[PC] Rookie Cup 2019/2 Entscheidungen des Renngerichts

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [PC] Rookie Cup 2019/2 Entscheidungen des Renngerichts

    Hallo zusammen,

    erstmalig treten die unabhängigen Richter wegen Beschwerden zusammen.

    Das Gremium aus diesem Cup bilden die ehemaligen Streiter des Rookie Cup 2019/1, mit Namen @H8-Me, @knevin91 und @sdunkyman.

    Ich möchte euch bitten die Entscheidung nüchtern und sachlich wahrzunehmen. Dies ist auch nicht der Platz für Anfragen und Diskussionen, nutzt dafür bitte den offiziellen RC 2019/02 Thread, versucht aber auch das bestenfalls zu vermeiden und akzeptiert das Urteil des Gremiums.

    Angelehnt sind die Strafen zur Tabelle der GTR.

    Die Rennorga ist vom Gremium vollkommen ausgeschlossen, neutral und fasst nur Beschwerden für das Gremium, und die Entscheidungen für das Rennfeld zusammen!
    Core i7 4700k wassergekühlt, 16GB DDR3, 2080Ti, 500 GB SSD+ 2TB HDD, 3x32" & Lenovo Explorer
    30Nm Simucube, VPP motopc Pedale+ Hyperreal Break Mod & Bodnar Board, DimSim Shifter & Handbremse, 2x DSD Button Boxes
  • 1. Fall

    Rennen 1 des RC 2019/2

    Brno

    Darstellung Beschwerde 1- @filth vs. @HeiRie

    filth schrieb:

    Zeit: 6:22
    Heirie vs Ich

    Meine Sicht:
    Er biegt vor mir in die rechts ein, ist zu schnell und es trägt ihn raus. Ich bin auf der Ideallinie und beschleunige raus. Am Ende zieht sich seine Linie zu, ich habe einen kleinen Rutscher und er drückt mich mit der Seite weg. Meiner Meinung nach muss man - vor Allem im Zweikampf damit rechnen, dass der Gegner auf der Ideallinie ist, wenn man rausgetragen wurde und nicht durchziehen.

    Darstellung Beschwerde 2- @HeiRie vs. @filth

    HeiRie schrieb:

    Wann:
    02.05.2019
    Rennen in Brno / Rookie Cup

    Zeit:
    Zwischen Minute 6 und 7 des 2. Rennens

    Wer:
    HeiRie vs Filth

    Was:
    Wie man auf den Bildern und dem Video meiner Meinung nach sehr gut erkennen kann, fährt mir Filth rechts hinten in mein Heck und schiebt mich fast komplett bis zum Einschlag in die Mauer über die Strecke ohne vom Gas zu gehen, so das ich keine Chance mehr auf ein Einlenken habe. Ab dem Moment in dem er mein Heck trifft konnte ich nichts mehr machen und das Lenken wurde einfach unmöglich.
    Besonders erwähnen möchte ich dabei noch, das man im Video perfekt sehen kann wie Filth sogar extra noch einen kleinen Schlenker nach links macht, der total unnötig war.
    Ganz deutlich ist da die Absicht zu erkennen mir aber auch gar kein bisschen Platz zu lassen. Auch auf den Screenshots ist durchgehend zu sehen, das ich immer deutlich die Nase vorne habe und auf der Ideallinie unterwegs bin. Daher wäre ein zurückstecken von Filth meiner Meinung nach angebracht gewesen. Und mal ganz ehrlich, wenn man mal schaut wieviel Platz rechts noch war, muss ich mich ernsthaft fragen was er in meinem Heck will ?!

    1.jpg2.jpg3.jpg4.jpg

    Hier noch der Link zum Video:

    youtu.be/wD8HmJkwa6s

    PS: Ich würde mir gern offen lassen, bis zur Entscheidung des Renngerichts, weitere "Beweise" und "Argumente" nachreichen zu können auf die ich vielleicht zum jetzigen Zeitpunkt noch gar nicht eingegangen bin. Möchte die Beschwerde aber nicht zu lange halten, da das ganze glaube ich in der Form wie ich es gemacht habe ausreicht um eine Bewertung zu ermöglichen.

    Habe den Haken bei "Empfänger können weitere Empfänger hinzufügen" aktiviert, so das eine Weiterleitung der Beschwerde an die anderen Mitglieder des Renngerichts ohne Probleme möglich sein sollte.

    Vielen Dank.


    Videobeweis:




    Entscheidung des Gremium:


    Rookie Cup 2019/2 Gremium schrieb:

    Vorfall 1

    Unfall zwischen HeiRie und filth.


    Entscheidung zum Nachteil von filth.

    Entscheidung: 5 Strafpunkte und 30 Sekunden auf die Rennzeit

    Halbe Strafe für Ersttäter, bedeutet 15 Sekunden auf die Rennzeit

    Begründung:

    Vermeidbarer Unfall im Kurvenscheitel. Filth befindet sich nicht in gleichberechtigter Position auf der Strecke und hätte den Unfall durch abbremsen/verzögern verhindern können.
    Seine Position ist in jeder Phase der Kurvendurchfahrt HINTER HeiRie von daher muss er genügend Platz für seinen Angriff einplanen.
    Core i7 4700k wassergekühlt, 16GB DDR3, 2080Ti, 500 GB SSD+ 2TB HDD, 3x32" & Lenovo Explorer
    30Nm Simucube, VPP motopc Pedale+ Hyperreal Break Mod & Bodnar Board, DimSim Shifter & Handbremse, 2x DSD Button Boxes