Schlechtes Startverhalten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schlechtes Startverhalten

      Hi,

      ich fahre immer mal wieder in der GT3-Klasse unterschiedliche Wagen und habe mich momentan auf den McLaren eingeschossen.

      Allerdings habe ich immer wieder einen absolut miesen Rennstart mit dem Wagen und verliere verlässlich etliche Plätze. Nun wird das in erster Linie am fahrerischen Geschick liegen, allerdings bin ich schon diverse Wagen vorher intensiv gefahren und da stand der Start nicht so im Fokus.

      Hat hier einer ähnliche Erfahrungen gemacht?

      Der McLaren muss aus meiner Erfahrung mit deutlich gelockerter Traktionskontrolle gefahren werden (Wert zwischen 20 und 30). Die eingeschränkte Traktionskontrolle kann natürlich zu einem schnelleren Durchdrehen der Reifen führen, was wiederum nichts gutes beim Start bedeutet. Mutmaßlich ist das auch die Antwort zu meinem geschilderten Problem, allerdings würden mich trotzdem ein paar Meinungen dazu interessieren :D

      Lutz