[PS4] Rookies Cup 2019

    • Rookie-Meisterschaft
    • pCARS 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ach Mensch @TangenteHyperon ,

      sowas ist immer ärgerlich.
      Wie lief es denn?

      Viele Grüße.
      PSN Account: Intruder367


      Erfolge/Racing


      1. 04.09.2018: Back to the Future Event 1: "1.000 km von Monza" P3
      2. 25.09.2018: Wunschkonzert: "Riesenhobel auf Roadamerica P1
      3. 09.102.108 Back to the Future Event 3: P10 + Riesenbattle mit Homer_fiftyone
      4. 01.11.2018 RX Event Runde 10: "Wildcrest" P3
      5. 02.01.2019 Back to the Future Event 7: "6h of Silverstone" P8
      6. 22.01.2019 Back to the Future Event 8: "Goodwood Festival of Speed" P6
      7. 13.03.2019 Tribute to Ayrton Senna Event 1: Hockenheim Classic P6



      MEIN RIG

      "Racing, competing is in my blood. It's part of me. It's part of my life" / Ayrton Senna da Silva

    • Hier mein Rennbericht.
      Quali
      Die „Rookie“ Top drei bei den KTM innerhalb von einer Zehntelsekunde.
      Ich denke das Geheimnis lag daran Runden abzuspulen bis die Reifen Temperatur haben.
      Man musste halt auch Glück haben keinen Verkehr zu haben. Möchte mich direkt bei den Ginis bedanken die Platz gemacht haben.

      Start im Rennen eins von P3.
      Stehender Start erste Kurve mal sehen wie es wird. @Rikki hat uns am Start direkt ein Geschenk gemacht. Da ist er wohl von der Kupplung gerutscht oder ähnliches. Der richtige Start lief für ihn dann auch nicht besser, so konnte ich noch vor der ersten Kurve an ihm vorbei. Musste mich den Rest der Runde noch verteidigen, aber dann ist er in die Box. Die Pace von @BoneSimer konnte ich nicht mitgehen. Der hat im Rennen noch mal ne Sekunde auf die Quali Zeit draufgelegt. :o Hut ab. Hab dann mein Rennen kontrolliert und den Abstand zu Basti in kleinen Schritte ausgebaut.
      Die Überrundungen liefen alle super, ein mal waren wir zu dritt nebeneinander Gini X Bow Gini. Geil :thumbsup:
      Ansonsten war es anstrengend aber ereignislos. Für die Wertung toll :D .

      Zweites Rennen
      Dann der fliegende Start vom vorletzten Platz. Das verspricht Spiel, Spaß und Spannung. Auf Start Ziel war sich wohl keiner richtig bewusst das man ab der Linie überholen darf. Wollte mir da dann auch keinen Vorteil holen. So ging’s sehr kompakt in die nächsten Runden. Wirklich tolle Zweikämpfen und alles super fair. Bestimmt die intensivsten Runden bisher, was Zweikämpfe angeht. Klappt sogar zu zweit durch die erste Kurve mit @Rikki. Leider hatte er einen Dicken quersteher am Ausgang. Da konnte ich mich dann gut absetzten. @BoneSimer wieder eine beeindruckende Pace. Nach dem ersten Viertel wars dann eigentlich wieder verwalten. Auch hier haben die Überrundungen wieder super geklappt. Zwischen mir und @TangenteHyperon gab‘s dann ein kleines Missverständnis. Ich wollte außen rum, war daneben, und dann hat er mir innen Platz gemacht. Lieb gemeint aber blöd gelaufen. Sieht man ja auch in der WEC dass es auch dort zu Missverständnissen kommt. So ging’s dann erst einmal in den Kies. Fand’s/Find‘s aber weder schlimm noch tragisch. Shit Happens. War klar zu erkennen das er nur das beste wollte. Also muss man da auch nix entschuldigen.

      Ganz ganz lieben Dank für die Orga und an alle Teilnehmer. War echt ein klasse Event.
    • lieben Dank an die orga,

      ich war gestern geistig nur zu 50% anwesend, hatte schon von Anfang an Kopfweh, das hat sich gezogen bis zum Ende und ab Mitte zweites Rennen eine reine Quälerei,deshalb auch mein disconnect kurz vor Schluss. Hab gesehen,dass nix mehr zu holen ist und wollte mich nicht weiter quälen..

      anyway hatte ich trotzdem Spaß, obwohl ich erst Montagabend mit den Vorbereitungen angefangen habe...da ist es nicht so schlimm, dass ich letzter wurde :prost:

      bis bald in Monza.
      - If you bin it, you won't win it -


    • Auch von mir als allererstes ein fettes Danke an die Orga und alle Teilnehmer.

      Ich bin mega Happy mit dem Ergebnis :D . Erste Pole, erstes Treppchen und erster Sieg hier im Forum :prost: (Fun Events zähle ich jetzt mal nicht mit :P).
      Hab mich von Anfang an mit der Kombination Gini und Red Bull wohlgefühlt :thumbsup: und nachdem ich die letzten Rennen ein bisschen Pech hatte, tut das schon echt gut ^^

      Im ersten Rennen konnte ich beim Start nicht wirklich von meiner Pole profitieren und verlor zwei Plätze. Danach fuhr ich dann mit @Clay2F und noch jemanden in einer kleinen dreier Gruppe vorne. Leider gabs dann vor mir eine Berührung von der ich profitieren konnte. Danach konnte ich den Abstand zum zweiten Platz gut verwalten.

      Fliegender Start vom zweiten Rennen dann ganz hinten.
      Sortierung klappte diesmal problemlos. Einziger Kritikpunkt von meiner Seite war allerdings das Tempo was in der Einführungsrunde gefahren wurde. Das war ja schon fast Renntempo zumindest für mich hinten :S . Ich vermute es wurde versucht den Anschluss zu den X-Bows zu halten. Dadurch blieb dann auf der Start Ziel wenig Zeit sich zu sortieren. Das wärs aber auch von meiner Seite was meckern angeht. Der Rest lief diesmal wirklich einwandfrei und auch bei Überrundungen alles super :thumbup:
      Gerade im zweiten Rennen hatte ich ein wirklich schönes Duell mit @Denis. Danke dafür :thumbsup: . Während des Duells fing es schon an zu regnen und nachdem ich es geschafft hatte an ihm vorbei zu gehen entschied ich mich an die Box zu fahren. Zu dem Zeitpunkt war ich der festen Überzeugung erster zu sein. Hatte gar nicht mitbekommen, dass @Mayhem_Fox sich schon so weit abgesetzt hatte :patsch: :D .
      Nachdem dann alle ihren Stopp absolviert hatten, war ich also letztendlich auf dem zweiten Platz. Nach vorne ein Abstand von ca. 8-10 Sekunden und nach hinten von 5-6 Sekunden, fuhr ich dann zu dem Zeitpunkt auch relativ einsam meine Runden.

      Bin wirklich froh, dass ich in beiden Rennen stabil meine Runden abspulen konnte und ich nicht durch irgendwelche Fehler von mir in der Wand gelandet bin. Endlich mal meinen eigenen Ratschlag auch in die Tat umgesetzt :D
    • Neu

      Rennbericht

      Vielen Dank an die Orga: @Knuth, @intruder 378 und alle Teilnehmer! :thumbsup: Und an alle die mir im Vorfeld viel Hilfe zukommen ließen! :thumbsup:

      Qualifying

      Fing mies an aber von Runde zu Runde habe ich immer ein paar Zehntel, manchmal auch über eine Sekunde, gut gemacht. Letztendlich reichte es doch wieder nur zum letzten Platz. ;(

      Rennen 1

      Das ganze Rennen lief für mich ganz gut, hatte eine gute Pace ... für meine Verhältnisse! Konnte mich lange hinter @pfoetiman halten, kam aber nicht an ihm vorbei. Später ist es mir doch noch gelungen die ein oder andere Gina zu überholen! :) Dann bin ich gegen Ende des Rennens in der letzten Kurve mit zu viel Geschwindigkeit auf den Curb gekommen, von der Strecke geflogen und gegen die Leitplanken vor der Boxeneinfahrt geprallt. Dadurch habe ich einige Plätze verloren, konnte die auch nicht mehr aufholen. Man, was habe ich mich darüber geärgert, sonst wäre ich weiter vorne gewesen! Zum Glück hat meine Gina nur wenig Schaden abbekommen, so das ich zumindest normal weiterfahren konnte.

      Rennen 2

      Der fliegende Start mit den Gina- und den KTM-Gruppen hat gut geklappt. Als es anfangs noch trocken war konnte ich ganz gut fahren aber im Regen hatte ich ziemliche Schwierigkeiten, rutschte viel und bin wie auf Eiern gefahren um bloß nicht von der Strecke zu fliegen. Mußte mehrmals ausgleichen um die Gina abzufangen. Einmal gab es ein Mißverständnis mit @D2rzenk beim Überholen, wie er in seinem Rennbericht bereits geschrieben hat, ich wollte ihm Platz machen. Sehe das wie Richard, hier kann man keinem von uns die Schuld geben! :hi: Irgendwann befanden sich mehrere KTMs im Positionskampf und haben mich beim Vorbeifahren einfach von der Strecke gefegt, als wäre ich mit meiner Gina gar nicht da! Ihr rücksichtslosen Rüpel! Leider hatte ich gegen Ende des Rennens (10-12 Min.) einen DC, sehr ärgerlich!

      Zusammenfassung

      Bin besser gefahren als ich vorher dachte, trotzdem immer noch einige Fahrfehler, bin aber inzwischen viel ruhiger geworden, wenn jemand hinter mir ist! :) Da ich Eure Rundenzeiten noch nicht erreiche, habe ich mich voll auf Konstanz konzentriert, dies funktionierte ganz gut. Der DC war ärgerlich, wäre aber wahrscheinlich sowieso Letzter geworden. Muß noch viel üben und Erfahrungen sammeln, ich bekomme es einfach nicht hin eine vernünftige und schnelle Linie zu fahren! Egal, habe mir den Mund schon abgewischt! :lol:

      Trotz meiner Probleme hat es mir Spaß gemacht und nun heißt es für Monza trainieren! :D
    • Neu

      Glückwunsch einfach an alle :thumbsup:

      Quali war sehr toll.
      Ich bin nie ein wirkliches Quali gefahren ... bei unseren Trainingseinheiten immer 20l Sprit dabei gehabt und mir keine Gedanken gemacht.
      Zum Quali dachte ich ok nimm weniger mit ... 8 liter sollten reichen. Langsam die Reifen gewärmt ... von Runde zu Runde wurden die auch wärmer ... dann waren sie warm genug ... bremspunkt verpasst ... ok nächste Runde ... nächste runde ... da sind ja noch andere Fahrzeuge auf dem Track ... ok nächste Run ... oh nur noch 0.1l Benzin .. ok keine Runde mehr.

      Das erste Rennen war nach dem was ich mitbekommen hab ein sehr sauberes Rennen.

      Beim zweiten Rennen war ich angenehm Überrascht wie gut der fliegende PCF Start geklappt hat. :thumbsup:
      Bis zum einsetzenden Regen war ich ganz zufrieden ... dann kam es aber ...Pitt-Stopp eingeleitet für Regensetup ... was passiert steh ewig lang rum und der Tank füllt sich ... die Slicks bleiben aber drauf ?( also mit 44l Sprit und Slicks noch eine Runde gedreht und dabei dann per ICM die All-Wetterreifen gewählt. War alles Suboptimal ...

      hat mir aber wieder grosse Freude gemacht mit euch Kreise zu fahren :D

      gruss mario


      ps. Schade für dein DQ @TangenteHyperon ... aber du machst sehr grosse Vorschritte :thumbsup:
    • Neu

      Hallo,

      für das nächste Event habe ich so eben auch den Rennkalender geöffnet. Euch allen viel Spaß.
      Die Ergebnisse kommen auch noch.

      Viele Grüße Christian.
      PSN Account: Intruder367


      Erfolge/Racing


      1. 04.09.2018: Back to the Future Event 1: "1.000 km von Monza" P3
      2. 25.09.2018: Wunschkonzert: "Riesenhobel auf Roadamerica P1
      3. 09.102.108 Back to the Future Event 3: P10 + Riesenbattle mit Homer_fiftyone
      4. 01.11.2018 RX Event Runde 10: "Wildcrest" P3
      5. 02.01.2019 Back to the Future Event 7: "6h of Silverstone" P8
      6. 22.01.2019 Back to the Future Event 8: "Goodwood Festival of Speed" P6
      7. 13.03.2019 Tribute to Ayrton Senna Event 1: Hockenheim Classic P6



      MEIN RIG

      "Racing, competing is in my blood. It's part of me. It's part of my life" / Ayrton Senna da Silva

    • Neu

      Sonntag ist F1 Auftakt in Australien, GP von Australien.

      Die fahren doch nicht auf der "Bratwurst" oder doch?

      schau ich mir an um fest zustellen, ob die besser sind wie wir.
      Fahre so, wie Du es von anderen erwartest
    • Neu

      Leider nicht,

      die Jungs fahren in Melbourne im Albert Park (so heißt der glaube ich).
      Wir sind eh besser :P :love: :love: :love:
      PSN Account: Intruder367


      Erfolge/Racing


      1. 04.09.2018: Back to the Future Event 1: "1.000 km von Monza" P3
      2. 25.09.2018: Wunschkonzert: "Riesenhobel auf Roadamerica P1
      3. 09.102.108 Back to the Future Event 3: P10 + Riesenbattle mit Homer_fiftyone
      4. 01.11.2018 RX Event Runde 10: "Wildcrest" P3
      5. 02.01.2019 Back to the Future Event 7: "6h of Silverstone" P8
      6. 22.01.2019 Back to the Future Event 8: "Goodwood Festival of Speed" P6
      7. 13.03.2019 Tribute to Ayrton Senna Event 1: Hockenheim Classic P6



      MEIN RIG

      "Racing, competing is in my blood. It's part of me. It's part of my life" / Ayrton Senna da Silva

    • Neu

      ich sag’s dir ! Ihr habt dickere Eier :lol: X/
      PSN Account: Intruder367


      Erfolge/Racing


      1. 04.09.2018: Back to the Future Event 1: "1.000 km von Monza" P3
      2. 25.09.2018: Wunschkonzert: "Riesenhobel auf Roadamerica P1
      3. 09.102.108 Back to the Future Event 3: P10 + Riesenbattle mit Homer_fiftyone
      4. 01.11.2018 RX Event Runde 10: "Wildcrest" P3
      5. 02.01.2019 Back to the Future Event 7: "6h of Silverstone" P8
      6. 22.01.2019 Back to the Future Event 8: "Goodwood Festival of Speed" P6
      7. 13.03.2019 Tribute to Ayrton Senna Event 1: Hockenheim Classic P6



      MEIN RIG

      "Racing, competing is in my blood. It's part of me. It's part of my life" / Ayrton Senna da Silva

    • Neu

      So nun erstmal mein rennbericht.

      Vorab danke an die orga war wieder ne interessante Kombi die ihr euch da ausgedacht habt.

      Zur quali:
      War leider nicht so wie ich es mir vorgestellt hatte. Bin im Training mehrfach 1:45.er Zeiten gefahren hab’s aber nicht zusammen bekommen. Für meinen letzten Versuch bin ich dann auch noch 10 Sekunden zu spät aus der Box gefahren und konnte somit keine gezeitete runde mehr nachlegen. Also p3.

      Rennen 1:

      Beim Start gut weggekommen, nach der ersten Kurve konnte ich mich neben @RoboKopp23 setzten und an ihm vorbei ziehen:


      Konnte dann meine ersten führungskilometer sammeln :D

      Als ich dann von meinem Teamkollegen @Rikki nach seiner drivethrue überholt wurde, bin ich in Kurve 2 (oder ist das 3) direkt hinter ihm in die Kurve gestochen, um die Tür vor @RoboKopp23 dicht zumachen und hab dabei @Mayhem_Fox übersehen, was mit einem leichten schubser in meinem Heck und einer Drehung meiner Seits endete.
      @Mayhem_Fox wartete darauf hin auf mich um mich wieder vor zulassen, hätte er in meinen Augen nicht machen müssen. Dadurch verlor er gleich noch einen Platz an @pfoetiman.
      Mit den beiden im Nacken ging es dann weiter auf der Jagd nach @RoboKopp23, die beiden drehten sich dann aber leider in der letzten Kurve hinter mir und ich hatte Luft zum Atmen.
      Es folgte ein fernduell über mehrere Runden mit @RoboKopp23.
      Je nach Sektor varierte der Abstand zwischen 2,8 und 5,3 sec. In der Hoffnung das er noch einen Fehler macht fuhr ich eine gute Pace und wurde somit 2ter.

      2.rennen:

      Nun also vom vorletzten Startplatz los, konnte ich nach der ersten Kurve wieder mit Überschuss an 2-3 wagen vorbei ziehen und war vor Kurve 2/3 schon wieder auf p3. Vor der vorletzten Kurve dann, von mir ziemlich frech, innen an @TangenteHyperon vorbeigefahren, danke fürs Platz lassen. P2. In der nächsten Runde hatte @RoboKopp23 dann den Überschuss auf der 2ten geraden und fuhr neben mich.
      Also wollte ich wieder wie im ersten Rennen hart in Kurve 2/3 hinter ihm reinziehen und habe diesesmal @pfoetiman übersehen und mich wieder gedreht,diesmal leider mit Einschlag in der Bande.
      Von da an mit 6% schaden weiter bis zum Boxen Stopp zur rennhälfte. Nur leider hat meine Strategie irgendwie keine Reparatur beinhaltet, obwohl eingestellt ?(
      Einen weiteren stop wollte ich aber nicht einlegen also linken Stick immer minimal nach links ziehen wodurch ich natürlich an Geschwindigkeit und Stabilität verlor. Also rennen möglichst sauber zu Ende bringen. Irgendwie lag der Wagen im Regen anders als in den ganzen trainigssessions, ob das jetzt am Schaden oder der Lobby lag kann ich garnicht beurteilen.

      Naja das rennen ist geschafft, das nächste folgt.

      Hab heute mal im Zeitfahren die ersten Runden gedreht 2:12.xxx ist mit grundsetup drin gewesen. Mal sehen was da noch so kommt.
      Mit dem gegen den Rest der
    • Neu

      mein kurzes Statement:
      Quali war mit P1 natürlich mega gut und die sektorenzeiten in der auswertung machten klar, dass da theoretisch noch ne ganze sekunde rumgelegen haben muss wenn derjenige auf P7 im letzten sektor der schnellste war und jeder der KTMs seine zeit woanders geholt/versiebt hat.

      naja um so fassungsloser war ich über meine eigene dummheit als ich von der kupplung rutschte beim start.
      Drivethru strafe... vordere platzierung hatte sich somit erledigt.

      Rennen zwei:
      der start war super, sau knapper Verkehr aber bis mitte der ersten kurve alles traumhaft, der führende verschätzte sich und kam seeehr weit raus sodass ich platz hatte um zeitig aufs gas zu gehen, hatte deutlich mehr schwung als der rest des feldes, innen noch mehrere Autos, ich ahnte dass wird knapp, doch von aussen kam der führende zu steil für mich rein, traf mich an der seite hinten, so dass ich links auf die wiese flog, da war das Feld erstmal wieder ein paar meter weg.
      ich kämpfte mich an den führungspulk ran, sehr geil!

      dann gings an die überrundungen der Ginettas, mein vordermann wollte aussen an der gelbschwarzen Gini vorbei, dieser dachte er lässt mal innen platz, sodass beide aussen den kies touchierten, ich hatte die kurve praktisch für mich und wollte innen durch, da zieht die gini reumütig wegen des vorfalls steil nach innen zurück und hat mich nicht bemerkt. ich konnte nicht megr bremsen und rauschte ins heck.

      gut dacht ich halb so wild die schadenspunkte sind ein paar sec. in der box und ich muss zeitiger auf die sommerreifen aber okay.
      dann war trotz vorherigem check meine boxencrew zu dumm und hat keinen Reifenwechsel gemacht. ich musste also NOCHMAL rein da war dann jede chance auf gute platzierung dahin.
      der ktm und das wetter haben viel spaß gemacht aber ich hatte ganz schön viel pech... naja, nächstes event muss mal wieder was gehen
      PSN: Rikki_GTRP
      Bj. '87 altes Gran Turismo Kind, alte Reiskocher sind mein ding, im Hobby-Driftsport tätig auf S13 und e36
      komme aus Dresden :hi:
    • Neu

      Na ihr Aliens, was machen so eure Trainingszeiten.
      Ich verrate noch nix und gib nur mal nen potential an, aber das muss man ja auch erstmal zusammen gefahren bekommen :cursing: :
      Mit dem gegen den Rest der
    • Neu

      Clay2F schrieb:

      Na ihr Aliens, was machen so eure Trainingszeiten.
      Ich verrate noch nix und gib nur mal nen potential an, aber das muss man ja auch erstmal zusammen gefahren bekommen :cursing: :

      Die KI hat auf 120% in der Quali ne 2:05.5xx gefahren. Jetzt weiß ich was @Rikki und @BoneSimer in etwa fahren werden. :prost:

      EDIT: @Clay2F du Cheater fährst ohne Benzin oder wie schaffst du den Topspeed?! :lol:
    • Neu

      Es ist zwar schon fast eine Woche her, aber hier noch ein paar Worte von mir.

      Erstmal vielen Dank an die Organisation @Knuth und @intruder 378. Ach wie schön ist das mal wieder die kleine Ginetta zu bewegen. :love:

      Die Qualifikation war in der GT5 Klasse sehr eng und die ersten 5 trennten nur knapp 0,8 Sekunden. Mit Startplatz 5 war ich nicht ganz zufrieden, aber scheinbar passte die Pace auch ohne Vorbereitung.

      Der Start von Rennen 1 verlief recht sauber und ich konnte mich innerhalb der ersten 2 Runden auf P2 vorarbeiten. In Runde 3 kam dann @Rikki von hintem im KTM und überholte @Clay2F und mich. Daraufhin wurde es zwischen uns sehr eng und ich drehte @Clay2F. Ich hätte vielleicht nicht zwingend auf ihn warten müssen, allerdings sollte ich als Gastfahrer so Situationen generell vermeiden und so war es meiner Meinung nach die richtige Entscheidung ihn wieder durchzulassen. Hinter @pfoetiman ging es dann weiter. Allerdings drehten wir uns beide Ende von Runde 3. @pfoetiman schlug von innen in die Boxenmauer ein und ich eine Kurve später von außen. Mit Schaden ging es weiter, allerdings fehlte mir einiges an Top Speed. Nach ein paar weiteren selbstverschuldeten Drehern ging ich am Ende als Vorletzter über die Ziellinie.
      Somit konnte aus Startreihe 1 in Rennen 2 gehen. Der Start verlief etwas chaotisch, da das Feld noch nicht wirklich eingefangen war. In Kurve2 konnte ich P1 übernehmen und von da an ein konstantes Rennen fahren. Auch der Boxenstopp und die darauffolgende Regenschlacht funktionierten einwandfrei und so konnte ich einen sehr erreignislosen Sieg einfahren. :thumbsup:

      Glückwunsch an alle Sieger und Podien! Vorallem @RoboKopp23 zu seinem ersten Sieg! Ohne diese blöden Gastfahrer hättest du sogar Rennen 2 gewonnen :lol:
      Danke an alle für den spaßigen Abend viel Spaß euch bei eurem Saisonfinale in Monza! :thumbsup:
    • Neu

      Danke @Mayhem_Fox,

      wir machen das doch gern für euch alle!

      Nachtrag @Ll: durch meinen Urlaub schaffe ich es nicht, ich mache alles vom letzten Rennen am Wochenende fertig!


      Sorry!
      PSN Account: Intruder367


      Erfolge/Racing


      1. 04.09.2018: Back to the Future Event 1: "1.000 km von Monza" P3
      2. 25.09.2018: Wunschkonzert: "Riesenhobel auf Roadamerica P1
      3. 09.102.108 Back to the Future Event 3: P10 + Riesenbattle mit Homer_fiftyone
      4. 01.11.2018 RX Event Runde 10: "Wildcrest" P3
      5. 02.01.2019 Back to the Future Event 7: "6h of Silverstone" P8
      6. 22.01.2019 Back to the Future Event 8: "Goodwood Festival of Speed" P6
      7. 13.03.2019 Tribute to Ayrton Senna Event 1: Hockenheim Classic P6



      MEIN RIG

      "Racing, competing is in my blood. It's part of me. It's part of my life" / Ayrton Senna da Silva