld schon ein wenig auseinander gezogen.
      Im Beschleunigungsduell gegen @Ford_Perfect konnte ich mich bis zur Bremszone durchsetzen.
      Dadurch war die erste Kurve recht entspannt. Es wurde sich viel Platz gelassen und ich habe keine Abflüge gesehen.
      Anders verhielt es sich in Kurve 2. Da habe ich erwartet, dass mindestens einer (wegen nem zu kalten Reifen) abfliegt.
      So kam's dann auch und @Csx_Racing hat sich rausgedreht.
      Zwei Kurven zwei Plätze, den Schnitt lass ich mir eingehen :lol: .
      Das nächste entscheidenden was mir im Gedächtnis geblieben ist,war dann der Zweikampf mit @Michl.
      Da war die Leitung aus Österreich wohl etwas zu lang denn es gab immer wieder Lags.
      So war ich dann auch zu Beginn unheimlich gehemmt eng ranzufahren.
      Nach einer Zeit hatte sich das aber wieder gefangen und ich habe mich ans überholen gemacht.
      Auf Start/Ziel im Windschatten rangesaugt und dann in einen Verbremser getrieben.
      Wunderbar dacht ich mir, aber am Kurvenausgang haben wir uns dann irgendwie berührt/verhakt und so ging's mit richtig viel Schwung nach innen in die Leitplanke.
      Optisch waren die Scheiben hin und am Fahrwerk HR die Aufhängung.
      So hat's mich auf dem Weg in die Box noch einige Male gedreht, die Szene haben wir direkt im Anschluss besprochen und die Entschuldigung passt für mich. :prost:
      Allerdings hätte ich mir im Nachgang doch gewünscht dass du zumindest auf mich wartest ;( .
      Jetzt stand ich also im ersten Rennviertel bereits an der Box und die Spitze kam näher und näher.
      Ausgangs der Box wurde ich dann bis Platz 4 überrundet.
      Blöde Situation wenn man dann mit im Feld ist und immer wieder schauen muss wer wo wie schnell ist.
      Die Kollegen vor mit haben es sich aber auch gut eingeschenkt, @[SBF]DDSauer89 hat sich nach einem Unfall an die Box zurückgezogen.
      Meiner Meinung zu Früh, da wäre für dich evtl sogar das Podest drinnen gewesen. Ist ja noch einiges passiert.
      Will ich aber gar nicht wertern, wirst deine Gründe gehabt haben.
      In der langen Rechts hat sich dann die Kampfgruppe vor mir vollständig selbst rausgekegelt.
      Ich weiß noch dass ich recht nah an @daniel5775 dran war, wer da sonst dabei war weiß ich allerdings nicht mehr.
      Naja einer hat sich in der Kurve gedreht und es hat die beiden vor mir auch noch erwischt.
      Bin voll bremsend links über asphaltierte Auslaufzone ausgewichen.
      Mit grade mal 3 Sekunden Verlust super aus der Affäre gezogen. :saint:
      Im weiteren Verlauf konnte ich meinen Rhythmus super halte und es ging an die Fernduelle mit den Leuten die noch nicht an der Box waren.
      @MarikSlain hat mich zwischenzeitlich gut unter Druck gesetzt und ich in der letzten links in einen Fehler getrieben.
      So konnte er wieder durchschlüpfen.
      Einige Zeit später haben wir die Plätze getauscht, da es wohl beim Überholen ein Missverständnis gab.
      Jetzt ging die ganze Sache von vorne los, dieses Mal machte aber zum Glück @MarikSlain den Fehler und ich konnte mit einem Polster von ca. 5-10 Sekunden ist Ziel.
      Richtung Ende ab ca Runde 34 hab ich aber die Reifen deutlich gemerkt und hätte wenn ich planmäßig stoppen könnte, sicher auch die Reifen geholt.
      Hatte mich bei dem frühen Stopp gegen den Reifenwechsel entschieden, war aber eher ein Fehler.
      Meinen "Fluch" in Fuji konnte ich noch nicht brechen.
      Liga ist immer wieder etwas besonderes und ich bin doch zufrieden mit dem Ergebnis.
      Vielen Dank an @Eddokipka und @muellermichael81 für die Orga und Planung.
      Die Bedingungen waren klasse und haben sowohl den Fahrer wie auch das Fahrzeug setupseitig gefordert.
      Bitte verzeiht der Autokorrektur und mir :lol: .
      Ich schreibe grundsätzlich neutral!
    • Neu

      Morgen Zusammen,
      hier mein Rennbericht von gestern.

      Mein Quali ist so gelaufen wie ich mich das gedacht habe.
      Ich bin die Zeiten aus dem Training gefahren und mehr war nicht drin.

      Das Rennen lief super, zumindest bis zur Runde 15.
      Durch den Unfall in Runde 2 bin ich 1-2 Plätze nach vorne gekommen, danach lief alles glatt.

      Die Reifen hatten optimalen Druck und Temperatur sodass sich der Verschleiß in Grenzen hielt.
      Mit @helmut0512 konnte ich gut mithalten und Ihn denke ich auch unter Druck setzen.
      Leider kam dann die Runde 15.

      Ich sah das er in der ersten Kurve nach Start/Ziel sich verbremst hatte und die Kontrolle über den Wagen verloren.
      Er zog mit der Front zum Kurveninneren weg und ich ging auf die Außenseite um vorbeizufahren.
      Allerdings hat er wohl voll gegengelenkt, was ich erst im Replay sehen konnte, und schoss zurück quer über die Bahn.
      Ich ging voll in die Eisen, aber da war nichts mehr zu machen.
      Leider habe ich Ihn hier voll in der Seite erwischt und es hat Ihn aufs Dach geschmissen.

      @helmut0512 Sorry ich hab alles gemacht was ich konnte.
      Ich hab mich kurz geschüttelt und bin dann weiter gefahren.
      16% Frontschaden und der Kühler war hin.

      Ich wollte direkt in die Box fahren, habe allerdings sofort eine Durchfahrtsstrafe erhalten, also war nichts mit Reparatur.
      Hier hieß es dann einmal durch die Box und direkt wieder raus.
      In der nächsten Runde bin ich dann wieder in die Box und endlich zum reparieren.

      Tja ab da hieß es Gas geben.
      Den Rest bin ich dann sauber durchgefahren aber hatte natürlich keine Chance mehr.

      Am Ende Platz 11.
    • Neu

      Mein Rennbericht aus Lobby 1 :


      Wie im SBF ( Schrauberfreunde ) @Mayhem_Fox @Tillchen89 Team so üblich , wurde wiederum im Vorfeld viel trainiert. :) @Lordoran2410 @[SBF] keebi000 @[SBF]DDSauer89 :thumbup:

      Ungewöhnlich diesmal für unser Team, geschuldet wohl der Strecke und den Wetterbedingungen, entschieden sich unsere vier Teamfahrer, für vier unterschiedliche Reifenkombinationen.
      Hat es so, in der Vergangenheit bei uns auch noch nicht gegeben.

      Ich wählte, also therotisch jedenfalls, die Variante , Start mit 4 x hart , Wechsel in ca. Runde 30, auf 4 x weich . :rolleyes:

      Hat in den Vorbereitungen, eigentlich immer gut funktioniert, bis auf die zweite Kurve der Strecke.
      Hier hatte ich in den Trainings immer immense Probleme, solange ich mit harten Reifen unterwegs war.
      Habe irgendwann aufgehört zu zählen wie oft es mich hier in den Trainings, links in die Mauer getragen hat :patsch:

      QUALI :

      Nachdem ich im Quali eine einigermassen Anfangszeit setzten konnte, kam was komme musste, wieder Einschlag in Kurve zwei :bang:

      Ich habs dann gut sein lassen , wollte mich nicht verrückt machen und bin nicht mehr rausgefahren.

      RENNEN :

      Der Start war relativ unspektakulär für mich, habe es hier extra vorsichtig angehen lassen, denn nach den letzten beiden Rennen, wo ich in Unfälle verwickelt wurde, wollte ich unbedingt im Rennen heil und ganz durchkommen.
      Dazu kommt auch noch, das ich mir nicht sicher war, ob allen Fahrer des Feldes bewusst ist, das mein Mercedes AMG , deutlich früher bremsen muss , als die meisten Wettbewerbsfahrzeuge.

      In meiner (HASS)Lieblingskurve, der Kurve zwei , sah ich dann auch bereits in der ersten schnellen Runde , diverse Teile fliegen :S .
      Konnte jedoch hier unbeschadet an den am Crash beteiligten Fahrzeugen vorbei.
      Bis ca. Runde 10 fuhr der Mercedes eigentlich auch so , wie ich es erwartet hatte.
      Schleichend jedoch, stellte sich ein immenser Gripverlust und massives Untersteuern ein. Reifentemperaturen und Drücke waren in Ordnung , aber das Fahrzeug war nicht mehr dasselbe wie vorher bzw. in den Trainingssitzungen.

      Es war kein Denken mehr daran, an den Vordermännern dranzubleiben, hier ging es nur noch um Schadensbegrenzung für mich , d.h. kein Einschlag zu riskieren, bzw. die Hintermänner nicht unnötig aufzuhalten bzw. zu gefährden.

      @Mayhem_Fox @Tillchen89 .... habe herzlich über die Kommentare in der Übertragung gelacht :thumbsup: , WAS IST DENN DA MIT HARALD LOS ????? :lol: :lol: :lol:

      Ich könnte ja jetzt sagen, in Anlehnung an alte Zeiten hier , ich bin mal wieder einhändig gefahren und hab in der Haarnadelkurve das ganze Bier über das RIG verschüttet :prost: ,

      aber diesmal war es nicht so. ;(

      Keine Ahnung was da mit dem Fahrzeug los war. Die Rundenzeiten waren Katastrophe ( 3 - 5 Sec. langsamer ), konnte den Wagen nur gerade noch so auf der Strecke halten.

      Durch die zahlreichen Unfälle bzw. Vorfälle , wusste ich auch irgendwann nicht mehr, wer von den hinter mir drängelnden :/ Fahrzeugen , schon zum Überrunden ansetzte. :help:

      Mein alter Teamkollege von JEDA Racing @Jensen war ebenfalls in der Verfolgergruppe und mit meinen momentanen stumpfen Waffen , musste ich mich erstmal geschlagen geben.

      SORRY @Jensen ... für die seitliche Berührung in der ersten Rechtskurve. Es hat mich zu weit links ( kein Grip ) rausgetragen und ich dachte eigentlich das du noch hinter mir bist.
      Ich hoffe du hattest keinen Schaden hierdurch :hi:

      Die Probleme mit dem Fahrzeug wurden nicht besser, d.h. ich beschloss entgegen meiner Strategieplanung , bereits in Runde 20 auf weiche Reifen zu wechseln. :whistling:

      Hätte ich wohl besser schon vorher gemacht, denn ab diesem Zeitpunkt hatte ich wieder das gewohnte Fahrzeuggefühl. :D

      D.h. ich konnte Rundenzeiten fahren, wie ich es mir vorgestellt hatte und begann mit der Aufholjagd.

      Nach etlichen Runden, die ich im Schlepptau von @Jensen verbrachte , konnte ich dann aber doch irgendwann an ihm vorbei ziehen.

      Die Zeit die ich verloren hatte, war natürlich nicht mehr aufzuholen.
      Ich konnte mich jedoch von @Jensen absetzen und auch auf den vormir fahrenden @mat_cauthon aufholen, dessen Vorsprung aber letztendlich zu groß war.

      Im Resumee, wäre sicherlich mehr drin gewesen , aber :arcade: , diesmal wenigstens nicht in einen Unfall verwickelt worden.

      @Mayhem_Fox @Tillchen89 .... super Job hab ihr wieder gemacht, macht richtig Laune sich auch im Nachgang euren Stream anzusehen , MACHT WEITER SO :popcorn: :hi:


      Ans SBF Schrauberfreunde Team @Lordoran2410 @[SBF] keebi000 @[SBF]DDSauer89 ...... wieder sehr schöne Rennergenisse Jungs. :thumbsup:

      Unser @[SBF] keebi000 Detlef konnte wiederum einen tollen Platz im vorderen Feld verdient rausfahren :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

      Auch wenn es diesmal unseren @Lordoran2410 in Verbindung mit @helmut0512 erwischt hat , sowie unseren @[SBF]DDSauer89 in Lobby 2 auch Pech hatte und auf dem liegend das Rennen vorzeitig beenden musste , ES MACHT EINFACH SPASS MIT EUCH IM TEAM ZU FAHREN. :prost: