Rückenschonende Sitze fürs Rig von der Stange?

    • Rigs

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Aber klar: Effax Ledercombi zur Reinigung und Effax Lederbalsam zum pflegen. Bekommt bei mir alles, was aus Leder ist.
      Gruß Thomas


      Sim: I5-6600K auf Z170, 16GB Ram, SSD +HDD, GTX 1070 GS, 27" 48:9 triple, OR , 7" Info | Fana CSW V2, HE Pro auf Alu
    • Ja moin!

      Habe mir jetzt hier alle 21 Seiten durchgelesen und bin zum Entschluss gekommen: Das S Dream Rig solls sein!

      Da ich noch nie ein Rig selbst gebaut habe, habe ich noch folgende Frage:

      Der Sitz soll es sein: ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…rsitz/1118181185-223-2128

      Passt der? Wenn ja was brauche ich noch zum montieren? Hätte gerne was zum verstellen!

      Wenn der nicht passt, was passt? Sollte günstig sein da ich noch total neu im Sim Racing Bereich bin!

      Danke schon mal für eure Hilfe!

      lg
    • Prinzipiell passt jeder Sitz. Du brauchst nur eine entsprechende Sitzkonsole die an die Unterseite des Sitzes geschraubt wird und dann die nötigen Schraubpunkte bietet, an denen man das Ganze dann ans Rig schraubt.
      Es gibt verschiedene universelle Sitzkonsolen, musst halt mal ausmessen, wenn du den Sitz hast und dann die passende Konsole dazu ordern.
    • @Nostos

      Habe deine Sitzanfrage mal hierhin verschoben. DA kannst du dich ja auch noch ein wenig einlesen :D und das Thema sollte ja passen...

      Ich habe übrigens einen Beifahrersitz auf dem S-Dream installiert.... Ist hier im Thread zu finden :thumbup:

      i7 8700K watercooled by alphacool - GAINWARD RTX 2080ti GS - 32GB DDR4 3000 CL15 - Samsung 970 EVO m.2 - CSW 2.5 - DSD Buttonbox - 4k Triple - Samsung Odyssey+ HMD Mein YouTube-Kanal - Flens07 Videostream
    • Da spricht eigentlich nichts dagegen , Du solltest nur erkennen können das der Sitz unbeschädigt ist und einigermassen sauber . Einen klinisch reinen wirst Du in der Gebrauchtabteilung nicht finden .Und für 25 Euro hab ich noch nichts annehmbares gesehen
    • Baddek schrieb:

      Prinzipiell passt jeder Sitz. Du brauchst nur eine entsprechende Sitzkonsole die an die Unterseite des Sitzes geschraubt wird und dann die nötigen Schraubpunkte bietet, an denen man das Ganze dann ans Rig schraubt.
      Es gibt verschiedene universelle Sitzkonsolen, musst halt mal ausmessen, wenn du den Sitz hast und dann die passende Konsole dazu ordern.
      Sinnvoller und meistens auch so angeboten ist es einen Sitz mit seiner Konsole zu kaufen. Und eben diese Konsole sollte auch geeignet sein, sich auf einem Rig verschrauben zu lassen. Ebene Auflageflächen mit idealerweise passenden Bohrungen sind von Vorteil.
      Gruß Thomas


      Sim: I5-6600K auf Z170, 16GB Ram, SSD +HDD, GTX 1070 GS, 27" 48:9 triple, OR , 7" Info | Fana CSW V2, HE Pro auf Alu
    • Thomas Karuso schrieb:

      Und eben diese Konsole sollte auch geeignet sein, sich auf einem Rig verschrauben zu lassen. Ebene Auflageflächen mit idealerweise passenden Bohrungen sind von Vorteil.
      Das ist ja vorher meist nicht einschätzbar, aber durch das varialbe Design eines Rigs kann man vieles wieder ausbügeln.

      Mein weiter vorne genannter Megane-Beifahrersitz kam auch mit 4 "Zapfen" an der Unterseite der Sitzschiene. Die musste ich absägen und stellte anschließend fest, dass der Sitz schief ist. Der Unterboden des Megane muss also unterschiedliche Höhen haben. Eine zweites 40x40-Profil-Stück brachte dann die waagerechte Position (zum Glück). Dann habe ich noch 4 Löcher für die M8-Schrauben in die Sitzschiene gebohrt und fertig war es. Selbst ich als non-DIY-Fan habe das problemlos hinbekommen :D

      i7 8700K watercooled by alphacool - GAINWARD RTX 2080ti GS - 32GB DDR4 3000 CL15 - Samsung 970 EVO m.2 - CSW 2.5 - DSD Buttonbox - 4k Triple - Samsung Odyssey+ HMD Mein YouTube-Kanal - Flens07 Videostream
    • Das sind doch wertvolle Angaben zum Megane Sitz! Vielleicht kann man solche Infos zu Sitzen sammeln.
      Ein TT8N Sitz ist plug and play. Beim oft verwendetn Hermann Rig müssen lediglich die Sitzauflager quer (die werden ja wohl lang genug sein?), nicht längs zum Unterholm, verschraubt werden. Verschraubung mit M8/20 in Nutensteine.
      Gruß Thomas


      Sim: I5-6600K auf Z170, 16GB Ram, SSD +HDD, GTX 1070 GS, 27" 48:9 triple, OR , 7" Info | Fana CSW V2, HE Pro auf Alu
    • Ich bekam kürzlich einen BMW E30 M3 Sitz geschenkt auf dem man wirklich extrem gut sitzt und auch nach 6 Stunden nichts merkt.
      Alte Beifahrersitze sind das Geheimnis. Evtl. nicht gerade elektrisch verstellbar nehmen, sonst gehts los mit Pinbelegung und Stromversorgung.
      Bilder
      • 20190705_115811_HDR.jpg

        1,25 MB, 1.500×2.000, 19 mal angesehen
    • Habe den TT Sitz einfach gekauft bzw abgeholt! Sieht mega aus! Die Elektronik bekommt man aber nicht zum laufen oder kennt sich wer damit aus?

      Ob der Sitz passt berichte ich wenn das rig da ist!
    • Nostos schrieb:

      Habe den TT Sitz einfach gekauft bzw abgeholt! Sieht mega aus! Die Elektronik bekommt man aber nicht zum laufen oder kennt sich wer damit aus?

      Ob der Sitz passt berichte ich wenn das rig da ist!
      Die Stellmotoren werden wahrscheinlich nur 12V haben wollen. Manuell lässt sich der Sitz hoffentlich auch verstellen?
      Besorg dir einen Schaltplan vom 8J oder frag mal im TT Forum nach.
      Gruß Thomas


      Sim: I5-6600K auf Z170, 16GB Ram, SSD +HDD, GTX 1070 GS, 27" 48:9 triple, OR , 7" Info | Fana CSW V2, HE Pro auf Alu
    • Manuel Staedel schrieb:

      Ich bekam kürzlich einen BMW E30 M3 Sitz geschenkt auf dem man wirklich extrem gut sitzt und auch nach 6 Stunden nichts merkt.
      Alte Beifahrersitze sind das Geheimnis. Evtl. nicht gerade elektrisch verstellbar nehmen, sonst gehts los mit Pinbelegung und Stromversorgung.

      Nostos schrieb:

      Habe den TT Sitz einfach gekauft bzw abgeholt! Sieht mega aus! Die Elektronik bekommt man aber nicht zum laufen oder kennt sich wer damit aus?

      Ob der Sitz passt berichte ich wenn das rig da ist!
      I hobs ja glai gsogt!!
    • Thomas Karuso schrieb:

      Nostos schrieb:

      Habe den TT Sitz einfach gekauft bzw abgeholt! Sieht mega aus! Die Elektronik bekommt man aber nicht zum laufen oder kennt sich wer damit aus?

      Ob der Sitz passt berichte ich wenn das rig da ist!
      Die Stellmotoren werden wahrscheinlich nur 12V haben wollen. Manuell lässt sich der Sitz hoffentlich auch verstellen?Besorg dir einen Schaltplan vom 8J oder frag mal im TT Forum nach.
      ja lässt sich auch manuell verstellen! Aber elektrisch wäre schon nice :D dann schau ich mal nach einen Schaltplan! Danke!
    • Hat der die Steuerung wohl nicht seitlich am Sitz dran?

      Wenn ja, wird doch nur Airbag, Gurtkontakt und Sitzheizung vom Fahrzeug bedient/gesteuert.
      Der Rest sollte laufen wenn man an die richtigen Kabel 12v gibt....
      i7 7700k unter Wasser by Alphacool - Gigabyte Aorus Z270 Gaming 5 - 16GB RAM - KFA2 RTX2080
    • HBKhaos schrieb:

      Hat der die Steuerung wohl nicht seitlich am Sitz dran?

      Wenn ja, wird doch nur Airbag, Gurtkontakt und Sitzheizung vom Fahrzeug bedient/gesteuert.
      Der Rest sollte laufen wenn man an die richtigen Kabel 12v gibt....
      ja die Steuerung ist seitlich dran!