[PS4] Tribute to Ayrton Senna //Lotus 98T "Racing, competing is in my blood, it´s part of me it´s part of my life. "

    • Funevent
    • pCARS 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moin,

      Danke @intruder 378 für die beiden tollen Rennen.

      Quali: ich hatte erst etwas Probleme mein Tempo zu finden, konnte aber in der letzten Runde noch mal zulegen und mich auf P5 platzieren. :thumbup:

      Rennen: Der Start war für mich etwas schwierig, ich hatte direkt Probleme mit Dirty Air und Rutschte in Kurve 1 in den Kies. Also vom letzten Platz hinterher. Ich entschied mich für Risiko und benutzte erstmal in jeder Runde auf Start Ziel den Turbolader Knopf. Mal sehen wie lange der Motor das mitmacht :whistling:
      Ich konnte gut aufschließen, hatte aber immer Probleme beim ranfahren mit untersteuern und kam schlecht in die Kurven. Musste also erstmal lernen wie ich mit dem Ding überhole :S . War zuerst immer ein überholen und wieder abgeben des platzes, bis ich meinen flow gefunden habe. Dann konnte ich mich weiter vor kämpfen durch Fehler und Ausfälle vor mir. Plötzlich auf P4 :thumbsup: . Auf Grund Motorverschleiß ließ ich den Turbolader Knopf in Ruhe und sparte mir etwas auf, weil ich schon sah das es zum Ende eng werden könnte mit @sickhead racing. Es kam wie vorhergesehen und ich konnte mit dem Zauberknopf Alex hinter mir lassen, und fuhr auf P4 über die Ziellinie :thumbsup: :prost:

      @D2rzenk ich hatte mich schon gewundert was passiert war. Ich sah dich von hinten anfliegen und fuhr nach der Kurve writ rechts, damit Du links vorbei kannst. Plötzlich rutschtest Du hinter mir und weg warst Du.Ich hatte aber keine Berührung gespürt und war auch der Meinung alles war ok. Bin ja immer bemüht den überrundern Platz zu machen.

      Ich hoffe wir fahren noch ein paar openwheeler hier dieses Jahr. Hat echt Spaß gemacht :prost:
      (Enzo Ferrari) Was hinter dir ist, ist egal.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von micha210674 ()

    • Woran hat's gelegen? - ?(

      Sorry @Knuth Mario, ich bin nach meinem Abflug so ungünstig auf die Strecke zurück geschleudert worden, dass ich keine Chance hatte den Weg freizumachen.
      Das nervt mich richtig, wenn mir sowas passiert. ||

      Glückwunsch an @Freezesixty absolut herausragend gefahren!!! Und verdient gewonnen.
      Auch Glückwunsch an @D2rzenk sowie @stephan018 zu P2 und P3 :thumbup:

      Um nicht zu weit auszuholen, als ich mit 6 Jahren...
      Nee, aber der Tag fing schon "bescheiden" an und wurde schlimmer...
      Ich saß dann ober genervt hinter dem Lenkrad und hatte kein gutes Gefühl.

      Beim Quali habe ich eine ordentliche Runde zusammen bekommen und bin trotz Verkehr etwa 7 Zehntel schneller gewesen als erhofft.
      Vielleicht hätte ich beim Start noch etwas warten können aber Das Feld war zusammen und sollte sich nicht zu sehr stauen!?

      @Freezesixty hat so dermaßen Gas gegeben :o ,dass ich total überpaced habe und somit die Reifen zerstörte sowie langsamer fuhr als in meinen Test's.
      Ein paar mal konnte ich den Wagen abfangen, wollte dann Reifen wechseln aber fuhr weiter - mit mäßigem Erfolg :whistling:
      Naja, ich schaute mir dann das Rennen in meiner neu gewonnenen Freizeit im Monitor an!

      Vielen Dank an Christian @intruder 378 für das Event! schwieriger aber Legendärer Wagen.
      Wenn du mal ein Formula A/X Event machst wäre ich nicht abgeneigt :P

      @Cole Trickle#51 dich habe ich etwas vermisst, sehr schade!

      Was ich gelernt habe aus den Rennen ist, dass ich einfach mein Rennen fahren muss und nicht zu sehr auf die anderen schauen sollte.

      :prost:
    • shoemaker82 schrieb:

      ich bin nach meinem Abflug so ungünstig auf die Strecke zurück geschleudert worden, dass ich keine Chance hatte den Weg freizumachen.
      Mach dir bitte keinen grossen Kopf Ron. Ich hab dich Abfliegen gesehen und als ich dann realisiert habe das du zurück auf die Strecke geschleudert wurdest haette ich noch ausweichen koennen .... aber damit haette ich dann @badbuster das Rennen auch noch zerstört. Also Augen zu ... bremsen und durch. Dabei dann aus dem vierrad ein dreirad gebaut. Aber es ist noch gefahren .. leider nur bis zur Steigung da ging dann der Motor hoch.
      Kurz vor dem Vorfall hab ich noch gedacht ... hey schon die haelfte des Rennens vorbei und trotz meines wenigen Trainings laeuft es doch ganz gut ^^

      Trotzdem hat mir es grosse Freude gemacht mit euch den Openriesenhobel in beiden Events zu fahren :)

      Danke @intruder 378 fuer die Idee und Orga :thumbsup: