4K Fernseher an "alter" PS4 ?

  • PS4

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sessionerror schrieb:

    Schätze deine Probleme haben dann tatsächlich mit dem Kabel zu tun, 1.4 unterstützt gar kein HDR
    Mein "Problem" ist nun gelöst: Ich hatte die PS4 an meinen Pioneer AV-Receiver angeschlossen und von dort an den Fernseher. So gut der gute alte Kasten von Pioneer ist, ist er wohl zu alt um HDR-Signale weitergeben zu können. Ich habe jetzt die PS4 direkt mit dem TV verbunden (sogar neue Oehlbach-Kabel gekauft) und für den Ton die PS4 mit einem optischen Kabel an den AV-Receiver gehängt. Dass mir das nicht mal früher eingefallen ist :patsch:
    PS4-Langstreckentournee - Bist du zäh genug?
  • Ich zocke noch auf nem 5Jahre alten 40" Sony Full HD....aber mit getestem Inputlag von 20 ms :smoke:




    "Ein Smart ist kein Auto, das ist ein Krankenfahrstuhl."
    -Walter Röhrl-
  • Nochmal kurz zum Thema AV-Receiver und HDMI.
    Ich habe gestern auch festgestellt, dass ich meine ursprünglich geplante Kombination mit dem guten alten Onkyo-AV-Receiver und dem Teufel 5.1 Set gar nicht so ohne weiteres an der PS4 Pro und dem neuen TV nutzen kann.
    Nämlich genau aus dem gleichen Grund wie bei @Riedle09. Hardware nicht mehr aktuell genug für 4K und HDR. Daher scheidet der HDMI-Anschluss am Receiver aus.

    Weiß jemand, ob die PS4 Pro den Sound parallel auf ihrem DIGITAL OUT (OPTICAL)-Port ausgeben kann, wenn der 4K-TV über HDMI angeschlossen ist?
    Warum frage ich das? Nun: ich könnte den Sound dann doch über den alten Receiver schicken, das Bild aber direkt in den 4K-TV einspeisen.
  • Mustang schrieb:

    Weiß jemand, ob die PS4 Pro den Sound parallel auf ihrem DIGITAL OUT (OPTICAL)-Port ausgeben kann, wenn der 4K-TV über HDMI angeschlossen ist?
    Warum frage ich das? Nun: ich könnte den Sound dann doch über den alten Receiver schicken, das Bild aber direkt in den 4K-TV einspeisen.
    Ja, man kann an der PS4 den "primären Ausgabeport" für die Audioausgabe einstellen - also ob der Ton über HDMI oder optischen Ausgang ausgegeben werden soll ;) Die Videoausgabe geht immer über HDMI.
    a.k.a. "Häuptling schnelle Socke"
  • OK. Das hört sich gut an.
    Gestern sagte mir mein Nachbar, dass angeblich bei einem Freund die Audioausgabe ausschließlich über HDMI an den Receiver ginge und dann der Optische Ausgang der PS4 abgeschaltet sei...
    Das hörte sich für mich irgendwie komisch an. Daher dachte ich: frage lieber nochmal nach. ;)

    Dann kann ich ja die alte Kombi doch noch benutzen. :thumbsup:
  • Also ich habe gerade extra nochmal nachgesehen, in den Soundeinstellungen kann man definitiv zwischen HDMI und optischem Ausgang wählen. Allerdings habe ich ja eine Standard PS4...ich kann mir aber nicht vorstellen, dass die Funktion mit der PS4 Pro gestrichen wurde. Vielleicht schaut zur Sicherheit nochmal jemand mit einer Pro nach!?
    a.k.a. "Häuptling schnelle Socke"
  • die optische und HDMi Soundausgabe wird abgeschaltet wenn man ein Headset über Usbanschluss betreiben will, also Gamesound über Receiver und gleichzeitig auf Usb Headset geht nicht bzw nur mit bestimmten Headsets die den Sound vom Toslink nutzen und nur den Rückkanal über Usb einspeisen
    Schau mal Hier

  • Ich hab auch HDMI und das Lichtleiterkabel gleichzeitig angeschlossen HDMI in TV für Bild und spielton . Lichtleiterkabel in Yamaha reciver für die buttkicker. Ich brauchte nix umstellen die laufen parallel . Ich stecke nur das Kabel am kleinen Kasten (psvr ) um , an eine Kupplung damit HDR Bild hab wenn ich nicht mit der VR Brille spiele.
  • @HMR51
    Aha, das ist ja nochmal eine andere Situation. Man will Kopfhörer benutzen, gleichzeitig aber doch einen Lautsprecher als Butt-Shaker betreiben.
    Hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm, das man sowas wollen könnte. Aber jetzt sehe ich: das werde ich auch mal wollen. :mrgreen:
    Ist ja Klasse, dass Du für diesen Fall schon eine Lösung gepostet hast. :thumbup:
    Da werde ich zu gegebener Zeit drauf zurückgreifen. Danke. :)
  • das ist halt ein generelles Problem wenn man die Anlage für den Spielsound nutzen will aber auch gleichzeitig ingame mit den anderen Fahrer quatschen möchte, dass ginge dann glaub nur mit einem Headsets was über den Controller läuft, aber dazu kann ich nichts genaues sagen da ich das selbst nie über Controller angeschlossen hatte

  • Ich nutze Kopfhörer über Aux(am TV) und hab noch des Standard Headset im Controller.
    Da ist nur wichtig dass man das Spiel mit dem Lenkrad startet und erst im Hauptmenü den Controller einschaltet.
    Sonst kann's passieren dass der Controller als Eingabegerät erkannt wird.
    Ist jetzt aber recht weit vom eigentlichen Thema weg.
  • D2rzenk schrieb:

    Da ist nur wichtig dass man das Spiel mit dem Lenkrad startet und erst im Hauptmenü den Controller einschaltet.

    Sonst kann's passieren dass der Controller als Eingabegerät erkannt wird.
    Ist jetzt aber recht weit vom eigentlichen Thema weg.
    Kurze Verbesserung: Du kannst den Controller starten, wann du willst. Ich mache die PS4 immer mit dem Controller an. Wichtig ist nur:
    1. Spiel mit dem Lenkrad starten und
    2. Im Bildschirm, wo man mit X Motor starten drücken muss, das auch mit dem Lenkrad machen.
    Wenn du das beides machst, sollte als Eingabegerät immer das Lenkrad genommen werden, auch, wenn der Controller die ganze Zeit an war.
  • McWursTy schrieb:

    D2rzenk schrieb:

    Da ist nur wichtig dass man das Spiel mit dem Lenkrad startet und erst im Hauptmenü den Controller einschaltet.

    Sonst kann's passieren dass der Controller als Eingabegerät erkannt wird.
    Ist jetzt aber recht weit vom eigentlichen Thema weg.
    Kurze Verbesserung: Du kannst den Controller starten, wann du willst. Ich mache die PS4 immer mit dem Controller an. Wichtig ist nur:
    1. Spiel mit dem Lenkrad starten und
    2. Im Bildschirm, wo man mit X Motor starten drücken muss, das auch mit dem Lenkrad machen.
    Wenn du das beides machst, sollte als Eingabegerät immer das Lenkrad genommen werden, auch, wenn der Controller die ganze Zeit an war.
    Kurze Verbesserung ;)

    Mit dem T500 kannst du das Spiel gar nicht starten (weil nicht erkannt im PS-Menü). Da muss man nur das "X" im Startbildschirm mit dem Lenkrad bestätigen
    PS4-Langstreckentournee - Bist du zäh genug?