Angepinnt SToN: Ferrari Challenge South to North

    • pCARS 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @Pfalzdriver hat ein viel zu weiches Herz. Es reicht aus eigener Erfahrung auch einfach zum zweiten Rennen in der Lobby aufzutauchen und mitzufahren :evil: :hi:

      Freu mich schon auf heute Abend, auch wenn ich mit dem was da an der Spitze geboten wird nicht annaehernd mithalten kann. Mit den Streckenbedingungen werd ich nicht ganz "warm", wobei ja schon unrealistisch wenig Schnee auf der Strecke liegt...

      Und @KahunaLoa, du bist auch noch nicht angemeldet ;)
    • Ay yay yay! Das Gejammer hier, kein Training, schlechte Verhältnisse... Im November war ich zur Schmerztherapie im Krankenhaus, im Dezember hat man mir einen 3cm Knoten und den linken Schildrüsenlappen entfernt und jetzt gerade komme ich wieder aus dem Krankenhaus von der Schmerztherapie und ich nehme heute Teil weil ich Bock drauf habe. Nur Letzter mag ich nicht werden...
      Entschuldigung, jetzt habe ich auch gejammert... :/

    • hio91 schrieb:

      Und @KahunaLoa, du bist auch noch nicht angemeldet
      Naja, ich bin im Rennkalender eingetragen. Mehr als vielleicht kann ich nicht sagen, bis klar ist, was hier heute noch los ist und ob ich heute Abend kann. Generell geht es aber auch darum, den Organisatoren die Arbeit etwas zu erleichtern und wirklich den Kalender zu nutzen. Auch ein vielleicht hilft da. Bei mir läuft es auf ein 70-80% Ja hinaus. Kann mich hier aber noch nicht festlegen. Sorry
    • EmoJack schrieb:

      Da steht aber, ich bekomm beim ersten mal nur ne Verwarnung, wenn ich bis 19 Uhr nicht angemeldet bin
      Ist ja auch so. :)

      Aber du wolltest dich bis zum "offiziellen" Trainingsbeginn entscheiden, und der ist eben erst um 19:30Uhr. :D

      hio91 schrieb:

      , wobei ja schon unrealistisch wenig Schnee auf der Strecke liegt...
      Wir haben ja auch Plusgrade. :)
      Ich hatte den Hobel mal just for fun auch auf Schnee versucht, und da fehlte mir dann doch ein wenig der Spassfaktor. Klar, wäre auch fahrbar gewesen, aber ein Mittelmotorsportwagen mit Heckantrieb ist eben kein RX oder RS200. :)

      Saufi11 schrieb:

      Schnee ?
      Kommt nur von oben, Klas. Regenreifen drauf und gut ist. Also genau dein Wetter. :)

      roemer7000 schrieb:

      ich nehme heute Teil weil ich Bock drauf habe
      Das ist die richtige Einstellung. Und wenn hier wer Mimimimi darf, dann bin das immer noch ich, da mir meine :smoke: fehlen. Zehn Tage ohne und immer noch Schmacht. :cursing:
    • Pfalzdriver schrieb:

      Und wenn hier wer Mimimimi darf, dann bin das immer noch ich, da mir meine :smoke: fehlen. Zehn Tage ohne und immer noch Schmacht. :cursing:
      Halt durch, bleib tapfer. Nuckel am Bleistift oder sonstwo.....Aber heute Abend wird mitgefahren, wobei ich gerade feststelle.....RENNKALENDER, auch du Sch...e, jetzt aber schnell anmelden.

      Bis später :hi:
      "Ich fahre hier, wie ich früher Fussball gespielt habe. In der Abwehr. Ich räume alles ab was vor mir ist :) ."

      Mainboard : Aorus AX370 Gaming 5 mit AMD Ryzen 5 1600x (6 Kern) 32 GB DDR4 RAM und Geforce GTX1080, Samsung Odyssey

      Hier wird mit dem Zeigefinger gefahren !
    • Hallo Schneemänner. Vielen Dank für das spassige Rennen. Danke an die Orga und Glückwunsch ans Podium.

      Die Quali konnte ich für mich entscheiden, da ich die Gunst der Stunde genutzt habe und gleich zu Beginn rausgefahren bin und die noch halbwegs trockene Strecke ausgenutzt habe.
      Im Rennen dann von P1 los, habe mich dann aber auf die Anfahrt zur Kurve 2 etwas verbremst und @KahunaLoa konnte an mir vorbeziehen. Allerdings konnte ich meinen Fehler kurz darauf wieder gutmachen und P1 zurück erobern. Danach war das Rennen an der Spitze für mich eigentlich langweilig musste aber dennoch voll konzentriert bleiben. Die Gripverhältnisse wurden ja nicht besser. Ich konnte somit P1 nach Hause bringen.

      Im zweiten Rennen durfte ich wurde dann fliegend gestartet und für mich ging die Reise auf P1 los. Diesmal lief mein KFZ noch besser (voller Tank) und ich konnte P1 von Anfang bis Ende ohne Fehler nach Hause bringen. Mehr gibt es leider nicht zu berichten. Doch, ich Pfosten hatte vergessen die Reparatur auszustellen und meine Crew meinte beim Pflichtboxenstop den Motor (Schaden 3) unbedingt reparieren zu wollen. Allerdings war mein Vorsprung vor dem Boxenstop groß genug, so dass ich P1 nicht an Kollege @Saufi11 abgeben musste.

      Schönes Wochenende. War sehr spassig. Gerne wieder.
      "Ich fahre hier, wie ich früher Fussball gespielt habe. In der Abwehr. Ich räume alles ab was vor mir ist :) ."

      Mainboard : Aorus AX370 Gaming 5 mit AMD Ryzen 5 1600x (6 Kern) 32 GB DDR4 RAM und Geforce GTX1080, Samsung Odyssey

      Hier wird mit dem Zeigefinger gefahren !
    • Morgen,

      Ich hatte gestern leider etwas Pech.
      Beim ersten rennen hatte ich einen Kleinen Rempler bekommen und konnte das Auto leider nicht mehr halten.

      Beim zweiten rennen war alles komisch, das Auto ist ständig ausgebrochen und war nicht kontrollierbar, woher das kommt ist mir nicht ganz klar, da ich im Training immer mit vollen Tank gefahren bin und daher eigentlich wusste wie sich das Auto verhält, etwas komisch.

      LG.
      Franz
    • Erstmal vielen Dank an @Pfalzdriver fuer die wie immer klasse Orga!

      Meine Quali hab ich erstmal versaut und nach der Outlap und zwei Runden mit unzaehligen Fehlern erst in der dritten dann eine gute Runde hinbekommen. Da war dann aber die Strecke schon zu nass um etwas weiter als Platz 6 nach vorn zu kommen.

      Im Rennen hat dann mein FFB direkt am Start ausgesetzt, sodass ich so schnell wie moeglich nach links ran gefahren bin und ohne Erfolg versucht hab mein Wheel neu zu starten. In der Panik muss ich dann auch das Kabel in meiner Rift abgezogen haben, denn da war nix mehr zu sehen und ich habs dann erst viel spaeter bemerkt, zum Glueck aber noch rechtzeitig zu Rennen 2.

      Das zweite Rennen fing gut an und den ersten Platz konnte ich schon vor dem Start durch den Dreher von @Saufi11 gut machen. In Kurve 2 gings dann direkt an @Mach3 und @OldSparky 93 vorbei, die da beide sehr fair mit meiner etwas uebermotivierten Aktion umgegangen sind! Da es mich aber schon kurz spaeter ins Kiesbett gebracht hat, war ich nun doch wieder ganz hinten. Ich hab dann die Chance genutzt und bin frueh an die Box, da mir meine App noch Sprit fuer 1:07 angezeigt hat. So konnte ich dann etwas einsam meine Runden drehen und hatte durch meinen Undercut zur Halbzeit ploetzlich nur noch Klas und den unerreichbaren @pneuburner (Wahnsinns Pace!!! und dabei nicht einen Cut in Rennen 2!!!) vor mir. Zu dem Zeitpunkt hatte mir aber mein Crewchief kurz vor Halbzeit des Rennens mitgeteilt, dass ich noch 30min Sprit habe 8| Also begann erstmal die wilde Rechnerei wie viel Liter ich denn nun verbrauchen darf pro Runde um auch ins Ziel zu kommen. Nachdem ich den 7. Gang entdeckt habe, ging das dann auch ganz gut und sogar ohne wirklichen Zeitverlust, da meine Reifen einen schoenen Druck hatten. Um den Running Gag der letzten Wochen weiterzufuehren hatte Klas dann einen Dreher und klebte mir am Heck. Mit Spritsparen war dann nicht mehr viel... Ich habs aber noch immer versucht und hatte dann am Ende nur knapp 0,3l zu wenig im Tank. Klas hatte mich da aber schon wieder durch das zu erwartende Manoever geschnappt und sich Platz 2 verdient. Ich war aber auch gluecklich am Ende mit dem dritten uebers Ziel zu rollen.
    • Moin,

      Hatte ja bereits gestern geschrieben, ich bin ein wenig lustlos. Und das hatte sich gestern Abend auch nicht geändert. Wie Hannes auch mal direkt die Qualifikation vergeigt, wobei ich das bereits in der Outlap schaffte. S3 ein Cut, damit Folgerunde ungültig, und in der Nächsten war bereits zuviel Wasser auf der Strasse.

      Der erste Lauf hatte sich bereits nach weniger als 50 Meter erledigt, als sich vor mir ein Wagen weg drehte, und ich keine Chance mehr hatte auszuweichen. Passiert, kein Vorwurf an niemanden. Kurz vor Rennhälfte streiten sich dann Zwei bei der Einfahrt zur ersten Kurve, ich will da ein wenig Nutznieser spielen. Leider geht einer der Beiden quer, und wenn Zwei sich streiten, fliegt der Micha.


      Danach war an dem Karton alles kaputt, und ich fuhr dennoch einfach weiter. Am Ende dann noch auf P6 irgendwie ins Ziel gekommen.

      Zweites Rennen ging ich mal recht vorsichtig an, teilweise dann sogar etwas zu vorsichtig. Aber wie bereits beim ersten Lauf machte der Karton teilweise mal ganz seltsame Dinge, die ich so nicht gewohnt war. Zwei Dreher mussten dann mal wieder sein; Der Erste war harmlos, einmal Power Oversteer nach der Zweiten, beim zweiten Mal musste ich natürlich auch direkt mal einschlagen, was mich dann einiges an Reparaturzeit in der Box kostete. Am Ende dann P5. So gerne ich auf Spielberg auch fahre, die Kombination wollte dann gestern einfach nicht bei mir passen.

      Ergebnisse sind bereits im Startpost eingetragen, Gratulation an Ralf, der gestern in jeder Session mächtig Dampf an der Kette hatte. Und da trotz aktivierter Strafen, was ich extra nochmal überprüft habe, gestern niemand Sekunden verpasst bekommen hat, muss ich auch nichts korrigieren.


      Result 190111-3IZ - Red Bull Ring GP - *SToN Spielberg - Project Cars - Simresults

      Weiter dann in zwei Wochen im Eifelwald, wo ich hoffentlich ein wenig mehr Elan aufbringen werde. :)
    • Cooles Foto Micha!

      Auch wenn ich kein Rennen abschließen konnte bin ich wenigstens auf ein Foto verewigt als beweis das ich anwesend war:)
      Der Schwarze war ich, auf den Foto sieht es für mich so aus als ob wir einfach so wahnsinnig schnell waren das wir abgehoben sind oder siehst du was anderes?

      LG
    • Moin!

      Vielen Dank für eine erneut gelungene Veranstaltung!
      Mit der Qualifikation an sich war ich zufrieden. Früh raus und dann ohne großes Risiko die Runde gefahren die zu Platz 4 reichte. Der Start war wieder einmal gut und ich konnte noch vor der ersten Kurve einen Platz gut machen. @pneuburner Ralf und @KahunaLoa Basti hatten dann ein Techtelmechtel und spielten "Bäumchen wechsel dich". Recht früh im Rennen hatte Basti einen Ausrutscher der mich zu einem starken Bremsvorgang zwang um ihn nicht zu töten in dem ich ihm mit 150 Km/h in die Fahrertür gerauscht wäre. Puh, gut reagiert, vorbeigeschlengelt und von da an nur noch @pneuburner Ralf hinterher geschaut. Keine Chance sein Tempo mit zu gehen. Fehlerfrei konnte ich somit Platz 2 einfahren. Wichtige Punkte für mich, damit bin ich sehr zufrieden.
      Das Renntempo war dann auch im zweiten Rennen mein Thema. Mit 2/8 Flügel war ich einfach nicht schnell genug um mithalten zu können. Ärgerlich, dass ich das so doof eingestellt habe, sonst bin ich kaum Flügel gefahren in den vorherigen Rennen. Der etwas "lustlose" @Pfalzdriver Micha und ich belustigten uns gegenseitig mit dem ein oder anderen Ausrutscher, aber auch hier war Micha insgesamt und gerade auf den Geraden schneller. Wat soll's? Hat Bock gemacht, bis die Tage...

    • Hatte ich ein Bock schon nach dem Training,
      bin mit dem Ferrari überhaupt nicht warm geworden ( das war nicht mein Ferrari ).Und dann kam die Quali wo mal garnichts lief der war nur am rutschen.
      Also habe ich die Quali sausen lassen und bin lieber eine rauchen gegangen.
      Somit als letzter gestartet und siehe da im Rennen lief es dann besser.

      Im 2 Rennen in der Einführungsrunde gedreht
      ( das läuft ja super heute das ist mir noch nie passiert ) also wieder von hinten gestartet.
      Den Rest habt ihr oben schon so schön geschrieben.

      Gratulation an @pneuburner dafür das du das Auto nicht magst Respekt.
    • Neu

      Muss für die NOS absagen
      AMDRyzen 1700 3GHz, Windows 10-64, Nvidea 1070, 16GB, 500GB SSD, 1TB HDD, 750Watt BeQuiet, Thrustmaster T300RS, T3PA Pro, Loadcell, 27 Zoll curved, Jack Spade Tweaker files, CrewChief
    • Neu

      So, mal schnell zwei Runden gefahren, der Karton liegt ja wie ein Brett auf der Nordschleife. :thumbup: Macht mal richtig Laune den zu fahren. Und wenn ich mir das so ansehe, denn sicherlich wollen da auch noch Ralf und Hannes mitspielen, dann dürfte das interessant werden.

      Quellcode

      1. Micha Pfalzdriver Ferrari 488 Challenge 8:14.214
      2. Saufi11 Ferrari 488 Challenge 8:14.219
    • Neu

      Pfalzdriver schrieb:

      So, mal schnell zwei Runden gefahren, der Karton liegt ja wie ein Brett auf der Nordschleife. :thumbup: Macht mal richtig Laune den zu fahren. Und wenn ich mir das so ansehe, denn sicherlich wollen da auch noch Ralf und Hannes mitspielen, dann dürfte das interessant werden.

      Quellcode

      1. Micha Pfalzdriver Ferrari 488 Challenge 8:14.214
      2. Saufi11 Ferrari 488 Challenge 8:14.219
      "liegt ja wie ein Brett"?? fährt sich eher wie die Kiste von Gestern nur das er keine Handbremse hat! ;(
      8:33... irgendwas bin ich vorhin mal gefahren
      meinyutube

      AMD Ryzen 5 1600 - Gigabyte GA-AB350-Gaming 3 - 16GB DDR4 Dual Kit- 8GB Gigabyte GeForce GTX 1070 Windforce OC - 275GB Crucial MX30 -2000GB WD Blue WD20EZRZ - G25
    • Neu

      Da hätten wie die NGK Schikane zb, am Eingang übersteuern und am Ausgang untersteuern und auf dem Rest der Strecke das sieht es ähnlich aus oder es rutscht einfach über alle Achsen, für mich liegt es an der Strecke ;)
      meinyutube

      AMD Ryzen 5 1600 - Gigabyte GA-AB350-Gaming 3 - 16GB DDR4 Dual Kit- 8GB Gigabyte GeForce GTX 1070 Windforce OC - 275GB Crucial MX30 -2000GB WD Blue WD20EZRZ - G25
    • Neu

      Hi Micha @Pfalzdriver,

      beeindruckende Runde!
      Schade dass der dritte Teil der Strecke nicht aus der Cockpitperspektive drauf ist, dann könnte ich noch mehr lernen...

      Du fährst hinten mehr Sturz als vorne - kannst Du mir den Grund dafür erklären, bitte? Danke!