[PS4] Langstrecken-Tournee 2019

    • Funevent
    • pCARS 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [PS4] Langstrecken-Tournee 2019

      Hallo liebe pCARS-Forum-Gemeinde!




      Auch 2019 wollen wir eure Ausdauer bis auf's Äußerste prüfen! Wir vom Konsolenteam laden Euch daher herzlich zur Langstrecken-Tournee 2019 ein!

      Das Konzept orientiert sich weitestgehend an dem der abgelaufenen Langstreckenherausforderung. Allerdings haben wir ein paar Anpassungen vorgenommen, die, wie wir hoffen, bei euch auf gute Resonanz stoßen werden.

      Format

      Die größte Änderung wird bei den Rennen vorgenommen. Wir fahren nicht mehr jedes reale Ausdauerrennen des Jahres 2019 nach bzw. "vorweg", sondern beschränken uns hier auf vier sehr prominente und beliebte Rennen, ausschließlich im 24h-Format. Diese "Grand-Slam-Rennen" in Anlehnung an die Tennis-Klassiker sind 2019:

      - 24h von Daytona
      - 24h von Le Mans
      - 24h vom Nürburgring
      - 24h von Spa-Francorchamps

      Den Rest des Rennkalenders füllen wir mit historischen oder teils fiktiven Ausdauerrennen aus diversen Klassen und Zeitepochen auf. Dazu gehören 2019 folgende Highlights:



      - Die 1.000 km von Monza -

      - Die 1.000 km von Spa-Francorchamps -
      - GT BlancPain Series in Spielberg -
      - NASCAR in Sonoma -
      - 1.000 km von Brands Hatch -
      - WEC 6h in Fuji -
      - Die 1.000 km Falcon V8 auf dem Mount Panorama -

      Alle Rennen werden über eine Dauer von ca. 2h 20min bis 2h 30min gehen. Der Zeitverlauf der Rennen wird je nach Art des Rennen unterschiedlich sein. Bei den Grand Slams wird es immer x10 sein, um einen vollständigen Tag-Nacht-Zyklus abzubilden. Bei den sonstigen Rennen wird er von Echtzeit bis zu x5 reichen. Die genauen Einstellungen zu jedem Rennen könnt ihr den Einträgen im Rennkalender zu jedem Rennen entnehmen. Renntag wird, wie bisher, immer der Freitag sein. Bei den Grand Slams wird es, sofern möglich, der Freitag vor dem realen Rennen sein, damit wir uns im Forum auch gebührend auf die Rennen einstimmen können.
      Der Host eines Rennabends wird bei jedem Rennen wechseln, aber durch das PS4-Team des Forums gestellt. Derjenige wird dann auch euer Ansprechpartner für das jeweilige Rennen sein, solltet ihr diesbezüglich Fragen haben. Bei grundsätzlichen Fragen zur Langstrecken-Tournee stehen euch vornehmlich @Riedle09 und @McWursTy, aber auch der Rest der PS4-Truppe mit Rat und Tat zur Seite!
      Einen Stammfahrerstatus für die gesamte Tournee wird es nicht geben. Stattdessen könnt Ihr euch, wie bisher, für jedes Rennen individuell anmelden. Die Anmeldung wird immer ab 2 Wochen vor dem Renntermin möglich sein. Grundsätzlich planen wir nur mit einer Lobby je Rennen. Sollte sich im Vorfeld eines Renntermins ein enormer Zuspruch abzeichnen (wie 2018 in Le Mans), entscheiden wir individuell über die Organisation einer zweiten Lobby. Grundsatz wird aber sein:

      Eine Lobby wird immer mit 16 Fahrern voll sein und zugeteilt wird nach Zeitpunkt der Anmeldung!
      Dementsprechend wird es auch keine Meisterschaftswertung mit Punkten im engeren Sinne geben. Stattdessen werden wir uns eine Ehrung für die einzelnen Rennen überlegen und insb. die Gewinner der 4 Grand Slam-Rennen dürfen sich über besonderen Ruhm und Ehre freuen! (Bevor ihr spekuliert - nein, Freikarten für die Rennen haben wir nicht bekommen )

      Renntermine

      Der Rennkalender 2019 wird folgendermaßen aussehen:
      Ansicht für Desktop-Nutzer

      TerminRennenFormatStreckeFahrzeugklasse(n)*Rennkalender
      25.01.201924h von Daytona24h|Grand SlamDaytona International Speedway RoadcourseLMP2 | GTE-> Anmelden
      01.03.20191.000 km von Spa-Francorchamps 1971NormalCircuit de Spa-Francorchamps historischFerrari 512M|Ferrari 512S|Porsche 917K-> Link
      05.04.20191.000 km von Monza 1998NormalAutodromo Nationale Monza GPGT1-> Link
      03.05.2019BlancPain GT SeriesNormalRed Bull Ring GPGT3 (eingeschränkt)**-> Link
      14.06.201924h von Le Mans24h|Grand SlamCircuit de la Sarthe LMP1 2016|GTE-> Link
      28.06.201924h vom Nürburgring24h|Grand SlamNürburgring-Nordschleife + GPGT3|GT4-> Link
      26.07.201924h von Spa-Francorchamps24h|Grand SlamCircuit de Spa-FrancorchampsGT3
      (eingeschränkt)**
      -> Link
      06.09.2019Toyota/Save Mart 350NormalSonoma Raceway GPNASCAR-> Link
      27.09.20191.000 km von Brands Hatch 1987NormalBrands Hatch GPGruppe C***-> Link
      04.10.2019WEC 6h of FujiNormalFujiLMP1 2016|GTE-> Link
      29.11.2019Bathurst 1.000NormalMount Panorama, BathurstV8 Supercars-> Link




      Listenansicht für alle mit Smartphone

      25.01.2019: 24h von Daytona
      Format: 24h Grand Slam
      Strecke: Daytona International Speedway Roadcourse
      Fahrzeugklassen: LMP2 | GTE
      Rennkalendereintrag Anmelden

      01.03.2019: 1.000 km von Spa-Francorchamps 1971
      Format: Normal
      Strecke: Circuit de Spa-Francorchamps historisch
      Fahrzeuge: Ferrari 512M | Ferrari 512S | Porsche 917K
      Rennkalendereintrag (Link folgt)

      05.04.2019: 1.000 km von Monza 1998
      Format: Normal
      Strecke: Autodromo Nationale Monza GP
      Fahrzeugklasse: GT1
      Rennkalendereintrag (Link folgt)

      03.05.2019: BlancPain GT Series
      Format: Normal
      Strecke: Red Bull Ring GP
      Fahrzeugklasse: GT3 (eingeschränkt)**
      Rennkalendereintrag (Link folgt)

      14.06.2019: 24h von Le Mans
      Format: 24h Grand Slam
      Strecke: Circuit de la Sarthe
      Fahrzeugklasse: LMP1 2016 | GTE
      Rennkalendereintrag (Link folgt)

      28.06.2019: 24h vom Nürburgring
      Format: 24h Grand Slam
      Strecke: Nürburgring-Nordschleife + GP
      Fahrzeugklasse: GT3 | GT4
      Rennkalendereintrag (Link folgt)

      26.07.2019: 24h von Spa-Francorchamps
      Format: 24h Grand Slam
      Strecke: Circuit de Spa-Francorchamps
      Fahrzeugklasse: GT3 (eingeschränkt)**

      Rennkalendereintrag (Link folgt)

      06.09.2019: Toyota/Save Mart 350
      Format: Normal
      Strecke: Sonoma Raceway GP
      Fahrzeugklasse: NASCAR
      Rennkalendereintrag (Link folgt)

      27.09.2019: 1.000 km von Brands Hatch 1987
      Format: Normal
      Strecke: Brands Hatch GP
      Fahrzeugklasse: Gruppe C***
      Rennkalendereintrag (Link folgt)

      04.10.2019: WEC 6h of Fuji
      Format: Normal
      Strecke: Fuji
      Fahrzeugklasse: LMP1 2016 | GTE
      Rennkalendereintrag (Link folgt)

      29.11.2019: Bathurst 1.000
      Format: Normal
      Strecke: Mount Panorama, Bathurst
      Fahrzeugklasse: V8 Supercars
      Rennkalendereintrag (Link folgt)


      *Bei den Multiclass-Rennen ist auf eine gleiche Verteilung der Fahrzeugklassen zu achten. Von jeder Klasse werden nur 8 Fahrzeuge zugelassen. Die Zulassungen richten sich nach dem Zeitpunkt der Anmeldung.
      **Es werden aus der GT3-Klasse nur Fahrzeuge zugelassen, die auch in der BlancPain-Serie an den Start gehen. Die genauen Fahrzeuge teilen wir euch noch frühzeitig mit.
      ***Ohne den Nissan GTP-X Turbo.

      Notiert Euch diese Highlights schnell in Eurem Kalender!!

      Qualifikation

      Wie bisher auch, wird die Startaufstellung für jedes Rennen durch Eure Zeit im Zeitfahrmodus der jeweiligen Strecke im Vorfeld des Rennens ermittelt.
      Da für viele der Fahrzeug-Streckenkombinationen von euch bereits Zeiten gesetzt worden sind, können wir nicht auf die In-Game-Leaderboards zurückgreifen. Stattdessen übermittelt eure aktuelle Zeit für die anstehende Strecke bitte ab 14 Tage und spätestes bis Mittwoch 23:59 Uhr vor Rennbeginn per PN an den Host des jeweiligen Rennens, sowie an @Riedle09 und @McWursTy. Diese werden dann einmal zur Halbzeit des Qualifikationszeitraums, d.h. 7 Tag vor Rennbeginn und am Renntag selbst den aktuellen Stand der Qualifikation im Thread bekanntgeben.
      Es reicht zunächst aus, eine PN mit der Zeit zu versenden. Grundsätzlich benötigen wir keine Nachweise für einzelne Zeitverbesserungen (Vertrauensbasis!). Bitte sendet nur für eure finale Qualizeit einen Screenshot mit!

      Ablauf Rennabend

      ab 19:30 Uhr: Einladungen vom Host
      ab 19:45 Uhr: 10 Minuten Training mit Lobbybedingungen, Setup-Test/Hardware-Test
      ab 20:00 Uhr: 2-Minuten-Countdown zur Setup-Einstellung und Boxenstrategie
      ab ca. 20:02 Uhr: Manuelle Einführungsrunde und anschließender fliegender Rennstart im Double-File-Format
      gegen 22:30 Uhr: Rennende

      Der Host des jeweiligen Rennens wird mit Öffnung der RK-Einträge 14 Tage vor dem Rennen im Thread bekanntgegeben!

      Wichtig: Grundsätzlich wird vor dem Rennen keine neue Lobby aufgemacht, sollten vereinzelt Spieler aus der Lobby fliegen oder andere Probleme haben. Erfahrungen haben gezeigt, dass der Zeitaufwand dafür zu groß ist und wir bei so langen Rennen zu spät fertig werden. Zudem kann es bei einem Lobbyneustart immer wieder zu Problemen mit den Gripverhältnissen in der Rennlobby oder zu neuen Verbindungsproblemen kommen. Bitte habt dafür Verständnis!
      Ein Tipp: Beim Übergang von der Trainingslobby zur Rennlobby drückt am Steuerkreuz einmal nach oben. Dann landet Euer Cursor auf dem Zeitentableau und markiert nicht mehr den Button "Verlassen der Lobby". Dann verlasst Ihr bei einem unbeabsichtigtem Betätigen der X-Taste nicht die Lobby.

      Wetter

      Die eingestellten Wetterbedingungen unterscheiden sich zwischen den zwei Klassen der Rennen.
      Grand Slams
      Es wird immer 3 Slots geben. Der Verlauf ist immer x1. Die 3 Slots richten sich nach der Wettervorhersage 7 Tage vor dem Rennen und werden entsprechend Freitag eine Woche vor dem Rennen bekanntgegeben. Besteht eine 40% - 60% Regenwahrscheinlichkeit, ist ein Slot "Zufall". Quelle: wetteronline.de
      Normal
      Individuelle Festlegung der Wetterslots und des Wetterverlaufs. Informationen werden im RK-Eintrag hinterlegt.

      Renneinstellungen

      Regeln & Vorschriften:
      • Regeln & Strafen: An
      • Strafen für Verlassen der Strecke: An
      • Zulässige Zeitstrafe: 10 Sekunden
      • Durchfahrtsstrafen: Ein
      • Boxenausfahrtsstrafe: Ein
      • Wettbewerbslizenz: Ein
      Realismus:
      • Automat. Start d. Motors erlauben: An
      • Innenperspektive erzwingen: Ein
      • Fahrlinie Aus erzwingen: Ein
      • Standard Setups erzwingen: Aus
      • Manuelle Schaltung erzwingen: Ein
      • Realistische Fahrhilfen erzwingen: An
      • Schadenstyp: Voller Schaden
      • Mechanisches Versagen: Ein
      • Ghost-Wagen zulassen: Aus
      • Manuelle Boxenstopps erzwingen: An
      • Boxenstopp-Fehler: Aus
      • Reifenabnutzung: Real (NASCAR)/Beschleunigt
      • Treibstoffverbrauch: An
      • Auslaufrunde erzwingen: An

      Dieser Beitrag wurde bereits 35 mal editiert, zuletzt von Riedle09 ()

    • Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Riedle09 ()

    • Auf geht's ins neue Jahr!

      Habt ihr euch die Termine alle schon in den Kalender geschrieben? Vor allem @kinkkongkarl? 8o

      Wer ist in Daytona alles dabei?
      Aus unseren 10 Geboten - Gebot 1:
      Umsicht und gegenseitiger Respekt ist oberstes Gebot. Faire Zweikämpfe und auch mal zurückstecken sollten einem nicht unbekannt sein. Brechstange sollte keiner rausholen, man lässt sich Platz zum "Leben". Wir fahren die Rennen zu Ende, komme was wolle! Eine Situation per Reset des Fahrzeuges zu lösen, ist nicht in unserem Sinne! Wir haben Spaß am Hobby, fahren natürlich mit Ehrgeiz, aber immer fair, denn wir gönnen jedem den Spaß und der ist manchmal durch Unachtsamkeit schnell versaut.

      Fahren wie auf dem Kinderkarussell: Das Bunte Rennfeld Festival ist zurück

      Übersicht aller pCARS 2-Lackierungen | Datenbank aller 232 Fahrzeuge in pCARS 2
    • McWursTy schrieb:

      Auf geht's ins neue Jahr!

      Habt ihr euch die Termine alle schon in den Kalender geschrieben? Vor allem @kinkkongkarl? 8o

      Wer ist in Daytona alles dabei?
      Daytona ist Pflicht!! :thumbsup: Natürlich im LMP2 - nachdem ich letztes Jahr dort auf der Zielgeraden liegen geblieben bin :oops: (und Albträume von @Sessionerror s fettem Aston-Arsch hatte...)
    • Fritz schrieb:

      Schade das Bathurst nicht dabei sein wird dieses Jahr.
      Bratwurst ist dabei. Das legendäre Rennen der V8 Supercars.
      Aus unseren 10 Geboten - Gebot 1:
      Umsicht und gegenseitiger Respekt ist oberstes Gebot. Faire Zweikämpfe und auch mal zurückstecken sollten einem nicht unbekannt sein. Brechstange sollte keiner rausholen, man lässt sich Platz zum "Leben". Wir fahren die Rennen zu Ende, komme was wolle! Eine Situation per Reset des Fahrzeuges zu lösen, ist nicht in unserem Sinne! Wir haben Spaß am Hobby, fahren natürlich mit Ehrgeiz, aber immer fair, denn wir gönnen jedem den Spaß und der ist manchmal durch Unachtsamkeit schnell versaut.

      Fahren wie auf dem Kinderkarussell: Das Bunte Rennfeld Festival ist zurück

      Übersicht aller pCARS 2-Lackierungen | Datenbank aller 232 Fahrzeuge in pCARS 2
    • @Riedle09 und @McWursTy, ich freue mich das ihr die Langstrecke weiterführt. Euer Konzept mit den 4 Grand Slam Rennen und den "kleineren" gefällt mir sehr gut. Daytona würde mich schon sehr reizen und wenn ich es zeitlich einrichten kann und den Anmeldezeitpunkt nicht verpasse, bin ich dabei. Die Erfahrung hat aber gezeigt das die freien Plätze im Rennkalender sehr schnell vergeben sind. Ich hoffe der ein oder andere Termin wird passen. Das die Langstreckentournee wieder zu den Highlights zählen dürfte, steht wohl ausser Frage :thumbsup: . Ich wünsche Euch viel Erfolg und vielleicht trifft man sich auf der Strecke wieder.
      Lg Jörg
    • ich mache mal den Anfang bei den LMP2 Zeiten, voller Tank 1:38,3xx mit Potenzial auf ne 37,hoch

      Frage @McWursTy, wenn ich meine eigene Zeit in ZC ( zeitfahrchallange) schlage, reicht das ja als zeitnachweis, ansonsten mache ich ein Bild und schicke euch eine PN.
      Der Rasende " Kart-Glöckner von Notrè Liedholsheim "