FluSi- Der Flugsimulanten-Thread

    • PC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Coming 30 September 2020! A-10C II Please enjoy our launch Trailer

      Core i7 4700k wassergekühlt, 16GB DDR3, 2080Ti, 500 GB SSD+ 2TB HDD, 3x32" & HP Reverb
      30Nm Simucube, VPP motopc Pedale+ Hyperreal Break Mod & Bodnar Board, DimSim Shifter & Handbremse, 2x DSD Button Box
      Nichts von Fanatec.

      Es ist völlig normal mit seinem Lenkrad zu schlafen!

    • Für Besitzer des alten Moduls gibts das im ersten Monat für 10 Euro, danach 20 (als Upgrade)
      Das komplette Modul kostet satte 80 Eu.

      Korrigiere: Die 80 Tacken war der Preis in Dollar, auf Steam kostet das komplette Modul 73,99 Euro.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Eugel ()

    • Jupp, danke- @Eugel. Da war er schneller. ^^
      Core i7 4700k wassergekühlt, 16GB DDR3, 2080Ti, 500 GB SSD+ 2TB HDD, 3x32" & HP Reverb
      30Nm Simucube, VPP motopc Pedale+ Hyperreal Break Mod & Bodnar Board, DimSim Shifter & Handbremse, 2x DSD Button Box
      Nichts von Fanatec.

      Es ist völlig normal mit seinem Lenkrad zu schlafen!

    • Holger von der Wolga schrieb:

      Ich freu mich dagegen auf die ältere Thunderbolt. Sie ist wie der BMW - den ich ja auch sehr mag - der Flugzeuge der damaligen Zeit. -> Schnell, teilweise sogar sehr schnell. Aber sie ist fett und schwer, hat nen langen Bremsweg und kommt um keine Kurve. :lol: :love:


      Ich hatte mal in einem Bericht gelesen das BF-109 extrem gut simuliert sein soll, es soll angeblich sogar das Lande bzw. start "Problem", welches sie damals besaß, simulieren.
      Aber ich deiner Meinung Holger, die Alten Flugzeuge sind eigentlich schon fast die coolsten :P :D
    • Definitiv.

      Sogar IL2 - Battle over Stalingrad / Moskau / etc. simuliert das. Wenn die dortigen Entwickler (1C und 777 Studio) den Drehmoment des Motors und des Propellers simulieren, dass du für den Start Seitenruder treten oder beim Rollen den Propeller verstellen musst, dann kann das DCS erst Recht (und noch mehr)!!!
    • hahah nice :D ,
      Ich hatte einmal das IL-2 Sturmovik und die Erweiterung IL-2 Sturmovik:1945 eine Zeitlang gespielt.
      Die IL2- Reihe war einfach Mega und für das alter, bzw. die Zeit hatten die Spiele echt gut simuliert. Am geilsten war jedoch noch immer wie "Realistisch" die Flugzeuge beim Kampf auseinander brachen wenn sie getroffen wurden. Leider ging damals mein alter Joystick kaputt und seid dem habe ich keinen Flugsim mehr angerührt :cry: :cry: :cry:

      Deswegen will ich mir ja auch noch etwas kleingeld sparen um mir einen guten Stick mit Pedalen und DCS oder FlugSim2020 zu holen :thumbup:
    • Liebe Piloten, Partner und Freunde!
      Wir freuen uns euch mitzuteilen, dass die DCS: A-10C II Tank Killer abgehoben ist. Nach umfangreichen internen Tests sind wir zuversichtlich, dass das Flugmodell und die Waffen eure Erwartungen übertreffen werden. Das HMCS besteht aus mehreren Untersystemen, in diesem Video fokussieren wir uns auf das Helmvisierdisplay (HMD) und dem Profileditor: DCS: A-10C II Tank Killer | Helmet Mounted Cueing System (HMCS).
      Wir möchten euch an unseren Fortschritten bei der Entwicklung von DCS: Supercarrier teilhaben lassen. In der Open Beta 2.5.6 haben wir den CVN-75 Harry S. Truman hinzugefügt. Wir arbeiten derzeit an der Fertigstellung der Tastaturbefehle zur Aktivierung der Cut Lights und Wave Off Lights von der LSO-Station aus. Wir arbeiten auch an neuen Anzügen für die Piloten und flüssigeren Animationen.
      Eine neue 12 Missionen umfassende historische Kampagne, die im Jahr 1944 spielt, ist nun für die DCS: Fw 190 A-8 Anton erhältlich. Diese Kampagne enthält historisch akkurate Flugzeugbemalungen, detaillierte Briefings und missionsspezifische Kniebretter und Checklisten. Ihr führt Patrouillen, Abfangeinsätze, Bombereskorten und Bodenangriffe durch.
      Vielen Dank für eure Leidenschaft und Unterstützung.

      Viele Grüße,
      Euer Team von Eagle Dynamics
      Core i7 4700k wassergekühlt, 16GB DDR3, 2080Ti, 500 GB SSD+ 2TB HDD, 3x32" & HP Reverb
      30Nm Simucube, VPP motopc Pedale+ Hyperreal Break Mod & Bodnar Board, DimSim Shifter & Handbremse, 2x DSD Button Box
      Nichts von Fanatec.

      Es ist völlig normal mit seinem Lenkrad zu schlafen!

    • Neu

      Ich war schon shoppen. :popcorn:

      Liebe Piloten, Partner und Freunde!

      Wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass unser spezieller Halloween Sale heute beginnt und bis zum 8. November läuft. Für alle, die DCS World auf Steam nutzen, findet vom 29. Oktober bis zum 2. November ein kürzerer, aber dennoch umfangreicher Sale statt.
      Für das kommende Update der Open Beta planen wir die Möglichkeit der Auswahl von gewünschten Einschlagbedingungen für die GBU-54 mittels der DSMS-Seite für die DCS: A-10C II und mittels der JDAM-MSN-Seite für die DCS: F/A-18C. Eine ganze Reihe von zusätzlichen Funktionen und Fehlerbehebungen werden ebenfalls enthalten sein. Bleibt dran.
      Nach der ersten Veröffentlichung der AGM-65 Maverick für die DCS: F-16C Viper wurden während der Beta-Testphase mehrere Fehler identifiziert. Die nächste Open Beta wird die meisten der dringenderen Probleme lösen.
      Vielen Dank für eure Leidenschaft und Unterstützung.

      Viele Grüße,
      Euer Team von Eagle Dynamics
      Core i7 4700k wassergekühlt, 16GB DDR3, 2080Ti, 500 GB SSD+ 2TB HDD, 3x32" & HP Reverb
      30Nm Simucube, VPP motopc Pedale+ Hyperreal Break Mod & Bodnar Board, DimSim Shifter & Handbremse, 2x DSD Button Box
      Nichts von Fanatec.

      Es ist völlig normal mit seinem Lenkrad zu schlafen!