Fanatec oder Simcube

    • Fanatec

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Pflaume schrieb:

      Servus Hannes

      Ich habe jetzt mal eine Anfrage gestellt wegen dem Umrüstsatz auf mein thrustmaster aber echt schwierig sind Spanier.
      Warte noch auf Antwort

      Vielleicht weis jemand schon ob es auf dem neuen sc 2 passen würde da wäre mir am Anfang echt geholfen.


      Bestellt hab ich jetzt schonmal sc2 und freu mich wie Sau echt wie sau :thumbsup: wie ein kleines Kind!!!
      Welchen hast du bestellt Andy? Den Karsten empfohlen hat?
      Übrigens Glückwunsch das du noch die Kurve bekommen hast. War die richtige Entscheidung. Ich hatte auch einiges von Fanatec, zum Glück ist jetzt alles weg.
      alles wird gut

      SFX 100 Motion, MiGE 130ST-30Nm 10000ppr - 480W/720W, Frex V1 Pedalen, Frex Shifter, Ascher Box, Win 10, I7-9700K, 16GB DDR4-3600 RAM, MSI 980 Ti Gaming 6G, VR Lenovo, Alu Rig, 3x Philips 37"Monitor
    • Servus Jako

      habe denn simcub 2 pro bestellt ich wollte erst denn was Carsten mir empfohlen hat doch da hätte ich noch länger warten müssen ja das ewige warten.
      Ich weis cA 200€ Aufpreis hätte ich schon in ein Wheel stecken können aber wenn ich mir was einbilde dann will ich es auch gleich haben.

      Naja hoffe des past jetzt dann alles nur noch ein Wheel brauch ich
      Wenn jemand eins zu vernünftigen Preis abgeben möchte mir bitte schreiben.

      Gruß andy
    • Na dann viel Spass mit deiner neuen DD Base. Ich bin nun bereits knapp einen Monat fast täglich mit dem Fanatec PS4 Podium unterwegs und würde sie nie mehr hergeben wollen. Meine Base läuft ohne Probleme und zaubert mir täglich ein Lächeln ins Gesicht. Ich habe mich für Fanatec entschieden, da ich auch einige Kumpels habe die auf der PS4 unterwegs sind. Ob in Zukunft das Podium auch auf der PS5 laufen wird wissen wir ja nicht aber ich rechne schon damit. Das Bundel Angebot mit dem Wheel und den Podium Shiftern war für mich auch ein Argument. Ich wollte nicht noch ein Wheel suchen und mich dann mit Adaptern oder umbauten herumschlagen müssen. Fanatec hat auch eine breite Unterstützung der Game Entwickler und könnte da zukünftig eventuell bei der Gamekompatibilität punkten.
      Intel Core i7-8700 | ASUS ROG Strix B360-G Gaming | GeForce RTX 2070 GAMING Z 8G |16GB DDR4-2400
    • Die Pflaume schrieb:

      Wenn jemand eins zu vernünftigen Preis abgeben möchte mir bitte schreiben.
      Schon mal überlegt selbst eins zu bauen ? :)
      PCF-Community-Projekt: Lenkkranz im Eigenbau


      Warmred schrieb:

      Ob in Zukunft das Podium auch auf der PS5 laufen wird wissen wir ja nicht aber ich rechne schon damit.
      Sicher ? :D Ist bestimmt ein anderer Sicherheitschip der benötigt wird :lol:
      >> DIY Handbrake Tutorial - PS4/PC <<
      System: CPU i7 8700K | DDR4 2666 RAM 16GB | Wasserkühlung Arctic Liquid Freezer 120
      Gigabyte GeForce RTX 2080ti OC Windforce | OS Win 10 x64 | Pimax 5k+

      Wheel : SimuCube 20 Nm + Heusinkveld Sprint






    • @Warmred Wie ist denn das Gefuel des FanatecDD an der PS4 im Vergleich zum PC? Ich bin ja vermutlich einer der wenigen, die schon mehr als nur ein paar Stunden mit nem Simucube1 an der PS4 gefahren sind (ueber Gimx) und es war zwar besser als mein T500 (was schon nicht schlecht ist), aber nicht mal ansatzweise so gut wie am PC. Leider sieht man kaum Videos/Reviews von den FanatecDDs an der Konsole, hab da nur ein paar spanische und franzoesische gesehen und da sah das so ziemlich nach den Problemen aus, die ich auch mit dem SC1 dort hatte.

      Was mir Probleme bereitet hat waren eben vor allem ein unkontrolliertes Fahrzeug wieder zu kontrollieren. Also nachdem man z.B. das Heck verliert, dieses wieder einzufangen. Oder auch nach einem Kontakt nicht direkt abzufliegen sondern kurz gegenzulenken und weiterzufahren. Das ist am PC viel leichter moeglich mit einem DD und auch einer der grossen Vorteile mMn.
      Auch konnte man dabei kaum mal die Haende vom Lenkrad nehmen ohne dass das auf Geraden zu oszillieren beginnt. Das ist alles mit leichten Inputlags zu erklaeren. Deshalb wuerde mich da echt mal intressieren, ob das mit dem FanatecDD auf der Konsole gut (also besser wie vergleichbare Riemenlenraeder) funktioniert.
    • @hio91
      (sorry fürs OT)
      Das ist doch eher ein Konsolenproblem. Ich bin ja vor einigen Monaten von der PS4 auf PC gewechselt, Deine Schilderungen decken sich mit meinen Erfahrungen jedoch mit der CSL Elite. Die Konsolen haben wohl eine ganz andere (geringere) FFB Update Rate als es ein PC hat so gehen die Feinheiten halt verloren. Mir ist das sofort aufgefallen auf der CSL Elite.
      Ich muss gestehen dass ich das Podium bis jetzt noch nicht an die PS4 angeschlossen habe. Die PS4 steht erst seit kurzem in meinem Gamezimmer an meinem Rig vorher war die PS4 im Wohzimmer. Das Rig mit dem montiertem Podium hat unterdessen ein Gewicht welches ich nicht mehr auf die schnelle herumschieben will/kann. Daher konnte ich es noch nicht testen auf der PS4, sorry. Ich werde dies jedoch nachholen.
      Intel Core i7-8700 | ASUS ROG Strix B360-G Gaming | GeForce RTX 2070 GAMING Z 8G |16GB DDR4-2400
    • Hallo

      Ja Patrick ich habe schon nachgedacht mal was selber zu bauen aber Da werd ich jetzt noch etwas Zeit brauchen. Es ist nicht so einfach ich lese ja regelmäßig eure Beiträge und da qualmt mir oft der Kopf.
      Vielleicht ist es für denn einen oder anderen überhaupt kein Ding aber für mich im Moment schon noch.
      Aber ich werde es aufjdenfall im Auge behalten denn Dein neues
      Wheel bzw Rim ist klasse Hut ab und Daumen hoch :thumbup: . Vielleicht machst dir irgendwann mal ein neueres bzw besseres dann denkst an mich falls du es verkaufen möchtest.
      Gruß Andy



      HMRv51
      Grüße dich

      ich habe bei virtualracingstore bestellt ist in Deutschland in der Nähe von Stuttgart.
      Wollte auch erst bei simracingbay bestellen aber nichts geht nur der große.

      Muss sagen ich hatte gestern mit virtualracingstore telefoniert und sie waren echt super und haben auch viel erklärt.Werde es im Store bei dennen direkt abholen sobald es da ist. Sie haben auch ca 10 fertige Simulatoren da stehen von irgendeinen weis leider denn Namen nicht mehr Sau teuer aufjedenfall. Die kann man auch Probefahren.
      Beste war die Aussage von im der Unterschied von meinen t500 zum sc ist so wie von einen Smart zu einen Lamborghini :thumbsup:
      Ich musste dann lachen und ja mehr musste er garnicht mehr sagen.

      Gruß Andy
    • Neu

      Die Pflaume schrieb:

      Bestellt hab ich jetzt schonmal sc2 und freu mich wie Sau echt wie sau :thumbsup: wie ein kleines Kind!!!

      Da hast Du nichts verkehrt gemacht! Die Fanatec Erfahrung als "durchlaufenden Posten" haben die meisten SimuCUBE Besitzer machen dürfen bzw. müssen und dabei einiges an Lehrgeld nach Landshut überwießen. Wenn die SC2 bald die neue Benchmark am DD-Wheel Himmel sein wird, gibts wieder lange Gesichter ... Die jetztigen Betatester, sorry Kunden, glauben mit dem Podium den wahren Jakob gefunden zu haben. Da sind aber auch die, die vorher max. mit einer CSW 2.5 gefahren sind ... Und den quasi unerschütterlichen Glauben an Fanatec kenne ich nur zu gut, denn das muss ich zugeben, den hatte ich auch mal lange Zeit gehegt und gepflegt. Aber wie das ähnlich mit Geliebten so ist ... das Rendezvous mit der Realität schmeckt zum Schluss im bitterer. Das die CSW (nach 5 Jahren) in der Version 2.5 übrigens "ausgereift" ist, wie von Karsten Kremer beschrieben kann ich aus eigener Erfahrung nicht bestätigen. Nach einen halben Jahr gingen die Probleme am laufenden Meter los.

      Ich habe es schon im VR Forum geschrieben. Die Reise von Fanatec zu SimuCUBE ist ein One Way Ticket. Die Nutzer kommen nie wieder als Kunden zurück und das hat seinen Grund. Die Ausfallraten und Defekte beim SC kann man an einer Hand abzählen. Gegenüber von Fanatec kolportierten "2% RMA Quote" die hier den meisten nur einen Schenkelklopfer abringen kann...
      CPU: 9700k | GPU: Aorus 2080Ti | Monitor: Rift CV1 + Samsung C49HG90 | Rig: SIM-LAB GT1 + Motion SFX100 + NLR V3 | Seat: OMP WRC-R + GameTrix 908 + Buttkicker Gamer 2
      Base: SimuCUBE + Ioni PROHC + SinCos| Pedals: Heusinkveld Sprint | Heusinkveld Handbrake | Shifter: Manu SSH14 | Wheel: OMP320S-FiTech

      "if in doubt flat out"
      (Colin McRae 1968-2007)