RST Software by Racing Sim Tools

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nach langer Wartezeit haben wir Patch 1.0.42 und Hotfix 1.0.43 veröffentlicht. Die folgenden Patchnotes sind nur ein kleiner Auszug von dem was alles überarbeitet wurde:

      RST schrieb:

      PUBLIC RELEASE 1.0.42

      1) RST now offers a Telemetry Dash which will be available to purchase in the upcoming weeks. More information about this dash will be posted on our website and discord.
      2) Added RST Hotkeys, you can now program buttons from a controller or keyboard to select a new lap, scroll through the data, etc.
      3) Added the ability to scroll the graphs by dragging on the graphs themselves.
      4) iRacing IBT's can now be automatically imported, a listener will be created in your iRacing Directory. To enable this option, go to the preferences tab.
      5) iRacing can now read split up IBTs from VRS.
      6) ACC now has a dropdown list of carparams like Pcars2.
      7) Added the Dirt Rally 2.0 License.
      :cool: Added the ability to define wheel slip % thresholds for the LED indicators on the dash.

      Deutsch:

      RST schrieb:

      PUBLIC RELEASE 1.0.42

      1) RST bietet bald ein Telemetrie Dashboard an, dass in einigen Wochen erworben werden kann. Wir werden zeitnah mehr Infos auf der Website und in unserem Discord Channel veröffentlichen.
      2) RST Hotkeys wurden implementiert. Es können jetzt Hotkeys auf der Tastatur oder einem Controller für verschiedene Funktionen, wie die nächste Runde auszuwählen oder durch die Telemetriedaten zu scrollen, konfiguriert werden.
      3) Der Cursor kann jetzt direkt in den Graphen selbst angeklickt und verschoben werden.
      4) iRacing IBT Dateien können jetzt automatisch importiert werden (die Funktion muss in den Einstellungen aktiviert werden).
      5) Es können jetzt durch VRS aufgesplittete IBT Dateien eingelesen werden.
      6) Für ACC wurde ein Dropdown-Menü mit Fahrzeugparametern implementiert.
      7) Dirt Rally 2.0 Support wurde hinzugefügt.

      :cool: Für die LEDs des Dashboards wurden konfigurierbare Grenzwerte für den Radschlupf implementiert.

      Hotfix 1.0.43 Patchnotes:

      RST schrieb:

      PUBLIC RELEASE 1.0.43
      Bug Fixes:

      1) Fixed Issue where the Program would crash if you selected "Dash".
      2) Fixed Issue where the program would sometimes crash when deleting a lap.
      3) Corrected Stability Issue when zooming in on graphs that could cause a crash.
      4) Fixed issue that was causing AC to crash.

      Deutsch

      RST schrieb:

      PUBLIC RELEASE 1.0.43
      Bug Fixes:

      1) Fix für einen Absturz der APP wenn der "Dash" Button angeklickt wurde.
      2) Fix für einen möglichen Absturz wenn eine Runde im Laptree gelöscht wird.
      3) Stabilitätsprobleme beim reinzoomen gefixt.
      4) Fix für einen Absturz der App in Verbindung mit AC.

      Das Handbuch wurde auch auf Version 1.0.43 aktualisiert. Die folgenden Kapitel sind neu oder wurden überarbeitet:

      Kapitel 1.1
      Kapitel 1.3
      Kapitel 2.2
      Kapitel 3.1 (neu)
      Kapitel 3.4.1
      Kapitel 3.5.2
      Kapitel 3.6.3 (neu)
      Kapitel 3.9.7 (neu)
      Kapitel 3.9.8 (neu)
      Kapitel 4.2

      Außerdem wurden diverse Rechtschreibfehler und Formatierungsprobleme behoben, sowie eine Lesezeichenfunktion in der PDF Datei hinzugefügt.

      Wichtigste Neuerung für AC Nutzer: Für alle Autos können die Installation Ratios auf IR = 1.0 gesetzt werden.
    • Wahrscheinlich ist es im letzten Post etwas unteregegangen aber wir haben mit Patch 1.0.42 haben den Support für Dirt Rally 2.0 eingeführt.

      Außerdem unterstützen wir seit dem heutigen Patch 1.0.44 Automobilista 2.

      Die Lizenz gibt es wie immer direkt über die App oder den Webstore.


      Ein Hinweis für alle Besitzer der PCARS 2 Lizenz:

      Die PCARS 2 Lizenz könnt ihr auch mit AMS 2 verwenden ohne eine separate Lizenz dafür kaufen zu müssen, zumindest solange Reiza nichts an ihren UDP Daten ändern, wovon wir aber ehrlich gesagt nicht ausgehen.


      Anbei noch die Patchnotes für Patch 1.0.44:

      RST schrieb:

      PUBLIC RELEASE 1.0.44

      Bug Fixes:
      1) Fixed issue where Car Params would always default to non-symmetric.
      New Features:
      1) Added AMS2 License.
      2) Started the first phase of performance enhancements, you should notice a difference in graph loading speed.

      Deutsch

      RST schrieb:

      PUBLIC RELEASE 1.0.44

      Bug Fixes:
      1) Die Tickbox Einstellung für symmetrische Setups wird jetzt korrekt für die nächste Session übernommen.
      Neue Features:
      1) AMS2 Lizenz hinzugefügt.
      2) Wir haben die erste Phase von Performanceverbesserungen gestartet. Die Telemetriegraphen sollten jetzt schneller laden und die Navigation in der App sollte jetzt auch flüssiger vonstatten gehen.
    • Wir haben noch ein kleines Update veröffentlicht:

      RST schrieb:

      PUBLIC RELEASE 1.0.45
      Bug Fixes:
      1) Changed the Ride Height channel for AMS2 and PC2.
      2) Fixed various typos.
      3) Added units to a few graphs that were missing units in the axis label.
      4) Fixed issue where time slip cursor wasn't displaying properly.
      New Features:
      1) Added Dash for AMS2

      Deutsch:

      RST schrieb:

      PUBLIC RELEASE 1.0.45
      Bug Fixes:
      1) Ride Height Channel für AMS2 und PC2 geändert (höhere Auflösung).
      2) Diverse Schreibfehler behoben.
      3) Einheiten für diverse Graphen an den Achsbezeichnungen hinzugefügt.
      4) Bug gefixt durch den der Time Slip Cursor manchmal falsche Werte angezeigt hat.
      Neue Features:
      1) Dash Support für AMS2 hinzugefügt
    • Hallo Stefan,

      wollte dich nur so am Rande fragen ob es eine möglichkeit gibt von gewählten Autos die Längsgewichtverteilung sehen zu können???
      Es ist schwierig zu wissen wie weit ich meinen Scwehrpunkt nach hinten versetzen soll bei (COP) soll ja 5-10 % weiter hinten liegen.
      es währe natürlich eine große hilfe wenn man das Längsgewichtverteilung von jewaligen Auto kennen würde.
      Ich gehe immer von 55% aus aber es ist wahrscheinlich nicht immer der Fall.

      Gruß ILJA
    • Steht offenbar nicht bei jedem Wagen dabei. Hab gerade mal spasseshalber den Porsche 918 Spyder aufgemacht, da steht es nicht dabei. :cursing:

      Wenn der Wert bekannt ist, dann findest du ihn direkt auf der ersten Seite des Setups unten Mitte.

      Gibt da so ein paar Seiten, welche ich immer mal durchforste, wenn ich eine solche Angabe suche, beispielsweise:

      Ultimatecarpage.com - Powered by knowledge, driven by passion
      Catalogue of car makers in automobile-catalog


      Diese Angabe ist aber teilweise recht schwer zu finden. :)
    • Mit Version 1.1 haben wir auf einen neuen Installer umgestellt.
      Damit könnt ihr jetzt den Installationsort frei wählen und eine Verknüpfung auf dem Desktop erstellen.
      Um den neuen Installer verwenden zu können und zukpnftige Updates zu erhalten, müsst ihr vorher manuell die alte Version deinstallieren.

      Am besten geht ihr so vor:

      1. Alte RST Software deinstallieren (Systemsteuerung/Einstellungen -> Apps/Programme und Funktionen)
      2. Den neuen Installer auf der RST Website runterladen
      3. Den Installer starten und gemäß Anleitung installieren
      4. Die App beim ersten Ausführen als Administrator starten


      Sollte die App nach Updates beim Start abstürzen, startet sie bitte einmalig als Administrator.

      Die App prüft in regelmäßigen Abständen auf verfügbare Updates aber nicht mehr bei jedem Start. Dafür gibt es jetzt einen Update Button um manuell nach neuen Updates zu suchen.
    • ILJA schrieb:

      Hallo Micha,

      ja es geht um PC2 du sagst es steht in Setup????? weis jetzt nicht genau wo es steht aber genau das ist mein Problem ?(

      Ja, leider steht das im Spiel nicht bei allen Fahrzeugen dabei. Ein guter Anhaltspunkt ist i.d.R. die Lage des Motors.

      Frontmotor: 45-50% Balance (Hinterachse)
      Mittelmotor: 50-57%
      Heckmotor: 55-60% (die meisten Porsche z.B.)

      Open Wheeler liegen meistens im Bereich ~57-58%.

      Natürlich gibt es wie bei jeder Regel ein paar Ausnahmen.
    • Hallo Stefan :hi:
      danke für die Aufklärung!!
      Wenn ich es richtig verstanden habe , müsste ich dann für meinen Mercedes AMG GT3 Frontmotor: 45-50% Balance (Hinterachse) wählen!
      und mein COP müsste dann 55-60% liegen, ist es so korekt???
    • Neu

      Achtung!

      Wir haben ein serverseitiges Sicherheitsupdate aufgespielt.
      Ein unangenehmer Nebeneffekt davon ist, dass ihr das Update manuell installieren müsst. Dafür gibt es 2 Möglichkeiten.

      1. App deinstallieren und den neuesten RST Installer von der Website herunterladen und installieren.

      2. Den Installationspfad der App öffnen und die wyUpdate.exe ausführen.


      Führt die App beim ersten Start nach dem erfolgreichen Update bitte als Administrator aus (Rechtsklick auf die Verknüpfung -> "Als Administrator ausführen" -> bestätigen)

      Sollte die App trotzdem nicht starten, löscht bitte den /Dokumente/RST Software Ordner. Ihr könnt von der settings.xml Datei ein Backup machen und sie danach wieder einfügen um eure Einstellungen zu behalten.

      Bitte entschuldigt die Unannehmlichkeiten aber anders konnten wir das Update leider nicht aufspielen.